Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 12228 von 12593
neuester Beitrag: 21.06.21 22:58
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 314823
neuester Beitrag: 21.06.21 22:58 von: Fred 1959 Leser gesamt: 50602409
davon Heute: 83172
bewertet mit 292 Sternen

Seite: 1 | ... | 12226 | 12227 |
| 12229 | 12230 | ... | 12593   

21.04.21 08:40
14

231 Postings, 532 Tage rtydeBonus für das Management

Ich werde dem Bonus zustimmen. Die Tatsache, dass es Steinhoff noch gibt, ist schon eine bemerkenswerte Leistung. Gute Arbeit sollte gut bezahlt werden. Die Management-Gehälter bei Steinhoff sind aktuell auf einem Mittelständer-Niveau.  

21.04.21 09:04
9

5177 Postings, 950 Tage Dirty JackNewco 6

Einzelbilanz 2020, S. 24 ;-)  

21.04.21 09:15

987 Postings, 505 Tage dermünchner@ Dirty Jack: #305638

sind die Bilanzen testiert ? Wenn nicht sinds symbolisch ausgedrückt für die Tonne.....  

21.04.21 09:18

987 Postings, 505 Tage dermünchnersauber wie der Kurs abschmiert

man will es einfach nicht glauben was den Kurs anbelangt. Möcht mal wissen was wieder im Busch ist bei denen......normal ist das nicht. Die hätten die die letzte Meldung am besten sparen sollen....  

21.04.21 09:23

3258 Postings, 558 Tage NoCapMüncher entspann dich..

...da sind wir hier ganz anderes gewöhnt...

Bald sind die Gewinnmitnahmen vorbei...

DIrty kannst du etwas konkreter werden?  

21.04.21 09:23

118 Postings, 671 Tage derHaendler@dirty

meinst du die seite 24 aber pdf seite 26? die 1,8 Mrd dividend?  

21.04.21 09:24

1199 Postings, 623 Tage Terminus86@Dirty Jack

Zwei Fragen zu deiner erwähnten Newco 6 Bilanz Seite 24. Vielleicht kannst du die beantworten.

Da steht geschrieben:

The Company recieved a Dividend of 1,8 Billion Euro from its subsidiarie Genesis Holding.

Ist mit Company die Steinhoff International Holding gemeint und heißt das, dass die 1,8 Milliarden Euro erhalten haben?

Dann noch ein Satz ein paar Zeilen unten drunter:

Having recieved this Dividend the company paid a Dividend to its Shareholder of 1,6 Billion Euro.

Welcher Shareholder ist hier gemeint der die 1,6 Milliarden Euro erhalten hat?  

21.04.21 09:25

237 Postings, 182 Tage SuperRocket 123Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.04.21 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

21.04.21 09:26

118 Postings, 671 Tage derHaendler@Terminus

ich verstehe es so, dass newco AN steinhoff 1,6 Mrd ausgezahlt hat. bin gerade verwirrt. wo isn das Geld? :D  

21.04.21 09:27

237 Postings, 182 Tage SuperRocket 123Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.04.21 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

21.04.21 09:35

1199 Postings, 623 Tage Terminus86@DerHaendler

Das steht ja unter Events after financial period.

Sollte hier also eine Tilgung der Schulden in Höhe von 1,6 Milliarden Euro erfolgt sein, werden wir es in der kommenden Bilanz 2021 erfahren.  

21.04.21 09:36
18

5177 Postings, 950 Tage Dirty JackKleine Erklärung

Der Aktionär ist IBEX Retail Investments. Der Dividendenfluss entspricht den Vorgaben des English Security Agreements. IBEX steht in der Schuld der LuxFinco 2 und wird entsprechend seine Verpflichtungen erfüllen.
Die Genesis hatte eine Verpflichtung gemäß ESA über ca. 2,2 Mrd ? an die IBEX über die Gesellschaft Newco 6.
Da die Genesis Töchter Alpha, Beta und Gamma bereits liquidiert wurden dürfte die Genesis diesen Weg demnächst auch gehen.
Die noch fehlenden 370 Mio ? aus dem Kika Leiner Verkauf dürften auch noch irgendwo auftauchen.
Bin ja noch nicht durch.
Mazars hat auf S. 10 sein Statement hinterlassen.  

21.04.21 09:36

842 Postings, 3574 Tage HerrSvensson#705

Sorry aber "euch" kann man nicht ernst nehmen, "ihr" habt wirklich einen an der M.armel!
Hör du lieber auf das Forum verkommen zu lassen und richte das bitte auch "deinen" Klassenkameraden aus.
 

21.04.21 09:49
1

987 Postings, 505 Tage dermünchnerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.04.21 11:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

21.04.21 09:56
13

5177 Postings, 950 Tage Dirty JackPfandfreigabe

Die Meldungen dazu stehen unter Newco 6, am 19. Januar 2021.  

21.04.21 10:11
2

63 Postings, 826 Tage gustaffgenesis investment holding

Liegen bzw. lagen bei der Genesis Investment Holding nicht auch Markenrechte, die die operativen Einheiten nutzen?  

21.04.21 10:23

4922 Postings, 1279 Tage Manro123Naja durch die Freigabe wurden doch weiter

Schulden abgebaut oder?  

21.04.21 10:23
4

5177 Postings, 950 Tage Dirty Jack@gustaff

Richtige Zeitform.
Hab die Genesis Bilanzen leider nicht auf dem Handy, schaue aber mal heute Abend rein, wann diese rausgingen.
Ich meine, es war an der Schnittstelle 2016 alt zu neu.  

21.04.21 10:40

1812 Postings, 948 Tage Herr_RossiGustaff

Meintest du bezgl. der Markenrechte diese Schweizer Bude?->

https://www.capital.de/wirtschaft-politik/die-akte-steinhoff-2/5

?Die in der Schweiz registrierte Finanzfirma Campion Capital etwa, von Steinhoff als ?unabhängige Drittpartei? dargestellt, kontrolliert als Miteigentümer und Direktor ein Mann namens Siegmar Schmidt, der Ex-Europa-Finanzchef des Konzerns. Viceroy zufolge kam Campion erstmals 2015 zum Einsatz. Damals veräußerte der Konzern für 488 Mio. Euro eine Schweizer Tochter, welche die Rechte an vielen seiner Marken hielt. Der Käufer: eine Firma, die über ein verschachteltes Konstrukt mehrheitlich Campion gehörte ? zusammen mit einer direkten Steinhoff-Tochter.

Finanziert wurde der Deal durch ein Darlehen über 809 Mio. Franken, das eine andere Steinhoff-Tochter dem Käufer gewährte. Dafür verbuchte Steinhoff ausstehende Zinsen in seiner Bilanz ? und schuf damit neben dem Verkaufserlös weiteres Vermögen in Millionenhöhe. Zumindest auf dem Papier.?  

21.04.21 10:54
2

5177 Postings, 950 Tage Dirty Jack@Herr_Rossi

Nein, diesen Part meinte er nicht.
Es geht um die Markenrechte und Lizenzen seitens der Genesis Investment Holding GmbH in Österreich.  

21.04.21 11:01
2

5177 Postings, 950 Tage Dirty Jack@Herr_Rossi

Campion Capital hielt 55 Prozent an der GT Branding. Diese 55 Prozent wurden aber im Januar 2019 durch eine Steinhofftochter übernommen.
Hier mal ein Handelsblatt Artikel zur Vorgeschichte aus der Jooste Zeit:

https://www.google.de/amp/s/amp2.handelsblatt.com/...en/20557622.html  

21.04.21 11:11
1

1812 Postings, 948 Tage Herr_RossiAja,

Danke Dirty,- weiss man, ob jeweils die Nutzungsrechte der Marken wie Poco, Kika/Leiner & Co mitverkauft wurden oder spült das noch Geld in die Kasse?  

21.04.21 11:12
4

544 Postings, 123 Tage NuRawird langsam

ein solider Abwärtstrend. Die letzten News waren wirklich für die Tonne. Sobald hier nicht 2 Tage später eine neue Nachricht kommt wird direkt wieder abverkauft :D Hoffentlich nach Juni dann nicht mehr  

21.04.21 11:22

2725 Postings, 2433 Tage SanjoNura

Einfach Verkauf dann schläfst du besser
Ungeduld ist ein schlechter Berater insbesondere hier. 😉
Long und Plopp  

21.04.21 11:27
1

563 Postings, 3875 Tage aboutback@rtyde

"Ich werde dem Bonus zustimmen. Die Tatsache, dass es Steinhoff noch gibt, ist schon eine bemerkenswerte Leistung. Gute Arbeit sollte gut bezahlt werden. Die Management-Gehälter bei Steinhoff sind aktuell auf einem Mittelständer-Niveau. "

Schade, ich vermute du hast nicht verstanden um was es bei der Diskussion der Boni geht.

Die Höhe der Vergütung ist es nicht!


 

Seite: 1 | ... | 12226 | 12227 |
| 12229 | 12230 | ... | 12593   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln