Encavis - Opfer der Leerverkäufer .. oder

Seite 1 von 23
neuester Beitrag: 14.10.21 12:01
eröffnet am: 03.11.20 19:12 von: HaraldW. Anzahl Beiträge: 551
neuester Beitrag: 14.10.21 12:01 von: Quintus Leser gesamt: 133149
davon Heute: 127
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   

03.11.20 19:12
3

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.Encavis - Opfer der Leerverkäufer .. oder

eher das Gegenteil?

Encavis hat seit Ende Oktober 2020 die Spitze der in Deutschland leerverkauften Aktien übernommen.

https://shortsell.nl/short/ENCAVIS

Mit 12,82% bei einem Streubesitz von 30,31%.

52W Hoch 18,94
52W Tief 6,76

aktuell mit 17,72 nahe dem Hoch.

Da die leerverkauften Aktien wieder zurückgekauft werden müssen erwarte ich in nächster Zeit nicht nur eine Unterstützung nach unten, sondern eher zwangsweise steigende Kurse.

 

03.11.20 20:25

370 Postings, 617 Tage tutinixLeerverkäufer

Deshalb hab ich damals verkauft und ärgere mich heute noch  

03.11.20 20:27

370 Postings, 617 Tage tutinixSchaue ich mir die Masche

Bei Evotec an da musst verkauft werden. Meine Meinung top Unternehmen und nix passiert  

04.11.20 17:52
1

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.Der Aktienkurs ist nahe dem Allzeithoch

und die Leerverkäufer haben die Shortpositionen überwiegend vor August 2020 aufgebaut, zu einem Kurs zwischen 12 und 15 Euro.

Von den 138,44 Mio Aktien sind etwa 30% im Streubesitz, also knapp 42 Mio.

Die Shortposition beläuft sich aktuell auf 12,86%, somit etwa 17,8 Mio Aktien.

Falls einige der leerverkauften Aktien einen bestimmten Termin für die Rückgabe haben, bin ich sehr gespannt, wie die Leerverkäufer eine solche Menge Aktien einsammeln wollen, wenn keiner mehr verkaufen möchte.

Hier sehe ich zumindest eine Spekulation auf steigende Kurse, ungeachtet von den üblichen Kennzahlen wie KGV oder Dividende.

Irgendwann wird hier ein Leerverkäufer handeln müssen, egal zu welchem Preis.
 

05.11.20 17:45

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.schon verrückt

die bauen noch weiter auf:

Helikon Investments Limited
ENCAVIS AG
DE0006095003
1,50 %
2020-11-04

Helikon Investments Limited
ENCAVIS AG
DE0006095003
1,43 %
2020-11-02
 

05.11.20 17:49

753 Postings, 585 Tage Loonijaschöner Höhenflug

nehm ich gerne mit.  

05.11.20 18:46

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.18,24EUR +4,11 %

falls morgen eine Meldung kommen würde, dass ein Leerverkäufer "abgebaut hat"

dann wäre es aber erst der Anfang vom Höhenflug.  

06.11.20 17:47

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.das Allzeithoch vom 08.10.2020

liegt bei 18,80

heute:
Hoch 18,58
Tief 18,06
SK   18,48

und gestern haben die Leerverkäufer die Füsse still gehalten.

es müssen immernoch 17,8 Millionen Aktien zurück gekauft werden.  

09.11.20 07:38

36525 Postings, 7773 Tage RobinCommerzbank

senkt gerade auf Reduce und Ziel Euro 13  

09.11.20 07:52

753 Postings, 585 Tage LoonijaBegründet

Die Commerzbank das irgendwie?  

09.11.20 17:51

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.16.11.20 Encavis: Quartalsmitteilung Q3 2020

ob die Commerzbank schon wieder mehr weiss?

Es wäre nicht das erste Mal, wenn Analysten von Banken, Schreiberlinge von Medien und die Leerverkäufer Hand in Hand arbeiten.

Und selbst wenn es hier so ist, die 17,8 Mio Aktien bei dem geringen Streubesitz bleibt auch für die Leerverkäufer eine Hürde.  

10.11.20 10:01

83 Postings, 1868 Tage imonlysleeping@HaraldW ?

Ich bin dafür,  dass Beiträge mit Verdächtigungen (die gar nichts bringen) wieder gelöscht werden!
Den angeprochenen "Berufsgruppen"  gehöre ich nicht an.  

11.11.20 13:21

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.DGAP-News:


https://www.finanznachrichten.de/...i-einen-weiteren-windpark-022.htm

...Encavis Asset Management AG erwirbt für den von ihr beratenen Spezialfonds Encavis Infrastructure Fund II (EIF II) einen weiteren Windpark in Frankreich sowie einen Solarpark in den Niederlanden...  

11.11.20 19:39

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.Deutlich gestiegenes Interesse


https://www.4investors.de/nachrichten/...=stock&ID=147615#ref=rss

..."Und die Reise geht weiter: Das Interesse von institutionellen Investoren, die nachhaltig anlegen wollen, ist deutlich gestiegen?, so Karsten Mieth, Sprecher des Vorstands der Encavis Asset Management AG..."  

11.11.20 22:42

753 Postings, 585 Tage LoonijaWürde gerne noch mal

nachlegen hier. Was habt hier für Nachkaufkurse?  

12.11.20 17:28

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.Nachkauf

muss jeder selber wissen, wann, ob und zu welchem Kurs :-)

Ich bin am 03.11. bereits mit der doppelten Portion eingestiegen. 17,00 EUR waren da schon ein stolzer Preis.

52W Hoch 18,98
52W Tief 6,76

Mich hat das Verhältnis von Streubesitz und leerverkauften Aktien in den Wert gebracht.

Wenn ich dann aber die Nachricht lese, dass gestern ein Leerverkäufer nochmal draufsattelt:

Helikon Investments Limited
ENCAVIS AG
DE0006095003
1,60 %
2020-11-11

Helikon Investments Limited
ENCAVIS AG
DE0006095003
1,50 %
2020-11-04

und somit die aktuelle Shortposition auf über 13% steigt, fehlen mir etwas die Worte.

 

16.11.20 16:33

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.ich habe noch nie

soviel Geld an einem Tag verloren, nur weil das Wetter schlecht war.

Schlechtes Wetter belastet Encavis - Aktie deutlich unter Druck
Mo, 16.11.20 12:06· Quelle: dpa-AFX

...Im dritten Quartal stand wegen der ungünstigeren Witterung ein um fast 10 Prozent niedrigeres Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 61,8 Millionen Euro...  

16.11.20 22:42
1

3040 Postings, 4102 Tage nuujHabe heute verkauft

von der Charttechnik sehe ich (noch nicht vollendet) ein Doppeltop. Sollte sich das negativ auswirken, könnte der Kurs so bis 14,40 runter gehen.
Das hat nichts mit meiner positiven Sicht auf die AG zu tun. Im Zeichen von Nachhaltigkeit ist das eine sinnvolle Investition.
Sollte der Kurs tatsächlich weiter runtergehen, kann ich mir einen Wiedereinstieg vorstellen.  

17.11.20 18:52

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.langsam frage ich mich

woher die Leerverkäufer immernoch Aktien leihen können?

Helikon Investments Limited
ENCAVIS AG
DE0006095003
1,72 %
2020-11-16

Helikon Investments Limited
ENCAVIS AG
DE0006095003
1,60 %
2020-11-11

die haben tatsächlich nochmal nachgelegt.

Bin mir auch nicht mehr sicher, ob ich hier auf dem falschen Dampfer bin.
 

19.11.20 11:49
2

36 Postings, 1736 Tage MetalmanErklärung der Leerverkäufe

Eine für mich plausible Erklärung der Leerverkäufe findet man in diesem Video:

https://www.youtube.com/watch?v=Hlk2VflRweQ
 

19.11.20 12:59
1

916 Postings, 2319 Tage oli25Gutes Interview mit dem CEO Dierk Paskert

19.11.20 17:42

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.Wandelanleihe

in dem Video ist von einer Fälligkeit in 2021 gesprochen.

https://www.encavis.com/news/ad-hoc-mitteilungen/...umfang-von-973-4/

also ist das nicht diese?

"..Für die Rückzahlung der Hybrid-Wandelanleihe ist kein fester Termin bestimmt. Die Hybrid-Wandelanleihe wird optional bis zum zehnten Handelstag vor dem 13. September  2023 (der "erste Rückzahlungstag") in vollständig eingezahlte neue und/oder bestehende auf den Inhaber lautende Stammaktien der Gesellschaft (die "Stammaktien") wandelbar sein.."  

19.11.20 17:51

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.DZ Bank

Analysten-Bewertung - 18.11.20  12:42

DZ Bank hebt fairen Wert für Encavis auf 20 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Encavis von 18,30 auf 20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Betreiber von Solar- und Windparks bleibe auf Kurs zur Erfüllung der Jahresziele, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Sonnen- und Windstrom werde konkurrenzfähiger gegenüber anderen Energiequellen und außerdem stütze der globale Trend zu mehr Klimaschutz.  

24.11.20 16:03

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.DGAP-News von gestern

Encavis Asset Management AG: Banken-Spezialfonds 'Encavis Infrastructure Fund II' (EIF II) erhält weitere 215,5 Millionen Euro Eigenkapital

Mo, 23.11.20 12:11· Quelle: dpa-AFX

"...Encavis Asset Management AG (Encavis AM),
Tochterunternehmen des im SDAX notierten Wind- und Solarparkbetreibers
Encavis AG (ISIN: DE0006095003, Prime Standard), verzeichnet eine anhaltend
starke Nachfrage von institutionellen Anlegern nach
Investitionsmöglichkeiten in Erneuerbare-Energien-Anlagen. Für den exklusiv
von der BayernLB vertriebenen Banken-Spezialfonds EIF II wurden weitere
215,5 Millionen Euro Eigenkapital angenommen. Nach dem Platzierungserfolg
weist der von der HANSAINVEST LUX S.A. administrierte Fonds nun ein
Gesamtvolumen von 418,1 Millionen Euro Eigenkapital aus..."
 

01.12.20 17:46

1069 Postings, 723 Tage HaraldW.DGAP-News

ENCAVIS AG verpflichtet sich im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsoffensive den zehn Prinzipien des UN Global Compact

Di, 01.12.20 07:02· Quelle: dpa-AFX

Mehr unter: www.globalcompact.de

 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln