netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 2113
neuester Beitrag: 15.04.21 01:22
eröffnet am: 29.09.17 07:27 von: christophereb. Anzahl Beiträge: 52818
neuester Beitrag: 15.04.21 01:22 von: Lausii Leser gesamt: 4940705
davon Heute: 868
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2111 | 2112 | 2113 | 2113   

17.11.16 23:32
56

3614 Postings, 4214 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2111 | 2112 | 2113 | 2113   
52792 Postings ausgeblendet.

14.04.21 14:07
1

4735 Postings, 1036 Tage PhönixxFrischlinge und Unerfahrene..wer ist das eigentlic

Diese hier vielzitierte Personengruppe wird gern als Opfer herangezogen, als Endabnehmer pöser NC-Shares, hinterhältig und gezielt weitergereicht von noch pöseren Menschen wie Lausiii, Phönixx, Abholzer oder Herrscher2.

Dieses Denken ist antiquiert.
Die Jungen von heute finden Miner etc cool, junge frische Unternehmen mit wenig MK und viel Raketierchancen. Dagegen erscheint NC aus einer komplett anderen Zeit, verbraucht und abgewrackt und unsexy !

Wie zum Henker kommt Ihr darauf, dass hier ein Frischling sich rumtummeln sollte????  
Nur um ein extremes Opfer skizzieren zu können?!?

Die Wahrheit ist, dass sich an der Seitenlinie Tausende von alten NC-Hasen tummeln mit mehr oder weniger erfolgreicher/-loser Investhistorie.
Diese belassen NC auf ihrer Watchlist und steigen ad hoc ein sobald ein Peak sich anbahnt.

Nix Frischlinge oder Unerfahrene ? Ihr lest zuviel Bravo :-)

Meine bescheidene Meinung
 

14.04.21 15:35

4068 Postings, 2234 Tage Panellund zapp

hat sich doch schon wieder gelohnt mit ner Posi :-) Das Gewinnsäckel füllt sich weiter damit und dadurch.  

14.04.21 15:50

4735 Postings, 1036 Tage PhönixxEinen Kleinwagen für Herrscher..

..hats heute vielleicht wieder gegeben.
Die nächsten Tage dürfte ein Besuch im ortsnahen Autohaus anstehen. Schließlich ist man dort Stammkunde dank Netcents. Für Herr Scherr gibts dazu noch ne Pulle Sekt, Frau Scherr wird ein Blumenstrauß übergeben.

Und schon hat Herr Scherr wieder einen Stein im Brett bei seiner Gattin und kann beruhigt seiner eigentlichen Arbeit nachgehen: Kurs drücken bei NC für den nächsten Kleinwagen 2022...



 

14.04.21 16:21

7309 Postings, 1401 Tage hardylein@nadran

dich muss ich ja wohl schwer ramponiert haben ...  

14.04.21 16:22
1

4068 Postings, 2234 Tage PanellEin Paradoxum

wenn man sich das jetzt wieder ansieht.

NC hat wieder eine wunderbare Range zum Traden geboten für die Leute, die das machen, was man an der Börse macht. Niedrige Kurse nutzen zum Kaufen und höhere zum Verkaufen, verbunden mit dem entsprechenden Risiko der jeweiligen Aktie und Situation.

Die Leute die das "Spiel" ( erfolgreich ) spielen, müssen sich dann von den Leute vorwerfen lassen, die  Börse mit einem Sozialverein gleichstellen wollen, wo jeder auf jeden achten muss, damit keiner übervorteilt wird, wie z.B. "Frischlinge" ausnehmen, was immer das bedeutet oder wer auch immer damit gemeint ist !?

Jeder der an der Börse agiert musste bei seinem Broker eine Angabe über die Risikoklassen ankreuzen, zu der er sich zuordnet infolge der Erfahrungen. NC ist ein Hochrisiko-Papier. Wer NC kaufen kann, der hat eine entsprechende Angabe bei seinem Broker hinterlegt, sonst könnte er NC nicht kaufen ... soviel zum Thema "Frischlinge ausnehmen", was in sich schon paradox ist Aktionäre zu unterstellen oder vorzuwerfen.
Alleine daran sollte man erkennen, auf welchem Niveau sich der entsprechende Verfasser hier bewegt und offensichtlich nicht qualifiziert ist für das Börsengeschäft, weil es nicht die örtliche Kirchengemeinde ist.

Auch wieder hier wird seitens der Basher wahrscheinlich wieder in Abrede gestellt, dass man mit NC Geld verdienen kann, wenn man Ranges tradet und das Risiko eingeht im Kursfall zu kaufen, wenn alle anderen zittrig werden,- nicht zuletzt der reißerischen Nonstop-Negativbeiträge der bekannten Personen hier.

Danke dafür in dem Zusammenhang !


Von mir aus könnt ihr weiter gut Gas geben. Ich habe wieder Platz im Körbchen was ausgefüllt werden will und eben entsprechend cash dafür generiert.


Gegen einen weiteren Anstieg hätte ich auch nichts, da meine Stammposi auch lauert.

Also,- so oder so .....  

14.04.21 16:25
2

50 Postings, 338 Tage RobinHood1907Ja ganz genau allein wegen diesem Forum

Steigt der Kurs der Aktie. Sogar die in Kanada und Amerika sind schwer beeindruckt.  

14.04.21 16:36
1

1229 Postings, 2711 Tage nadran@Hardy

"dich muss ich ja wohl schwer ramponiert haben ...  "

nee, dat warste janz alleene

Quelle:

diverse NC & WC Beiträge  

14.04.21 16:45

4068 Postings, 2234 Tage Panell@ Robin

das ja eh..... die absolute Überbewertung der Wirkung der Beiträge hier in dem Forum durch die Protagonisten auf das Gesamtverhalten der Aktionäre durch die hiesigen Beiträge Pro / Kontra .

So wie man den Leuten vorwirft die NC als Risiko-Trade zu nutzen und "Frischlinge" in die Aktie zu locken, kann man den Leuten vorwerfen die NC seit Jahren nieder schreiben, den "Frischlingen" sehr gut Trade-Möglichkeiten versaut zu haben,- resp. Trading-Gewinne.

In Summe sollten sich demnach nur die Leute mit NC befassen, die sich des Risikos bewußt sind ( Kreuzchen bei RISIKOKLASSE "E" gesetzt haben bei Depoteröffnung ) und dann eigenständig entscheiden ob NC ein  Invest / Zock wert ist oder nicht und sich nicht von Leuten erklären lassen, die zuvor Fehlentscheidungen so oder so getroffen haben und nun anderen ihre Ratschläge aufzwingen wollen.  

14.04.21 17:02

4068 Postings, 2234 Tage Panellund logisch

was auch im Nebenthread geschrieben wird.. " und sofort wieder abverkauft"...der Kurs um 0,75 >>

Hier sitzen viele Anleger auf einem Fass mit Schwarzpulver bei der Aktie infolge der Geschehnisse, Umstände und Vorgeschichten, wenn der Kurs mal steigt. Da werden selbstverständlich solche Kursbewegungen mitgenommen und gesichert. Das Vertrauen ist kaputt und reicht nur noch für solche Ausschläge derzeit. Das wird so weiterlaufen, bis NC mal wirklich was abliefert ... und wir wissen alle, was das sein muss. Und NC sollte das auch wissen !  

14.04.21 18:53

9969 Postings, 3568 Tage herrscher2Also Panell ..


Ich habe noch nie so ein konzentriertes Auftreten von Frischlingen gesehen, als dies im Nebenzimmer der Fall ist - noch bei keiner anderen Aktie!

.. und die werden ausgenommen: Von ihnen, nicht absichtlich einmal von mir, ABER ganz bewußt und gezielt von dieser Vancouver connection!!!!


.. und auch so ein inszeniertes Szenario dieses völlig unbedeutenden Canstocks mit dem Geschäftsmodell - storytelling marketing - habe ich noch nie gesehen!!  

14.04.21 18:56
2

1247 Postings, 1235 Tage PapaSchlumpf41Was willst da traden?

Mit ein paar verkauften Aktien sinkt der Kurs gleich um 7c. Das sind über 7 Mio MK.

Da sind keine Käufer da die Körbchen aufstellen...

Und nur weil CM gesperrt ist heißt das noch nicht das er Handlungsfähig ist. Er kann noch immer über Jenn handeln. Die ist nicht gesperrt. Obwohl ein Direktor.
Und netcents kann Optionen wandeln oder PPs aus geben.  

14.04.21 19:13

436 Postings, 441 Tage hamidoDas schimmst sind immer die

überflüssigen Sprüche! :-(  

14.04.21 19:17

651 Postings, 211 Tage inocenciocDa gebe ich dir Recht.

Ich kann die Sprüche von Panell auch nicht mehr lesen.

Was macht eigentlich die Netcents Exchange so?

https://serve.net-cents.com/api/v1/tickers  

14.04.21 19:43

1391 Postings, 1138 Tage Lausiioh, rasant

nach unten. Wen wundert es?  

14.04.21 19:48

1632 Postings, 3761 Tage leonardo50618Freu dich nicht so früh

Du musst langsam erwachsen werden, ist hier nichts für Kinder.  

14.04.21 19:52

1391 Postings, 1138 Tage Lausiidiesen

Graphen kann schon ein Fünfjähriger interpretiere. Ende der Woche unter 0,5.. wetten?  

14.04.21 19:58

1632 Postings, 3761 Tage leonardo50618Mach kein Ärger

Hab gerade massiv aufgestockt  

14.04.21 20:20
1

4068 Postings, 2234 Tage Panelloh man Herrscher

schlimmer geht immer in den lächerlichsten Aussagen

"und die werden ausgenommen: Von ihnen, nicht absichtlich einmal von mir"
....direkt 3 Falschaussagen in einem kurzen Satz


Du hast diese ominösen "Frischlinge"   mit Risikoeinstufung "E"  im Depot aus versehen ausgenommen yell



Hättest du natürlich vorher gewußt, dass jemand deine Aktien kaufst, die du mit hohem Gewinn zum Verkauf eingestellt hast, wäre dir das natürlich nicht passiert, bgzw. hättest dann natürlich vorher recherchiert, wer deine Aktien kauft und wie lange der an der Börse tätig ist und wieviel Börsen-Erfahrung er hat und sich dessen bewußt ist, dass er von dir  Aktien kauft von einem Unternehmen, dass du selber seit Jahren bekämpfst und nachlesbar als "Betrugsfirma" bezeichnest.

Und noch schlimmer,- du hast selber die Aktien in dem vollen Bewußtsein als alter Börsenhase gekauft, obwohl es für dich zweifelsfrei feststeht, dass es sich bei Netcents um einen Scam handelt und die "Frischlinge und Unwissenden"  mit aller Macht uneigennützig davor schützen willst ....und genau du kaufst Netcenst-Aktien billig und verkaufst sie mit viel Gewinn an diese unwissenden Leute, bei denen du seit Jahren vorgibst, dass du sie schützen willst und sie vom Kaufen abhalten willst...und bedienst selber genau diesen Markt / Frischline. @ Herrscher..... Selbstverräterischer  und  hinterlistiger geht es doch nicht mehr.

Und genau du und Co. unterstellen mir, dass ich "Frischlinge ausnehme" undecided wenn ich das mache was man an der Börse macht. Aktien kaufen und verkaufen ---anonym an und von irgendwelchen Leuten mit Risikoklasseneinstufung "E", sonst könnten sie gar nicht diese Risiko-Aktie handeln.


Also Herrscher,- ein bißchen intelligenter hätte ich dich schon eingeschätzt, als das was du da mal wieder vom Sockel abgelassen hast in der Aussage. Von dir habe ich da etwas mehr erwartet, als von einem bestimmten User hier, der meint Börse ist eine Wohlfahrtsgesellschaft.


Ihr dreht euch selber dermaßen in den Boden,- unglaublich, wenn man es nicht selber lesen würde.

 

14.04.21 20:24

1391 Postings, 1138 Tage Lausii10%

14.04.21 21:03

4068 Postings, 2234 Tage Panellwow

wieder 15% Gewinn abkassiert ( realisiert  ) durch die letzten Tage und nicht zu den TOP- VK-Kursen.  

14.04.21 21:35

1391 Postings, 1138 Tage Lausiimache

ich ohne Stress mit meinen Kryptos. Aber schön, dass Du endlich mal Gesicht zeigst. NC ist egal, diese Firma ist Dir egal, Du versuchst nur Gewinne zu generieren. Ich hoffe, das lesen hier viele, viele potentielle Anleger. Sie sehen hoffentlich, was es hier für schräge Investoren gibt. Wie kannst Du morgens noch in den Spiegel schauen? Pfui.  

14.04.21 22:19

4068 Postings, 2234 Tage PanellEy Lausii

hast du es nicht immer nicht kapiert...soll ich Bilder malen oder es vor tanzen.

"Hier" ist Börse und nicht die Pfarrgemeinde daheim. Sicher ist mir Netcents egal, so wie ich Netcents egal bin. Ich will Netcents nicht heiraten oder sowas.

Ich will mit und durch  Netcents Geld verdienen,- nicht mehr, nicht weniger. Was faselst du hier von " wahrem Gesicht zeigen " !?
Meinst du hier sind die Leute für Sozialarbeiten unterwegs ?!

Ich bekomme immer mehr den Eindruck, dass du hier ganz mächtig was falsch verstehst, worum es  hier und an der Börse geht. Das deckt sich auch mit deinen dubiosen Verhalten und Postings hier.

Geh mal in dich und lese dir mal alles so durch in Bezug auf Börse, Aktionäre, Geld verdienen, Traden, kaufen, verkaufen usw. ...und ha, dass man über die Börse Gewinne machen möchte möglichst. Aber all das scheint dir irgendwie nicht geläufig zu sein.

Du du regst dich darüber auf, dass man dich nicht versteht und Andere zocken hier "Frischlinge" ab. Fühlst du dich durch andere Aktionäre abgezockt, die dir mal NC-Aktien verkauft haben, die du als Kauforder eingestellt hast und damit bekundet hast, dass du bereit bist dafür den Kurs zu bezahlen, den du eingestellt hast !? Ist jetzt der Aktionär ein Frischlings-Abzocker, der dir mal die Aktien verkauft hast, die in deiner Order standen ?!

Dem Herrscher ist es ja " aus versehen " passiert, dass er von anderen Aktionären billig NC-Aktien gekauft und dann wieder teuer verkauft hat. Er hat bestimmt auch versucht das alles rückgängig zu machen und zu reklamieren, weil es ja ein Versehen war.

Ich komme mir hier echt vor wie im Börsen-Vorschul-Kindergarten.  

15.04.21 00:40

1321 Postings, 1464 Tage Hans R.Was macht eigentlich die Netcents Exchange so?


Ino. Gestern sah ich ca. 2,7 Bitcoin in allen Währungen wurden gehandelt, heute etwas mehr:
market":"btcusd","at":1618439302,"open":"64449.47","low":"61455.9­8","high":"64449.47","last":"62651.98","vol":"3.5527875"},

Über 6 Bitcoin, also mehr als ca.  385 000,- Dollar.

Warum fragst Du?

 

15.04.21 01:22

1391 Postings, 1138 Tage Lausiina

da hoffe ich mal, dass sich gewisse Leute hier mal so richtig die Hände verbrennen.  Mein Ding es ist nicht, hier Leute hereinzulocken um sie zu meinem Vorteil abzuzocken. Dir gehört die Visage poliert, sonst gar nichts.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2111 | 2112 | 2113 | 2113   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln