netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 2141
neuester Beitrag: 18.05.21 07:45
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 53521
neuester Beitrag: 18.05.21 07:45 von: Gurkenheini Leser gesamt: 5163254
davon Heute: 2617
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2139 | 2140 | 2141 | 2141   

17.11.16 23:32
56

3636 Postings, 4247 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2139 | 2140 | 2141 | 2141   
53495 Postings ausgeblendet.

16.05.21 19:04

10059 Postings, 3601 Tage herrscher2Was sollte nc ..


.. auf der EXPO präsentieren??

Die Nachmeldungen von MOORE`s Aktienverkäufen? Die Handelssperren von MOORE und seinem CFO?

Die Handelssperre von nc im Allgemeinen??

Was? Brötchentabletts ..  

16.05.21 19:45
1

1338 Postings, 1268 Tage PapaSchlumpf41Wie steht eigentlich Harper Grey LLP

zu NetCents? Was hatten die zu tun miteinander?

Harper Grey LLP ist eine Anwaltskanzlei.
https://harpergrey.com/our-firm/

Im angehängten Dokument steht unter Punkt 6 das sie seit 16. April 2018 ein retainer agreement eingegangen sind.

Und unter Punkt 10 steht das sie ein paar Rechnungen nicht gezahlt haben.

Quelle "Harper Grey Notice of Civil Claim 2020-08-06.pdf" siehe link unten.  

16.05.21 19:56

1338 Postings, 1268 Tage PapaSchlumpf412 Monate später kam dann das

von Harper Grey LLP gegen NetCents Technology Inc.

Besonders interessant finde ich den Satz: "having failed to file and server a response to civil claim within the time allowed".
Aktennummer rechts oben für unseren Hobbyanwalt.

Quelle: Bild des Dokuments anbei  
Angehängte Grafik:
harper_grey_default_judgment_2020-11-09.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
harper_grey_default_judgment_2020-11-09.jpg

16.05.21 19:57

1338 Postings, 1268 Tage PapaSchlumpf41Was bitteschön treibt NetCents das sie

sich nicht einmal melden bei so etwas?

Ok auf meine Mail Anfragen meldet sich auch keiner.
Meine beiden Ticket Nummern sind auch noch offen.
hmmmmm  

16.05.21 20:00

20481 Postings, 6486 Tage harry74nrwLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 12:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

16.05.21 21:03

1524 Postings, 1171 Tage Lausiiwie sehr

muss sich das denn noch verdichten? Neutronenstern haben wir ja schon längst... aber es muss wohl das schwarze Loch sein, damit auch die Letzten verstehen... Dubai, ach wie geil...hehehe. Clayton läuft da vielleicht mal vorbei und schiesst ein paar Fotos...tzzzzz.. nun denn, die Hoffnung stirbt bei einigen zuletzt. Sollte das eintreten, bekommen wir sicherlich zu hören, dass alle das wussten und entsprechend raus sind, bzw eh alles Spielgeld war, höhöhö..!  

16.05.21 21:20

24 Postings, 129 Tage GienkeJetzt

Auch nur noch 20 Mitarbeiter bei Netcents laut linked  

16.05.21 22:19

35 Postings, 313 Tage DIEGO Armando@gienke

das ist  so nicht richtig: 20 nc mitarbeiter  sind bei linked registriert  

16.05.21 22:36
2

741 Postings, 244 Tage inocenciocLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 12:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

17.05.21 08:58
2

10059 Postings, 3601 Tage herrscher2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 12:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

17.05.21 09:17

1524 Postings, 1171 Tage LausiiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 12:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

17.05.21 10:06

741 Postings, 244 Tage inocenciocHm

Gibt noch kein Update von Netcents, wann alle fehlenden Berichte fertig sind oder?

1. annual audited financial statements for the year ended October 31, 2020,
2. interim financial report for the period ended January 31,2021,
3. management's discussion and analysis for the periods ended October 31, 2020
and January 31,2021,
4. certification of annual and interim filings for the periods ended October 31, 2020
and January 31,2021.

https://www.bcsc.bc.ca/-/media/PWS/New-Resources/...-BCSECCOM-200.pdf  

17.05.21 10:16

20481 Postings, 6486 Tage harry74nrwLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 12:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

17.05.21 12:18
3

50 Postings, 112 Tage SchnauzeVoll@Gerd58: versprochene Stellungnahme

Gerd schreibt:
Ich bin jetzt ja nur mal gespannt, ob der Forist, der den Beitrag  #53469  verfasst hat, die Punkte 8 und 9 dieses Dokumentes liest, versteht und dann (wie wir in Norddeutschland sagen) den A... in der Hose hat, seine Fehleinschäzumg bezüglich CM's einzugestehen und dies auch kommuniziert ... das hätte was von Größe ... !

Als ich mein Forumsbeitrag schrieb waren die angesprochenen Punkte noch nicht im Forum veröffentlicht. Ich habe inzwischen die angesprochenen Punkte überprüft.
Hier handelt es sich um eine Zivilstreitigkeit zwischen Netcents und einen ehemaligen Venturekapitalgeber.
Ohne den Sachverhalt genauestens geprüft zu haben:
In meinen Augen war die ursprüngliche Forderung des Venturekapitalgebers unverschämt und sie ist auch größtenteils vom Gericht abgelehnt worden. Mit dem Urteil können beide Parteien gut leben.

Was ich hier bedenklich finde:
Es werden, pö a pö einzelne Dokumente eines (Zivil-)Gerichtsverfahren veröffentlicht, nur um NC schlecht zu machen.  Bei diesem Verfahren geht es um eine Streitigkeit aufgrund eines Vertrages zwischen einem Venturekapitalgeber und NC
NC ist hier eindeutig Opfer von Leuten die einen fallenden Aktienkurs bezwecken.
Es werde z.B. ja auch nicht bei Bayer im Tagestakt Gerichtsdokument zum Glyphosat-Skandal. Bei Volkswagen Gerichtsdokument zum Dieselskandal usw. veröffentlicht. Obwohl Bayer und VW in den angesprochenen Verfahren nicht so unschuldig wie NC sind.  

17.05.21 12:36
3

50 Postings, 112 Tage SchnauzeVollzu den fehlenden Berichten

mir ist nicht bekannt, dass NC hier was aktuelles veröffentlich hat. Demzufolge müsste jetzt die BSCS prüfen und naja Behörden und Homeoffice, da läuft oft nicht alles rund...
Ich bin mir auch nicht sicher ob NC hier in der aktuellen Phase viel veröffentlichen darf.
Was interessant ist, der Kurs ist am Freitag um 30% bei ordentlichen Umsatz gestiegen:
https://www.otcmarkets.com/stock/NTTCF/overview
Es stellt sich die Frage, ob hier manche (Auditoren, Mitarbeiter der Börsenaufsicht) mehr wissen? Bei Wirecard habe ja auch Bafin-Mitarbeiter ihren Wissensvorsprung ausgenutzt und Aktien gehandelt.
Im Gegensatz zu NC, ist allerdings Wirecard gefallen;-)  

17.05.21 16:04

741 Postings, 244 Tage inocenciocHm

Es stellt sich die Frage, ob hier manche (Auditoren, Mitarbeiter der Börsenaufsicht) mehr wissen? Bei Wirecard habe ja auch Bafin-Mitarbeiter ihren Wissensvorsprung ausgenutzt und Aktien gehandelt.

https://www.ariva.de/forum/...plattform-543031?page=2140#jumppos53511

Ich habe deine wirklich ernstzunehmenden Bedenken, meiner Meinung nach,  mal aufgegriffen und diese Frage an die BCSC weitergegeben.  Auf diese Idee wäre ich nie gekommen ehrlich gesagt. Hoffe nur, deine Bedenken verzögern jetzt nicht die Handelsaufnahme. Stelle dir nur mal vor, du hast Recht? Puh.  

17.05.21 17:16

741 Postings, 244 Tage inocenciocHm

Noch 32450 Shares aktuell im ASK. Dann kratzt NTTCF an den 82 Cent bei den Amis. Fällt heute noch der $?

https://www.otcmarkets.com/stock/NTTCF/quote#level-2  
Angehängte Grafik:
aec2e031-2b6e-4ebb-988c-d16f728ae2fa.jpeg (verkleinert auf 86%) vergrößern
aec2e031-2b6e-4ebb-988c-d16f728ae2fa.jpeg

17.05.21 19:58
1

741 Postings, 244 Tage inocenciocHm

The auditor has estimated that the audit will be completed by May 15, 2021. Once the audit is completed and submitted to the BCSC, the CTO will be vacated. If additional time is required to complete the audit, Netcents will communicate the new time estimate to shareholders.

https://news.net-cents.com/2021/05/07/...regarding-cease-trade-order/

Seit wann kriegt die BCSC eigentlich das Audit? ;-))) War das nicht immer nur ein SÉDAR-Filling?  

17.05.21 20:37
2

1338 Postings, 1268 Tage PapaSchlumpf41Ja üblicherweise müssen die AG´s

ihre Finanzberichte auf www.Sedar.com hochladen.
Da ist NetCents keine Ausnahme.

Haben sie ja auch immer gemacht. Bisher.

Aber wenn jetzt die Wirtschaftsprüfer den Report prüft und dann noch die BCSC wird
der Wirtschaftsprüfer wohl besonders sorgfältig sein und das kann dauern.
https://news.net-cents.com/2021/05/07/...regarding-cease-trade-order/

Ob die BCSC den Bericht dann so schnell durch liest ist eine andere Frage.

Und dann fehlt ja noch der Q1 2021 report. Den müssen sie ja dann auch einreichen ;.)
Und wenn es recht lange dauert noch den Q2 2021. Der ist in 6 Wochen auch schon fällig.

Ganz zu schweigen von dem fehlenden Form 7 vom April.
siehe https://thecse.com/en/listings/technology/netcents-technology-inc
Noch 2 Wochen und das Form 7 vom Mai wird auch fällig.

Aber jea man kann endlich mit CC bei NC Cryptos kaufen.
Nach 4 Jahren!!! Ist das jetzt ein Alleinstellungsmerkmal für NetCents?
 

17.05.21 22:15
1

1338 Postings, 1268 Tage PapaSchlumpf41Ein Tag neigt sich dem Ende zu

Auch in Canada dem trauten Heim von NetCents.

Was wir vermissen:
1.) Den Finanzreport 2020
2.) Ein Info warum er nicht gekommen ist und wann er denn kommen soll.
(Wie angekündigt von NetCents.)
https://news.net-cents.com/2021/05/07/...regarding-cease-trade-order/
3.) Das Form 7 von April.

Hat jemand Infos dazu?  

18.05.21 07:10
1

2880 Postings, 1259 Tage donnanovaFaszinierend 10 tauseund Forenzugriffe Gestern bei

einem nicht mehr handelbaren Titel.
Glas halb voll halb leer? hat NC noch eine realistische  Chance? Natürlich nicht! NC hatte in etwa so viel Chance ein erfolgreiches Unternehmen zu werden,  wie wenn beim Enkeltrick der Betrüger aus Zufall die eigenen Großeltern anruft.

Das ganze Konstrukt dieser absurden Lügenmeldungen  mit denen der Markt seit 2016 penetriert wurde hatten immer nur ein Ziel den Aktienpreis zu pushen um dann selber heimlich Aktien zu verhökern. Die, wenn sie denn am Markt untergebracht wurden , schnell wieder aufgefüllt werden.. man hat sich dann einfach mehr neue Aktien für lau ausgegeben um sie wieder nach irgendwelchen hahnebüchenden Lügenmeldungen zu verkaufen.

Diese Transaktionsvolumenmeldungen Alles erstunken und erlogen.  denn die tollsten TAVs haben es nie in die Finanzberichte geschafft.
Weiteres Ding die fabulose "NC Exchange"
Die NC Exchange hat noch NIE einen CENT Umsatz generiert der irgendwo in den Büchern aufgetaucht wäre. Deshalb verstehe ich es nicht wie erwachsenen Menschen über diese Phantastzahlen ernsthaft diskutieren. Es gibt einfach keine Grundlage denn diese Transaktionen sind wie der Rest erstunken und erlogen, oder warum findet sich seit 2017 seit es die Exchange "gibt"  kein einziger CENT Umsatz aus der Exchange?

Ich habe 2018 angekündigt die Machenschaften bis zum Ende demaskierend zu begleiten und halte mein Wort. Meine Einstellung zu Netcents hat sich keinen Milimeter verändert.  

18.05.21 07:33
3

436 Postings, 130 Tage BlueberryfriendGuten Morgen

wer (Ab)zockeraktien aus Kanada kauft und die Unternehmensmeldungen glaubt, der kann auf jeden Fall nicht behaupten, dass er nicht gewarnt wurde. Kanada Startups sind noch mehr Scam als jede Zockerbude aus dem Pinksheets Segment in NY.  

18.05.21 07:40
2

2880 Postings, 1259 Tage donnanovastimmt Blueberryfrien

es wird aber noch viele Wochen und Monate dauern bis  sich diese Erkenntniss langsam durchsetzt.
Einige verbliebene Pusher haben nach wie vor Probleme damit, sich einzugestehen auf ganzer Linie falsch gelegen zu haben.
Sich Augen und Ohren zuhaltend fröhlich jauchzend den Marktschreiern über die Klippe folgend.

Das ist der Preis für grenzenlose Ignoranz und Nutzerhetze.

Am Ende siegt die Realität über Gehringespinste und die Gehrinwäsche der Jubelhetzer in den geschlossenen Gruppen und Threads.  

18.05.21 07:45

1688 Postings, 2735 Tage GurkenheiniWirecard

Betrüger Netcents Bettrüger,macht ein Bogen um solche Dreckläden in Zukunft.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2139 | 2140 | 2141 | 2141   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln