Arcandor AG nach der Insolvenz

Seite 328 von 329
neuester Beitrag: 11.01.21 01:59
eröffnet am: 27.07.10 13:42 von: Horusfalke Anzahl Beiträge: 8204
neuester Beitrag: 11.01.21 01:59 von: Carolleta Leser gesamt: 725436
davon Heute: 55
bewertet mit 36 Sternen

Seite: 1 | ... | 325 | 326 | 327 |
| 329  

27.08.20 18:50

1178 Postings, 369 Tage BoMa71News für den Thread

Köln, 27. August 2020

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Scherzer & Co. AG hält derzeit direkt und indirekt ca. 24,5 % aller Aktien an der Arcandor AG i.I./i.L. (ISIN DE0006275001). Die Scherzer & Co. AG hatte durch eine 100%ige Tochtergesellschaft eine Machbarkeitsstudie über die Möglichkeiten der Durchführung eines Insolvenzplanverfahrens über das Vermögen der Arcandor AG i.I./i.L. in Auftrag gegeben (vgl. auch ad hoc-Mitteilung der Arcandor AG i.I./i.L. vom 07.02.2020, 11:10 Uhr).

Die Scherzer & Co. AG hat dem Insolvenzverwalter über das Vermögen der Arcandor AG i.I./i.L. (ISIN DE0006275001), Herrn Rechtsanwalt Hans-Gerd H. Jauch, Köln, soeben Folgendes mitgeteilt:

1. Die in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie liege der Scherzer & Co. AG nunmehr vor. Ergebnis der intensiven rechtlichen Prüfungen sei, dass die Arcandor AG i.I./i.L. grundsätzlich im Rahmen eines Insolvenzplanverfahrens sanierungsfähig ist. Es seien mehrere Modelle herausgearbeitet worden, die eine Fortführung und eine Rücküberführung der Gesellschaft in das werbende Stadium ermöglichen, jeweils bei Erhaltung der vorhandenen gewerbe- und körperschaftsteuerlichen Verlustvorträge.

2. Die Scherzer & Co. AG sowie deren 100%ige Tochtergesellschaft werden im Lichte dessen nunmehr aktiv einen Prozess einleiten, deren Ziel es ist, einen oder mehrere Investoren zu identifizieren, die gemeinsam mit der 100%igen Tochtergesellschaft ein Insolvenzplanverfahren initiieren und finanzieren, um danach die steuerlichen Verlustvorträge bestmöglich zu verwerten. Dazu stünden eine Reihe von Gestaltungsoptionen zur Verfügung, die im Rahmen der Machbarkeitsstudie geprüft worden seien. Im Rahmen jeder dieser Gestaltungsoptionen sei eine angemessene Partizipation der Aktionäre der Arcandor AG i.I./i.L. möglich und grundsätzlich vorgesehen. Auch die Börsennotierung solle erhalten bleiben.

3. Ob und wenn ja, innerhalb welchen Zeitraums ein Investor oder eine Mehrzahl von Investoren gefunden werden könne, sei derzeit ergebnisoffen.

Herr Rechtsanwalt Jauch steht als Insolvenzverwalter - im Sinne der bestmöglichen Befriedigung der Gläubiger der Arcandor AG i.I./i.L. - den vorstehenden Erwägungen und Überlegungen der Scherzer & Co. AG bzw. deren 100%-iger Tochtergesellschaft offen und konstruktiv gegenüber.

Thomas Schulz, Pressesprecher, Tel. +49 (0)171-8686482  

27.08.20 19:53

7482 Postings, 4401 Tage Horusfalke627500 geht seinen Weg...

-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20200827_194924.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
screenshot_20200827_194924.jpg

27.08.20 20:31

17529 Postings, 4324 Tage M.MinningerKommen weiter Käufe rein

28.08.20 09:52

14502 Postings, 3088 Tage MaydornArcandor

Vor Comeback?!
Gestern über 4 Mio Stücke gehandelt.

Tageshoch 0.051?

 

28.08.20 11:07

14502 Postings, 3088 Tage MaydornArcandor

27.08.2020 17:00 Uhr - Autor: Johannes Stoffels
Arcandor vor Comeback?!

Gehe jetzt mal den Zock mit :) EK 2.8  

02.09.20 16:15

17529 Postings, 4324 Tage M.MinningerBewegung

02.09.20 19:18

2675 Postings, 1174 Tage Claudimaldummbrot paradiso wieder auf die fresse bekommen

nach dem solarworld schon in die hose ging jetzt hier das gleiche.lol  

03.09.20 11:06

7482 Postings, 4401 Tage Horusfalke627500 ca. 12 Millionen Aktien gehandelt die Tage

Heimatbörse Düsseldorf Brief 8 Eurocent


627500...  
-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20200903_105923.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
screenshot_20200903_105923.jpg

03.09.20 13:03

2675 Postings, 1174 Tage Claudimalwo paradiso einsteigt fällt es runter

keine chance hier.da wird er wohl wieder klos putzen müssen diese flachzange.  

08.09.20 16:47

7482 Postings, 4401 Tage Horusfalke627500 wer werden die Investoren sein...?

Schickedanz dinglich gehaltene Aktien ( DGAP)
http://mobile.dgap.de/dgap/News/adhoc/...gesellschaft/?newsID=1272093
seitens Scherzer und deren Stimmrechte streben Suche nach Investoren an.
https://www.4investors.de/nachrichten/mobile/...n=stock&ID=145489
-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20200908_162321.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
screenshot_20200908_162321.jpg

18.09.20 18:56

7482 Postings, 4401 Tage Horusfalke627500 Bekanntgabe Markt Deutschland...

Angehängte Grafik:
screenshot_20200918_185308.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
screenshot_20200918_185308.jpg

27.09.20 09:22

2769 Postings, 1721 Tage michelangelo321Arcandor AG

wann kommen Neuigkeiten?
Rudini ,bitte um Aufmerksamkeit! LOL,muhahaha,;-)  

07.12.20 17:31

113 Postings, 2105 Tage derhulk12gar nicht mehr

war doch zuerwarten  

08.12.20 12:22

200 Postings, 1142 Tage okkisg64Ziemlich langweilig hier

aber irgendetwas hat Scherzer mit dem Börsenmantel ja vor.  

16.12.20 17:43

1178 Postings, 369 Tage BoMa71Börsenmantel

Naja, dieses Jahr passiert wohl nichts mehr.

2021 wird vielleicht das Jahr des Börsenmantels.

Warten wir es mal ab. ;)  

17.12.20 12:34

200 Postings, 1142 Tage okkisg64Na ja......

irgendetwas wird wohl passieren........... Wer hängt sich schon einen Mantel in den Schrank und lässt ihn von den Motten fressen ;-)  

21.12.20 11:38

698 Postings, 3827 Tage Schmid41bin nach gut 3 Jahren

wieder da, und Horusfalke glaubt immer noch an die Aktie.  

05.01.21 15:15
1

737 Postings, 208 Tage HonestMeyerEntwicklung

CMD 2020: Scherzer veranstaltete ihren diesjährigen CMD am 10.11. virtuell. Neben
aktuellen Entwicklungen an den Kapitalmärkten in Bezug auf COVID-19 wurden
Überlegungen zu Audi vorgestellt und ein Update zum Schweizer Markt gegeben. Zudem ist
Scherzer aktiv bei der Entwicklung ihres Arcandor-Anteils.

07.12.2020
Scherzer & Co. AG: Entwicklung zum Jahresende weiterhin positiv

Frankfurt Main Research Update: Kaufen

https://www.scherzer-ag.de/research.aspx

Gehts nun bald los ?

 

05.01.21 16:42

2675 Postings, 1174 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 15:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

06.01.21 09:54

2675 Postings, 1174 Tage Claudimalkursziel 0,0000

06.01.21 19:27

200 Postings, 1142 Tage okkisg64Hier wird doch irgendwie gesammelt.......

Für diesen Aktienmantel ein erhöhtes Volumen die letzten zwei Tage  

07.01.21 14:08

1178 Postings, 369 Tage BoMa71Was passiert

Letztes Jahr war schon mal so ein Ausschlag, dieses Jahr wieder...

Letzte Zuckungen, Dead Cat Bounce oder doch Wiederbelebung?

Bin gespannt wie es hier weiter geht. :)  

07.01.21 14:24
1

7509 Postings, 3725 Tage D2ChrisHabe die Tage die Aktie auf Watch gehabt

Nachdem wir hier heute wieder einen Tag mit auffälligen Umsätzen haben, habe ich heute mal ein paar EUR (Spielgeld) investiert.
Gibt aus meiner Sicht keinen Grund der einen Anstieg rechtfertigt, aber die Erfahrung aus der Vergangenheit zeigt ja das alle paar Jahre mal die Insowerte nach oben "zucken".
Dieses Jahr könnte der Anstieg von Wirecard 0,30 EUR auf 1,90 EUR) die "Zocklust" in diesen Insobuden geweckt haben.

 

07.01.21 14:28

1178 Postings, 369 Tage BoMa71Börsenmantel

Im Gegensatz zu WC haben wir hier einen Börsenmantel der noch wiederbelebt werden kann, bin ich der Meinung  

07.01.21 14:31

7509 Postings, 3725 Tage D2Chris@BoMa71

Rein von der Theorie, ja.
Wahrscheinlich, nein.

Aber wie gesagt die Insozocks kommen alle paar Jahre mal und haben meist keinerlei Grund, außer die pure Lust am Zocken (-;
Rechtzeitig rein und noch wichtiger rechtzeitig wieder raus ist dann die Devise.
 

Seite: 1 | ... | 325 | 326 | 327 |
| 329  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln