finanzen.net

Wirecard 2014 - 2025

Seite 5548 von 6891
neuester Beitrag: 13.07.20 07:10
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 172263
neuester Beitrag: 13.07.20 07:10 von: Kornblume Leser gesamt: 27037581
davon Heute: 4807
bewertet mit 182 Sternen

Seite: 1 | ... | 5546 | 5547 |
| 5549 | 5550 | ... | 6891   

03.06.20 07:38

3365 Postings, 499 Tage KornblumeLieber Brillantbill

Hmmmm???

Grübel, Grübel!!  

03.06.20 07:38
10

230 Postings, 445 Tage ascimSeit meinem Eintrag vor 26 Minuten habt ihr 8!

Antworten auf die Trolls geschrieben!!!!!
Kein einziger sinnvoller Beitrag.
Wer will den BS lesen!
Hallo!!
Schnallt ihr eigentlich nicht, dass eure Antworten auf die Trolls den Thread genauso kaputt machen!

Völliges Unverständnis.

Meine Erkenntnis: Ich werde jetzt Leute auf die ignore Liste setzen, die den Trolls Antworten.  

03.06.20 07:39

193 Postings, 323 Tage Brauerei 66Getroffen

Hat Mann/ Frau/ Divers mal auf einem Haufen , oder Seite . Auch nicht schlecht! Die Kammeraden halten zusammen Arsch an Arsch im gleichen Graben.

Glück allen Investierten  

03.06.20 07:40
1

208 Postings, 67 Tage HSV MatzNoch einmal

Ich lasse meinen Post durch die ganzen Spams hier nicht verschwinden, da das aus meiner Sicht wichtig ist. Also noch einmal:

Wann war der Ablauf der VORABMELDEFRIST für die Bilanz? Danke!


 

03.06.20 07:40
1

302 Postings, 70 Tage WireGoldSchon blöd wenn das Pulver

Derart verschossen wird und der Kurs dennoch nicht einbrechen will ...

Langsam glauben wohl auch viele shortseller nicht mehr an deutlich tiefere Kurse ...

Dws reduziert... Kurs dennoch über 90
Moddys senkt eventuell Daumen ... Kurs dennoch über 9o

Wenn es am 18 ein uneingeschränktes Testat gibt wäre das mit einem amgedon zu vergleichen.
 

03.06.20 07:42
2

302 Postings, 70 Tage WireGoldAscim

:) gute Idee.

Gibt es eigentlich auch die Funktion

Ignor All ?

 

03.06.20 07:43
1

1792 Postings, 4704 Tage rotsMatz

Moin, bitte, aber demnächst mal selbst suchen, dann wird?s such was mit dem Aufstieg :-)

Hiermit gibt die Wirecard AG bekannt, dass folgende Finanzberichte veröffentlicht werden: Berichtsart: Konzern-Jahresfinanzbericht Sprache: Deutsch Veröffentlichungsdatum: 18.06.2020 Ort: https://ir.wirecard.com/websites/wirecard/German/...#financialreports Sprache: Englisch Veröffentlichungsdatum: 18.06.2020 Ort: https://ir.wirecard.com/websites/wirecard/English/...financialreports
29.05.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

  Sprache:   Deutsch          §
Unternehmen:§Wirecard AG
Einsteinring 35
85609 Aschheim b. München
Deutschland
 Internet:§www.wirecard.com  

03.06.20 07:43

3365 Postings, 499 Tage KornblumeLieber Wiregold

Du meintest bestimmt "Armageddon"  

03.06.20 07:45

3365 Postings, 499 Tage Kornblumeund "Moody's " oder?

03.06.20 07:52
3

481 Postings, 254 Tage TobiasJKornblume

Hier übrigens ein schöner Artikel über Kornblumen.
https://taz.de/Rechte-Vereinnahmung-der-Kornblume/...e2=1588896000000
Das er ein bezahlter Basher Ist glaube ich allerdings nicht. Eher ist er einfach nur ein verbitterter österreichischer Renter der Sozialkontakte sucht. Seine ständigen Provokationen halten die Konversation am Laufen.  

03.06.20 07:52

208 Postings, 67 Tage HSV Matz@rots

Sorry, war wirr. Irgendwie schaffen es die Trolle bei mir, dass ich mich nicht mehr konzentriere. Mea culpa.

Es ging mir um die HV! Wann (genaues Datum) muß die Einladung vorliegen? Da die Agenda ja mit veröffentlicht werden muß, fieber? ich dem entgegen.  

03.06.20 07:54
6

2147 Postings, 2860 Tage ellshareRamsch

Was ist "Ramsch" eigentlich für eine Bezeichnung für ein halbwegs seriöses Börsenblättchen?
Es geht wenn dann vom Investment grade auf Spekulativ.
Moody's hat die Bedingungen für ein Downgrade und ein UPGRADE genannt. Angesichts der eingeleiteten Änderungen bei Wirecard und aktuell bekannten Fakten wäre nicht mal ein upgrade unwahrscheinlich.
Nur böswillige Börsenblättchen konstruieren daraus wohl eine negative Meldung.  

03.06.20 07:58
2

457 Postings, 515 Tage teenbaggerAktien_Neuling

Die Igno-Funktion kann man auch mit Handy nutzen.
Kurz auf "PC-Ansicht", ignorieren, zurück zu mobil, weg sind sie.  

03.06.20 07:58

956 Postings, 84 Tage Ksb2020Ghost

Haha, ich habe keine politische Agenda - augenscheinlich im Gegensatz zu Dir. Es gibt nur übliche Argumentationsweisen die ich bewerte.

Aber was bist Du dann, ein "Linker" der Aktien hält - das Du Dich darüber aufregst? Dann würde ich mir Sorgen machen .

Aber bleibe ruhig was und wer Du bist. Ich tue das gleiche.
 

03.06.20 08:00
4

219 Postings, 549 Tage OpasJungRekordanmeldungen

...in den letzten 72 Stunden..  wo einer enttarnt wird wachsen zwei neue Accounts.. Noch Fragen?  

03.06.20 08:01

3365 Postings, 499 Tage KornblumeLieber Tobi

Schön, dass du gerade die TAZ verlinkst, die Extra-Linke Postille  

03.06.20 08:02
6

2301 Postings, 3811 Tage ZeitungsleserDer Verursacher sitzt in Aschheim

Dass wir uns hier nicht mehr lieb haben, haben wir einzig und allein Herrn Braun zu verdanken.  

03.06.20 08:04
4

29 Postings, 55 Tage jf700000TCI

Zur Info wann TCI sich bei moddys eingekauft hat  

03.06.20 08:10
8

701 Postings, 1578 Tage alwayslong1@all

Ich fand es eben interessant zu beobachten, wie das schwarze Sternchen bei Zeitungsleser kaum dass es zu sehen war verschwand. Ich habe dann auch ein schwarzes gegeben um das zu testen - ich habe es nicht mal gesehen so schnell war es wieder weg.

Komisch wie hier Hand in Hand gearbeitet wird.

Also nehmt Euch vor Zeitungsleser in Acht und seid Euch bewusst, dass er offenbar "Helfer" hat  

03.06.20 08:12

223 Postings, 81 Tage wasserdichtguten morgen...

... genießt das schöne wetter heute! ab dem abend soll es stürmisch werden, hoffen wir, dass dies nicht für WDI gilt :-)  

03.06.20 08:12
3

4664 Postings, 5079 Tage brokersteveDas mit TcI und Moodys bitte an BaFin schreiben..

Das ist extrem wichtig, auch weil es gestern auch wieder mal diesen Zusammenhang zwischen massiven Abverkauf und Meldungen von Moody?s gegeben hat. Dies auch mit dazu schreiben,  

03.06.20 08:13

2301 Postings, 3811 Tage ZeitungsleserSchön wärs, ich bin nur ein kleiner Wicht

Das ist doch Käse. Ich bin nur ein einfacher int. Bilanzbuchhalter aus dem Rhein-Main-Gebiet.  

03.06.20 08:14
15

103 Postings, 166 Tage Jean.LucPublizitätspflichten / @Zeitungsleser

Vielleicht reagierte ich auf die Suggestivfrage von Zeitungsleser etwas über ("Das hat doch System"). Dann bitte ich dich um Entschuldigung dafür, Zeitungsleser.

Aber Bilder der untergehenden Titanic + "End-Game" (Perrings Twitter Account) und Neu-Accounts wie E. B. überschreiten meine Toleranzgrenze.

Rassismus darf niemals toleriert werden. Auch nicht zur Provokation. Denn einige ziehen daraus für sich die Legitimation zum Handeln. Und wozu das führt, sehen wir in den USA.

Mag sein, dass es einigen wenigen vollkommen egal ist, ob sie in Schokolade oder Waffen investieren. Den meisten Investoren ist das jedoch nicht gleich! Für uns ist die Würde des Menschen eines der höchsten Güter, welches geschützt und verteidigt gehört. Der Zweck heiligt hier niemals die Mittel.

Nehmt euch mal Zeit und schaut euch Wirecard unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit an.
Mit Unternehmen wie Wirecard wird es möglich, dass viele Millionen Menschen in den ärmsten Ländern erstmals ein Konto haben werden. Für uns eine Selbstverständlichkeit. Schon allein deshalb ist die Negativpresse in Bezug auf Wirecard unter dem Deckmantel der Aufklärung und Rechtschaffenheit so niederträchtig.

--

Womit ich dir, Zeitungsleser, dennoch eine Antwort geben möchte und vom höchsten Grundrecht hinüber leite, zum Schutz der Privatsphäre und damit zu den Publizitätspflichten von Kapitalgesellschaften.

Grundsätzlich gilt auch im Rahmen von Gesellschaftsbeteiligungen der Schutz der Privatsphäre, welcher Informationen über das Vermögen einer Person umfasst. Dieser Schutz kann per Gesetz aufgehoben werden, wenn ein berechtigtes Interesse der Allgemeinheit an der Offenlegung besteht.

Die MB Beteiligungsgesellschaft mbH unterliegt den Regelungen des HGB zur Aufstellung eines Jahresabschlusses. Jedoch zählt die Gesellschaft auf Grund ihrer "Größe" nicht zu den Gesellschaften, die ihren Jahresabschluss veröffentlichen müssen. Es fehlt an Umsatz und Mitarbeitern und damit auch an einem berechtigten öffentlichen Interesse. Denkbar, dass Herr Braun über die Gesellschaft noch weiteres persönliches Vermögen verwaltet (z. B. Immobilien).

Ein öffentliches Interesse ist aber gegeben, wenn es sich um Insidergeschäfte, hier Managers' Transactions handelt. Und genau diese wurden entsprechend der dafür vorgesehenen gesetzlichen Vorgaben (Art. 19 MAR) offengelegt.

Somit wissen wir alles, was wir wissen müssen.  

03.06.20 08:17
1

14 Postings, 172 Tage maythe4thSchall und Rauch....

Ausser Spesen nichts gewesen.....

Vorbörslich wieder bei 93.
Ich glaube halt schon, dass solche Aktionen nicht auf uns kleine Fische gerichtet sind.
Unternehmen, Beteiligungsgesellschaften etc. haben  strenge Kontrollmechanismen. Es sitzen dort auch manchmal Noobs (greenhorns, Anfänger) die gerade von der Uni kommen und die fallen auf so eine Aktion rein. Zusätzlich noch die nervösen Kleinanleger.....und schon passt die Rechnung wieder.

Eindeutig ist jedoch ein Rückgang der Shortquoten bemerkbar. Wer jetzt aufmerksam ist, macht die Kohle.  

Seite: 1 | ... | 5546 | 5547 |
| 5549 | 5550 | ... | 6891   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Amazon906866
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750