finanzen.net

Monument Mining LTD. A0MSJF

Seite 193 von 196
neuester Beitrag: 19.11.19 16:02
eröffnet am: 13.07.07 11:12 von: Röttgen Anzahl Beiträge: 4876
neuester Beitrag: 19.11.19 16:02 von: PolluxEnergy Leser gesamt: 615864
davon Heute: 59
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 191 | 192 |
| 194 | 195 | ... | 196   

16.08.17 16:28

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989Kupferpreis interessant für Mengapur???

Hallo alle warten gespannt auf den Ausgang des Gerichtsprozesses und das es im September vllt zu Murchsion ein Recourcesupdate gibt....mit Finanzierung usw....

Aber dabei ist bei einigen der Kupferpreis ....nicht aufgefallen der hat ein enorme Rally hin gelegt und sich von seinen Tiefständen 2016 bei 4500 Dollar auf akutell...6500 Dollar erholt....

Müsste nicht bei diesen Preisen eine 20 000 Tonnen Kupferproduktion auf Mengapur sehr interessant sein? eigentlich sollte man schnellst möglich die Intec Copper Testarbeiten durchführen-.......

Kupferpreis
ISIN: XC0005705501
6.514,65USD+154,32USD2,37%
16:05:00 Uh  

10.10.17 02:15
1

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989News

Hallo es gibt mal gut Neuigkeiten für Monument Mining das Felda Areal wo es ordentliches Oxiderz gibt mit guten Grammgehalten pro Tonne wurde gekauft...


http://www.goldinvest.de/aus-der-redaktion/...rststrecke-vor-dem-ende

Und das Areal soll noch im Oktober in die Produktion gebracht werden zudem wird gerade eine Studie angefertig die in 6 bis 8 Wochen abgeschlossen werden soll...

Wie seht ihr die News mit wieviel Gramm pro Tonne Durchschnitt und wieviel Produktion rechnet ihr?  

10.10.17 11:46

362 Postings, 3289 Tage balance85schau mal

knapp 10 Jahre zurück... was alles gekauft. versprochen und erstellt wurde... auch mengapur wurde angepriesen als cashcow.... Klar gibt's dort Erz aber kann es auch wirtschaftlich abgebaut werden? ???  

10.10.17 13:28
1

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989mengapur/Felda

Naja wie wirtschaftlich es auf Felda ist werden wir bald sehen soll ja Ende Oktober los gehen...

Und zu Mengapur möchte man den Intec Copper Prozess Testen auch mit einer Großanlage hast du das nicht mitbekommen?

Der Kupferpreis steht bei 6700 mal sehen wie teuer der Preis pro Tonne auf Mengpur mit Intec Copper ist....

Denke mal wenn es wirklich klappt Selinsing und Murchsion ordentlich in die Produktion zu bringen kann man sich um Mengapur kümmern..

Hoffe das man 2018 die Intec Copper Tests durchziehen kann...  

11.10.17 13:38
1

2 Postings, 3395 Tage 4lynchartZuzammenfassung: positive Situation bei MMY

16.10.17 15:49

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989Kupferpreis 7100 +

Hallo der Kupferpreis hat heute recht deutlich die 7000 Marke geknackt hoffentlich geht es in 2018 so weiter.

Was meint ihr ob Monument Mining die Intec Copper Testarbeiten auf Mengapur durchführen wird das dürfte sich bei diesen Kupferpreisen sehr lohnen?

Wie seht ihr das kann man bei Erfolgreichen Testarbeiten vllt sogar Abnahmeverträge abschließen mit Kupferhütte mit einer Vorrausfinanzierung der Kupferproduktionsanlage?  

02.11.17 13:43

3066 Postings, 3720 Tage tolksvarviel zu unterbewertet

Vancouver, B.C., September 29, 2017, Monument Mining Limited (TSX-V: MMY and FSE: D7Q1) “Monument” or the “Company” today announced its annual financial results for the year ended June 30, 2017. All amounts are in United States dollars unless otherwise indicated (refer to www.sedar.com for full financial results).

President and CEO Robert Baldock stated: ?In fiscal 2017 the Prefeasibility Study Sedar filed under NI 43-101 Technical Report at Selinsing and Buffalo Reef replaced gold inventory in full, extending the life of mine for at least another 6 years. The Burnakura Gold Project in Australia is ready for construction for the early stage production; and a preliminary economic study was initiated subsequent to year-end to include and upgrade new resource information. The success of putting two gold projects into cash flow will lift up the Company?s sustainable production going forward.?

Mr. Baldock continued to comment: ?The closing of the Felda Block 7 acquisition in process will provide immediate additional oxide feed for sustainable production at Selinsing. Further exploration and study on the Peranggih mining tenement is exciting, aiming for a potential oxide system adjacent north of Buffalo Reef. We will work hard towards success in fiscal 2018.?  

Fiscal 2017 Highlights:
?12,700oz of gold sold for gross revenue of $15.72 million (2016: 23,150oz of gold sold for gross revenue of $23.60 million, of which 18,150oz sold for $21.01 million from production and 5,000oz sold for $2.59 million);
?12,845oz of gold produced (2016: 18,155oz);
?Cash cost per ounce (?oz?) of $936/oz (2016: $606/oz);
?Felda Block 7 proprietary mining leases approved and Exclusive Contract to Mine Agreements signed for closing;
?Prefeasibility Study completed, Sedar filed under NI43-101 Technical Report at Selinsing replacing gold inventories for 6 years of mine life;
?A FEED study being carried out on Selinsing to deliver an Implementation Execution Plan for the Sulphide Project; and
?Operational readiness at Burnakura for the early stage gold production.
 

06.11.17 16:17

3066 Postings, 3720 Tage tolksvargesunde produktion, eine schulden, gute seite

06.11.17 17:10

64 Postings, 4546 Tage blambiBullshit

tolksvar.....die Werbung kannst du dir sparen.
Da braucht man nicht viel Verstand zu haben um zu sehen, wo die Reise hingeht.
2016: 609 USD/Unze => 18155 Unzen Produktion
2017: 936 USD/Unze => 12845 Unzen Produktion
Beim Dreimonatsende 2017 entsteht sogar nur noch ein Verkaufserlös von 153 USD/Unze.
Was nützen die ganzen Liegenschaften, wenn nichts bei rauskommt.
Die Entwicklung der MK ist absolut berechtigt und ich sehe in naher Zukunft keine Änderung.....außer das Herr Baldock sich die Taschen noch voller macht.
Wie jedes Jahr.....  

07.11.17 02:02

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989Monument Zukunft

Naja also so einen Schwachsinn habe ich selten gelesen....das nichts bei raus kommt.... ( naher Zukunft keine Änderung kannst du keine Pressemitteilungen lesen )?

Das Unternehmen hat bereits die Vorbereitungen für den Abbau aufgenommen und geht davon aus, dass dieser noch Ende dieses Monats anlaufen kann.

Das Felda Gebiet soll als erstes bearbeitet werden und auf Murchsion ist man wohl Produktionsbereit ...nur es fehlt an einer Finanzierung

Was nützen die ganzen Liegenschaften, wenn nichts bei rauskommt.
Die Entwicklung der MK ist absolut berechtigt und ich sehe in naher Zukunft keine Änderung.....außer das Herr Baldock sich die Taschen noch voller macht.
Wie jedes Jahr.....    

14.11.17 19:19
1

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989Video zu Monument Mining

Hallo ich weiss nicht ob jemand hier noch ersthaft interessiert ist oder einfach nur meckern will....

Monument Mining Imagevideo October 2017

https://www.youtube.com/watch?v=jY-zpPwduRw

AXINO Interview mit Cathy Zhai, CFO von Monument Mining Limited - November 2017

https://www.youtube.com/watch?v=JuYKIA_OWZ0

Zum Gerichtsprozess gibt es diese News...

The “5% JV Suit” will be back in court Dec. 4th & 5th 2017:

“A five (5) day trial was scheduled to proceed on July 24, 2017 to July 28, 2017, subsequent to the fiscal year ended June 30, 2017, but was stayed pursuant to the Court of Appeal Order obtained by Monument on July 21, 2017. The trial is now set to proceed on 4th and 5th December, 2017  

15.11.17 14:13

64 Postings, 4546 Tage blambiMonument

Hallo Kurt!
Es geht hier nicht ums meckern.
Ich verfolge Monument (auch mit einigen Investments) bereits über 7 Jahre.
Firmenverlauf, Pressemeldungen, etc. sind mir bestens bekannt.
Und der 10 Jahres-Chart spiegelt die reale Entwicklung des Unternehmens wieder.
Da kann Herr Baldock noch soviel "Expertise" haben in den folgenden Unternehmen:
Veris Gold => liegt am Boden, Nevada Goldfields => war mal börsengelistet, Golconda Group,
Duketon .

Selbstverständlich lasse ich mich in naher Zukunft auch gerne eines besseren belehren.
Nur glaube ich nicht, das hier ein paar Pressemitteilungen die Sache ans Laufen bringen.
 

15.11.17 18:01

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989oki was sollte den passieren?

Oki wenn du meinst das Pressemitteilungen nicht reichen wie soll man den dann die Sache zum laufen bringen?

Ich bin der Meinung das man dafür Selinsing mit 1,5 Gramm pro Tonne sollten machbar sein und ca 36 000 Unzen zum laufen bringen sollte...

Und das man eine Goldvorrausverkauf für Murchsion aufnehmen sollte um die Anlage mit 24 000 bis 30 000 Unzen in die Produktion zu bringen.

So würde ich es versuchen und wenn dann noch 1 Million über ist würde ich die Testarbeiten zu Intec Copper durchführen.....

Der Kupferpreis ist von über 10 000 Dollar auf ca 4000 Dollar gefallen da konnte Mengapur keine hohen Gewinne mehr abwerfen das Mengapur ungünstig gekauft wurde bei einem Kupfer und Eisenerzpreis Hoch klar das ist ärgerlich...aber man kann es nicht mehr ändern...

Was haltet ihr von Intec Copper? Es wurden 110 000 Meter gebohrt das sollte doch für die PEA Studie reichen ?  

16.11.17 11:20

64 Postings, 4546 Tage blambiRichtige Frage

Kurt, die Antwort zu deiner Frage ist: Es sollte etwas passieren. :)

Stimme dir bei der Kupferbetrachtung voll und ganz zu. Das ist nicht nur für Monument ungünstig gelaufen. Da haben auch andere Firmen schwer mit zu arbeiten. Aber seit 2 Jahren ist ja ein schöner Aufwärtstrend intakt.
Ich finde Kupfer ist weiterhin sehr zukunftsträchtig und die Anknüpfung an die Höchststände in diesem Jahrzehnt sehr realistisch (so fern die Bauvorhaben weltweit intakt bleiben).

Ich finde Monument hat relativ viel Zeit verbracht mit Rechtsstreitigkeiten. Unabhängig davon, ob die gerechtfertigt sind/waren oder nicht. Das hat zusätzlich den Kurs in den Keller gebracht. Bisher habe ich viele "gute" Sachen/Pressemitteilungen gelesen. Aber es hat sich selten am Kurs niedergeschlagen.
Nach so viel Jahren, gibt das berechtigte Zweifel an der Funktionsfähigkeit des Managements.

Aber wie gesagt, da hat jeder seine eigene Meinung und das ist auch gut so.
Sollte sich das doch noch ändern, bin ich gerne bereit meine Ansicht zu überdenken.
Aber das bedarf schon einer MK die um einiges höher ist wie jetzt.

Unabhängig davon, dir viel Erfolg damit.  

29.11.17 20:03

3066 Postings, 3720 Tage tolksvarn

Monument verliert 1,5 Millionen US-Dollar im Geschäftsjahr 2018 Q1



2017-11-29 12:44 ET - Pressemitteilung



Herr Robert Baldock berichtet

MONUMENT BERICHTET ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS IM GESCHÄFTSJAHR 2018

Monument Mining Ltd. hat im ersten Quartal die Produktions- und Finanzergebnisse für das am 30. September 2017 endende Quartal veröffentlicht. Alle Beträge sind, sofern nicht anders angegeben, in US-Dollar angegeben, und die vollständigen Finanzergebnisse sind auf SEDAR verfügbar.

Robert Baldock, President und Chief Executive Officer, kommentierte die Finanzergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2018: "Das Unternehmen hat seine Portfolios in Malaysia und Westaustralien weiter ausgebaut. Bei Selinsing haben wir die Felda Block 7-Transaktion abgeschlossen und ein engmaschiges Bohrprogramm abgeschlossen. in Peranggih North und führte die FEED-Studie (Front-End Engineering Design) für das Sulphide-Projekt fort. In Murchison begannen wir mit der vorläufigen wirtschaftlichen Bewertung (PEA) in Burnakura.  

29.11.17 20:04

3066 Postings, 3720 Tage tolksvarder verlust hat nicht soviel gewicht, seht sedar,

kommen sehr gut voran mit felda  

30.11.17 02:01
1

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989stimmt

Ja also so weit ich weiss baut man zu dem neuen Goldareal gerade eine Straße für den Erztranssport. Und auf Felda ist man dabei den Mutterboden usw alles vorzubereiten...

Wie fandet ihr die Bohrergebnisse? man erwartet ja aus dem Video mit Seybold ca 1,5 bis 2 Gramm pro Tonne....

Damit wäre die Produktion bei ca 36 000 Unzen hoffentlich bei 800 Dollar.

Es stehe an für Dezember/Januar

1 Murchsion PEA Studie ca 25 Millionen
2 Feed Studie zu Selinsing mit dem BIOX Process dort werden ca 40 Millionen benötigt

Wie seht ihr die Finanzierung?  beides wäre durch "Wandelanleihen" oder Vorrausverkauf von Gold mit sicherheit finanzierbar....

Im 4 Quartal 2018 also so April rum soll es die Intec Copper Tests geben hoffentlich kann man danach auch die PEA Studie zu Mengapur abschließen....  

08.12.17 12:16

3066 Postings, 3720 Tage tolksvareigentlich sind sie finanziell

verlustfrei vor steuern und nach gleich 0,bemerkenswert, wenn mann bedekt, dass die unkosten der vorbereitung schon einkalkuliert sind, wie du schon erwähnst kurt, möglich den rest mit vorausverkauf von gold tätigen, hoffe und denke nicht , dass sie dafür aktien , meine optionen in grosser menge anbieten wollen,dieses projekt ohne verwässerung der aktie wäre der hit, ist ja nicht mehr lange und die müssen handeln  

10.12.17 22:32

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989intec copper

Weiss jemand ob man wenn man die Testarbeiten auf Mengapur abgeschlossen hat auch die PEA Studie abschließen kann? Kupfer 6500 macht Mengapur interessant

Auf Murchsion wird ja an einer PEA Studie gerade gearbeitet die Ende des Jahres fertig sein sollte. Mal sehen was da so bei rum kommt.

Jedenfalls arbeitet man an einer neuen Presentation bei Monument Mining denke mal die kommt vor der HV Versammlung am 15 Dezember raus.

Dann wissen wir vllt ein kleines bisschen mehr aber das Geschäftsjahr dauert ja bis Ende Juni 2018 da dürfte noch einiges passieren wenn man den Managment glauben schenken kann und man mal den Zeitplan zur Abwechselung einhält.  

10.02.18 09:48

196 Postings, 2658 Tage Kurt1989PEA Studie für Australienprojekt gestartet

Hallo liebes Forum leider ist hier ja bekanntlich wenig los kein wunder bei den wenig News...

Aber vor wenigen Tagen gab es die News das die PEA Studie für das Australienprojekt angestoßen wurde diese soll im April 2018 fertig sein und die Dauer bis zum Produktionsstart dauert ca 4 bis 5 Monate dann hätte Monument Mining 2 laufende Minen am start...

Hier mal der LINK

http://www.monumentmining.com/de/news.asp?ReportID=815961  

30.03.18 23:39

196 Postings, 2658 Tage Kurt19893 Monate

Mal sehen was in den nächsten 3 Monaten so passiert....

1 PEA Studie zu Murchsion soll im April fertig werden und Recourcenschätzung
2 Es laufen Bohrarbeiten auf dem neuen Goldareal im Norden vllt kommen dort Ergebnisse...
3 Glaube bis Mai will man auch bei Mengapur einen schritt weiter kommen

Info aus Kanada: New Company Website with Information briefly

Mal sehen vllt wird man auch endlich mit dem Gerichtsprozess mal fertig das man sich aufs Geschäft konzentrieren kann die neue Chefin Cathy hat ja ganz klar gesagt das man Ende dieses Jahre 2 laufende Goldminen haben möchte...

Also bitte die gesteckten Ziele erreichen eine Chance hat sie verdient vllt macht sie es besser als Bob Baldock wir können froh das Monument Mining 0 Schulden hat wie andere Miner....  

04.04.18 11:13

3066 Postings, 3720 Tage tolksvarist klar

dass jetzt einige verkaufen bei dem anstieg nach langer zeit, wo sich nichts verändert hat, aber die werden mehr verlieren als was sie jetzt eingefahren haben, wenn man bedenkt abzüglich 3 millionen, noch die forderung oder besser auszahlung von rund 6 millionen bekommt ist dieses schon eine nummer, denke interesse ist geweckt,bleibe dabei, jetzt kanns los gehen in Malaysia und vor allem eins , nicht mehr Explorer, sondern produzent ohne schulden und dass seit 2 Jahren und nun die spritze mit 6 mille dazu, jetzt steht hier garantiert nichts mehr im wege um ein grosser zu werden, hat auch lange genug gedauert, allen investierten seit langer zeit, hatten auch viel verloren, viel glück für den neuen aufstieg  

04.04.18 17:48
so klar ist das in meinen Augen nicht, dass man hier gleich verkauft. Im Grunde bildet der Anstieg an der OTC von 0,048 auf 0,06 USD nur die nun frei gewordene (zurück-erklagte) Liquidität wieder. Einfache Rechnung: durch den Prozess "gebundenen" 9,4 Mio USD nun braucht man "nur" 3 Mio zu zahlen --> somit kann nun auf die restlichen 6,4 Mio wieder zugegriffen werden.
Wenn man nun die 6,4 Mio USD durch die Anzahl der Aktien dividiert 322,7 Mio Stück dann ergibt das 0,0106 Dollar-Cent pro Aktie = in etwa der Kursanstieg seit Feb 2018.
Hier ist somit noch überhaupt keine "Phantasie" mit eingepreist was mit dieser Liquidität nun bewerkstelligt werden kann bzw. welche Projekt nun angetrieben werden können.
Wenn ich mich verrechnet habe gebt mir Bescheid ;-)
... also ich hab Phantasie in dieser Aktie (Börsenkapitalisierung lächerliche ca. 16 Mio. EUR)
da hab ja ich alleine schon XY% der Firma  ***ggg***
 

Seite: 1 | ... | 191 | 192 |
| 194 | 195 | ... | 196   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610