finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 7498
neuester Beitrag: 19.06.19 17:13
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 187442
neuester Beitrag: 19.06.19 17:13 von: Dollarblick Leser gesamt: 19849628
davon Heute: 60093
bewertet mit 214 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7496 | 7497 | 7498 | 7498   

02.12.15 10:11
214

26372 Postings, 5221 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7496 | 7497 | 7498 | 7498   
187416 Postings ausgeblendet.

19.06.19 16:34

712 Postings, 367 Tage ChilliwilliBlankebank

Kapitalmaßnahmen haben doch schon längst stattgefunden.....siehe bei Mf oder conforama.War bestimmt nicht die letzte KE in der Form.Außerdem sehe ich die hohen Zinsen und die damit einhergehende Zustimmung der Gläubiger ebenfalls als eine Art KE.Ohne solche Maßnahmen wäre man insolvent und zwar in allen Geschäftsbereichen  

19.06.19 16:38
2

2082 Postings, 217 Tage Dirty JackShareholderliste

vom 28.September 2018
PS: Heather, nächstes mal einfach Dirty fragen und nicht alte Kamellen mit Fragezeichen versehen und veröffentlichen ;-)  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-06-19_um_16.png (verkleinert auf 87%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-06-19_um_16.png

19.06.19 16:39
3

2036 Postings, 1342 Tage Viking@gin66 posting 187414

So So, wieso muss SNH denn in 2021 10 Mrd tilgen?
-> Fällig nach Ablauf des LUA sind die Zinsen, nicht die Kredite !!

Ich wage sogar zu behaupten, daß zu diesem Zeitpunkt SNH wegen
positiver operativer Performance eine verzinste Verlängerung der Zahlungsfrist
für die angelaufenen Zinsen aus dem LUA erhalten wird.  

19.06.19 16:42

2082 Postings, 217 Tage Dirty Jack#187420

Bitte noch diese Position einfügen, ist hinter Clearstream verschwunden gewesen:
Unter Clearstream
GOVERNMENT EMPLOYEES PENSION FUND PUBLIC INVESTMENT CORPORATION
273.897.828 Shares  

19.06.19 16:43

104 Postings, 55 Tage gin66@Viking

Irgendwo in den vielen Dokumenten habe ich einen Auszahlungsplan für die CVA-Kredite gesehen. Dort war ein verdammt großer Betrag für 2021 gestanden.

Mein Problem ist, dass ich ums Verrecken nicht mehr finde, wo das stand. CVA, Omnibus, Project Orange oder Annual Report.  

19.06.19 16:45
2

1515 Postings, 925 Tage shatoiNun denn

Die bashis, subtil oder mit der Brechstange, geben ja wieder alles heute. Und haben Erfolge! Glückwunsch dazu.
Ich werde jedoch halten, da es derzeit keinen Grund zum Verkauf gibt. Nicht vor den Zahlen 2019. Mit Sicherheit nicht. Der Kurs hatte heute alle Chance richtig abzuschmieren, ist er aber nicht. Wer glaubt ihr denn hat die shares gekauft? Nicht einer hat hier heute von Nachkauf gesprochen. Im Gegenteil. Also wer kauft diese so " wertlosen" shares, wenn es nicht die Kleinen sind? Ich habe meine Antwort  

19.06.19 16:47
8

82 Postings, 122 Tage SeleukianerWertlose Aktie?

Kommt bitte in die reale Welt zurück. Steinhoff ist ein realer Konzern, mit echten Geschäften, die echte Kleidung, echte Möbel und echte Haushaltswaren anbieten. Echte Menschen gehen dort hin. Und in der wirklichen Welt wurde echt expandiert. Es existieren 406 echte Geschäfte mehr als 2017!

An alle die von einem wertlosen Unternehmen schreiben: Kommt zu Verstand. SHN hat im Vergleich zu 2017 ganze 2,8 Mrd.?! weniger Verluste ausgewiesen. In einem Jahr. Und diese waren tatsächlich auch Buchverluste. Außerordentliche Abschreibungen und Aufwendungen. Was in diesem Jahr geleistet wurde ist im realen Leben außerordentlich.

Der Umsatz konnte in ?Echt? gesteigert werden. Die oben erwähnten echten Menschen lassen echtes Geld in den echten Läden - und das nicht zu knapp. Es genügt um Banken und Gläubiger zu befrieden. Und echt große Investoren bei der Stange zu halten - teilweise ohne Dividende, die im wahren Leben letztes Jahr an besondere und zugleich echte Investoren gezahlt wurde, mit echtem Kapital!  

19.06.19 16:47

2036 Postings, 1342 Tage Viking@Gin66

glaube ich nicht, wäre auch unlogisch.
Aber frag mal Dirty, sollte es einen solchen Zahlungsplan geben, kennt er ihn garantiert. ;-)  

19.06.19 16:51
1

104 Postings, 55 Tage gin66@shatoi

aha. die kleinen sind es nicht, die kaufen. gut.
wenn die 2019 schlecht sind, steigst du dann aus ?
oder gehst du davon aus, nach den 2019-Zahlen geht es rauf ? wenn ja, warum und wie ?

mir geht aktuell der Optimismus bzw. die Phantasie aus, insbesondere nach Lektüre von CVA, Omnibus,...

 

19.06.19 16:52

1040 Postings, 540 Tage Ruhig BlutCVA

Ich rechne damit das das Ende des Monats durch ist.

 

Ihr kennt doch die Kollegen die im Projekt immer die Termine Schiene für unrealistisch halten.

 

Das sind genau die, die zwei Tage früher dann fertig sind.

 

So wird es mM hier auch laufen.

 

Long Dong 

 

19.06.19 16:54

104 Postings, 55 Tage gin66@Seleukianer

nicht wertloses Unternehmen. Im Gegenteil. Die Gläubiger sind super happy, ob dieser wehrlosen Milchkuh.

nur die Aktien sind wertlos. Kommt doch klar und deutlich aus AR2018 raus.  

19.06.19 16:58

104 Postings, 55 Tage gin66@Viking

Richtig. Ich geh davon aus, dass Dirty ihn auch gesehen hat. Aber ich will ihn ja nicht ständig dumm fragen.  

19.06.19 16:59
1

714 Postings, 434 Tage Dollarblickeinmal in Deutsch

zum Verständnis.....  

19.06.19 17:01

104 Postings, 55 Tage gin66@Chilliwilli

Danke. Diese SHFF ist aber ne black box oder ein Joker. Ich frage mich wie die Konzernbilanz ohne SHFF-Bilanz funktioniert.  

19.06.19 17:02
2

2036 Postings, 1342 Tage VikingGin66 ...Du bist ein Schwätzer.

Deine 10mrd Fällihgkeit in 2021 ist eine bewusste Falschaussage imho.
Mit derartigen Statements wärst du eindeutig besser im Pfandflaschen-Thread aufgehoben,
da sind manipulative Posts an der Tagesordnung....  

19.06.19 17:02
1

472 Postings, 3444 Tage xmarkxUpdate

https://irhosted.profiledata.co.za/steinhoff/...sPopUp.aspx?id=337617
STEINHOFF INVESTMENTS- UPDATE ON FINANCIAL REPORTING TIMELINE
Steinhoff Investment Holdings Limited ("Steinhoff Investments") (together with its subsidiaries,
the "Group")

Introduction and background

Steinhoff Investments, a wholly-owned subsidiary of Steinhoff International Holdings N.V.,
has issued Preference Shares that are listed (but currently suspended) on the JSE. On 5 April
2019, Steinhoff Investments gave the market an indication regarding the timing of the
release of its 2017 and 2018 audited consolidated financial statements ("the April
Announcement" and "the Investments Financials").

Progress made

Steinhoff Investments' holding company, Steinhoff International Holdings N.V., has
subsequently released its audited 2017 Annual Report on 7 May 2019, and yesterday
released its audited 2018 Annual Report ("the International Group Financials").

Unfortunately, and despite significant efforts being exerted by all parties, the extraordinary
complexities encountered in completing the now-released International Group Financials
resulted in the impossibility of parallel completion of the Steinhoff Investments Financials. As
such, it is now clear that the previously disclosed timeline for completion of the Investments
Financials cannot be met.

Revised timetable

Steinhoff Investments now estimates that it will publish its audited consolidated annual
financial statements, for both 2017 and 2018, before the end of September 2019.

This change does not impact the Steinhoff International Holdings N.V. reporting timetable.

Shareholders and other investors in Steinhoff Investments are advised to exercise caution
when dealing in the securities of the Group.  

19.06.19 17:03
4

1515 Postings, 925 Tage shatoi@gin66

Welcher Optimus? Hab weder in deinen noch Suis Beiträgen je Optimismus gesehen. Wenn ich da bei dir einen Beitrag übersehen habe, mag man mich gerne korrigieren.
Ich steige aus, wenn klar ist, wie Steinhoff NACH der Restrukturierung nicht profitabel ist. Das sieht man definitiv nicht zum Stichtag 30.09.2018. Sondern ggf in Ansätzen mit den Bilanzen komplett 2019 oder ggf. auch erst 2020. Falls SH profitabel ist bleibe ich drin, da ich das Geld nirgens anderswo brauche.  

19.06.19 17:03
3

502 Postings, 215 Tage Herr_RossiGenau Meine Worte....,Seleukianer...

...ich lasse zwar einem Jeden seine Meinung hier?....ob Diese zu negativ ist...( wenn begründet) oder zu euphorisch ( aus Hoffnung, Panik , Angst o.ä. heraus)....der eine andere als die meinige hat....aber wenn man ( meine Wenigkeit) auch mit echtem Geld in echte SH-Aktien investiert ist, und man über Nacht bzw vorbörslich kurz mal mit seinen Shares   ( bis auf  0,076 Eur) auf 17.000 Euro Buchverlust runterrauscht und trotzdem nicht Gedanken  ans Verkaufen verschwendet....DANN hab ichs mir heute selbst eingestanden, dass sogar eine Insolvenz mich nicht mehr nervös machen könnte....es kann ja eigentlich gefühlt nicht mehr schlechter werden...Nach 2017 ist aber wirklich ALLES besser....
Danke an DJ & Co, die das wichtigste aus den 300 und irgendwas  Seiten herausanalysieren....!
 

19.06.19 17:04
1

472 Postings, 3444 Tage xmarkxGoogel Übersetzung

SHFF 201906190036A
Steinhoff Investments - Update zur Finanzberichterstattung

Steinhoff Investment Holdings Limited
(Eingetragen in der Republik Südafrika)
(Registrierungsnummer: 1954/001893/06)
JSE-Code: SHFF
ISIN: ZAE000068367

STEINHOFF INVESTMENTS - AKTUALISIERUNG DES ZEITPLANS FÜR DIE FINANZBERICHTERSTATTUNG
Steinhoff Investment Holdings Limited ("Steinhoff Investments") (zusammen mit ihren Tochtergesellschaften,
die "Gruppe")

Einführung und Hintergrund

Steinhoff Investments, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Steinhoff International Holdings N.V.,
hat Vorzugsaktien ausgegeben, die an der JSE notiert sind (aber derzeit ausgesetzt sind). Am 5. April
2019 gab Steinhoff Investments dem Markt einen Hinweis auf den zeitlichen Ablauf des
Veröffentlichung des geprüften Konzernabschlusses 2017 und 2018 ("April
Ankündigung "und" die Finanzinvestitionen ").

Fortschritte gemacht

Die Holdinggesellschaft von Steinhoff Investments, Steinhoff International Holdings N.V., hat
Anschließend wurde der geprüfte Geschäftsbericht 2017 am 7. Mai 2019 und gestern veröffentlicht
veröffentlichte seinen geprüften Jahresbericht 2018 ("the International Group Financials").

Leider und trotz erheblicher Anstrengungen aller Beteiligten, das Außergewöhnliche
Komplexität bei der Fertigstellung der nun veröffentlichten International Group Financials
Dies führte dazu, dass die Steinhoff Investments Financials nicht parallel abgeschlossen werden konnten. Wie
Somit ist nun klar, dass der zuvor offenbarte Zeitplan für den Abschluss der Investitionen
Finanzdaten können nicht erfüllt werden.

Überarbeiteter Zeitplan

Nach Schätzungen von Steinhoff Investments wird das geprüfte Konzernjahresergebnis veröffentlicht
Jahresabschluss für 2017 und 2018 vor Ende September 2019.

Diese Änderung hat keine Auswirkungen auf den Zeitplan für die Berichterstattung von Steinhoff International Holdings N.V.

Aktionären und anderen Anlegern von Steinhoff Investments wird zur Vorsicht geraten
beim Handel mit Wertpapieren des Konzerns.


JSE-Sponsor: PSG Capital

Stellenbosch, 19. Juni 2019  

19.06.19 17:05
1

8188 Postings, 1924 Tage Berliner_gin66

- sehr gute und informative Beiträge!
- ob sich hier lohnt, rumzudiskutieren??? das kannst du selbst beurteilen.

meine Fragen bez. Zukunft von Steinhoff habe ich hier (siehe unten) zusammengefasst. Der User Shatoi, kann die gerne beantworten, sonst bekommen wir hoffentlich bald eine Antwort von einem echten FinanzProfi, zwar von Andreas DEUTSCH

1_ https://www.ariva.de/forum/...ie-tickers-491426?page=565#jumppos14148
2_ https://www.ariva.de/forum/...ie-tickers-491426?page=566#jumppos14154

auf die 2. Mail hat mir inzwischen die AF schon geantwortet.
(AF, danke an euch für die Antwort!)  

19.06.19 17:07
1

712 Postings, 367 Tage ChilliwilliNaja

This change does not impact the Steinhoff International Holdings N.V. reporting timetable.
 

19.06.19 17:13
3

714 Postings, 434 Tage Dollarblickschaut euch doch bitte einmal

genau die Zahlen der Assets, die ich gerade gepostet habe, an, dann braucht ihr nicht so im Nebel herumzustochern.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7496 | 7497 | 7498 | 7498   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SteinhoffA14XB9
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Beyond MeatA2N7XQ
Daimler AG710000
Amazon906866
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11