finanzen.net

Chemesis Inc. - günstige Cannabis-Aktie

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 14.08.19 21:04
eröffnet am: 06.09.18 13:58 von: tzadoz77 Anzahl Beiträge: 1011
neuester Beitrag: 14.08.19 21:04 von: sowa Leser gesamt: 127230
davon Heute: 63
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   

06.09.18 13:58
7

1818 Postings, 2407 Tage tzadoz77Chemesis Inc. - günstige Cannabis-Aktie

Chemesis International Inc.
WKN: A2NB26
Gelistet u.a. an der CSE unter dem Kürzel "CSI" https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=CSI:CNX
MCap beim Kurs von 1,00 $ = 67 Mio.
Homepage: https://chemesis.com/#investors

laut Präsentation:

Total Shares Outstanding = 16.040.076
Vend-In Shares (36 Month Escrow) = 46.807.547
Warrents Outstanding (2 $ Exercise Price) = 4.399.472
Gesamt = 67.247.095 Aktien

Präsentation: https://docs.google.com/presentation/d/...RhGrJXM/present?slide=id.p1

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
985 Postings ausgeblendet.

06.08.19 17:26

170 Postings, 954 Tage TantisEuphorie

Da hat die Euphorie ja nicht lang angehalten.
Wie denkt ihr werden die nächsten Zahlen ausfallen und was dürfte sich schon bemerkbar machen an Verträgen?
 

06.08.19 18:45
1

20880 Postings, 5198 Tage Terminator100momentan nicht sehr vielversprechend, aber ich

gehe unter 0,767 im ASK wieder rein und versuche mein Glück.

Unter dem Briefkurs (ask/offer) versteht man den Kurs, den ein Verkäufer für die Aktie verlangt
Als Geldkurs (bid) bezeichnet man den Kurs, den ein Käufer für die Aktie zu zahlen bereit ist
-----------
*Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben,
das nicht einfach ist +schwer zu verstehen sein kann

06.08.19 20:28
1

426 Postings, 4998 Tage sowaEs ist wieder Bewegung im Cannabis Sektor.

Es ist wieder Bewegung im Cannabis Sektor.

Am Freitag hat die Aktie von Aphria, nach den Quartalzahlen (schwarzen Zahlen) ein Kurssprung von 40% hingelegt. Die Cronos Group verstärkt ihr Engagement im CBD-Geschäft. Und auch bei der Legalisierung von Cannabis tut sich etwas, die Senatorin Kamala Harris hat in den USA einen Gesetzentwurf für die Entkriminalisierung von Cannabis auf Bundesebene vorgelegt. Harris erhofft sich ( Geplant ist eine fünfprozentige Bundessteuer ) davon zusätzliche Steuereinnahmen. Für eine höhere Nachfrage rüstet sich derweil die Cannabisproduzenten, Cronos Group, Cronos, Chemesis, Aphria. Die langfristigen Aussichten sind weiter bestens. Derzeit befindet sich die Branche in einer zu Ende gehende Konsolidierungsphase. Die Aktie von Aurora Cannabis, Canopy Growth, Cronos & Co mussten in den vergangenen Monaten deutlich Federn lassen. Dabei rutschten die Werte um ca 40 %. Langfristige Anleger können jetzt versuchen, mit Abstauberlimits ein paar günstige Stücke zu ergattern.

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

07.08.19 22:04

426 Postings, 4998 Tage sowaChemesis erwirbt 42,63 Millionen GSRX-Aktien

CHEMESIS INTERNATIONAL INC. ÜBERNIMMT KONTROLLINTERESSE AN GSRX INDUSTRIES INC., EIN FÜHRENDES UNTERNEHMEN FÜR EINZELHANDELSKANNABIS, VERTRIEB UND MARKENENTWICKLUNG

Chemesis International Inc. hat mit bestimmten Aktionären von GSRX Industries Inc. verbindliche Umtauschvereinbarungen geschlossen, wonach das Unternehmen insgesamt 42.634.124 Stammaktien und 1.000 Vorzugsaktien von GSRX gegen insgesamt 18.915.738 Chemesis-Stammaktien erwerben wird an die verkaufenden Aktionäre ausgegeben. Zusammen mit den bereits von der Gesellschaft gehaltenen GSRX-Stammaktien wird der Abschluss des Erwerbs dazu führen, dass die Gesellschaft insgesamt 54.301.122 Stammaktien und 1.000 Vorzugsaktien von GSRX hält. Die Vorzugsaktien tragen insgesamt 51% aller ausstehenden Stimmrechte der GSRX. Dementsprechend wird die Gesellschaft nach Abschluss der Akquisition insgesamt 66,29% aller ausstehenden Stimmrechte halten. Die Chemesis Consideration Shares unterliegen einem 36-monatigen Leak-Out-Zeitplan.

Das Unternehmen hat INFOR Financial Inc. als Finanzberater in Bezug auf die Akquisition beauftragt. Der Abschluss der Akquisition wird vor dem 31. August 2019 erwartet.

Nach dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an GSRX im Rahmen der Akquisition wird Chemesis effektiv ein vollständig vertikal integrierter, aus mehreren Staaten bestehender Betreiber mit Vermögenswerten in sechs Staaten, darunter Kalifornien, Tennessee, Arizona, Michigan, Texas und Puerto Rico. verbesserte konsolidierte Bruttoeinnahmen-Prognosen, die für das Kalenderjahr 2020 (auf vollkonsolidierter Basis) auf ca. 75.000.000 USD geschätzt werden ("Geschätzte Einnahmen-Prognose").

Das Unternehmen verfügt über umfassende Herstellungs-, Extraktions-, Vertriebs- und Verarbeitungskapazitäten, die die nachgewiesene Fähigkeit von GSRX, Cannabis-Apotheken professionell zu betreiben, ergänzen und darauf aufbauen. Chemesis beabsichtigt, seine Anlagen und Verarbeitungskapazitäten für die Herstellung von Fertigwaren für die GSRX-Betriebshallen zu nutzen, um die Gewinnspannen und die Betriebseffizienz weiter zu steigern.

Das Asset-Portfolio von GSRX umfasst:

Fünf operative Apotheken in Puerto Rico, die unter der Marke Green Spirit Rx operieren, mit Standorten in Dorado, Carolina, Hato Rey, Fajardo und San Juan.

Weitere fünf vorqualifizierte Apotheken in Puerto Rico mit Standorten in großen Touristenzentren und dicht besiedelten Bevölkerungsgruppen. Jede Apotheke befindet sich in verschiedenen Entwicklungs- und Konstruktionsstadien.

Ein voll lizenziertes Cannabis-Vertriebszentrum in Point Arena, Kalifornien. Das Distributionszentrum wird voraussichtlich mehr als 400 Apotheken in Nord- und Zentralkalifornien bedienen.

The Green Room, eine Boutique-Apotheke in Point Arena, Kalifornien, die seit April 2018 im Besitz und Betrieb ist. The Green Room, eine 400 Quadratmeter große Apotheke in Palm Springs, Kalifornien. Die Apotheke wird derzeit renoviert und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2020 eröffnet. Mit über 10 Millionen Besuchern pro Jahr ist Palm Springs eine der beliebtesten Destinationen in Kalifornien für Touristen auf der ganzen Welt.

Einzelhandel in CBD-Läden in Texas und Tennessee, einschließlich Nashville, mit Produkten wie Cremes, Balsamen, Tinkturen, Haustierprodukten, Gesichtsmasken, Vape Pens und weichen Gelen.

Darüber hinaus hat GSRX der Stadt Riverbank, Kalifornien, kürzlich einen umfassenden Geschäftsplan vorgelegt, der die erste Phase seines Antrags für einen Einzelhandelsstandort darstellt, und GSRX hat einen langfristigen Mietvertrag mit einem Vermieter über 2600 Quadratmeter abgeschlossen Bauraum dort. Es wird erwartet, dass ca. 1 Million Einwohner in den umliegenden Gemeinden dazu beitragen, eine starke Kundenbasis für Cannabisprodukte für den medizinischen und erwachsenen Gebrauch zu sichern.

"GSRX hat ein unglaublich starkes Portfolio an Einzelhandels- und Produktionsanlagen aufgebaut und das Unternehmen realisiert ein Wachstum in allen Aspekten seiner Geschäftstätigkeit", erklärte der Vorstandsvorsitzende von Chemesis, Edgar Montero. Das Unternehmen ist unglaublich erfreut über diese Akquisition und geht davon aus, dass sie sich positiv auf das Potenzial auswirken wird, Effizienzsteigerungen zu erzielen und die Stärken der jeweiligen Geschäftsbereiche des Unternehmens zu ergänzen. "

Das Unternehmen stellt fest, dass die geschätzte Umsatzprognose zur Verfügung gestellt wird, um den Lesern Informationen über das potenzielle Umsatzpotenzial des Unternehmens und von GSRX auf konsolidierter Basis zu liefern, da dies ein wichtiger Gesichtspunkt für das Unternehmen bei der Verfolgung der Akquisition war Erreichen eines Wertes für die zu erwerbenden GSRX-Aktien. Während das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen, auf denen die geschätzte Umsatzprognose basiert, unter den gegebenen Umständen angemessen sind, werden die Leser daran erinnert, dass die Informationen zukunftsgerichtet sind und daher von Natur aus Unsicherheiten unterliegen und solche Informationen möglicherweise nicht vorliegen für andere Zwecke geeignet.

Über Chemesis International Inc.

Chemesis International Inc. ist ein vertikal integrierter US-amerikanischer Multi-State-Betreiber mit internationalen Niederlassungen in Puerto Rico und Kolumbien. Das Unternehmen konzentriert sich auf eine umsichtige Kapitalallokation, um sicherzustellen, dass der First-Mover-Vorteil beim Eintritt in neue Märkte erhalten bleibt, und verpflichtet sich, sich durch den Einsatz von Ressourcen in Märkten mit großen Chancen zu differenzieren. Das Unternehmen betreibt ein Markenportfolio, das eine breite Community von Cannabiskonsumenten anspricht, wobei der Schwerpunkt auf Qualität und Beständigkeit liegt.

Chemesis unterhält Standorte in Puerto Rico und Kalifornien und baut derzeit eine GMP-zertifizierte Anlage in Kolumbien. Die Betriebe von Chemesis in Puerto Rico sind für den Betrieb von 100.000 ft2 Anbau und 35.000 ft2 Produktionsfläche lizenziert. Das Unternehmen ist in der Lage, zusätzliche Lizenzen in wettbewerbsintensiven US-Bundesstaaten zu gewinnen, und wird seine Präsenz erweitern, um sicherzustellen, dass es einen First-Mover-Vorteil hat.
-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

07.08.19 22:49

20880 Postings, 5198 Tage Terminator100Und ist das nun gut oder verwässsert es den Kurs ?

-----------
*Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben,
das nicht einfach ist +schwer zu verstehen sein kann

07.08.19 23:19

170 Postings, 954 Tage Tantis@Terminator100 @all

Das Frage ich mich auch, ist es eine Verwässerung?
 

08.08.19 11:48

2615 Postings, 3042 Tage Ghost013aChemesis

Da wir ja nur von Chemesis Aktien reden und nur diese halten ist es für uns eine Verwässerung.
Ich nehme auch an, dass genau diese Aquisition bereits im Juli durchgesickert war und zum Kursrutsch führte (wegen einer Verwässerung....?).
Der Aktienkurs von GRPS ist seit Monaten fallend.

Ein paar finanzielle Daten des 1. Q 2019 anliegend.
Erkennbar ist, dass auch diese Firma gerade zu explodieren scheint. Möglicherweise ein sehr guter Griff von Chemesis.

https://ir.greenspiritrx.com/financial-information
increase of 102% from the prior quarter.
The net loss from operations attributable to GSRX increased for the quarter ended March 31, 2019 to
approximately $3,087,201 or $0.07 per share, compared to a loss of approximately $2,591,640 or $0.05 per
share for the quarter ended December 31, 2018. Net loss from operations, excluding stock based
compensation, was $951,468 for the first quarter, compared with a loss of $1,479,184 for the prior quarter, an improvement of 36%.  

08.08.19 11:54

2615 Postings, 3042 Tage Ghost013asry GSRX muss es heißen

08.08.19 18:40

2554 Postings, 3631 Tage JoeUpdreht langsam wieder ...

-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett
Angehängte Grafik:
chart_month_chemesisintlincon.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
chart_month_chemesisintlincon.png

08.08.19 19:33

426 Postings, 4998 Tage sowaKaufsignal cadelick stockt

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa
Angehängte Grafik:
chart_month_chemesisintlincon.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_month_chemesisintlincon.png

08.08.19 21:26
1

1251 Postings, 1705 Tage powerhousescheint gut zu laufen bei GSRX...

DORADO, Puerto Rico, July 16, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- GSRX Industries Inc. (OTCQB: GSRX) (?GSRX? or, the ?Company?) today announced that revenues for 2nd quarter of 2019 will set a new record, besting 1st quarter revenues by approximately 19%.  Initial (unaudited) results for 2nd quarter indicate that GSRX will post total revenues of approximately $3.5 million, which represents the high end of previously published guidance. The gross profit number of $1.67 million also sets a record, demonstrating an increase of approximately 11% over first quarter gross profit.  Audited results for 2nd quarter will be announced in August.

?We continue to see strong growth across the board in GSRX?s operations,? said Les Ball, GSRX CEO.  

08.08.19 21:33

426 Postings, 4998 Tage sowaReicht die Kraft der Bullen aus?

Kurz nach US-Börseneröffnung bildet die CHEMESIS INTL INC. O.N. ein neues Kaufsignal aus. Der Widerstand bei 0,90 Dollar ist aus dem Weg geräumt. Doch die CHEMESIS INTL INC. O.N. müssen das Break auch auf Schlusskursbasis bestätigen. Aus charttechnischen Gesichtspunkten haben derzeit die Bullen bei CHEMESIS INTL INC. O.N. das Zepter klar in der Hand. Kann die Aktie im heutigen Handel über der Ausbruchsmarke von 0,90 Dollar schließen, sind Anschlussgewinne möglich und der Weg vorerst frei bis zum 38-Tage-Hoch bei 1,20 Dollar.

Weitere Millionen Einnahmen durch baldige Auslieferung von Quick Strip - Rekordquartal voraus! Meiner Einschätzung nach wird Chemesis für das Geschäftsjahr 2019 bereits hohe zweistellige Umsatzzahlen in Millionenhöhe vorweisen können! Daher sehen ich auch weiterhin mitelfristig das Potential für einen Kursanstieg um die 2 bis 3 Dollar Marke gegeben!

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

08.08.19 22:13
1

27 Postings, 1191 Tage Wipeout2097Der Kurs ist deutlich zu niedrig...

Bei einer aktuellen Marktkapititalisierung von 57 Mio $, den aktuellen zweistelligen Millionenumsätzen und den kommenden prognostizierten 2020 durch Übernahme-Umsätzen von 75 Mio $ frage ich mich, warum noch so viele Leute in Canna Unternehmen ohne Lizenz investieren und diesen Wert nicht auf dem Schirm bei dem Kurs haben. Nur meiner Meinung nach sind das hier Resterampepreise unter einem Euro für einen Wert, der jetzt schon liefert und das Management hervorragende Arbeit leistet. In den News hier wird ein zukünftiger Kurs von 3-4 Euro gepriesen. Transcanna war mal bei über fünf Euro, ist böse abgestürtzt...Seifenblase geplatzt! Aber Chemesis hat Lizenzen und liefert Umsätze, peilt Übernahmen an...wird vielleicht bald selber zum Übernahmekandidaten?!
Solange Kurse unter einem Euro stehen, kaufe ich stückweise nach. Bin gespannt auf die nächsten Quartalszahlen und weitere Unternehmensmeldungen.
 

09.08.19 07:37

2615 Postings, 3042 Tage Ghost013a@Wipeout2097

die MK von 57 Mio $ ist veraltet (auch bei Ariva).
Hat jemand die aktuellen Zahlen aus Zeiten vor der letzten News?
...wäre jedenfalls wünschenswert.

In Kanada wurde gegen Ende wieder abverkauft...  

09.08.19 07:53

2615 Postings, 3042 Tage Ghost013aMK

88,7 Mio auf Stockhouse...ich nehme an auf CAD Basis...wären 66,8 Mio $
Allerdings Zeitpunkt nicht angegeben. Muß also auch nicht mehr aktuell sein.

https://goldinvest.de/cannabisstocks/index.php/...s-international-inc

Goldinvestdaten:
Ausstehende Aktien:  77.402.161
Optionen:  5.800.000
Warrants:  4.399.472
Vollverwässert: 87.600.633

würde zu den Stockhousedaten halbwegs passen
 

09.08.19 08:35

426 Postings, 4998 Tage sowaCanadian Stock Exchange

CANADIAN NATIONAL STOCK EXCHANGE
https://www.marketscreener.com/...-INTERNATIONAL-IN-44995254/company/

Chemesis International, Inc.
200 Granville Street
Suite 2710
Vancouver, BC V6C 1S4

Phone : +1.604.398.3378
Web : http://www.chemesis.com


-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

11.08.19 08:41
1

426 Postings, 4998 Tage sowaComeback in der neuen Woche

Chemesis Int. ist zum Ende der Woche erneut nach unten, seitwerts gerutscht. Dennoch sollte es in den kommenden Wochen ein Comeback nach oben geben. Die Chancen belaufen sich auf einen Anstieg in Höhe von mehr als 20 %, da das Kursziel weiterhin bei 1,20 Dollar verortet wird. Vorsicht heißt es jedoch, wenn der Kurs jetzt auf weniger als 84 Cent nach unten rutschen würde.


Ohne neuen Impulse

Wichtig bleibt der Umstand, dass die Aktie keinen weiteren wirtschaftlichen Impuls erhalten hat. Der Wert könnte langfristig vom Hype um dem kalifornische Cannabismarkt (ist der größte der Welt) profitieren. Politisch betrachtet jedoch gibt es derzeit kaum Diskussionen.

Charttechniker befindet sich der Wert noch im Seitwertstrend. Die Aktie hat zwar einen erheblichen Abschlag in Höhe von ca 40 % in nur einem Monat hinnehmen müssen. Nach dem Rücksetzer ist jetzst wichtige das die Unterstützung bei ca 85 Cent verteidigt wird.

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

11.08.19 12:58
2

144 Postings, 1675 Tage OleMQuelle: thecse.com

Capitalization
Issued & Outstanding:
93,263,527
Reserved for Issuance:
15,390.896

Bei Endkursen vom Freitag folgender Stand zur Marktcap.:

74.237.800 ? / 109.118.326 CAD / 82.071.903 US

Jahresendbericht wird bald kommen.  

14.08.19 10:18

2554 Postings, 3631 Tage JoeUpbeabsichtigte Vertriebsvereinbarung

https://www.ariva.de/news/...l-inc-chemesis-international-inc-7769825
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

14.08.19 12:00

426 Postings, 4998 Tage sowa"Ergebnisse zählen, keine Absichtserklärungen"

"Das Kleingedruckte solltest du aufmerksam studieren, das Ungedruckte hingegen rechtzeitig erkennen"

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

14.08.19 12:29
1

2554 Postings, 3631 Tage JoeUpdas ist zur Zeit bei vielen Cannabis Comp. so

viele Absichtserklärungen, Kooperationsvereinbarungen und Übernahmen.
Da werden KE's gemacht, durch Aktienausgabe bezahlt usw.
Was fehlt ist der Cashflow durch Umsätze. Ergebnisse aus Vereinbarungen!
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

14.08.19 13:13

1251 Postings, 1705 Tage powerhouseInfo´s zum CBD Kaugummi

am Beispiel von TAFF INAFF Swiss Canabis Gum
aber auch sonst ist der Blog ganz interessant....
https://www.cbd-oel-kaufen.de/cbd-kaugummi/
 

14.08.19 13:30

1628 Postings, 359 Tage S3300Ist wohl bei allen Cana-Buden

das gleiche. Absichten, Ankündigungen, Blumige Worte, ?super margin?, etc.

Ne Woche später kommt ne neue KE für eine super duper Übernahme, aber Fakten wie gelieferte Mengen, Cash usw. bleiben aus. Da ist es kein Wunder wenn der Sector den Bach runter geht, Investoren wollen auf Dauer mehr als blumige Worte.  

14.08.19 15:18

2554 Postings, 3631 Tage JoeUpist aber wohl auch eine Konsolidierung

nach de Goldgräberanfangszeiten haben auch viele etablierte" kräftig Federn lassen müssen.
Etliche sind zurück in den Pennystock. Und das ist für Wagemutige die Chance, sich Anteile in
Form von Beteiligungen, Übernahmen, Anbauflächen, Gewächshäusern, Aufbereitungsmethoden
etc. einzuverleiben. Wenn diese Strategie in 1-2 Jahren in einem wieder expandierendem Cannabis-
markt Umsätze und Gewinn bringt, ists gut. Vor allem, da immer mehr Staaten in den USA + Kanada
aber auch ausserhalb wie in EU Cannabisprodukte/CBD Produkte legalisieren. Die Chancen sind
riesig; wenn man aus richtige Pferd setzen kann :-)
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

14.08.19 21:04

426 Postings, 4998 Tage sowaDer Analytiker denkt, und die Börse lenkt.

Ich denke nicht darüber nach, ob ein Markt nach oben oder nach unten geht. Ich kümmere mich nur darum, ob ich ein Unternehmen zu einem akzeptablen Preis kaufen kann. Ich sehe mich nicht als Teil eines Bullenmarkts, sondern als Teilhaber an wunderbaren Firmen. Ich muss zu einem Preis kaufen, der mich glücklich macht. DER MACHT GLÜCKLICH ;)

"Der dümmste Grund eine Aktie zu kaufen, ist, weil sie steigt"

-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
XING (New Work)XNG888
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
BMW AG519000
BayerBAY001