Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 400 von 486
neuester Beitrag: 23.09.21 20:03
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 12139
neuester Beitrag: 23.09.21 20:03 von: Meimsteph Leser gesamt: 1214398
davon Heute: 559
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 398 | 399 |
| 401 | 402 | ... | 486   

20.05.21 10:22

5632 Postings, 5517 Tage brokersteveChicco88 .du glaubst an ein Phantom

So wird es NIE kommen, glaub mir.  

20.05.21 10:23

5632 Postings, 5517 Tage brokersteveWäre natürlich schön, aber es ist ja schon fast

Alles verkauft. Wo soll hier ein Wertsteigerung herkommen?  

20.05.21 10:42

2111 Postings, 852 Tage Herriotwirecard sonderprüfer belastet ey schwer

20.05.21 10:43

2111 Postings, 852 Tage Herriotwirecard whistleblower kommt aus deckung

20.05.21 10:45

2111 Postings, 852 Tage Herriotwirecard schauspieler mimte banker

20.05.21 10:47
1

2111 Postings, 852 Tage Herriotwirecard 100mio. über litauen verschoben

20.05.21 11:00

2111 Postings, 852 Tage Herriotzu question11

habe ich gerade gelesen.....  wdi ar w. matthias.....heute nicht vor pua.... med. attest.......
noch fragen........  

20.05.21 12:52
1

1493 Postings, 251 Tage Chico88brokersteve

Das Geschäft ist profitabel, das ist eine bekannte Tatsache, schauen Sie sich nur die Charts der Wettbewerber an.
Das Problem ist, es nicht scheitern zu lassen.

Das ist die einzige Lösung, sonst bekommt man im besten Fall nach mindestens zehn Jahren 10% :-) Andere Lösungen sehe ich nicht.

 

20.05.21 15:13
3

2111 Postings, 852 Tage Herriotwirecard insolvenzverwalter will dividenden zurück

hier, steht leider nur bis zur bezahlschranke, das insosolenzverwalter  jaffe mit einem brisanten bricht kommt und die dividenden der aktionäre zurück fordern will, dieses thema hatten wir ja schon mal vor wochen , wenn er so einen brisanten bericht vorlegen kann ,das dieses rechtlich legal ist, dann soll er uns auch mal die gesamten zahlen der letzten jahre von wirecard zugänglich machen....

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...satz-1.5299580?reduced=true

 

20.05.21 15:15

2111 Postings, 852 Tage Herriotnoch ein zusatz

ansonsten kann er wennigstens, bei mir diese dividenden einklagen, ich habe zeit....  

20.05.21 15:16
2

191 Postings, 782 Tage Samba2025Herriot... #10034

Der ist richtig gut!
Laut heutiger Bildzeitung drohen Ex-Chef Braun 3 Jahre Haft wegen Betruges....
Meine Meinung dazu, die Haftstrafe wird vermutlich auf Grund der vielen guten Kontakte und Insiderinformationen von Herrn Braun, zur Bewährung ausgesetzt!

Hildegard, Du bist die größte!!! Ihr seit zu blöde dazu, nach einem Jahr mehr oder weniger intensiver Untersuchungen M.B. für min. 10 Jahre in den Knast zu bringen.
Aber Hauptsache ein hohes Beamtensalär beziehen!

Du dämliche Nuss bist dafür mit verantwortlich, dass 20 Milliarden Euro versenkt wurden!

Pfui!    

20.05.21 16:59

271 Postings, 190 Tage xXx_Don_xXx#10039 danke Herriot

ich konnte eben den ganzen Artikel lesen. Jaffe nimmt den Aktionären Hoffnung auf schnelle und umfassende Entschädigung. Er hat zudem verdächtige Mittelabflüsse gefunden (500Mio) und konnte final nachweisen, dass die Treuhandkonten mit den 1,9 Mrd? nie existent waren. Jaffe ist bereits dabei Geld zurückzuklagen, welches unter anderem in Asien versickert ist. Zudem prüft er ob ggfs von EY etwas zu holen ist.

Zudem gibt es weitere brisante Infos Richtung Altmaier, Braun und andere Berater im Artikel.  

20.05.21 17:01
2

2111 Postings, 852 Tage Herriotzu samba2025

ja ich denke auch , für braun wird es glimpflich abgehen, 3  jahre , dann noch auf bewährung ( weil er sich tadellos während seiner haft verhalten hat--nicht ein wort gesprochen noch ausgeplaudert und seine kontakte zu politiker, parteien usw. nicht preis gegeben hat lol....... ) er wird sicher das gericht als freier mann verlassen, bekommt noch zusätzlich eine neue identität , als gefährdete person die wir am ende noch bezahlen können und wird evtl. die brd noch auf haftentschädigung verklagen...... hier ist alles möglich, menschen, tiere , sensationen.......
ach ,ich hatte noch evtl. eines vergessen, ob braun vielleicht schon armenrecht beantragt hat, das wir als steuerzahler am ende noch die Top anwalts-armada die er beauftragt hat bezahlen können, wenn ich mich recht erinnere waren es 5 top anwälte für jedes fachgebiet einen, braucht man eigentlich als unschuldiger so eine armada ?  

20.05.21 17:12

2111 Postings, 852 Tage Herriotwirecard und dividenden rückzahlung

hier ein bericht  des handelblatt, in kürze: weil ich weiß wie lange der artikle noch vor der paywall frei ist, es handelt sich um die jahre 2017+18 , lt. aussage dürfte es aber schwer sein kleinaktonäre zu ermitteln die an der hv teilgenommen hätten, ich denke es sollen wohl fonds und banken zur kasse gebeten werden forderung ca. 47 mio. , die gesamtforderung an wirecard belaufen sich auf 9 Mrd. euro, er macht den aktionären wenig hoffung, der hr, jaffe auf regress,
ich frage mich was macht dieser weihnachtsmann, dann erst so einen wind, war das vielleicht nur eine aktion um an aktionär infos zu kommen ??????????????????; KEINE WORTE ;

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...837-TiXhWwiWopbTrT6Ncicv-ap2  

20.05.21 17:20

271 Postings, 190 Tage xXx_Don_xXxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.05.21 11:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

20.05.21 19:53
1

3266 Postings, 445 Tage Meimstephjafffe hätte

die 500 mio "mittelabflüsse " zurückholen sollen VOR er anfing , die Firma zu schreddern.
der "finale" beweis ist auch nötig , weil er sonst definitiv intakte AG geschreddert hat  

20.05.21 20:26

3266 Postings, 445 Tage Meimstephgelder nach litauen

verschoben , ich glaube genauso steht das in der Wirelogic grafik ,die süddeutsche ,,,,,dazu sag ich nur IBIZA und   schauspieler. die skyproduktion läuft irgendwann in ard, ich hoffe, das die staatsanwaltschaft und all die politiker in der SZ grafik sich endlich mal berufen fühlen ihrerseits ein paar geheimnisse auszuplaudern.  

20.05.21 20:35

3266 Postings, 445 Tage Meimstephsingapur treuhänder

der muss mithaften und ausspucken wer ihn dazu angehalten https://twitter.com/JensZSPD/status/1395364311778869257  

20.05.21 21:47
1

2368 Postings, 883 Tage LucasMaat@Chico88/Meimsteph

Dem Netz entnommen !
Don Pasquale hat retweetet
Fabio De Masi (MdB)
@FabioDeMasi
·
5. Mai
Man soll das Gute im Schlechten sehen. Hatte eben tollen Austausch mit
@_verdi
und dem neuen Betriebsrat von #Wirecard. Die Jungs & Mädels leisten tolle Arbeit!  

20.05.21 22:16
1

3266 Postings, 445 Tage Meimstephluma hirnchip

habe ich heute vormittag schon hier gepostet . nächste VT ;)  duie real wird .
sie starten damit konkurrenz zum Facebookhumanoidchip. Sowas wird gg parkinson einngepflanzt.
meine persönl VT, wenn ich mal wieder wirr drauf bin  ist , dass Angie deswegen öfter mal shakt

don pasquale ist auch XxXDonXxX  vermute ich ;)
ich habe ihn schon in WDI Facebookgruppe bewundert, bis er mich wg meiner rechten Einstellung ausschimpfte und blockte,
Ich komm trotzdem zu seiner Party in seiner neuen Villa, Ich bin da nicht so ich feier auch mit linken  

20.05.21 22:25

3266 Postings, 445 Tage Meimstephluma

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
401 | 402 | 403   >  
Meimsteph : palantir parkinson merkelzittern       #10029
20.05.21 07:19
kaum einer ausser question od luma verstehen das https://www.cnbc.com/2021/05/19/...ival-to-elon-musks-neuralink-.html    

20.05.21 22:40

2368 Postings, 883 Tage LucasMaat@ Meimsteph

Ich habe deinen Link gesehen und auch reingeschaut.
Es ist immer gut, Forschung und Entwicklung, entsprechend der gewünschten Effekte zu betreiben.
Nur, bleibt es dabei?
Und es sind, entsprechend dem Kapital auch die, die es dann entscheiden, wie profitabel diese Entwicklung mal werden soll.
Es wird ja schon von einem Mrd- Mark gesprochen:)
Es ist nur ein Anfang, der wohl "auch ungeahnte Ausmaße" annehmen wird.

Und es tauchen auch immer die gleichen Investoren auf!
Man deckt eben den gesamten Markt ab.
Geschäftstüchtig ?

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...-in-die-kritik/26975460.html

 

Seite: 1 | ... | 398 | 399 |
| 401 | 402 | ... | 486   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln