finanzen.net

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 1 von 649
neuester Beitrag: 19.11.18 18:28
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 16209
neuester Beitrag: 19.11.18 18:28 von: stoker Leser gesamt: 3494676
davon Heute: 865
bewertet mit 44 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
647 | 648 | 649 | 649   

21.11.14 12:00
44

14625 Postings, 3710 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
647 | 648 | 649 | 649   
16183 Postings ausgeblendet.

12.11.18 18:52

281 Postings, 1180 Tage tatort07mendes

Noch eins auf den Weg

AN DER BÖRSE WIRD DIE ZUKUNFT GEHANDELT

Was für dich vieleicht besser währe sind Dividendien Aktien

schau doch da mal rein

https://www.boersennews.de/markt/aktien/hoechste-dividendenrendite

 

13.11.18 17:09

3606 Postings, 2530 Tage Taktueriker81Volumen

die Tage sehr niedrig und es dominiert weiterhin die Farbe rot.
Das könnte noch ein sehr langes Geduldsspiel werden bis wir den Bereich der KE um 18$ wiedersehen.
 

13.11.18 17:54

182 Postings, 1067 Tage stokerSolar ist gerade nicht so im Fokus

aber sobald eine positive Nachricht aus China kommt, kann es stark nach oben gehen. Die Modulpreise dürften sich auch stabilisieren.  

13.11.18 18:01
1

3508 Postings, 2283 Tage brody1977...

gucke halt auch immer gerne auf die Konkurrenz oder auch auf Daqo. War oft ein guter Indikator mit denen. Die sind wieder da angekommen, wo sie vor dem jüngsten Anstieg waren (Heute bis minus 17 Prozent! ).  

13.11.18 22:35

615 Postings, 1713 Tage bernddasbrot1980der Kurs ist mal wieder ein Witz

irgendwas stimmt doch nicht, es kann doch nicht sein, dass wir vor 1 Woche mal eben um 25 % nach oben schiessen,
auf ca. 9,50 € um genauso schnell wieder abzutauchen, hat sich seit letzter Woche denn was geändert ?
meiner Meinung gab es eher positive Nachrichten, man hat das Gefühl, dass man wieder einen grossen
Reinfall mit dieser Aktie erlebt, leider muss man den Kurs wieder Jahre aussitzen, bis man wieder beim EK ist,
hauptsache Jinko ist dann überhaupt noch rentabel  

14.11.18 08:08
1

182 Postings, 1067 Tage stokerJinko ist gut aufgestellt

technologisch, in China, mit den Oversea-Fabs und von den In-house Kosten. Marktführer. Durch die Policy Änderung Ende Mai sind die Top 10 der Branche doch eher gestärkt als geschwächt worden. Jinko ist ganz vorne mit dabei. Dass  mit Jinko gezockt wird, das war schon immer so.  

15.11.18 15:29

182 Postings, 1067 Tage stokerDie Zahlen

Von CSI zeigen das Potenzial. Zwar war der Umsatz in Q3 rückläufig aber der Gewinn ist signifikant gestiegen.  

16.11.18 13:34

281 Postings, 1180 Tage tatort07stoker

haben Sie einen link  danke  

16.11.18 17:44

3606 Postings, 2530 Tage Taktueriker81Canadian Solar

Mir geht nicht in den Kopf rein warum Canadian doppelt so hoch wie Jinko bewertet wird.
Gibt es dafür eine logische Erklärung oder ist das nur Willkür der Amis bzw. auf den Handelsstreit zurückzuführen?
Schon bitter wenn man auf das eigentlich besser aufgestellte Unternehmen setzt und der Konkurrent im Gegenzug zu Jinko passabel an der Börse performt...

VG
Taktueriker  

17.11.18 16:27

9872 Postings, 2227 Tage H731400@Taktueriker81

ein kanadisches Unternehmen wird immer deutlich höher bewertet als ein chinesisches, das Thema ist doch uralt, Du als Solar Investor solltest das wissen. Jinko war noch nie mehr wert etc.....  

17.11.18 17:53

192 Postings, 1406 Tage Bernd-kVor allem hat aber Canadian Solar

gegenüber JKS wesentlich besseres KGV und viel bessere Margen. Zumindest jetzt noch, die Q3-Zahlen von JKS kommen ja erst noch.

Von daher ist die relative Börsenbewertung CSIQ/JKS nach meiner Meinung derzeit ok.  

17.11.18 18:57
1

3606 Postings, 2530 Tage Taktueriker81H731400

das stimmt so nicht ganz.
Jinko hatte letztes Jahr zweitweise einen um ca. 6$ höheren Kurs wie Canadian Solar, also dementsprechend so gut wie angeglichen von der Bewertung. Wenn Jinko in etwa die Margen bringt wie Canadian, wäre eine Anpassung der Bewertung nach oben meiner Meinung mehr als gerechtfertigt.

VG und schönes We.  

18.11.18 10:30

182 Postings, 1067 Tage stokerCanadian Solar

Ist ein chinesisches Unternehmen. Da ist nichts kanadisch ausser der Name.  

19.11.18 11:30

435 Postings, 1210 Tage Hundlabunicht mal ein

aufbäumen vor den Zahlen. Hoffentlich halten Sie Wort mit der Marge dann sollte es aufwärts gehen.  

19.11.18 11:42

3508 Postings, 2283 Tage brody1977Zahlen

Wann kommen die Zahlen?  

19.11.18 13:23
1

2202 Postings, 3239 Tage Juliette@brody1977

am 26. November.
Siehe Investor Relations Jinko oder hier bei ariva unter News oder hier im Forum auf Seite 646 oder....  

19.11.18 16:13

182 Postings, 1067 Tage stokerModulpreise

stabilisieren sich, der Jinko Kurs ist noch am Boden, in einer Woche kommen die Q3 Zahlen. China justiert vielleicht neu und könnte die Ausbauziele bald anheben.

Gute Gründe für einen Nachkauf.  

19.11.18 16:34

281 Postings, 1180 Tage tatort07stoker

Wie kommen Sie den darauf das Canadien Solar eine Chinesische Firma ist !!
der Hauptsitz der Firma ist in  Guelph (Ontario), Kanada


Auf Ihr Behauptung vom 15.11 kam auch keine bestätigung woher !!


Von CSI zeigen das Potenzial. Zwar war der Umsatz in Q3 rückläufig aber der Gewinn ist signifikant gestiegen.  

 

19.11.18 16:49

182 Postings, 1067 Tage stoker@tatort07 CSI

einfach mal die CSI - Q3 Zahlen googeln, die letzte Woche veröffentlicht wurden.

CSI hat ein chinesisches Management, produziert in China (plus oversea fsbs) , hat durch und durch chinesische Strukturen und unterliegt den gleichen Marktmechanismen wie Jinko und Co.  

19.11.18 17:34

192 Postings, 1406 Tage Bernd-k@stoker

Hast Du einen link zu den Modulpreisen?  

19.11.18 17:51

281 Postings, 1180 Tage tatort07stoker

einfach mal die CSI - Q3 Zahlen googeln

Habe mal gegoogeld habe darüber nichts gefunden ! ein link zu deiner Aussage währe vorteilhaft
und zu Canadien Solar auch wenn der Chairman und CEO Dr. Shawn Qu, heist bleibt es trotzdem eine Kanadische Firm da der Hauptsitz in Kanada gelistet ist

https://en.wikipedia.org/wiki/Canadian_Solar

 

19.11.18 18:03

182 Postings, 1067 Tage stokerKein Problem

dann ist es für Dich eine kanadische Firma.

Die q3 Zahlen findest Du unter anderem auf der Webseite von CSI....


http://investors.canadiansolar.com/financial-reports

 

19.11.18 18:22

281 Postings, 1180 Tage tatort07CSI

Was 15.11 ging es um die Jinko CSI Zahlen und nicht die um Canadien Solar !!
und darüber finde ich nichts .

 

19.11.18 18:28

182 Postings, 1067 Tage stokerIch bin raus

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
647 | 648 | 649 | 649   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Calibra21, clever und reich, diplom-oekonom, flumi4, manchaVerde, Sawitzki, tirahund, waschlappen
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
PG&E Corp.851962
Amazon906866
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Steinhoff International N.V.A14XB9
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
BYD Co. Ltd.A0M4W9
EVOTEC AG566480
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100