Xinyi Solar Holdings

Seite 1 von 18
neuester Beitrag: 10.05.21 19:33
eröffnet am: 08.10.20 18:47 von: telev1 Anzahl Beiträge: 437
neuester Beitrag: 10.05.21 19:33 von: Höllie Leser gesamt: 97399
davon Heute: 1181
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 | 18   

08.10.20 18:47
4

4568 Postings, 1077 Tage telev1Xinyi Solar Holdings

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.    
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 | 18   
411 Postings ausgeblendet.

06.05.21 23:16

4795 Postings, 1282 Tage KörnigGenau das scheint hier das Problem

zu sein. Zu hohe Gewichtung! Ich bin -40% und ich finde das gar nicht schlimm, weil die Position nur 1 bis 1,5% meines Depots ausmacht. Tendenz sinkend durch die Kurs Schwäche. Die Aktie ist doch ein guter Wert, nur leider habe ich die auch zu spät gekauft und dann nicht verkauft. Das war hier aber für mich auch kein Trade und ich fühle mich mit diesem Wert recht wohl. Denke ich kaufe selber nochmal nach, aber erst wenn die Aktie mal ein wirklichen Boden gefunden hat. Das heißt mindestens zweimal am Boden aufkommen und dann über Zwischentief rüber. Ein Aufwärtstrend wäre auch okay. Also höhere Hochs und Höhere Tiefs. Das ist meine Strategie im Moment. Um ein bisschen Taschengeld zu machen muss man halt in Crypto investieren, aber da ist meiner Meinung nach das Risiko deutlich höher. Nur die Chancen ist enorm.
So leicht wird es dieses Jahr nicht werden mit Aktien Geld zu verdienen. Deswegen habe ich auch 30% Dividenden Aktien und dann brauche ich meine tollen Aktien bei den ich auf großen Kursgewinnen hocke nicht zu verkaufen  

07.05.21 07:53

75 Postings, 1006 Tage IntelligentinvestorKackt nur ab

Gibs da irgendwelche News?  

07.05.21 08:10

65 Postings, 361 Tage GuLa64Xinyi Solar Einschätzung J M6, Apolli

Ich kann einfach nicht anders und muss das loswerden.
APOLLI: Kommentar am 22.04.21 um 11:19 nochmal lesen
J M6 : Kommentaram 22.04.21 um 18:13 zu mir..."Lasst euch von seinem Unsinn nicht nervös machen."
Dabei hatte ich doch nur geschrieben, dass ich Xinyi Solar zwischen 0,77 und 1,10 sehe.
;-))  

07.05.21 08:44

522 Postings, 758 Tage Anderbruegge9. März Kurs 1,40 Euro

Maydorn:  Ich glaube, es gibt keinen besseren Einstiegskurs als heute (....oder morgen)


..... oder in 9 Wochen

Werde mich wohl zukünftig von chinesischen Werten fernhalten. Man ist einfach zuweit weg und die Recherche schwierig.... und auf die sogenannten Analysten kann man sich schon gar nicht verlassen  

07.05.21 09:08
2

17 Postings, 1949 Tage upanddown76Maydorn

@Anderbruegge ...Waren auch so meine Gedanken. Maydorn klang recht überzeugend vor einem Monat, dass die Korrektur durch wäre, und es eigentlich jetzt noch nur aufwärts gehen kann bla bla bla.
Hat er sich mal kräftig geirrt der Herr Experte was vielen nun erstmal teuer zu stehen kommt. Unbestritten der Wert hat Zukunft und ist gut aufgestellt, nutzt nur wenig wenn man das falsche Timing hat. Werde auch noch maximal einmal nachkaufen, wenn der Boden erreicht ist und dann geduldig sein. Jetzt Verkaufen macht herzlich wenig Sinn, und China kann nicht ewig fallen ;)  

07.05.21 09:31
1

11 Postings, 218 Tage Holeinone10 HKD ist bald erreicht!

Hallo Xinyi Investoren,

bei ca. 1,07? ist die psychologisch wichtige Marke von 10 HKD erreicht und hier liegt auch ein breiteres Unterstützungsband aus dem letzten Sommer.
Spätesten hier sollte der Kurs aus charttechnischer Sicht eigentlich drehen.
Oder wir haben alle eventuell bei Xinyi Solar ein neues fundamentales Problem übersehen.
Wer etwas weiß oder eine Vermutung hat, kann uns gerne daran teilhaben lassen..
 

07.05.21 09:38

65 Postings, 361 Tage GuLa64Hiermit Teilhabe erlaubt ;-)


Siehe 06.05.21 08:02....um mich nicht zu wiederholen.  

07.05.21 09:59

186 Postings, 196 Tage HomerSimpson77@ Gula64, Sag bitte Bescheid wenn du gekauft hast

Du hattest recht mit Deinen vorhersagen.
Nun sag uns auch wann du kaufst, zeitnah am gleiche Tag Bescheid.

Bin gespannt ob Du den richtigen Einstiegspreis genauso gut triffst wie Deine Vorhersagen zum Kurs.

Viel Glück  

07.05.21 10:14

29 Postings, 59 Tage HöllieTagestief in Hongkong

heute bei 10,14. Aktuell etwas drüber (10,26), übers Wochenende scheint die Unterstützung erst mal zu halten.

Und am Montag habe ich wieder Spielgeld parat, und werde genau ansehen, was sich tut ;-)  

07.05.21 10:19

65 Postings, 361 Tage GuLa64Mich juckts heute am richtigen Hoden ;-)

Irgendwie spüre ich heute was. Ja, ich denke, heute rein, Montag raus. Oder vielleicht schon heute Abend raus.
Die Chancen sind gut 1:2. Besser als Lotto...  

07.05.21 10:33
2

57 Postings, 398 Tage AnitaBenitaLaß` ich da eben Maydorn ? Vorsicht !

Alfred Maydorn, ehemaliger DAC-Fondsberater und ebenfalls einst Vize-Chef des ?Aktionärs?, wurde 2010 wegen Marktmanipulation und Steuerhinterziehung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Er hatte im Blatt und im eigenen Börsenbrief Aktien empfohlen und danach teuer abgestoßen. Auch nach dem Urteil durfte er 2011 im ?Aktionär? noch seine Lieblingsaktie empfehlen.  

07.05.21 10:53

3234 Postings, 548 Tage Aktiensammler1226% im Minus?

bei mir sind's glaube ich schon 50%...

Hätte nicht gedacht, dass die Massnahmen der chinesischen Notenbanken so heftig reinhauen.
Zum Glück habe ich nur 2% Depotanteil bisher.

Von der Logik her, dürfte der Kurs nun dort hin wandern wie er vor den Coronahilfen der Chinesischen Regierung stand?? Wer weiß eigentlich um wieviel hier gedrosselt wurde??  

07.05.21 13:02
2

429 Postings, 282 Tage selsingenXinyi Solar heute alles verkauft.


Wie hat der Aktionär gestern geschrieben.

Verkäufe auf Rekordniveau Profis fliehen aus Aktien.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...us-aktien-20230177.html

Nun habe ich umgeschichtet und viele Aktien Titel verkauft.
Für mich heißt es erst einmal Geld in sichere Häfen zu parken, bis sich die Lage an der Börse beruhigt hat.
Meine verbleibenden Werte sind im Anhang

Alfred Maydorn - Mail heute
Bei Xinyi Solar gab es heute weitere Analysten-Herabstufungen. Zudem sind offenbar die Preise für Solarglas kräftig gefallen. Mehr dazu dann am Montag.

Ich wünsche Euch allen ein gutes gelingen und bis zur Impfung eine Korona freie Zeit.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
unbenannt.jpg

07.05.21 13:13

429 Postings, 282 Tage selsingenNein so gut schaut es nicht aus...

Aktien die gefallen sind, wo ich in den letzten Tagen die Reißleine bei allen gezogen habe......
Minus durch Verkäufe entstand ein Verlust von rund 15000 Euro  

07.05.21 18:03

29 Postings, 59 Tage Höllie@Gula64

Deine >Teile< sind ja mächtig sensibel, wenn die sich schon bei 2% melden ;-)  

08.05.21 11:34

302 Postings, 5565 Tage ElbprinzTschernobyl

Habe mir gerade auf Joyn  die sehe sehr spannende Reihe Tschernobyl angeschaut. Alleine deswegen werde ich weiter in regenerativer Energieformen investieren.
Das die Modulpreise stark fallen, kann ich nach meiner zugegeben leihenhaften Recherche nicht bestätigen.
Bin jetzt 26 % im Minus und habe ca 1 % meines Depots in Xinyli investiert.
Zu 1e und 0,8 e kaufe ich weiter nach, aber nur kleine Summen  

08.05.21 12:00
1

302 Postings, 5565 Tage ElbprinzGrün Rot Rot

Falls Grün Rot Rot die neue Regierungskoalition stellt, werden erneuerbare Energieformen stark gefördert werden. Hat jemand einen Tipp welche Aktien aus diesem Bereich noch nicht überteuert sind.Die Kurse vieler AG s sind in den letzten Wochen stark zurückgekommen. Bei weiterer Schwäche würde ich in Encavis, Alfen, Eolus Wind und 7 c Solarparken investieren.  Was meint ihr?  

08.05.21 14:14

763 Postings, 780 Tage AurorahiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.05.21 13:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

08.05.21 20:32

302 Postings, 5565 Tage ElbprinzMeyer Burger

ist für mich der Nachfolger von Solarworld und die gingen pleite.
Das ist für mich zzt eine Blackbox, da gibt es vom Chance/Risikoprofil interessantere Aktien
Nur meine Meinung........  

09.05.21 12:10

29 Postings, 59 Tage HöllieEolus Vind

ist eine tolle Firma, nur sehe ich nach wie vor große Problem in der Energieübertragung. Auch in D wird an der Nordsee viel Windenergie produziert, die nicht bei den Verbrauchern in den Industrieregionen ankommt.

Da der Kurs derzeit noch recht hoch ist, scheint mir das Potenzial eher gering. Da wird Solarenergie wohl kräftiger (zurück) kommen.  

10.05.21 08:34

29 Postings, 59 Tage HöllieNachkauf bei 1 Euro

wird heute wohl noch nicht klappen ;-)

Der kurze Peak heute früh auf 11,60 wurde für einen Verkauf von eben mal 137 Mio Aktien genutzt, seither krabbelt der Kurs bei klenen Umsätzen (1-2 Mio) um die 10,50 herum.

Vielleicht haben wir den Boden doch schon erreicht, wäre mir genauso recht.  

10.05.21 13:31

11 Postings, 218 Tage HoleinoneRückgang der Marge bei Xinyi

Der Kursverfall in der letzten Zeit ist wohl auf den Preisrücksetzer bei Solarglas zurück zu führen.
Hatten wir im April noch eine Marge von 36%, so mussten wir uns im Mai bis jetzt mit 22% begnügen. Allerdings können die Hersteller von Solar Modulen von solchen Margen nur träumen.
Damit sollte dieser Faktor im Kurs jetzt eingepreist und der Boden gefunden sein.

Trotzdem werde ich das Gefühl nicht los, dass die chinesische Regierung die heimische Solarindustrie nach dem Wegfall der Subventionen weiter indirekt stützen will, indem die Zulieferer  mit hohen Margen angewiesen werden die Preise für ihre Produkte wie Solarglas zu senken. Damit hat z.B. Jinkosolar, die nur mit wenigen Prozent Marge arbeiten, wieder preislich etwas Luft um die ausländische Konkurrenz, wie z. B. Meyer  Burger, unter Druck zu setzen.
Ich finde das alles sehr spannend und wir sollten die chinesischen Aktien als das sehen was sie sind. Ein Glückspiel für Zocker mit starken Nerven.  

10.05.21 17:30

53 Postings, 1352 Tage BerndthcRückgang

bei 0,5 ? wäre eine gute Kaufgelegenheit  

10.05.21 19:32

29 Postings, 59 Tage HöllieWenn die Aktie auf 0,50 fällt

10.05.21 19:33

29 Postings, 59 Tage HöllieWenn die Aktie auf 0,50 fällt

... kaufe ich mit allem nach, was grade verfügbar ist ;-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 | 18   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln