finanzen.net

So funktioniert die Hetzpresse:

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 18.08.19 19:05
eröffnet am: 07.07.17 18:57 von: Ding Anzahl Beiträge: 322
neuester Beitrag: 18.08.19 19:05 von: Ding Leser gesamt: 26173
davon Heute: 45
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   

07.07.17 18:57
15

2780 Postings, 6188 Tage DingSo funktioniert die Hetzpresse:

Siehe Absatz:
"Eine große Gruppe von Unzufriedenen" am Ende der ersten Seite.
Da wird irgendein Eumel zitiert, und der ist dann der repräsentative Beweis für alle. Kann sein, kann auch nicht sein, kann sowieso egal sein. Es geht nur darum, Sprüche zu machen, mit denen man die Zeitung füllen und dem geneigten Leser das Wort reden kann. Qualitätsjournalismus eben. Was tatsächlich Sache ist, ist nebensächlich. Formal, unter dem Blickwinkel eine Winkeladvokaten, ist die Aussage natürlich korrekt. Nur der praktische Eindruck, der entsteht, ist ein anderer.
Hier nur als Beispiel gegen "Links", wird natürlich genauso gegen "Rechts" praktiziert.
Randale bei G20-Gipfel in Hamburg: Eine Stadt wird geopfert
An der Elbe wütet der schwarze Mob. Er nutzt die Offenheit der Hamburger, um seine ganz eigenen politischen Gewaltphantasien auszutoben.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
296 Postings ausgeblendet.

24.07.19 11:54

2780 Postings, 6188 Tage Dingmit Peanuts ablenken . . .


wegen 100.000 EURO ist das WEB.DE einen Artikel wert . . .

und die zig Milliarden, die jedes Jahr für die Migration rausgehauen werden?

   zig 1.000.000.000 EURO

Ein einzelner abgelehnter Asylbewerber, der sich weigert, das Land zu verlassen, kostet schon mehr als diese 100.000 EURO für die Vereidigung.

https://web.de/magazine/politik/...nnegret-kramp-karrenbauer-33870158

Am 24. Juli wird Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) gemäß Art. 64 Abs. 2 GG ihren Amtseid als Verteidigungsministerin vor dem Bundestag leisten. Das Problem: Im Juli ist parlamentarische Sommerpause. Deshalb wurde eine Sondersitzung anberaumt, deretwegen die Abgeordneten ihren Urlaub unterbr ...
 

25.07.19 15:39

2780 Postings, 6188 Tage DingSchwedens "unabhängige" Justiz

"Löfven wies ihn dabei auf die Unabhängigkeit der schwedischen Justiz hin."

. . .  war da nicht etwas mit einem Herrn Assange gewesen ?

https://www.ad-hoc-news.de/polizeimeldungen/...n-weil-er-auf/59226507

Anklage: Körperverletzung - A$AP Rocky muss in Schweden vor Gericht. Selbst Beistand von US-Präsident Trump hilft nicht.
 

30.07.19 08:30

2780 Postings, 6188 Tage DingSuche nach Tatmotiv ??? alles ok!

Vielleicht, weil sie eine Frau war? Vielleicht weil sie schwächer war? Einfach mal so?
Vielleicht, weil sie eine weiße, schwächere Frau war?
Hat man ein vernünftiges Motiv gefunden, dann ist alles wieder in Ordung? Und dann weiter wie gehabt?

Wer ist noch nicht mal mit einem Zug gefahren. Mißtrauen macht sich breit. Deutschland verändert sich. Ein Land, in dem wir gut und gerne leben.

https://www.ruhr24.de/panorama/...nd-vor-einfahrenden-zug-ice-242167/

https://web.de/magazine/panorama/...tacke-bahnsteig-tatmotiv-33889722

Frankfurt Hauptbahnhof: Warum hat ein Mann einen Achtjährigen und seine Mutter vor einen ICE gestoßen? Die Suche nach dem Tatmotiv geht weiter.
 

30.07.19 12:57
1

2780 Postings, 6188 Tage Dingjaaa, die Armlänge Abstand, oder zwei Armlängen,

wo müsste man dann überall einen Meter Abstand halten? z.B. auch beim Warten an einer Fußgängerampel? Naja, so sind sie halt, die Grünen.

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...-bahnhoefen-16308957.html
 

30.07.19 13:53

2780 Postings, 6188 Tage Ding"Sein Wahlkreis ist ein widerliches Drecksloch"

(Aussage von Herrn Trump)

Was ist an dieser Aussage rassistisch?


Die Gutemedien behaupten, diese Aussage sei rassistisch, weil der Wahlkreisinhaber ein Afroamerikaner ist.


https://headtopics.com/de/...s-ist-ein-widerliches-drecksloch-7172008

https://www.oe24.at/welt/...-ist-ein-widerliches-Drecksloch/390522537
US-Präsident äußert sich herablassend über Abgeordneten Cummings.
 

30.07.19 18:37

2780 Postings, 6188 Tage Ding" Seehofer: "Kaltblütiger Mord" "

Herr Seehofer verkauft den Bürger wieder mal für dumm. Billigster Populismus. Macht einen Spruch, damit der Bürger Ruhe gibt, und dann geht´s weiter wie gehabt.
Herr Seehofer weiß natürlich ganz genau, dass bei einer psychischen Krankheit des Täters es kein Mord mehr ist. Zumindest aus der Sicht eines Fachmanns, wie Herr Seehofer einer ist.

Es ist eher etwas anderes. Es gibt auch in Deutschland psychisch Kranke, und absolut gesehen sicher ein mehrfaches als bei Leuten mit afrikanischen Wurzeln. Solche "Bahnhofschubsereien" müßten deshalb eigentlich an der Tagesordnung sein. Sind sie aber nicht. Ob das an der Mentalität oder an kulturellen Eigenheiten der Täter liegt?

https://web.de/magazine/politik/...chweiz-haftbefehl-gesucht-33891384

Zum Motiv des mutmaßlichen Täters vom Frankfurter Hauptbahnhof gibt es nichts Neues, allerdings zu seiner Vorgeschichte: Der 40-Jährige war in der Schweiz zur Festnahme ausgeschrieben und befand sich offenbar in psychiatrischer Behandlung.
 

03.08.19 19:40

2780 Postings, 6188 Tage Ding. . . erzeugt keine Abgase

Schwachsinn!
So ein Luxusobjekt wie eine Hochseejacht hat bei der Herstellung eine Menge Abgase erzeugt. Besteht überwiegend aus hochwertigem Kunststoff und Kohle- und Glasfasern. Wäre ja egal, aber eine derartigen Verbrauch von Energie auf Teufel komm raus schönzureden, erfordert schon ein gerütteltes Maß an relotiusscher Verblendung.

https://www.haz.de/Nachrichten/Politik/...nern-zuhause-keine-Hoffnung
In Stockholm hat alles angefangen mit der internationalen Klimaprotestbewegung, nun verabschiedet sich die Initiatorin für die kommende Zeit von ihrer schwedischen Heimat. Greta Thunberg reist für das Klima zunächst in die Schweiz - wie immer ohne Flugzeug. Für ihre Kritiker zuhause hat sie eine klar ...
 

05.08.19 12:56
1

2780 Postings, 6188 Tage DingTrump ist schuld. Trump ist schuld.

Merkwürdig, bei dem Bahnhofschubsermörder in Frankfurt wurde nicht gefragt, wer ihn ermutigt hat. Aber offensichtlich muss es jemanden geben.  Wer hatte also den Täter in Frankfurt ermutigt?
https://www.fnp.de/frankfurt/...st-jungen-ice-wissen-zr-12867650.html

Trump soll die Täter von El Paso und Dayton ermutigt haben. Oder kann es sein, dass das nur das übliche primitive Trump-Bashing von den Gut-Medien ist?
https://web.de/magazine/politik/...trumps-rhetorik-entbrannt-33905278

Donald Trump sagt, Hass habe keinen Platz in den USA. Mehrere Demokraten geben ihm dagegen eine Mitschuld an dem Massaker in El Paso.
 

05.08.19 14:38
1

2780 Postings, 6188 Tage DingIst das etwas, das sich im Wesentlichen in den

Gut-Medien abspielt? Diese Clemens Tönnies Personalie.
So, wie von den Gut-Medien das Wahlverhalten vieler Bürger in Ostdeutschland als dumm, unfähig und undemokratisch dargestellt wird?

Hat Herr Asamoah eigentlich eine Meinung zu der Migration nach Deutschland in den letzten paar Jahren?

https://web.de/magazine/sport/fussball/bundesliga/...oennies-33905272

Noch Ende Juni hat Gerald Asamoah seinen Arbeitsvertrag auf Schalke verlängert. Bis 2022 soll sich der 43-malige deutsche Nationalspieler als Manager um die Reservemannschaft in der Regionalliga West kümmern. 
 

07.08.19 09:03
1

2780 Postings, 6188 Tage Dingweb.de und Welt hoffen auf Fan-Proteste . . .


"Nicht auszuschließen ist, dass es beim ersten Bundesliga-Heimspiel am 24. August (gegen Bayern München) zu Fanprotesten kommt. "
https://web.de/magazine/sport/fussball/bundesliga/...-klasse-33910956

"Nun kommt es möglicherweise zu Fanprotesten. "
https://www.welt.de/sport/fussball/...-Rueckzug-selbst-zu-regeln.html

Kurz nach elf verließ Clemens Tönnies gestern Abend auf dem Beifahrersitz seiner Mercedes-Limousine das Schalke-Gelände. Fotos zeigen ihn, wie er gebannt die Nachrichten auf seinem Handy checkt. Er sieht müde aus. 
 

09.08.19 18:32

2780 Postings, 6188 Tage DingDamit soll der Eindruck erweckt werden,

dass an allen Vorkommnissen in den Freibädern nichts dran ist.
Es ist jetzt egal, was in Düsseldorf tatsächlich vorgefallen ist. Mag sein, das die Darstellung von Monitor korrekt ist. Das ändert aber nichts an den Vorkommnissen im Raum Kehl, an der Grenze zu Frankreich, nahe Straßburg.

"Insgesamt gab es seit 2015 in den abgefragten Städten nur fünf Räumungen. " Hatte man in Kehl nachgefragt?

https://www.tagesschau.de/investigativ/monitor/...rf-monitor-101.html
 

10.08.19 13:05

2780 Postings, 6188 Tage DingUnd, Herr Nelson Müller, haben sie vielleicht

was zu sagen? Zu Afrika? Welche Informationen fehlen uns? Was genau soll Herr Tönnies noch lernen?
Ich fürchte, wenn es konkret wird: Fehlanzeige.

https://web.de/magazine/panorama/...ussagen-clemens-toennies-33920530

Sternekoch Nelson Müller findet es gut, dass die Äußerungen des Schalke-Aufsichtsratschefs Clemens Tönnies über Afrikaner gefallen sind.
 

13.08.19 18:51

2780 Postings, 6188 Tage DingNa, endlich eine Nachfolge für die Bahnhofschubser


Halten manche Fans 2 Poster hoch?  Das Bild zeigt einen kleinen Teil der Wirklichkeit, und will damit einen irreführenden Eindruck erwecken. Gut-Journalismus eben. Greta rettet die Welt und ein paar Fans Schalke.
(Könnte man Herrn Tönnies irgendwie für die Bahnhofschubsereien verantwortlich machen? So wegen Vorurteilen und vergiftetes Klima . . . )

https://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/...ainieren-a-1281674.html
Ist Clemens Tönnies ein Rassist? Er würde das wohl bestreiten. Tatsächlich sehen sich die allermeisten von uns nicht als Rassisten, haben aber rassistische Denkmuster verinnerlicht. Sie loszuwerden ist eine lebenslange Aufgabe.
 

14.08.19 14:07
1

2780 Postings, 6188 Tage DingJesus, Jesus, Jesus, Jesus, . . .


weeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeer hätte das gedacht. Also, bin erschüttert. Dabei meint sie es doch so guuuuuuuuuuuuuuuuut, soooooooooooooooo guuuuuuuuuuuuuut. Das arme, kranke Ding. Die GutMedien brauchen sie doch so dringend. Es gilt doch von so vielen schrecklichen Dingen abzulenken. Z.B. von den Bahnhofschubsern und -mördern.

https://web.de/magazine/panorama/greta-thunberg/...-thunberg-33928184

Die Klima-Aktivistin Greta Thunberg ist neue Favoritin für den Friedensnobelpreis. Doch ihre Hintermänner machen dubiose PR und Geschäfte.
 

14.08.19 14:16

2780 Postings, 6188 Tage DingDie unverschämte, freche Lüge von Frau Merkel


Sicher wird man nicht sofort totgeschlagen. Aber z.B. die berufliche Existenz vernichtet.

https://web.de/magazine/politik/...anzlerin-cool-vorwurf-afd-33930310

Hat die Kanzlerin Deutschland gespalten? Angela Merkel sah sich dem Vorwurf eines AfD-Mannes ausgesetzt - und reagierte cool.
 

14.08.19 15:55

2780 Postings, 6188 Tage Ding"Wir schaffen das"


auch sehr "cool"  

14.08.19 17:43

2780 Postings, 6188 Tage DingDas tat ich für dich! Was tust du für mich?


Da fährt sie dahin. Welches Leiden sie auf sich nimmt für unser Klima, für uns! Diese Ungewissheit. Und so tapfer im Glauben. Greta, du schaffst das. Du musst das schaffen, sonst sind wir armen, sündigen Seelen verloren . . .

https://www.welt.de/vermischtes/article198507073/...-Hause-komme.html

Die Klima-Aktivistin Greta Thunberg ist mit einer Segeljacht Richtung New York aufgebrochen - für mehrere Monate verabschiedet sie sich aus Europa. Auf die Frage, ob sie US-Präsident Trump bei seiner Klimapolitik umstimmen kann, hat sie eine klare Antwort.
 

14.08.19 23:50

2780 Postings, 6188 Tage Dinghalleluja, halleluja, halleluja

Greta leidet, für unser Seelenheil. Diese jungen Menschen, die sich um sie scharen, lächeln glückseelig. Denn sie sind im Bild, äh . . . glauben an die Erlösung. Dein Wille geschehe, wie in Deutschland so auf Erden

Gut, dass wir unsere guten Medien haben, sonst würde sich kein vernünftiger Mensch ... äh, macht ja auch kein vernünftiger Mensch. Sind Kinder wohlhabender Eltern, die ihren Wohlstand mit der ganzen Welt teilen wollen . . . natürlich nicht auf eigene Kosten, das sollen andere bezahlen, kennen sie so von zuhause . . .

https://web.de/magazine/panorama/greta-thunberg/...-thunberg-33928184

Die Klima-Aktivistin Greta Thunberg ist neue Favoritin für den Friedensnobelpreis. Doch ihre Hintermänner machen dubiose PR und Geschäfte.
 

15.08.19 08:38

2780 Postings, 6188 Tage DingBDI/Großkonzerne für mehr Einwanderung in D


"Die Industrie brauche dringend Fachkräfte . . . aus aller Welt."

https://newsburger.de/...schaden-dem-standort-deutschland-115461.html

BDI-Präsident Dieter Kempf hat den Aufstieg der AfD als Gefahr für den Standort Deutschland bezeichnet. "Erfolge der AfD schaden dem Image unseres Landes. Die Attraktivität eines Standorts leidet unter extremistischen Parteien", sagte Kempf den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsa ...
 

15.08.19 13:50

2780 Postings, 6188 Tage DingDas ist Deutschland und das ist China


Egal, wie man zu den Vorkommnissen steht: das ist eben China, und bei uns ist eben Deutschland. Und das ist der Botschafter von China in Deutschland. Der hat bestimmte Aufgaben, die er wahrnimmt. Frau Hayali glaubt wohl, mit ihrer gewohnt dummdreisten, unverschämten Vorgehensweise, Druck auf China ausüben zu können.
Wenn man von vornherein weiß, dass es Frau Hayali in erster Linie um Selbstdarstellung geht, dann kann man sich auch entsprechend darauf einstellen. Ein gutwilliger, kooperativer Gesprächsstil ist bei Frau Hayali sicher fehl am Platz. Ihr geht es in erster Linie darum, ihre Vorurteile und Meinungen zu bestätigen.

https://www.watson.de/international/politik/...-interview-wird-bizarr
 

17.08.19 16:07
1

2780 Postings, 6188 Tage DingMerkel erhöht Sicherheit auf Bahnsteigen


jaa, so ist sie unsere umtriebige Bundeskanzlerin. Mutti hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Bürger. Zielgerichtet wird die Ursache der Probleme angegangen. Fehler und Fehlentwicklungen werden umgehend korrigiert. Jung und Alt profitieren von diesem nachhaltigen Regierungsstil, jaaa, man muß da schon von Regierungskunst sprechen. Einfach genial.

http://www.news.de/politik/855781246/...geln-was-wird-sich-aendern/1/

Änderung der Straßenverkehrsordnung geplant: Neue Bußgelder, Strafen und Regeln: DAS wird Minister Scheuer ändern | news.de
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will offenbar die Straßenverkehrsordnung ändern. Einem Medienbericht zufolge wird es neue Regeln, neue Strafen und neue Bußgelder geben. Wir verraten, was sich ändern soll.
 

17.08.19 19:37

2780 Postings, 6188 Tage DingNiemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/...zu-errichten--393932

"Habe keinen Ausschluss von Hans-Georg Maaßen gefordert"

https://web.de/magazine/politik/...s-georg-maassen-gefordert-33940046

Klarstellung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer: Die Verteidigungsministerin habe keinen Parteiausschluss von Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen gefordert. Ein Interview von AKK hatte am Samstag für Wirbel gesorgt.
 

18.08.19 13:20
1

2780 Postings, 6188 Tage DingNicht ganz, web.de, nicht ganz . . .

. . ."Was folgte, ist bekannt"  . . .
wird aber auch in diesem Artikel von web.de unterschlagen . . .

rein formal gesehen, hatte web.de darüber berichtet, aber man muss den dummen Deutschen ja nicht die ganze Zeit mit der Nase drauf stoßen:
https://web.de/magazine/panorama/greta-thunberg/...-thunberg-33928184


https://web.de/magazine/politik/...berg-klima-wachruettlerin-33940834

Am 20. August 2018 hätte Greta Thunberg zur Schule gehen müssen. Stattdessen streikte sie erstmals fürs Klima. Aus ihrem einsamen Protest wurde eine internationale Bewegung. Doch inzwischen gibt es Gegenwind - nicht nur bei ihrer Atlantik-Überfahrt.
 

18.08.19 19:05

2780 Postings, 6188 Tage DingKeine Rede davon, dass die "Open Arms" gleich

hätte nach Spanien fahren können. Dann wäre es garnicht zu dieser Entwicklung auf dem Schiff gekommen. Oder nach Afrika zurück. Aber nein, Proactiva ist es wichtiger, Salvini "vorführen" zu können.
Proactiva benutzt also die Migranten für ihre politischen Ziele.

https://www.lvz.de/Nachrichten/Politik/...Open-Arms-sicheren-Hafen-an

Der Kapitän des Rettungsschiffs ?Open Arms? hatte zuletzt vor einer tickenden Zeitbombe gewarnt. Nun kam es zu Verzweiflungstaten: Mehrere Migranten sind ins Wasser gesprungen, um nach Lampedusa zu schwimmen. Zwar bietet die spanische Regierung der ?Open Arms? einen sicheren Hafen an. Doch der wäre w ...
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Infineon AG623100