Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

Seite 282 von 288
neuester Beitrag: 09.06.23 23:46
eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 7193
neuester Beitrag: 09.06.23 23:46 von: Byblos Leser gesamt: 2491071
davon Heute: 788
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 280 | 281 |
| 283 | 284 | ... | 288   

13.12.22 16:41
1

2842 Postings, 3824 Tage Kasa.dammNein,

die Flut hebt alle Schiffe:)  

13.12.22 16:49
1

54 Postings, 1874 Tage Night777erst ein Plus von 5,4% (16,96? )

jetzt nur noch bei 16,45?
macht einfach keinen Spaß mehr  

13.12.22 17:09

5880 Postings, 6564 Tage thefan1Ich habe lange

nicht so eine Nachrichtenarme Zeit, wie aktuell bei Evotec erlebt.
Gerade weil man weiß, dass hier vor dem 31.12.22 noch so einiges kommen muss und wir heute schon den 13.12 haben....
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

13.12.22 18:18
1

86 Postings, 1905 Tage ProEvoMan man man

Und täglich grüßt das Murmeltier…..momentan einfach verhext die Sache  

13.12.22 19:00
1

2406 Postings, 1889 Tage crossoveroneMan ist ja einiges

an Rauf & Runter Charaden bei Evotec gewohnt.
Trotzdem, geht es einen an die Nieren, weil Evotec zum Ping Pong
mutiert ist. S. h. vormittags wieder Grün und gut im Plus und zum
Abend hin, wieder ins Rot gewechselt.
Das ist nicht mehr lustig!  

13.12.22 19:13
2

206 Postings, 2113 Tage Berndthcda geht dieses Jahr erstmal nix

aber das Schiff wird nicht sinken.  

14.12.22 09:34
1

1713 Postings, 2406 Tage Fred 1959ich staune immer wieder,

bin zwar auch schon länger investiert,
aber das ist kein Invest mehr,
sondern Schrottwichteln.
Traurig.
 

14.12.22 10:03

1949 Postings, 3687 Tage LumpileZermürbungstaktik

irgendwie sieht das ganze nach Rausekeltaktik aus
Versucht man, den kleinen Aktionären die Papiere abzunehmen?
 

14.12.22 11:17
1

1949 Postings, 3687 Tage Lumpilewird doch nicht

wie gestern sein
bis 11 Uhr runterprügeln und dann wieder  schnell hoch?  

16.12.22 08:35

9030 Postings, 8379 Tage ByblosInteressante Meldung von Godmodetrader!

Wenn wir im jetzigen Bereich einen zementierten Boden gefunden haben und die Wiederstände bei 18,x überwunden haben, könnte es wieder langsam aufwärts gehen.
Sammel uch noch ein paar Stücke ein, oder halte ich den Rest Cash für den Fall, das es doch wieder erwarten noch einmal eine Stufe tiefer geht????
So oder so, ich persönlich mache mir um den Werdegang vor Evotec keine Sorgen. Dauert nur mehr oder weniger lange.
Erst einmal muss der Krieg beendet werden.
Dann wirtschaftlicher Azfschwung her.
Inflation runter und Neuanfang.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

16.12.22 09:07
1

2239 Postings, 4625 Tage cordieleider immer neue Tiefststände

kein Boden in Sicht  

16.12.22 09:14

9030 Postings, 8379 Tage ByblosDen Bereich wo wir jetzt stehen hatten wir doch

schon einmal kurz angelaufen.
3 Punkt Boden finde ich immer sehr aussagekräftig.
Noch ist er nicht gebildet, aber die Hoffnung stirbt zu letzt.
Wirs schon.

Be strong and stay very very long!

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

16.12.22 09:18
1

2239 Postings, 4625 Tage cordieLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.12.22 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.12.22 09:58

9030 Postings, 8379 Tage ByblosDurchmarsch nach Unten ?

16.12.22 09:59

9030 Postings, 8379 Tage ByblosWann werden mal gute Nachrichten belohnt ?

16.12.22 11:00
1

1949 Postings, 3687 Tage Lumpile@Bylos

das hat die potentiellen Interessenten nur noch nicht erreicht und das Umfeld passt heute auch nicht  

16.12.22 13:18

1949 Postings, 3687 Tage Lumpile@Byblos drinnen bleiben Kurs springt an

das könnte heute noch grün werden  

16.12.22 13:26

23151 Postings, 7877 Tage lehna#44 Lumpile

Dass potente Investoren mit ihrem Team die guten Nachrichten mit Bristol Myers Squibb nicht erreichen, war doch wohl Satire.
Hinzu äusserte Cord Dohrmann, Chief Officer von Evotec: "Wir sind zuversichtlich, dass die wachsende Pipeline vielversprechender Entwicklungskandidaten für Patientinnen und Patienten liefern wird."
Gute Nachrichten scheinen noch keine Käufer anzulocken, insofern ist die Baisse intakt.
Ok, heute war der Gesamtmarkt bisher auch im Strudel, was natürlich auch drückt...
ariva.de


 

27.12.22 23:05
2

1445 Postings, 5995 Tage geierwalliEvotec heute gekauft für 15,05? 1.Ziel 20?

29.12.22 16:26
1
Na wenn einer der größten Troll-Schreiber hier im Forum selbst long geht, scheint der Boden gefunden zu sein. :-)  

02.01.23 18:40

9030 Postings, 8379 Tage ByblosEvotc 85% Depotanteil !

Und sollten wir noch einen Dip nach unten machen, werden es 100%.

Be strong and stay very very long on your way to be rich in paradise!

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung, nicht zur Nachahmung gedacht !  

02.01.23 19:46

23151 Postings, 7877 Tage lehna#49 Das ist Wahnsinn, Byblos

85% Depotanteil !

Auch wenn man sich für einen großen Astrologen hält, ist das dann Lotto.
Aber jeder wie er möchte...
 

02.01.23 20:10
Also Byblos, da haste mich geschlagen. 85% hatte ich noch nicht. ;-)  

02.01.23 20:21
1

8882 Postings, 3418 Tage eintracht67hmm...2020 und 2021 hatte ich alles auf

BioNTech gesetzt....das war dann wie ein Lottogewinn  

02.01.23 20:24
1

9030 Postings, 8379 Tage ByblosBin ich wahnsinnig?

Es sind aktuell sogar etwas mehr als 85% Anteil.
Ist aber abhängig von einem weiteren volatilen Wert, der die restlichen 14,xx% abbildet.
Sollte der noch etwas steigen, könnte es sein, das ich bei Evotec "All In" gehe.

Wrum soll ich mein Anlagerisiko mit mehreren Werten diversifizieren?, wo ich doch eine Evotec habe, die für mich wie ein Fond ist, da Evotec mit sehr vielen namhaften liquiden Unternehmen zusammen arbeitet und als Dienstleister ein geringes Risiko trägt, bei Erfolgen aber sehr gut profitieren kann.
Und da der Kurs in einen Bereich gefallen ist, wo ich ihn nicht wieder erwartet hätte, habe ich noch mal ordentlich zugeschlagen.
Quasi ein fast "All In" :-)

Be strong and stay very very long !

Achtung: nicht zur Nachahmung empfohlen.
Meine Anlagestrategie ist ein One Way Ticket :-)

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung !  
Angehängte Grafik:
screenshot_20230102-201333_chrome.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
screenshot_20230102-201333_chrome.jpg

Seite: 1 | ... | 280 | 281 |
| 283 | 284 | ... | 288   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln