finanzen.net

QV ultimate (unlimited)

Seite 12139 von 12149
neuester Beitrag: 23.02.20 08:08
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 303720
neuester Beitrag: 23.02.20 08:08 von: Spekulatius1. Leser gesamt: 17607416
davon Heute: 509
bewertet mit 188 Sternen

Seite: 1 | ... | 12137 | 12138 |
| 12140 | 12141 | ... | 12149   

18.01.20 22:10

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterMethan filtern - sehr kompliziert...

mit Aktivkohle geht's auch nicht...

.................................................................­...................
1000 Antworten
Rinder rülpsen Methan. Kann man daraus Biogas machen?

von  Gábor Paál

https://www.swr.de/wissen/1000-antworten/...,1000-antworten-2072.html
.................................................................­.................
Mikroorganismen gegen Treibhausgase
Methan fressen und Eisen atmen
Methan ist ein Treibhausgas. Es entsteht auch durch Land- und Forstwirtschaft. Zu viele Treibhausgase erwärmen die Atmosphäre und gefährden das Klima. Nun hat man bakterienähnliche Mikroorganismen entdeckt, die Methan abbauen können. Forscherin Katharina Ettwig erklärt im DLF die globale Bedeutung dieser Organismen.

Katharina Ettwig im Gespräch mit Lennart Pyritz

https://www.deutschlandfunk.de/....676.de.html?dram:article_id=369661
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

18.01.20 22:22

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterDie wissen alle Bescheid...

könnt weiter Aktien kaufen... die pumpen noch bisschen auf... dann explodiert der Haufen...

.................................................................­......

16. Februar 2018, 19:19 Uhr

Klimawandel
:
Die Lösung des Methan-Puzzles

https://www.sueddeutsche.de/wissen/...ng-des-methan-puzzles-1.3868555
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

19.01.20 00:14

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterSind immer noch 3,20 Verzinsung



3,45% Apple 14/24 auf Festzins

https://www.ariva.de/US037833AS94
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

19.01.20 00:18

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterIst ja gut...

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
Angehängte Grafik:
apple.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
apple.png

19.01.20 00:30

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterAuch 3,5 Prozent Zinsen...



3,85% Apple 13/43 auf Festzins

https://www.ariva.de/US037833AL42
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

19.01.20 00:34

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterKommissionsentgeld müssen die zahlen...



wenn sie den BlackRock Global Invest Fonds kaufen...

über 1 Prozent...

Details weiter oben in einen Post...

DER liebe AMI...

wird schon richtig mangen...

Küsschen...

UND NACHT... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

19.01.20 00:58

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterAnleihen haben besseren Schutz...



bei Chapter 11 z.B.

HIER BOEING


https://www.ariva.de/anleihen/search/...estlaufzeit=&submit=Suche
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

19.01.20 01:36

15696 Postings, 4802 Tage Kellermeister5,3% Tesla 17/25 auf Festzins Chart


NUR zur Orientierung...


Mir gefallen BMW I3 mit RangeExtender, Polestar oder Twizy schon besser...



https://www.ariva.de/USU8810LAA18/chart?t=all&boerse_id=1
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

19.01.20 01:40

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterMusste jedoch letztens an der Ampel schon...



mal nach rechts zum Model3 guggen...

Tesla ist mir jedoch zu spartanisch ausgestattet...

nacktes AUTO von super Schlauköpfen Technikfreaks Affen designt...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

19.01.20 06:44

6310 Postings, 2480 Tage Spekulatius1982Ich hoffe das sich

Jetzt die Bürger gegen den Wahnsinn Tesla
auftuhen. Von unseren Steuergelder diese Schrotthaufen bauen, das passiert mir nicht.
Die bauen von meinem Geld Autos die im Wert 5fach zu teuer sind.  

21.01.20 03:27

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterInteressanter Artikel...



hab den im Nachbarschaftsforum gefunden... was soll man sagen: NICHTS... !
.................................................................­................................................


Kommt die Katastrohen-Hausse?

   20. Januar 2020

Börsen kennen derzeit nur den Weg nach oben. Die österreichische Schule kennt den ?Crack-up-Boom?. Es kann durchaus sein, dass wir uns bereits in einem solchen befinden.


https://www.mmnews.de/wirtschaft/137360-kommt-die-katastrohen-hausse
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

21.01.20 03:33

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterHab doch noch was zu melden...



In Österreich ist der Kurz Kanzler...


In der Premier League liegen die REDS haushoch vorn...


Küsschen... !


Bussy... !


NACHT... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

21.01.20 13:57
3

1567 Postings, 2322 Tage Duke IV.Crack-Up-BooM

Hey Kellermeister,

du nichts für Ungut, aber nach Ansicht der Vertreter der Österreichischen Schule (wie z.B. Smartinvestor etc.) läuft der Crack-Up-BOOM schon seit ungefähr 2005/2006. Wir sind also bereits mittendrin im Crack-Up-BOOM.

LG
DUKE  

21.01.20 19:31

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterIch hab nicht den Artikel bei MM News geschrieben



aber mal ganz nebenbei...

wir können dann auch zurück fallen auf Kursniveaus von 2003 und 2004...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

22.01.20 23:05

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterR.E.M. - Shiny Happy People (Official Music Video)

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

26.01.20 14:47

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterKatastrophenRally...

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

30.01.20 07:00

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterMüssen auf Otto Normal warten...




vielleicht verkauft der nachhaltiger... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

31.01.20 23:25

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterWürde mich nicht wundern... aber ist meine Meinung


Aktualisiert: 31.01.20 08:21

Fake News und Behauptungen

Coronavirus schürt Verschwörungstheorien: Sind die Erreger aus dem Labor?

vonRichard Strobl

Wegen der vielen Unbekannten rund um das Coronavirus haben Verschwörungstheorien rund um die Lungenerkrankung Hochkunjunktur. Sogar Bill Gates soll profitieren.

https://www.merkur.de/welt/...-fake-news-infizierung-zr-13506877.html
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

31.01.20 23:29
1

13112 Postings, 4626 Tage Romeo237Das Gegenmittel ist gerade eingetroffen

31.01.20 23:53

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterDas Coronavirus ist jedoch nur ein kleiner Teil




in einem ganzen Haufen von Problemen...


Alles Gute...


NACHT... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

31.01.20 23:58

13112 Postings, 4626 Tage Romeo237Der DOW dankt es mit einer 800

Punkte Rutsche  

02.02.20 19:35
1

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterNachrichten... alles in Quarantäne...



Chinesische Behörden (China Securities Regulatory Commission) untersagen Brokern, ab 03. Februar 2020 ihren Kunden Leerverkäufe anzubieten. Der Overnight-Handel von festlandchinesischen Indexfutures wird eingestellt.
.................................................................­.................

und Medizin...

.................................................................­................

China: Zentralbank will heimische Wirtschaft wegen Virusausbruch zusätzliche finanzielle Mittel zur Verfügung stellen. "Über Repo-Geschäfte wird den Märkten am Montag Liquidität im Wert von 1,2 Bln Yuan ($173,8 Mrd) zugeschossen", wie die People's Bank of China (PBOC) auf ihrer Website mitteilte.


https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

02.02.20 19:40
1

10784 Postings, 2714 Tage MaydornDax

Nikkei, China Börsen müssten explodieren, nach den Abschlagen aus den vergangenen Tagen.

"China: Zentralbank will heimische Wirtschaft wegen Virusausbruch zusätzliche finanzielle Mittel zur Verfügung stellen. "Über Repo-Geschäfte wird den Märkten am Montag Liquidität im Wert von 1,2 Bln Yuan ($173,8 Mrd) zugeschossen", wie die People's Bank of China (PBOC) auf ihrer Website mitteilte.


news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert  

02.02.20 20:01

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterMan verpasst so viel wenn nicht investiert...




UND Strafzinsen...


welch ein Verbrechen...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

02.02.20 22:52

15696 Postings, 4802 Tage KellermeisterNicht nur hier...


die haben alle massiv in die Karbon-Verbrennungs-Wirtschaft investiert...

das braucht ja kein Mensch mehr...

siehe Preise...

faule Überschuldungs-Kredite rums ums den ErdBall...

Küsschen... !
.................................................................­........................................
Vor dem Hintergrund der anhaltenden Zinsflaute warnt die Bundesbank erneut vor einer zunehmenden Anfälligkeit des deutschen Finanzsystems. "Aktuell bauen sich weiterhin Verwundbarkeiten im Finanzsystem auf", so Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia Buch gegenüber dem "Handelsblatt".

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

Seite: 1 | ... | 12137 | 12138 |
| 12140 | 12141 | ... | 12149   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
PowerCell Sweden ABA14TK6
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
E.ON SEENAG99