So richtig gelungen ist das ja nicht mit 10XDNA

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 20.07.22 21:42
eröffnet am: 03.12.21 11:03 von: NoTax Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 20.07.22 21:42 von: Zeitungslese. Leser gesamt: 14513
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

03.12.21 11:03

2813 Postings, 8287 Tage NoTaxSo richtig gelungen ist das ja nicht mit 10XDNA

Hat sich der kleine Frank wohl anders erhofft ... aber ist ja nicht seine Kohle die er hier versenkt  :-))  
Seite: 1 | 2  
18 Postings ausgeblendet.

15.03.22 18:14
1

687 Postings, 5970 Tage chivalricFT verdient

doch nicht am Kursverlauf, sondern am Verkauf von Anteilen an seinem Superfonds...  

28.04.22 10:50
1

1557 Postings, 4325 Tage jameslabrieaua

dirk mueller die 2.!  

09.05.22 10:40

1557 Postings, 4325 Tage jameslabrietoller fond

09.05.22 15:44

51 Postings, 620 Tage rollbraten-infernoder Franky im Gespräch

haut den Satz raus "wir haben tiefe Kenntnisse in den Unternehmen. Infos die nur wir bekommen"
3 Monate her.  ob er das heute auch noch so sieht ;)  

10.05.22 08:38
1

1557 Postings, 4325 Tage jameslabriedirk mueller und frank thelenfonds

sollten fusionieren  lol!  

11.05.22 21:40

91 Postings, 6485 Tage Hannywitz

Leute ist doch klar. Alleine wenn Tesla gegen 300 Dollar geht - dann hat die Aktie immer noch ein KGV von 35 - dann gibt's den Fond zum einstelligen Preis. 9.xx Euri  

12.05.22 06:56
1

13500 Postings, 8196 Tage TimchenFrank kann jetzt lernen,

was diversifizieren bedeutet.
Alles auf eine Karte setzen und nur überbewertete Zukunftsaktien kaufen,
von denen die meisten gar keinen Gewinn machen, ist kein Anlagekonzept.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

13.05.22 20:21

434 Postings, 827 Tage Ariba.deDMPAF

Deutscher Kleinaktionär: "Es gibt keinen schlechteren Fond als den von Dirk Müller."

Frank Thelen: "Hold my beer!"  

19.05.22 16:42

1557 Postings, 4325 Tage jameslabriegut gemacht frank

kapital vernichtet und dabei reich geworden wie dirk mueller  

02.06.22 11:11

2813 Postings, 8287 Tage NoTaxHallo Frank, schon mal dem Herrn Lobo einen

Beratervertrag angeboten?
Deine Anlagestrategie war vielleicht theoretisch nicht schlecht aber zu einem ungünstigen Zeitpunkt und dann auch noch ziemlich diletantisch umgesetzt. Ausser für Dich selbst, mit den Gebühren liegst Du ja ziemlich weit vorne.  

02.06.22 17:53
1

1557 Postings, 4325 Tage jameslabriedein ruf frank

ist mit youtube ruiniert!!!  

02.06.22 20:26

182 Postings, 4846 Tage CAPM-Analyst@31

SERIOUSLY ? ;)
-----------
"Das ist das schöne an der Börse. Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren..." (Hermann Josef Abs, Bankier)
Keine Kauf-/Verkaufsempfehlung!

03.06.22 05:40

4060 Postings, 4570 Tage ZeitungsleserAnlagebetrug?

Wird nach der jüngsten Berichterstattung für Herrn Thelen langsam eng.  

03.06.22 12:44

5142 Postings, 372 Tage Highländer4910xDNA-Fonds

Frank Thelen: Die überraschende Wahrheit über seinen 10xDNA-Fonds
https://www.finanznachrichten.de/...ueber-seinen-10xdna-fonds-486.htm  

04.06.22 21:36

23 Postings, 4292 Tage meintreckerBedenken der Experten

Da sind sie nun, Experten, die nun alles wissen und 'wussten'.
Natürlich kann man im Moment als Anleger nicht glücklich sein.
Aber.... es war alles bekannt und das 'Risiko' bleibt. Siehe den Merge bei Ethereum. Aber... jeder entscheidet selbst und informiert sich hoffentlich 'vielseitig'. Ich bedanke mich für die Offenheit des Fonds. Ich bleibe dabei. Und diese Experten 'im Nachgang' gab es immer und wird es weiter geben. Sie verdienen tatsächlich Geld damit.
Viel Erfolg an alle und hoffentlich bald eine etwas bessere Welt.  

05.06.22 08:40

193 Postings, 940 Tage stoamJa der Frank

Wenn ich das so lese, bin ich froh nichts inverstiert zu haben.
An dem Fond verdienen, wird wohl nur der Frank vom TV.
 

08.06.22 10:04

1557 Postings, 4325 Tage jameslabrieund ist der ruf

von Frank ruiniert,lebt es sich.

 

08.06.22 10:05

1557 Postings, 4325 Tage jameslabrievoellig

27.06.22 08:57

4060 Postings, 4570 Tage ZeitungsleserRechtsanwältin Lederer zur Schadensersatzpflicht

29.06.22 00:58

1557 Postings, 4325 Tage jameslabrie10euro

wir kommen frank  

30.06.22 15:44

1557 Postings, 4325 Tage jameslabriethelen

lebt der noch oder ?  

12.07.22 20:33

1557 Postings, 4325 Tage jameslabrierohrkrepierer

20.07.22 21:42

4060 Postings, 4570 Tage ZeitungsleserBig Tech läuft wie geschmiert

Big Tech ist doch jüngst wahnsinnig gut gelaufen. Der Thelen-Fonds rührt sich kaum. Die Big player scheinen die hochriskanten kleinen Werte nach wie vor zu meiden.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln