finanzen.net

Potential ohne ENDE?

Seite 1381 von 1436
neuester Beitrag: 15.10.19 23:20
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 35897
neuester Beitrag: 15.10.19 23:20 von: Bigbqq Leser gesamt: 5013684
davon Heute: 1551
bewertet mit 67 Sternen

Seite: 1 | ... | 1379 | 1380 |
| 1382 | 1383 | ... | 1436   

27.06.19 14:56
3

965502 Postings, 3536 Tage unioneigentlich...

...halte ich die Bananenrepublikregierung für so kor...., dass die das Geld von F&F noch Jahre weiter kassiert... ist doch ein echter Geldsegen, ohne was zu tun... wer sollte etwas dagegen unternehmen?

Und genau da liegt der Hund begraben. Gott sei Dank, hat die Entscheidungen des Gerichts noch Gewicht. Und deswegen liegt im Kassieren der F&F Gewinne ein entscheidendes Risiko für das Finanzministerium... also die Regierung. Denn wenn das Gericht das Einbehalten der Dividende durch das Finanzministerium als illegal erklärt, stehen Jahre illegal einbehaltener Werte im Raum...

...und das schreit nach einer Wiedergutmachung...

Auch in meinen Augen: HOFFENTLICH  

27.06.19 17:36

1637 Postings, 685 Tage TonyWonderful.Wo ist BOS heute?

Es geht doch abwärts. Wo bleiben seine cholerischen Posts?

LG Tony  

27.06.19 18:10

2020 Postings, 3677 Tage justnormalHallo Leute

wollte gerade noch nachkaufen und bekomme die Meldung das die Kennnummer der Aktie nicht mehr existiert.
Hat jemand von euch die gleiche Meldung?
Gruß Just
 

27.06.19 18:45
1

1971 Postings, 3029 Tage yvonnegolarrywilcox: ..

Dich kann man auf alle Fälle auch nicht ernst nehmen, was du schreibst! Warst scheint zu lange in der Sonne??
 Mann oh mann was hier für Leute unterwegs sind!  

27.06.19 19:17
3

2481 Postings, 2256 Tage FullyDilutedNochmal Dividende

Hab gerade nachgeschaut:
Vor 3 Monaten hat der TBD-Teil ebenfalls bis zum  24.03. in der Dividendentabelle der FHFA gefehlt. Und der zu überweisende Betrag stand wohl auch nicht drin - Letzteres habe ich mir anscheinend falsch gemerkt.

Hier meine 2 Posts von damals:
https://www.ariva.de/forum/...ohne-ende-370497?page=1350#jump25573236
https://www.ariva.de/forum/...ohne-ende-370497?page=1353#jump25611572

Na ja...  

27.06.19 20:53

675 Postings, 3632 Tage Finanzadler@fully

bis wann müsste die mögliche Auszahlung von Q2 in der Tabelle stehen?  

27.06.19 20:59

317 Postings, 805 Tage larrywilcoxYvonnego

Grammatik scheint Ihnen ein Fremdwort zu sein. Ihnen kann ich nur einen Deutschkurs empfehlen. Oder vielleicht erstmal das Hirn einschalten bevor Sie hier "posten"!  

27.06.19 21:18
1

1971 Postings, 3029 Tage yvonnegolarrywilcox:

Hirn einschalten, das scheint bei dir ja nicht zu funktionieren, sonst würdest du nicht so viel Müll schreiben!  

27.06.19 21:35
3

2481 Postings, 2256 Tage FullyDilutedFinanzadler

Die FHFA ist nicht dazu verpflichtet, eine Tabelle mit Fannies Dividendenzahlungen zu veröffentlichen. Unter Watt wurde die Tabelle stets aktualisiert, sobald die Quartalsgewinne bekannt waren. Unter Otting wurde sie am 24.03. aktualisiert, also eine Woche vor dem NWS. Und unter Calabria wurde sie noch gar nicht aktualisiert.

Es gibt 2 Internetseiten, auf denen die Dividendenzahlungen aufgeführt werden: ebendiese Seite der FHFA und die Seite des Finanzministeriums über das tägliche Budget, welche immer am folgenden Werktag veröffentlicht wird.  

27.06.19 22:58
1

2618 Postings, 1612 Tage s1893Grund für Kursrückgang

Es gibt keinen Grund für Kursrückgang. Wenn jemand einen kennt bitte melden.

Nicht das erstemal das vor einem Anstieg auf 3 $ plus x der Kurs vorher runter geht.

Ich setze jetzt ne kleine variable posi mit dem Ziel 10-20% zu machen.

Das der Kurs hier weit unter 2,50 $ geht...kann immer sein...aber ich gehe eher vom anderen aus.

@fully, wie oft machen wir jetzt schon das Spiel mit?
Irgendwann muss man damit auch was verdienen und nicht alle Aktien heiraten...  

27.06.19 23:10
1

2618 Postings, 1612 Tage s1893@union

Vermutlich ist hier Trump unser Glück, wir werden sehen. Mich würde es nicht wundern wenn sein Clan nach einem Urteil profitiert.

Und, die Demokraten werden alles durchleuchten danach falls der Kurs Richtung 20 $ gehen sollte um hier verdächtiges zu finden..

Vergesse nie Union das 2008 und 2009 wo viele ihr Hab und Gut verloren haben Obama regiert hat. Alles was DJT nach einem Urteil tun wird ist, denen das in die Schuhe schieben und der Clan kassiert hinten rum.

DJT ist einer der das Geschäft riecht und dabei wenig Grenzen kennt.

Abwarten, "en banc" sind nun schon bald 155 Tage.
155 Tage ist schon ordentlich viel und nicht wenige sagen die Urteilsbegründung zögert es oft raus.
 

28.06.19 06:43
1

766 Postings, 3393 Tage BOS67Tony Wonderful :

liegt am Jetlag! Bin noch zu müde. Die Sauferei und Feierei in meinem Alter geht auch an Wahlschweizern nicht vorbei. Euch n schönes Wochenende  

28.06.19 07:22
1

1685 Postings, 3031 Tage oldwatcherBOS67

Das finde ich, ist ein starker Zug - in der Anonymität (in der man sich ja auch verstecken könnte) - sich zu entschuldigen...  

28.06.19 08:43
2

317 Postings, 805 Tage larrywilcoxYvonnego

Man soll eigentlich nicht auf solche Asse wie Dich reagieren. Aber eine Sache muss ich Dir noch schreiben. Du bist zu nervös. Natürlich warten hier alle auf den erhofften Befreiungsschlag und Kurse von X oder XX. Aber das ist alles (noch) nicht sicher. Von daher beruhige Dich und trink ein Glas Wasser statt zuviel Kaffee oder Red Bull. So...Kannst schreiben was Du willst. Ab jetzt gilt für mich wieder der erste Satz. Schönes Wochenende!  

28.06.19 09:03
2

1971 Postings, 3029 Tage yvonnegolarrywilcox:

Ich trinke kein Redbull und auch keine unmengen an Kaffee. Na klar warten wir alle auf einen Erfolg. und es Nervt schon dieses jahrelange warten. So geht es ja allen. Entschuldigung , das ich dich da so angegriffen habe. War nicht meine Absicht.
Wünsche dir auch ein schönes Wochenende und allen anderen auch.  

28.06.19 12:32
1

212 Postings, 3264 Tage Pink-OrangeKurspflege...

....man beachte die Kauf- / Verkaufsorder....über 6 Aktien!  
Angehängte Grafik:
fnma-06_28_19.png (verkleinert auf 74%) vergrößern
fnma-06_28_19.png

28.06.19 13:55
2

766 Postings, 3393 Tage BOS67Oldwatcher

wofür sollte ich mich entschuldigen? Im Endeffekt spreche ich doch nur das aus was die meisten eh hier denken! Schau dir nur die letzten Posts an. ALLE mit gleichem Inhalt ! Das ich polarisiere eher als das ich provoziere! Und persönlich (da IHR ALLE, genau wie ich unter einem Pseudonym lauft) habe ich keinen angegriffen ! Es geht allein um die Sache und nicht um einen einzelnen hier. Ist wie auf der Arbeit. Wer Scheiße baut ist egal! Wichtig ist das man Eier hat das verbockte geradezubiegen! Leider ist das hier etwas anders. Hier labert der eine dem anderen nach. Nur wenn es abwärts geht verzieht sich jeder und taucht erst dann auf , und spielt den Kostolany,  wenn es 1 % hoch geht ! Ich habe kein Problem mit irgendwem, nur mit Leuten die nach dem Spruch leben: Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing! Leider bist DU so ein Kandidat! Und solche Leute wie Du treiben Neulinge komplett in die Irre.  Das ist Fakt und das fuckt.  Schönes Wochenende noch ! PS: wenn jemand wie du behauptet das Dingen hier steigt bald auf 10, 20 oder 30 Dollar, was glaubt ihr was das bei Neulingen verursacht ? Sie hauen hier all ihr Erspartes rein. Und wenn sie Pech haben verlieren sie alles. Ich weiss selbst das jeder für sich selbst verantwortlich ist !  

28.06.19 15:24
1

6701 Postings, 5264 Tage pacorubioBos67

Mit Verlaub
Wenn du auf andere hörst und Dir nicht deine eigenen Gedanken zu deinem invest machst hast du selber schuld
Ich habe diesen Fehler schon in meinem Leben gemacht
Du anscheinend nichts
Polarisieren ist gut und wichtig
Aber tust du das?.......
Zu fnma:
Juli wird vielleicht noch geschüttelt
August könnte ein toller Monat werden muss aber nicht
Immerhin wir sind von 0,90 Eurocent gekommen warum nicht bald wieder 1,50 Euro( gewagte These)
Oder halt Anfang September 3,85 Euro  

28.06.19 15:33
3

102 Postings, 1829 Tage CptMomoBOS

Wer aufgrund von Forenbeiträgen unbekannter Personen Aktien kauft oder verkauft, ohne sich selber ordentlich zu informieren, hat an der Börse nix verloren - schon gar nicht bei Fannie oder Freddie. Das hier sollte zum Erfahrungs- und Nachrichtenaustausch gedacht sein. Mancher findet Neuigkeiten schneller als der andere und postet sie hier, bestenfalls mit einer Quelle.

Dein ewiges Gejammer bringt auch keinem was - genau wie das Gepushe von manch anderem hier. Bist du mit dem von dir sog. Klopapier unzufrieden, dann verkauf es einfach und lass die Leute hier in Ruhe. Ja, mir geht der Kurs langsam auch auf den Sack, aber ich glaub trotzdem immer noch dran, dass das hier noch was wird. Wegen Mitgliedern wie dir ist mir meine Zeit inzwischen zu schade, um noch irgendwas zu posten.  

28.06.19 16:03
2

60 Postings, 2153 Tage Helmut DietrichHallo Fully .






Hallo Fully
Hier eine Aussage vom Frühjahr von Dir.  Ich frage mich jetzt Ende Juni, ob wir überhaupt noch etwas vom Gericht hören? Gibt es die Richterin oder diesen Anwalt Thompson überhaupt noch?
?
Post von Fully vor Monaten:

Leute, vergesst nicht en banc. Das Urteil kann jederzeit bekannt gemacht werden. Anwalt Thompson, der fest davon überzeugt ist, dass wir knapp gewinnen, sagte, dass er das Urteil im Juni sehe, ausgehend von den 10 letzten En Banc Urteilsverkündungen.

Juni!

Wenn wir En Banc gewinnen, sehen wir den größten Kursanstieg und das größte Volumen seit conservatorship. 5-6 Dollar in wenigen Minuten. Die Chancen sehe ich bei über 50%. Ich zocke inzwischen nicht mehr. Denn bald kommt der Hauptgewinn.?
 

28.06.19 16:25

801 Postings, 2317 Tage 24danAussage vom Frühjahr ist doch erst 7 Tage alt

21. war Sommeranfang
:)  

28.06.19 16:32
4

102 Postings, 1829 Tage CptMomoHelmut

Die letzten En Banc Urteile kamen nach durchschnittlich 6 Monaten, daher diese Aussage von Thompson. Es kann jederzeit soweit sein, sich aber auch noch weitere Monate hinziehen...  

28.06.19 16:44
4

2481 Postings, 2256 Tage FullyDilutedHelmut Dietrich

Zu deinen 2 Fragen:
Ja, wir werden etwas vom Gericht hören - das Urteil.
Ja, Anwalt Thompson gibt es noch.

Geduld...  

28.06.19 19:50
2

2618 Postings, 1612 Tage s1893Was geht da ab...

Angehängte Grafik:
img_20190628_195020.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
img_20190628_195020.jpg

29.06.19 08:53
2

60 Postings, 2153 Tage Helmut DietrichDanke Fully.

Wie mehrfach gepostet bin ich als Oldie seit 2008 dabei. Immer in der Erwartung dass das Gute siegt bzw. Recht gesprochen wird. Leider bisher nicht; die Entscheidungen ziehen sich immer mehr in die Länge.

Was meinen ?zeitlichen Ausrutscher? anbelangt, so hat CptMomo recht. Bei mir war die Nachricht verkehrt archiviert.  Sorry.

Schönes Wochenende Euch allen.
 

Seite: 1 | ... | 1379 | 1380 |
| 1382 | 1383 | ... | 1436   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00