finanzen.net

Jetzt gehts los

Seite 2 von 5
neuester Beitrag: 11.12.18 17:33
eröffnet am: 16.10.15 02:41 von: Heron Anzahl Beiträge: 103
neuester Beitrag: 11.12.18 17:33 von: Heron Leser gesamt: 26089
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5  

10.12.15 15:33

3800 Postings, 3287 Tage philipoLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.12.15 21:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Bezug zum Threadthema nicht ersichtlich.

 

 

10.12.15 15:40

3800 Postings, 3287 Tage philiposorry

link misslungen.
 

10.12.15 15:41

21723 Postings, 4070 Tage Heron@philipo

Dein Posting ist aber im falschen Forum gelandet.  

23.12.15 00:13

21723 Postings, 4070 Tage Heron34th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference

Keryx Biopharmaceuticals to Present at the 34th Annual J.P. Morgan Healthcare Conference on Monday, January 11, 2016 at 9:30 a.m. PST (12:30 p.m. PST).

Read more: http://www.nasdaq.com/press-release/...y-20151222-00609#ixzz3v5uFcqT9


By GlobeNewswire,  December 22, 2015, 04:05:00 PM EDT

Read more: http://www.nasdaq.com/press-release/...y-20151222-00609#ixzz3v5twsvsR

 

01.01.16 16:37

21723 Postings, 4070 Tage HeronSchwere Zeiten?

Keryx Biopharmaceuticals, Inc. verletzt den 50 Tage gleitenden Durchschnitt in einem Bearish Manner: 31. Dezember 2015

Geschrieben von CapitalCube am 31. Dezember 2015

http://www.capitalcube.com/blog/index.php/...manner-december-31-2015/

Technische Indikatoren

Unten ist ein kurzer Blick auf 5 technischen Indikatoren für Keryx Biopharmaceuticals, Inc .. Weitere Studien sind über die Technische-Diagramm zur Verfügung.
Indikator Signal
Schlusskurs über / unter 50 Tage gleitenden Durchschnitt Bärische
Schlusskurs über / unter 200 Tage gleitenden Durchschnitt Bärische
50 Tage gleitenden Durchschnitt über / unter 200 Tage gleitenden Durchschnitt Bärische
RSI Leseniveau (<30 oder> 70) N / A
MACD Vergleich zu 9D EMA Signal Line Bullish

Sehen Sie diese und weitere technische Studien für Keryx Biopharmaceuticals, Inc.
Klicken Sie hier um zu sehen
Aktienkursentwicklung im Vergleich zur Konkurrenz

Von einem Peer-Analyse Winkel hat relative Underperformance im letzten Jahr in jüngster Zeit verbessert.

KERX-US 's Aktienkursentwicklung von -65,14% in den letzten 12 Monaten unter seinem Vergleichsgruppenmedian. Allerdings ist seine 30-Tage-Trend der -14,73% nun rund um die Vergleichsgruppenmedian was darauf hindeutet, dass die jüngsten Performance der Gesellschaft hat sich im Vergleich zur Konkurrenz verbessert.  

29.02.16 17:57

21723 Postings, 4070 Tage HeronUpgrades & Downgrades History

26-Feb-16 Raymond James Upgrade Mkt Perform Outperform

http://finance.yahoo.com/q/ud?s=KERX  

29.02.16 17:58

21723 Postings, 4070 Tage HeronForm 10-K

Form 10-K for KERYX BIOPHARMACEUTICALS INC

26-Feb-2016

Annual Report

https://biz.yahoo.com/e/160226/kerx10-k.html  

29.02.16 18:10

21723 Postings, 4070 Tage HeronSchön...

ariva.de
                              §  

01.03.16 12:33

21723 Postings, 4070 Tage HeronUpgrades & Downgrades History

http://finance.yahoo.com/q/ao?s=KERX+Analyst+Opinion

Feb 29, 2016 FBR Capital Upgrade Mkt Perform Outperform
Feb 26, 2016 Raymond James Upgrade Mkt Perform Outperform
Feb 26, 2016 JP Morgan Downgrade Overweight Neutral  

01.03.16 14:48

21723 Postings, 4070 Tage Heron7. März 2016 03.20 Uhr EST.

Quelle

http://finance.yahoo.com/news/...present-cowen-company-133000634.html

BOSTON, 1. März 2016 (GLOBE NEWSWIRE) - Keryx Biopharmaceuticals, Inc. ( KERX ), ein biopharmazeutisches Unternehmen auf, innovative Medikamente konzentriert für Menschen mit Nierenerkrankungen auf den Markt, gab heute bekannt , an der Cowen and Company 36 th Annual präsentieren Health Care Conference in Boston, MA am Montag, 7. März 2016 03.20 Uhr EST.

Ein Live - Audio - Webcast der Präsentation wird von KERYX-Website unter zugänglich sein http://investors.keryx.com im Bereich Investor Relations unter der "Webcasts und Präsentationen" Seite. Eine archivierte Version des Webcast wird für mindestens 15 Tage nach Abschluss der Live-Präsentation zur Verfügung stehen.

Über Keryx Biopharmaceuticals, Inc.
Keryx Biopharmaceuticals mit Sitz in Boston, fokussiert innovative Medikamente auf bringt für Menschen mit Nierenerkrankungen zu vermarkten. Im Dezember 2014 startete das Unternehmen seine erste von der FDA zugelassene Produkt, Auryxia ? (Eisen-III-Citrat) für die Kontrolle der erhöhten Serumphosphorspiegel oder Hyperphosphatämie bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) an der Dialyse, in den Vereinigten Staaten. Im Januar 2014 wurde Eisen-III-Citrat zur Behandlung von Patienten mit allen Stadien von CKD in Japan zugelassen, wo es als Riona® von KERYX japanischen Partner vertrieben wird, Japan Tobacco Inc. und Torii Pharmaceutical Co. Ltd. im September 2015 die Europäische Kommission erteilte europäische Marktzulassung für Fexeric® (Eisen-III-Citrat-Koordinationskomplex) für die Kontrolle von Hyperphosphatämie bei Erwachsenen mit nicht-Dialyse und Dialyse-abhängige chronische Nierenerkrankung. Für weitere Informationen über KERYX, besuchen Sie bitte www.keryx.com
Kontakt:


 KERYX KONTAKT:
 Lora Pike
 Senior Director, Investor Relations
 T: 617-466-3511
 lora.pike@keryx.com  

30.03.16 23:33

21723 Postings, 4070 Tage Heronpositive Top-Line-Ergebnisse aus Phase-3-Studie

Keryx Biopharmaceuticals gibt positive Top-Line-Ergebnisse aus Phase-3-Studie von Ferric Citrate zur Behandlung ...

http://ih.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=70915138

Datum: 2016.03.29 @ 06.30
Quelle : Globe Inc.
Lager: Keryx Biopharmaceuticals, Inc. (MM) (KERX)
Zitat: 4,71 -0,23 (-4,66%) @ 4.47

Keryx Biopharmaceuticals, Inc. (Nasdaq: KERX), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das innovative Medikamente auf bringt für Menschen mit Nierenerkrankungen auf den Markt, gab heute bekannt, positive Top-Line-Ergebnisse für das zentrale 24-wöchigen Phase-3-Studie von Eisen-III-Citrat, einem oralen, Eisen-basierte Medizin in der Entwicklung für die Behandlung von Eisenmangelanämie (IDA) bei Erwachsenen mit Stufe 3-5 nicht Dialyse abhängig chronischer Nierenerkrankung (NDD CKD). Die Studie erreichte ihren primären Endpunkt und alle vorgegebenen sekundären Endpunkte mit statistischer Signifikanz.

Eisenmangelanämie ist eine häufige Komplikation von CKD, und die Prävalenz und Schwere von IDA mit zunehmender Nierenerkrankung fortschreitet. Es wird geschätzt, dass es etwa 1,6 Millionen Menschen in den USA mit Stufe 3-5 Anämie abhängig chronischer Nierenerkrankung und Eisenmangel nicht Dialyse leben. Wenn Eisen-III-Citrat zur Behandlung von Eisenmangelanämie bei Stufe 3 zugelassen ist - 5 NDD CKD-Patienten, wäre es die einzige FDA-zugelassene Eisen Behandlung in Tablettenform für diese Patienten zur Verfügung stehen.

Die Phase-3-Studie verglich die Behandlung mit Eisen-III-Citrat in 234 Patienten mit Placebo, die bisher nicht ausreichend oder toleriert aktuellen oralen Eisentherapie reagiert. Die Studie erreichte den primären Endpunkt mit 52 Prozent (61/117) der Patienten, die Eisen-III-Citrat Erreichen einer 1 g / dl oder höher Anstieg des Hämoglobins zu jedem Zeitpunkt während der 16-wöchigen randomisierten Wirksamkeit Zeitraum erhielten, im Vergleich zu 19 Prozent (22 / 115) in der Placebo-Gruppe (p <0,001), eine klinisch relevante und statistisch signifikante Verbesserung. Zwei Patienten in der Placebo-Gruppe brachen die Studie ab und wurden nicht in die Wirksamkeitsanalyse eingeschlossen - eine nach der Randomisierung abgesetzt vor Placebo zu empfangen, eine aufgegebene nach einer Dosis von Placebo einnahmen, aber bevor er gezogen Laborwerte. Statistisch signifikante Unterschiede in allen vorgegebenen sekundären Wirksamkeitsendpunkte wurden ebenfalls beobachtet. Während der gesamten 24 Wochen der Studie, wurde in der Regel Eisen-III-Citrat gut verträglich und Nebenwirkungen waren konsistent mit seiner bekannten Sicherheitsprofil, mit Durchfall als die häufigste Nebenwirkung berichtet.

"Diese Phase-3-Ergebnisse zeigen, dass Eisen-III-Citrat effektiv Hämoglobinwerte in der Stufe 3 erhöhen kann - 5 nicht Dialyse abhängig chronischer Nierenerkrankung Patienten, mit Wirkung bereits zwei Wochen beobachtet nach Beginn der Behandlung", sagte John Neylan, MD, Chief Medical Offizier von Keryx Biopharmaceuticals. "Basierend auf diesen Ergebnissen, planen wir einen sNDA der FDA im dritten Quartal vorlegen, das Etikett für die Eisen-III-Citrat zu erweitern versucht, die Behandlung von Eisenmangelanämie zu zählen Menschen mit Stufe 3 bis 5 NDD CKD. Wir glauben, dass die Fähigkeit, eine Eisenmangelanämie zu behandeln, Reduzierung des Hämoglobin und Eisen die Verwaltung, einen wichtigen Einfluss auf die Art und Weise Nierenspezialisten, diese Patienten zu behandeln haben könnte. "

Über die Phase - 3 - Zulassungsstudie
Die Phase-3-Studie wurden 234 Patienten, die zuvor nicht ausreichend beantwortet oder oralen Eisentherapie an 32 klinischen Zentren in den Vereinigten Staaten toleriert. Die Patienten wurden randomisiert 1: 1 (Eisen-III-Citrat im Vergleich zu Placebo). Die Patienten in die Studie eingeschlossen wurden keine intravenöse (IV) oder orale Eisen oder Erythropoese-stimulierende Substanzen (ESA) im Rahmen dieser Studie erhalten erlaubt. Die Studie hatte eine 16-wöchige, randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte, Wirksamkeit Periode gefolgt von einer 8-wöchigen Open-Label-Sicherheits-Verlängerungszeitraum, in dem alle Patienten in der Studie verbliebenen, einschließlich der Placebo-Gruppe erhielten Eisencitrat. Während der 16-wöchigen Wirksamkeit Periode wurde Eisen-III-Citrat in einer Anfangsdosis von drei Tabletten pro Tag mit der Nahrung verabreicht und konnte alle vier Wochen um weitere drei Tabletten für bis zu einem Maximum von 12 Tabletten pro Tag titriert werden; Die mittlere Dosis in Eisencitrat behandelten Patienten erhielten betrug 5 Tabletten pro Tag. Der primäre Endpunkt war der Anteil der Patienten, die eine 1 g / dl oder höher Anstieg des Hämoglobins zu jedem Zeitpunkt während der 16-wöchigen Wirksamkeit Zeitraum zu erreichen. Baseline Laborwerte waren ähnlich zwischen den Behandlungsgruppen.
Baseline Laborwerte: Ferric Citrate (FC)
(n = 117) Placebo (P)
(n = 115)
Hämoglobin (g / dl) 10.4 10.4
TSAT (%) 20.2 19,6
Ferritin (ng / ml) 85.9 81,7
Serumphosphat (mg / dl) 4.2 4.1


Die Studie der Vorsitzenden sind Geoffrey Block, MD, Direktor der klinischen Forschung in Denver Nephrologie; Glenn Chertow, MD, Professor für Medizin und Leiter der Abteilung für Nephrologie an der Stanford University School of Medicine; und Steven Fishbane, MD, Abteilungsleiter, Nierenerkrankungen und Bluthochdruck an der North Shore University Hospital / Long Island Jewish Medical Center.

Die Wirksamkeit und Sicherheit Analysen wurden auf einer Intent-to-Treat-Population durchgeführt und umfasste alle teilnehmenden Patienten, die mindestens eine Dosis von Eisen-III-Citrat oder Placebo und einer Nachbehandlung Labor Beurteilung erhalten. Die Analyse verwendet auch eine sequentielle gatekeeping Strategie für statistische Tests der sekundären Endpunkte.

Top-line Wirksamkeitsergebnisse:
Primärer Endpunkt: Ferric Citrate (FC)
(n = 117) Placebo (P)
(n = 115) P-Wert
Anteil der Patienten , die eine Erhöhung der Hämoglobinwert von> 1,0 g / dl zu jedem Zeitpunkt während der Wirksamkeit Zeitraum * (%) zu erreichen 52.1 19.1 <0,001
Sekundäre Endpunkte:
Die mittlere Veränderung der Hämoglobin (g / dl) 0,75 -0,08 <0,001
Die mittlere Veränderung der TSAT (%) 17.8 -0,6 <0,001
Mittlere Veränderung in Ferritin (ng / ml) 162,5 -7,7 <0,001
Anteil der Patienten mit einer dauerhaften Reaktion während der Wirksamkeitsperiode (%) ** 48.7 14.8 <0,001
Die mittlere Veränderung des Serumphosphats (mg / dl) -0,43 -0,22 0,02


* Die Wirksamkeit Zeitraum als 16 Wochen definiert randomisierten, doppelblinden, Placebo-kontrollierten Phase
** Sustained Behandlungseffekt auf Hämoglobin wurde als mittlere Veränderung vom Ausgangswert definiert ?0.75 g / dl über einen beliebigen 4-Wochen-Zeitraum, während die Wirksamkeit Zeitraum, vorausgesetzt, dass eine Erhöhung von mindestens 1,0 g / dL während dieser 4-Wochen stattgefunden hatte Periode.

Top-line - Ergebnisse zur Sicherheit:
Die Sicherheitsanalyse zeigte, dass Eisen-III-Citrat im Allgemeinen gut bei Erwachsenen mit Stufe 3-5 NDD CKD toleriert wurde. Insbesondere zeigten die Ergebnisse:

   Während der Wirksamkeit Zeit berichtete die Mehrzahl der unerwünschten Ereignisse waren mild bis moderat, mit der häufigsten waren Durchfall (20,5% FC; 16,4% P), Verstopfung (18,8% FC; 12,9% P), verfärbte Kot (14,5% FC; 0% P) und Übelkeit (11,1% FC; 2,6% P). Während der Wirksamkeit Periode Hypophosphatämie als unerwünschtes Ereignis bei vier Patienten berichtet wurde, ein Patient in der Eisen-III-Citrat Arm und drei Patienten in der Placebo-Arm.
   Während der Wirksamkeit Zeitraum um 26 Prozent (31/117) von Eisen-III-Citrat-behandelten Patienten und 30 Prozent (35/116) derjenigen, die Placebo erhielten die Behandlung abgebrochen. Von den Patienten, die eingestellt, 12 Patienten mit Eisen-III-Citrat behandelt zu einem unerwünschten Ereignis unterbrochen durch, im Vergleich zu 10 Patienten, die Placebo erhielten.
   Während der Wirksamkeit Zeit wurde die Rate der schwerwiegenden unerwünschten Ereignisse ausgewogen zwischen den Eisen-III-Citrat und Placebo-Gruppe um 12 Prozent und 10 Prozent. Keiner der schwerwiegenden unerwünschten Ereignisse wurden als Drogen.
   Während des Verlaufs der Studie gab es zwei Todesfälle berichtet, sowohl bei Patienten Eisencitrat empfängt; weder von denen im Zusammenhang mit der Studienmedikation.


Das Unternehmen plant, bei einer der führenden Nierenerkrankung medizinische Treffen findet im vierten Quartal 2016 detaillierte Phase-3-Ergebnisse für die Präsentation zu unterbreiten.

Über das Nicht-Dialyse abhängig chronischer Nierenerkrankung und Eisenmangelanämie
Es wird geschätzt, dass etwa ein in 10 US-amerikanischen Erwachsenen durch eine chronische Nierenerkrankung (CKD) betroffen sind, die keine Heilung hat. Die Behandlung besteht heute aus Maßnahmen zur Eindämmung der Anzeichen und Symptome zu helfen, reduzieren die Auswirkungen der vielen Komplikationen eine Person Progression bequemer und langsam Krankheit zu machen.

Eisenmangelanämie ist eine der häufigsten Komplikationen der chronischen Nierenerkrankung. IDA früh im Verlauf von CKD entwickelt und verschlechtert sich mit Fortschreiten der Krankheit, ist extrem weit verbreitet in der Nicht-Dialyse Bevölkerung abhängig CKD und ist mit Müdigkeit, Lethargie verbunden sind, verringerte Lebensqualität und ist auch mit kardiovaskulären Komplikationen, Krankenhauseinweisungen in Verbindung gebracht werden geglaubt, und erhöhte Sterblichkeit. Es gibt fünf Stufen der CKD; in den Stufen 1 und 2 Personen sind in der Regel unter der Obhut eines Hausarzt und haben einen milden Verlust der Nierenfunktion. Typischerweise, wie die Leute 3 Hämoglobinspiegel zu Stufe Fortschritte beginnen die Patienten Erfahrungen mittelschwerer bis schwerer Verlust der Nierenfunktion zu fallen, und wird in der Regel auf ein Nephrologe bezeichnet. Stufe 4 wird als fortgeschrittener Erkrankung mit mehreren Komplikationen gekennzeichnet. Stufe 5 ist Nierenversagen betrachtet und das Stadium, in dem ein Patient Dialyse einleiten würde. Es ist, dass allein in den USA mit Stufe 3-5 CKD etwa 1,6 Millionen Erwachsene geschätzt auch mit Eisenmangelanämie leiden. Die derzeit verfügbaren oralen Eisenpräparate sind mit beschränkter Wirksamkeit und dosislimitierende Verträglichkeit Probleme verbunden. Keine oralen Eisen Medikamente werden derzeit zugelassenen FDA Eisenmangelanämie bei Nicht-Dialyse abhängig CKD-Patienten, und die NDD-CKD Patientenpopulation bleibt unter zu behandeln.

Informationen zur Telefonkonferenz
KERYX wird eine Telefonkonferenz für Investoren heute Gastgeber, den 29. März 2016 um 8:00 Uhr ET, die Phase-3-Topline-Ergebnisse zu diskutieren. Um an der Telefonkonferenz teilzunehmen, rufen Sie bitte 1- (888) 396-2320 (US), 1- (774) 264-7560 (außerhalb der USA), Call-in-ID: 80960520. Die Telefonkonferenz wird auch live im Internet übertragen das wird bei http://edge.media-server.com/m/p/c55hde32 oder durch den Investorenbereich des Unternehmens-Website unter www.keryx.com zugänglich sein. Die Audio-Wiedergabe wird bei http://www.keryx.com für einen Zeitraum von 30 Tagen nach dem Aufruf zur Verfügung.

Über Auryxia ? (Eisen - III - Citrat)
Auryxia ? (Eisen-III-Citrat) wurde 5 durch die US Food and Drug Administration im September genehmigt, 2014 und ist in den USA für die Kontrolle der Serumphosphatspiegel bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) an der Dialyse angegeben. Die US-Zulassung von Auryxia wurde basierend auf Daten aus der Phase-3-Zulassungsprogramm des Unternehmens. In der klinischen Phase-3-Studien, Auryxia effektiv auf einen Bereich von 3,5 bis 5,5 mg / dl im KDOQI Richtlinien Serumphosphorspiegel verringert.

Auryxia bindet mit diätetischen Phosphat im GI-Trakt und fällt als Ferriphosphat. Das ungebundene Teil Auryxia wurde Serum-Eisen-Parameter einschließlich Ferritin und Transferrin-Sättigung (TSAT) gezeigt zu erhöhen, dass sich diese Parameter relativ konstant blieb bei Patienten mit aktiver Kontrolle behandelt (Renvela® und / oder PhosLo®). Eisenabsorption aus Auryxia kann zu einer übermäßigen Erhöhungen der Eisenspeicher führen. Dementsprechend sollten die Ärzte-Eisen-Parameter vor dem Start und während auf Auryxia, und müssen zu verringern oder einzustellen IV Eisen für diese Patienten zu bewerten und zu überwachen. Die häufigsten unerwünschten Ereignisse für Auryxia behandelten Patienten Magen-Darm-bezogenen, wie Durchfall, Übelkeit, Erbrechen und Verstopfung waren. Weitere Informationen über Auryxia und der vollständigen US-Verschreibungsinformationen finden Sie www.Auryxia.com.

WICHTIG US INFORMATIONEN ZUR SICHERHEIT FÜR AURYXIA ? (Eisen - III - Citrat)
Kontraindikationen: Patienten mit Eisenüberladung Syndrom, zB Hämochromatose, sollte nicht Auryxia ? (Eisen - III - Citrat).

Eisenüberladung: Eisenabsorption aus Auryxia kann zu einer erhöhten Eisen in Lagerstätten führen. Eisen-Parameter sollten vor und während auf Auryxia überwacht werden. Die Patienten IV Eisen erhalten, kann eine Verringerung der Dosis oder ein Abbruch der IV Eisentherapie erfordern.
                                                                             
Versehentlichen Überdosierung von Eisen: versehentliche Überdosierung von eisenhaltigen Produkten ist eine führende Ursache von tödlichen Vergiftungen bei Kindern unter 6 Jahren. Halten Sie Auryxia weg von Kindern, da es Eisen enthält. Rufen Sie eine Vergiftungszentrale oder einen Arzt im Falle einer versehentlichen Überdosierung bei einem Kind.

Patienten mit Magen - Darm - Blutungen oder Entzündungen: Sicherheit hat bei diesen Patienten nicht etabliert.

Unerwünschte Ereignisse: Die häufigsten unerwünschten Ereignisse mit Auryxia waren Durchfall (21%), Übelkeit (11%), Verstopfung (8%), Erbrechen (7%) und Husten (6%). Magen-Darm-Nebenwirkungen waren der häufigste Grund für Discontinuing Auryxia (14%). Auryxia enthält Eisen und können dunkle Stühle verursachen, die mit oralen Medikamenten als normal betrachtet wird, die Eisen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten: Doxycyclin sollte mindestens 1 Stunde vor Auryxia genommen werden. Ciprofloxacin sollte mindestens 2 Stunden vor oder nach Auryxia genommen werden.

Für die vollständigen Verschreibungsinformationen für Auryxia, besuchen Sie bitte http://auryxia.com/important-safety-information/

Über Keryx Biopharmaceuticals, Inc.
Keryx Biopharmaceuticals mit Sitz in Boston, fokussiert innovative Medikamente auf bringt für Menschen mit Nierenerkrankungen zu vermarkten. Im Dezember 2014 startete das Unternehmen seine erste von der FDA zugelassene Medikament, Auryxia ? (Ferric Citrat) für die Kontrolle der erhöhten Serumphosphorspiegel oder Hyperphosphatämie bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) an der Dialyse, in den Vereinigten Staaten. Im Januar 2014 wurde Eisencitrat für die Behandlung von Patienten mit allen Stadien von CKD in Japan zugelassen, wo es als Riona® von KERYX japanischen Partner vertrieben wird, Japan Tobacco Inc. und Torii Pharmaceutical Co. Ltd. im September 2015 die Europäische Kommission erteilte europäische Marktzulassung für Fexeric® (Eisen-III-Citrat-Koordinationskomplex) für die Kontrolle von Hyperphosphatämie bei Erwachsenen mit nicht-Dialyse und Dialyse-abhängige chronische Nierenerkrankung. Für weitere Informationen über KERYX, besuchen Sie bitte www.keryx.com

Vorausschauende Aussagen
Einige der Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten sein können, vorausschauende Aussagen, die eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Für diese Aussagen wir den Schutz des sicheren Hafen für die Zukunft gerichtete Aussagen, die in dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zu den Faktoren, behaupten, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich sind die folgenden zu unterscheiden: das Risiko, dass können wir nicht der Lage sein, erfolgreich Auryxia in den USA für Patienten mit chronischer Nierenerkrankung auf Dialysemarkt; das Risiko, dass die FDA oder einem anderen Teil unseres Zulassungsantrag und könnte letztlich verweigern Zustimmung des Eisen-III-Citrat zur Behandlung von Eisenmangelanämie kann nicht mit unserer Interpretation unserer Phase-3-Studie Ergebnisse, unterstützende Daten, Durchführung der Studien stimmen (IDA) bei Erwachsenen mit Stufe 3-5 nicht Dialyse abhängig (NDD) chronischer Nierenerkrankung (CKD); und andere Risikofaktoren, von Zeit zu Zeit in unseren Berichten an die Securities and Exchange Commission identifiziert. Alle zukunftsweisenden Aussagen, die in dieser Pressemitteilung beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung. Wir übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln, die nach dem Datum hiervon auftreten. Diese Pressemitteilung und früheren Versionen sind bei http://www.keryx.com zur Verfügung. Die Informationen auf unserer Website ist nicht durch Bezugnahme in diese Pressemitteilung aufgenommen und wird nur zu Referenzzwecken enthalten.

 KERYX BIOPHARMACEUTICALS KONTAKTE:

Amy Sullivan
Vice President, Corporate Development und Public Affairs
T: 617.466.3519
amy.sullivan@keryx.com

Lora Pike
Senior Director, Investor Relations
T: 617-466-3511
lora.pike@keryx.com

Primary Logo  

15.04.16 02:49

21723 Postings, 4070 Tage HeronConference Call of First Quarter 2016

Keryx Biopharmaceuticals to Host Conference Call of First Quarter 2016 Financial

Results on Thursday, April 28, 2016
Date : 04/14/2016 @ 8:30AM
Source : GlobeNewswire Inc.
Stock : Keryx Biopharmaceuticals, Inc. (MM) (KERX)
Quote : 5.09  -0.03 (-0.59%) @ 8:00PM

http://ih.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=71121046  

12.06.16 00:52

21723 Postings, 4070 Tage HeronSC 13D/A

BAUPOST GROUP LLC/MA filed this Form SC 13D/A on 06/01/2016

http://investors.keryx.com/...URFU0M9U0VDVElPTl9FTlRJUkUmc3Vic2lkPTU3

Wird hiermit Bezug auf die Erklärung gemäß Schedule 13D bei der Securities and Exchange Commission (die "Kommission") durch die Berichterstattung Personen in Bezug auf die Stammaktien der Emittentin am 20. Oktober 2015 (das "Schedule 13D") einreicht. Begriffe , die in den Schedule 13D hierin verwendet , definiert als so definiert. Mit Ausnahme der hier ausdrücklich vorgesehen, diese Änderung ( "Amendment No. 1") ändert nicht eine der Informationen , die zuvor in der Schedule 13D berichtet.


Am 27. Mai 2016 kündigte die Emittentin, die an der Hauptversammlung der Emittentin der Aktionäre am 25. Mai 2016 seine Aktionäre eine Änderung der Emittentin Gründungsurkunde genehmigt seine autorisierte Aktienkapital von 50.000.000 Aktien der Stammaktien zu erhöhen. Als Folge der Erhöhung des genehmigten Kapitals, wurde die Schuldverschreibungen Wandel- nur in Aktien der Stammaktien des Emittenten. Basierend auf dem anfänglichen Wandlungsrate, die Menge $ 125.000.000 Gesamtnennbetrag der Schuldverschreibungen ist jetzt wandelbar in 33.422.459 Aktien der Stammaktien.
Punkt 4.
                    §
Zweck der Transaktion
 

                    
           §
Die Informationen , die in Punkt 4 der Schedule 13D enthalten ist hiermit indem Sie den folgenden Absatz unmittelbar nach dem ersten Absatz wird geändert:

Am 27. Mai 2016 kündigte die Emittentin, die an der Hauptversammlung der Emittentin der Aktionäre am 25. Mai 2016 seine Aktionäre eine Änderung der Emittentin Gründungsurkunde genehmigt seine autorisierte Aktienkapital von 50.000.000 Aktien der Stammaktien zu erhöhen. Als Folge der Erhöhung des genehmigten Kapitals, wurde die Schuldverschreibungen Wandel- nur in Aktien der Stammaktien des Emittenten. Basierend auf dem anfänglichen Wandlungsrate, die Menge $ 125.000.000 Gesamtnennbetrag der Schuldverschreibungen ist jetzt wandelbar in 33.422.459 Aktien der Stammaktien.

 

01.08.16 22:10

21723 Postings, 4070 Tage HeronHerber Rückschlag

Keryx Biopharmaceuticals stürzt auf Versorgungsproblem für Drogen Nierenerkrankung

09.04 1. August 2016

http://www.proactiveinvestors.com/companies/news/...drugs-128856.html

Das Medikament wird voraussichtlich wieder im Laufe dieses Jahres verfügbar sein.
Händler in Verzweiflung
KERYX Aktien fielen um 29%

KERYX Biopharmazeutika Inc ( NASDAQ: KERX ) sank um 30% in der frühen Angebote am Montag , nachdem die Gruppe gewarnt wird eine Nierenerkrankung Medikament zu liefern , bis spät im Jahr 2016 nicht in der Lage sein.

Die Droge, genannt Auryxia, ist das einzige zugelassene Medikament und das Problem des Unternehmens wird als "produktionsbezogene Problem" bei der Umwandlung von der Droge Wirkstoff beschrieben.

KERYX sagte Investoren, dass es das Medikament wieder verfügbar zu machen erwartet einmal Versorgung "zurück in adäquater Höhe" ist.

Greg Madison, KERYX CEO, sagte: "Wir nehmen unsere Verantwortung für die Patienten und die Behandlung von Gemeinschaft sehr ernst und zu erkennen, die Auswirkungen dieser Unterbrechung der Versorgung für die Patienten und ihre Gesundheitsdienstleister führen wird.

"Unser feldbasierte Teams getan haben eine hervorragende Arbeit der Gemeinschaft über die Vorteile der Auryxia Aufklärung und eine kritische Ressource während dieser Unterbrechung der Versorgung, wie wir im Gesundheitswesen und deren Patienten mit Hyperphosphatämie weiterhin zu unterstützen."

KERYX Aktien fielen um US $ 2.19 oder 29.89% Hände auf US $ 5.17 zu ändern.  

05.08.16 14:01

21723 Postings, 4070 Tage HeronInfo

Robbins Geller Rudman & Dowd LLP Dateien Sammelklage gegen Keryx Biopharmaceuticals, Inc.

Donnerstag, 2016.04.08 19.35

http://www.ariva.de/news/...-dowd-llp-files-class-action-suit-5837950

PR Newswire

NEW YORK, 4. August 2016

NEW YORK, August 4, 2016 / PRNewswire / - Robbins Geller Rudman & Dowd LLP ( "Robbins Geller") ( http://www.rgrdlaw.com/cases/keryx/ ) Gab heute bekannt , dass eine Sammelklage wurde im Namen von Käufern von Keryx Biopharmaceuticals, Inc. ( "KERYX" oder das "Unternehmen") (NASDAQ begonnen worden: KERX) Stammaktien im Zeitraum zwischen 2. März 2016 und 29. Juli 2016 einschließlich (die "Class Period"). Diese Aktion wurde in der US - Bezirksgericht für den südlichen Bezirk von New York eingereicht und ist Erickson v geuntertitelt Keryx Biopharmaceuticals, Inc., et al, Nr . 1:. 16-cv-06218 (SDNY).
Robbins Geller, with 200 lawyers in ten offices, represents U.S. and international institutional investors in contingency-based securities and corporate litigation. The firm has obtained many of the largest securities class action recoveries in history, including the largest securities class action judgment. Please visit http://www.rgrdlaw.com for more information.

Wenn Sie als Hauptkläger dienen wollen, müssen Sie das Gericht bis spätestens 60 Tage ab 2. August bewegen 2016. Wenn Sie möchten , um diese Aktion zu diskutieren oder Fragen zu dieser Mitteilung oder Ihre Rechte oder Interessen, bitte Klagevertreter kontaktieren, Samuel H. Rudman , David A. Rosenfeld oder Andrew L. Schwartz von Robbins Geller bei 800 / 449-4900 oder 619 / 231-1058 oder per E-Mail an djr@rgrdlaw.com . Wenn Sie ein Mitglied dieser Klasse sind, können Sie eine Kopie der Beschwerde ansehen ursprünglich eingereichten oder dieser Klasse Aktion beitreten online unter http://www.rgrdlaw.com/cases/keryx/ . Jedes Mitglied der mutmaßlichen Klasse kann das Gericht bewegen, als Hauptkläger durch Anwalt ihrer Wahl zu dienen, oder sie können wählen, nichts zu tun und bleiben ein abwesender Klassenmitglied.

Die Beschwerde erhebt KERYX und bestimmte seiner leitenden Angestellten und Direktoren mit Verletzungen des Securities Exchange Act von 1934. KERYX ein biopharmazeutisches Unternehmen, das Behandlungen für Nierenerkrankungen entwickelt und vermarktet. Das Unternehmen Hauptprodukt Auryxia (Eisen-III-Citrat) ist ein oraler, Eisen-III-basierte Verbindung, die für die Kontrolle der Serumphosphatspiegel bei Patienten mit chronischer Nierenerkrankung an der Dialyse eingesetzt wird. KERYX begann seine kommerzielle Einführung von Auryxia in den Vereinigten Staaten im Dezember 2014.

Die Klage behauptet, dass während der Class Period, Angeklagten falsch dargestellt und es versäumt, wesentliche negative Tatsachen der in Bezug auf das Unternehmen Geschäfte offen zu legen und die Perspektiven, die von ihnen Angeklagten oder grob fahrlässig außer Acht gelassen bekannt waren darunter, dass: (a) der Gesellschaft alleiniger Dritter Vertragshersteller für Auryxia erlebte Schwierigkeiten bei der Herstellung, die es der Herstellung von Auryxia einzustellen erfordern würde, während die Probleme behoben wurden; (B), ohne dass Vertragshersteller Herstellung Auryxia würde KERYX haben nicht genug Bestand an Auryxia seiner geplanten Umsatzprognose zu erfüllen; (C) KERYX versuchte, eine weitere Fremdhersteller für Auryxia von der FDA genehmigt zu bekommen, aber die Genehmigung würde mindestens bis November 2016 nicht kommen; und (d) auf der Grundlage der vorstehenden Ausführungen fehlte Angeklagten eine hinreichend sichere Grundlage für ihre positive Aussagen über die Gesellschaft, ihre geschäftlichen und finanziellen Aussichten, und seine Fähigkeit, seine 2016 Führung während der Class Period zu erfüllen.

Am 1. August 2016 ausgestellt KERYX eine Pressemitteilung und eine Telefonkonferenz mit Investoren und Analysten durchgeführt. Während des Gesprächs kündigte KERYX , dass aufgrund der bisher nicht bekannten Herstellungs- und Versorgungsprobleme wurde die Gesellschaft eine drohende Versorgungsunterbrechung für Auryxia gegenüber mindestens bis Oktober 2016 , und es wurde seine steuerlichen 2016 Führung zurückzuziehen. KERYX offenbart auch , dass es nicht in der Lage wäre , seine zweite Vertragshersteller von den Aufsichtsbehörden bis mindestens November 2016. Auf dieser Nachrichten, der Marktpreis von KERYX Stammaktien jäh gesunken genehmigt zu bekommen, $ 2,64 pro Aktie fallen, oder 36%, von der engen von $ 7,36 je Aktie am 29. Juli 2016 bei 4,72 $ pro Aktie am 1. August 2016 auf ungewöhnlich hohen Handelsvolumen zu schließen.

Der Kläger verlangt Schadenersatz im Namen aller Käufer von KERYX Stammaktien während der Class Period (die "Klasse") zu erholen. Der Kläger ist von Robbins Geller dargestellt, die bei der Verfolgung von Anlegerklagen einschließlich Maßnahmen, die Finanzbetrug über umfangreiche Erfahrungen.

Robbins Geller ist weithin als eine der führenden Kanzleien anerkannten US und internationalen institutionellen Investoren in Wertpapiere Rechtsstreitigkeiten und Portfolioüberwachung zu beraten. Mit 200 Anwälte in 10 Büros, hat Robbins Geller viele der größten Wertpapiersammelklage Einziehungen in der Geschichte erhalten und wurde in erster sowohl die Gesamtmenge und die Anzahl der Aktionärssammelklage Erholungen in ISS SCAS Top 50-Bericht für die letzten zwei Jahre gewählt. Robbins Geller Anwälte haben das Gesetz in den Bereichen Litigation und Aktionärsrechte geformt und haben Dutzende von Milliarden von Dollar im Auftrag von den Kunden des Unternehmens gewonnen. Robbins Geller sichert nicht nur Wiederherstellungen für Investoren betrogen, es ist auch bestrebt, Corporate-Governance-Reformen umzusetzen und hilft, die Finanzmärkte für die Anleger weltweit zu verbessern. Bitte besuchen Sie rgrdlaw.com/cases/keryx/ für weitere Informationen.

https://www.linkedin.com/company/rgrdlaw
https://twitter.com/rgrdlaw
https://www.facebook.com/rgrdlaw
https://plus.google.com/+Rgrdlaw/posts

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150415/198876LOGO

Um die ursprüngliche Version auf PR Newswire zu sehen, visit: http://www.prnewswire.com/news-releases/...uticals-inc-300309689.html

SOURCE Robbins Geller Rudman & Dowd LLP  

21.09.16 21:47

21723 Postings, 4070 Tage HeronTermin Sammelklage

UPCOMING TERMIN: Khang & Khang LLP kündigt Securities-Sammelklage gegen Keryx Biopharmaceuticals Inc. und Erinnert Anleger mit Verlusten über 100.000 $, um die Firma zu kontaktieren
[Accesswire]
21, September 2016

https://finance.yahoo.com/news/...line-khang-khang-llp-153000083.html

IRVINE, CA / ACCESSWIRE / 21. September 2016 / Khang & Khang LLP (die "Firma") gibt bekannt , eine Sammelklage gegen Keryx Biopharmaceuticals Inc. eingereicht wurde ( "KERYX" oder das "Unternehmen") ( KERX ). Anleger , die gekauft oder anderweitig erworben Aktien zwischen 25. Februar 2016 und 1. August 2016 inklusive (die "Class Period"), werden ermutigt , die Firma vor dem 3. Oktober 2016 Leitkläger Bewegung Frist zu kontaktieren.

Wenn Sie KERYX Aktien während der Class Period erworben haben, wenden Sie sich bitte Joon M. Khang, Esquire, von Khang & Khang, 18101 Von Karman Avenue, 3rd Floor, Irvine, CA 92612, per Telefon: (949) 419-3834 oder per E -Mail an joon@khanglaw.com .

Es hat in diesem Fall keine Klasse-Zertifizierung. Bis Zertifizierung auftritt, werden Sie nicht durch einen Anwalt vertreten. Sie können wählen, keine Maßnahmen zu ergreifen und bleiben ein passives Klassenmitglied.

Die Klage behauptet, dass während der Class Period, die Gesellschaft falsche und irreführende Aussagen und / oder nicht gemacht offen zu legen: dass KERYX erlebte produktionsbedingten Schwierigkeiten bei der API-Umwandlung Medikament bis zum fertigen Produkt; dass das Problem in weniger Produktionsausbeute der fertigen Arzneimittelprodukt wurde resultiert; dass die Gesellschaft erschöpft seine Reserve fertiger Arzneimittelprodukts; und als Ergebnis der oben genannten, KERYX Aussagen über das Geschäft, und die Aussichten waren falsch und irreführend und / oder fehlte eine hinreichend sichere Grundlage zu allen relevanten Zeiten. Wenn die wahren Details entstanden, sank der Aktienkurs von KERYX, die Investoren Schaden verursacht.

Wenn Sie mehr über diesen Prozess erfahren möchten, oder wenn Sie Fragen zu dieser Mitteilung oder Ihre Rechte haben, wenden Sie sich bitte Joon M. Khang, eine herausragende litigator seit fast zwei Jahrzehnten, per Telefon: (949) 419-3834, oder per E -Mail an joon@khanglaw.com .

Diese Pressemitteilung kann Attorney Werbung in bestimmten Ländern darstellen.

Impressum

Joon M. Khang, Esq.
Telefon: 949-419-3834
Fax: 949-225-4474
joon@khanglaw.com

QUELLE: Khang & Khang LLP  

06.10.16 13:26

21723 Postings, 4070 Tage HeronsNDA Filing

http://biopharmcatalyst.com/calendars/fda-calendar

10/31/2016
Phase 3 top line data released late March 2016. sNDA to be filed early 4Q 2016  

10.11.16 18:43

21723 Postings, 4070 Tage HeronNews

11/9/16 - Keryx Biopharmaceuticals Announces U.S. FDA Approval of Second Contract Manufacturer for Auryxia (ferric citrate)

BOSTON, 9. November 2016 (GLOBE NEWSWIRE) Keryx Biopharmaceuticals, Inc. (Nasdaq: KERX), ein biopharmazeutisches Unternehmen auf, innovative Medikamente für Menschen mit Nierenerkrankungen konzentriert, hat heute bekannt gegeben, dass die US Food and Drug Administration (FDA) zugelassen hat, Seine Anwendung für einen zweiten Hersteller von Arzneimittelprodukten. Patheon Manufacturing Services LLC von Greenville, North Carolina, ein führender globaler Anbieter von pharmazeutischen Produktionsdienstleistungen, ist jetzt ein von der FDA Arzneimittelhersteller von Auryxia genehmigt. Mit der FDA-Zulassung dieses Herstellers hat das Unternehmen Versorgung wieder aufgebaut und wird umgehend Auryxia an Großhändler zur Verfügung zu stellen.

Wir freuen uns, mit der heutigen Zustimmung, da es unsere Fertigungskapazitäten erweitert und die Kapazität, sagte Greg Madison, President und Chief Executive Officer von Keryx Biopharmaceuticals. ein zweites Medikament Hersteller bekommen ein wichtiger Schritt, die langfristige Versorgung mit Auryxia, um sicherzustellen, ist konsequent für die Patienten genehmigt wurde.

Herr Madison weiter, Wir freuen uns, American Society of Nephrology Kidney Week zu besuchen, die globale, führende Niere Konferenz. Der Zeitpunkt dieser Konferenz nächste Woche gibt uns die Möglichkeit, mit medizinischem Fachpersonal anwesend zu kommunizieren, dass Auryxia Versorgung wieder hergestellt wird und für ihre Patienten wieder zur Verfügung.

Über Auryxia
Auryxia (Eisen (III) -citrat wurde von der US-amerikanischen Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde am 5. September 2014 genehmigt und ist in den USA zur Kontrolle der Serumphosphorspiegel bei Patienten mit CKD bei der Dialyse indiziert. Die US-Zulassung von Auryxia basierte auf Daten aus dem Registrierungsprogramm der Phase 3. In den klinischen Phase-3-Studien reduzierte Auryxia effektiv den Serum-Phosphorgehalt innerhalb des KDOQI-Leitfadens von 3,5 bis 5,5 mg / dl.  

10.11.16 19:01

21723 Postings, 4070 Tage Heronzu Posting #44

Keryx Biopharmaceuticals Announces U.S. FDA Approval of Second Contract Manufacturer for Auryxia® (ferric citrate)

Quelle

http://investors.keryx.com/...x.zhtml?c=122201&p=irol-newsArticle  

10.11.16 19:11

21723 Postings, 4070 Tage HeronQ3 2016 Keryx Biopharmaceuticals Inc Earnings Call

New York Nov 9, 2016 (Thomson StreetEvents) -- Edited Transcript of Keryx Biopharmaceuticals Inc earnings conference call or presentation Wednesday, November 9, 2016 at 1:00:00pm GMT

http://finance.yahoo.com/news/...x-earnings-conference-183118838.html  

10.11.16 19:13

21723 Postings, 4070 Tage HeronUpgrade Maxim Group Hold auf Buy $7

14.11.16 13:45

21723 Postings, 4070 Tage HeronJa, jetzt gehts wieder los...

So wie auch die Thread-Überschrift lautet!

                                        §ariva.de
                              §  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
AramcoARCO11
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
MedigeneA1X3W0