finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11516 von 11617
neuester Beitrag: 04.07.20 20:31
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 290401
neuester Beitrag: 04.07.20 20:31 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 18795741
davon Heute: 4830
bewertet mit 317 Sternen

Seite: 1 | ... | 11514 | 11515 |
| 11517 | 11518 | ... | 11617   

11.04.20 14:07

7484 Postings, 3320 Tage DrEhrlichInvestorFriedhelm

.... genau so wie keiner vorhergesehen hat,dass der Virus kommt .. so wenig wird vorhergesehen,dass 2020 das Jahr der Banken wird.


Denn ... die Kredite sorgen für Bankerträge...

die Banken werden fett Kohle verdienen - Inflation sei Dank.
-----------
Grüße

Ehrlich

11.04.20 15:35
1

151 Postings, 2080 Tage Leopold12Kaufen..

Deutsche Bank und Commerzbank sind Systemrevelant , die Kurse werden volatil sein aber egal wie hoch die Kreditausfallrate sein wird.
Der Staat ist beteiligt und sitzt auch im VORSTAND gegen 0 wird die Aktie nie gehen .;-)
 

11.04.20 16:32

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschDas Jahr der Banken..??

viele Kredit-Zinsen.....?  das mag schon sein

sind das aber nicht Peanuts verglichen zu den ausfall-Krediten ?

Zinsen sind etwas Millionen..................Ausfallkreidte  etwa  Milliarden...

Zur Erklärung.......1 MRD  hat 3 Nullen mehr...  

12.04.20 13:56

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 13.04.20 12:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

12.04.20 14:38

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschBlessing hat den Anfang vom Ende gemacht

und nun gibt der Zielke den Rest drauf...

stellt sich die Frage welch neuer CEO  sich noch

daran bereichern bzw ergötzen will...

Haben schon viel zu viele des Glückes Schmied versucht.

Cobank wird untergehen.....bzw verstaatlicht  !!  

12.04.20 16:52

3712 Postings, 819 Tage Pit007Fridhelm warum gehst Du nicht in ING?

12.04.20 21:59

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschPitbull 007..?

ich kaufe überhaupt keine Bank...

die europäischen banken können trotz betrügereien nicht wirtschaften...

 

13.04.20 09:57

3412 Postings, 1500 Tage Trader-123Diese Woche wieder Zahlen von US Banken

Da kann man wieder schwarz auf weiß sehen, wie schwach die europäischen und insb. Die deutschen Banken im Vergleich sind ..  

13.04.20 11:42

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschTrader 123...hier kommt die Aufklärung

In USA   leben viele von den Dividende, dort werden insbesonder noch Bank Aktien geschätzt.

Bei uns werden Aktien nur spasseshalber gekauft.

siehst mal, die Cobank lässt sich nötigen keine Dividende zu zahlen.

soetwas gibts ja nirgend.  

14.04.20 07:57
2

7484 Postings, 3320 Tage DrEhrlichInvestorfür 2019 nicht und 2020 auch nicht

es gibt jetzt 2 mal keine Dividende... da freuen sich die Bonibezieher... können sie neuer Photoshop Bilder von Ihrem Essen aus Dubai hochladen.

Irrational das eine ...


Dividenden Verzicht das andere ... denn wir wissen nicht was an Rezession noch kommt.

Dennoch glaube ich,dass eine Rezession bei soviel Sozialismus gut zu mehr Krediten und damit zu Bankerträgen führt.
-----------
Grüße

Ehrlich

14.04.20 08:27
2

7801 Postings, 5550 Tage PendulumKfW zahlt Banken bis zu 2600 ? pro Kredit

"Neue KfW-Kredite bescheren den Banken risikolose Erträge", titelten wir vergangene Woche, nachdem bekannt geworden war, dass die Staatsbank bei Corona-Nothilfen bis zu 500.000 Euro (bei größeren Betrieben sogar 800.000 Euro) das Ausfallrisiko komplett übernimmt. Was da indes noch unklar war: Wie hoch werden die "risikolosen" Erträge denn genau sein? Das wiederum geht nun aus einem Rundbrief hervor, den die KfW übers Osterwochenende an Banken und Sparkassen verschickt hat und der Finanz-Szene.de vorliegt. Demnach sollen die Hausbanken für jeden über sie vermittelten Schnellkredit eine Pauschale von 1000 Euro erhalten. Hinzu kommen 0,2% der Kreditsumme. Macht bei einem Kredit in Höhe von 800.000 Euro eine Provision von 2.600 Euro. Im Gegenzug verpflichten sich die Institute, im Falle von Ausfällen die Kreditverwertung zu übernehmen - wofür sie dann mit einer Beteiligung von 9% am Verwertungserlös beteiligt werden.

Quelle: Finanz-Szene.de
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

14.04.20 08:39
2

7484 Postings, 3320 Tage DrEhrlichInvestorPendulum

... ich weiß du lässt andere gern teilhaben an deinem Wissen.

Aber aktuell ist die Lage derart interessant,dass man vielleicht die Vorteile für sich oder in einer kleinen geschlossenen Gruppe teilen sollte.

-----------
Grüße

Ehrlich

14.04.20 09:49
1

7801 Postings, 5550 Tage Pendulum@ Dr. Ehrlich

Ich weiß, dein Benutzername spricht Bände.
Aber was bitte meinst Du mit "Vorteile" ?
Und worin unterscheiden sich deine Beiträge von meinen ?
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

14.04.20 10:01
1

7484 Postings, 3320 Tage DrEhrlichInvestorWas Du geteilt hast

ist eigentlich von Tag 1 an bekannt.

Andere nutzen auch diesen Sachverhalt um Banken zu bashen.

Es wird aber zunehmend deutlich,dass die Coronakrise eventuell das beste Upside für Banken sein wird was wir in den nächsten Jahren sehen werden.

Ich würde das nicht jedem unter die Nase reiben.

-----------
Grüße

Ehrlich

14.04.20 10:49

3412 Postings, 1500 Tage Trader-123KfW Darlehen sind gut

aber viel verdienen tut die Bank daran nicht.
Die Frage ist aber, wie weit das Risiken von bereits laufenden Krediten abfedert.
Und parallel sollte es viel Neugeschäft im Privat- und Firmenkundenbereich geben.

Widerstand bleibt vorerst bei 3,50 EUR, hier muss die Coba nachhaltig rüber kommen...  

14.04.20 11:11

7484 Postings, 3320 Tage DrEhrlichInvestorTrader

wir reden nicht nur von den save 2600 ? Priovision.

Wir reden auch vom Cashflow ... den Gebühren .... den Strafzinsen ... den Dispos ... etc..

da wird ohne Ende Geld verdient werden ...
-----------
Grüße

Ehrlich

14.04.20 13:17

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschFrage an die Ächsperten

warum ist heute der Sprät so hoch ?  3,45  zu 3,48  

14.04.20 13:20
1

2423 Postings, 3722 Tage Schokoriegelweil xetra nicht funzt

14.04.20 14:01

9543 Postings, 2725 Tage BÜRSCHENWarum läufts nicht ?

14.04.20 14:05
2

7801 Postings, 5550 Tage PendulumBlamage für Deutsche Börse

Mega Blamage, seit fast 5 Stunden können sie den Fehler nicht behebn, in der Haupthandelszeit, am ersten Handelstag nach 4 Tagen Osterpause. Unglaublich.
Stellt euch mal vor, ausländische Großanleger wollen raus oder rein.
Was für ein Imageschaden
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

14.04.20 14:06

9543 Postings, 2725 Tage BÜRSCHENAuch nicht Schlecht zum 10 Jährigen

E I N     M I N U S    V O N     7  7  6 %   D A S   K A N N   S I C H  S E H E N  L A S S E N  

14.04.20 14:23

2 Postings, 2431 Tage lookdownEINLADUNG zur HV2020?

Habt ihr eine bekommen? Ich gucke täglich verzweifelt in meine Postbox der comdirect?!  

14.04.20 14:35

3412 Postings, 1500 Tage Trader-123mal sehen

wann hier die 3,50 EUR geknackt wird... jedes mal wenn es kurz hoch geht,
wird die direkt wieder abverkauft.

Aber andere Bankaktien tun sich auch schwer...  

14.04.20 14:54
2

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschLookdown....HV

die Einladung wirst diesmal vom Staat bekommen....

wird in Berlin sein  

14.04.20 15:43

6757 Postings, 2631 Tage FridhelmbuschFrage an die Ächsperten

Aufgrund diese Korona  ...Frage... kann Cobank pleite gehen ??  

Seite: 1 | ... | 11514 | 11515 |
| 11517 | 11518 | ... | 11617   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
Allianz840400
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
TUITUAG00
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9