Arcandor AG nach der Insolvenz

Seite 324 von 329
neuester Beitrag: 26.04.21 08:28
eröffnet am: 27.07.10 13:42 von: Horusfalke Anzahl Beiträge: 8205
neuester Beitrag: 26.04.21 08:28 von: Horusfalke Leser gesamt: 735747
davon Heute: 27
bewertet mit 36 Sternen

Seite: 1 | ... | 322 | 323 |
| 325 | 326 | ... | 329   

07.02.20 16:14
2

2708 Postings, 3521 Tage BoersenhundREdas hieer ist eine leere Hülle!

Aber immer wieder das gleiche. Zocker zocken Ahnungslose ab.  

07.02.20 17:04

2558 Postings, 1538 Tage Gartenzwergnasestaune auch daß marryb hier so mitmischt, bei dem

Gezocke?..  
Aber Eines zeigt es ganz eindeutig auf.... solange kein Schlußtermin bekannt ist. ist wohl ein Insolvenzplan möglich....  
Aber eine Frage bleibt dennoch bestehen.... was passiert nach dem Schlußtermin ohne Insolvenzplan, wenn in der AG dann doch Vermögen auftaucht ? Wie es bei der WKM Terrain... auftrat, gelöscht konnte daraufhin nicht werden...
 

07.02.20 21:23

547 Postings, 607 Tage marryb8077

Siehe II.2.aa) im folgenden Urteil:
https://openjur.de/u/830605.html

Wer es nicht versteht aber verstehen möchte, lässt sich das neutral von einem Juristen erklären. Unsere Juristen haben es mir erklärt. ;-)  

07.02.20 21:55
1

2558 Postings, 1538 Tage Gartenzwergnasewas sollen sie Dir denn erklären ?

wenn es so kommt, was kommt denn dann raus. Oder es kommt so was kommt dann raus ? Oder was kommt raus wenn es vielleicht so kommt ? Tut mir leid, wir können Äpfel mit Birnen schon vergleichen, aber schauen Sie mal hier, das kostet dann aber auch soviel..... hahahaha ich glaube ich träume.... Übrigens die gleichen Sprüche hatte  tbhomy auch schon drauf.....  

07.02.20 23:48
1

695 Postings, 1172 Tage FlipsoAriva

ACHTUNG, beim User marryb handelt es sich um den von euch selber lebenslang gesperrten User tbhomy...bitte sofort die IP adresse prüfen und SPERREN! Danke  

08.02.20 14:09

14896 Postings, 3157 Tage MaydornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.02.20 12:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

08.02.20 15:01
1

7483 Postings, 4470 Tage Horusfalke627500 Grundkapital und Börsenkap.

Wenn man bedenkt, das man noch nicht Mal 1 Kugel Eis derzeit pro Aktie bekommt...

Grundkapital 627500 : 100% in
253.226.080 Stimmrechte zu je 2,56 Euro >
648.258.764,80
Derzeit 10 Mio. Marktkap.

20.10.2017
https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/...o_quicksearchlist%29=Suchen
Rückzahlung mal aussen Vor...
AG 627500 erhält 2 Millionen als Honorar zurück
https://rsw.beck.de/aktuell/meldung/...-keinen-schadensersatz-leisten
-----------
MfG Horus
Angehängte Grafik:
screenshot_20200208_145305.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
screenshot_20200208_145305.jpg

08.02.20 15:07

14896 Postings, 3157 Tage MaydornArcandor

Die Rückkehr der Arcandor unter der Schirmherrschaft des Online Handels, ähnlich
wie Amazon.com ?!!!

Nur eine Mutmaßung.
Danke.  

08.02.20 16:20

547 Postings, 607 Tage marrybEuphorie schadet dem Realitätssinn.

Euphorie lässt den Kurs steigen, da mancher vermutlich nicht darüber nachdenkt, was noch alles passieren kann auf dem Weg zur Beendigung des Insolvenzverfahrens.

Klar, darf man hier euphorisch sein. Aber man sollte auch gleichzeitig besonnen agieren.

Schade ist, dass in manchen Foren inmitten der Euphorie die Fakten immer mehr in den Hintergrund geraten. Rosarote Brille, Scheuklappen und Luftschlösser. All das kennen die meisten hier wohl schon.

Was passiert, falls der Insolvenzplan nicht funktioniert oder im Verlauf scheitert ? Das ist nur eine Frage, die man im Hinterkopf behalten sollte.

Auch, dass ein Investor fast nie im Interesse der Kleinaktionäre handelt: Kapitalschnitt, Ausschluss von Bezugsrechten, neue (junge) Aktien für den Investor bei Enteignung der Altaktionäre, etc etc.

Ich wünsche allen Investierten, den richtigen Zeitpunkt zum Verkaufen zu finden. Bleibt fair in der Diskussion und bei den Fakten. JEDER kann hier mitlesen. Nice WE.  

08.02.20 18:36
2

695 Postings, 1172 Tage FlipsoARIVA handelt

beim User marryb handelt es sich um den von euch selber lebenslang gesperrten User tbhomy...bitte sofort die IP adresse prüfen, danke.  

08.02.20 19:31

2863 Postings, 1790 Tage michelangelo321Flipso das schaffst Du nicht!

Auflösung des Rätsels ? (100%) michelangelo321 02.01.20 19:12
    Wie kommt es michelangelo123 ist "gesperrt" als Status steht ? Da überlege mal extra,oder frag mal Dieselflyer oder tbhomy>>>marryb.  ;-)

>>>>>>das war meine vorherige Userbezeichnung und da steht jetzt auch.:   gesperrt!
          §  

08.02.20 23:34

695 Postings, 1172 Tage Flipsowetten?

09.02.20 00:05

2863 Postings, 1790 Tage michelangelo321wenn Scherzer ein Interesse hat?

Schwerpunkt  auf Corporate Actionen und Sondersituationen ...Das Geschäftsmodell : Die Anlagestrategie ist sowohl auf sicherheitsorientierte als auch auf chancenorientierte Investments ausgerichtet. Dabei konzentriert sie sich auf Abfindungswerte und Value-Aktien, bei denen der Börsenkurs nach unten abgesichert erscheint, in wachstumsstarke Gesellschaften, die ein nachhaltiges Geschäftsmodell aufweisen sowie in Unternehmen, die sich in Sondersituationen befinden wie beispielsweise einem Squeeze-Out-Verfahren (Ausschluss von Minderheitsaktionären). Darüber hinaus nimmt die Gesellschaft an aussichtsreichen Kapitalmaßnahmen und Umplatzierungen teil. Scherzer & Co. AG
Quelle: www.ARIVA.de/Kennzahlen Scherzer AG  

09.02.20 11:40

547 Postings, 607 Tage marrybKapitalmassnahmen

Aussichtsreich...für wen?  

09.02.20 12:05
1

695 Postings, 1172 Tage FlipsoAriva

Beim User marryb handelt es sich um den durch euch lebenslang gesperrten Tbhomy... A handelt sofort... Danke  

09.02.20 16:44

14896 Postings, 3157 Tage MaydornArcandor

10.02.20 11:37

14896 Postings, 3157 Tage MaydornArcandor

Bin mal rein :)
viel billger als am Freitag bei 0,078?
danke.  

10.02.20 14:06

2558 Postings, 1538 Tage Gartenzwergnasewer es glaubt wird seelig

10.02.20 14:47
1

547 Postings, 607 Tage marrybKauft Scherzer weiter hinzu ?

Und wieviel hat Scherzer wohl für die Schickdanz/Vedder-Aktien bezahlt ?  

10.02.20 14:50

547 Postings, 607 Tage marrybArcandor AG

Vielleicht habt ihr ja Glück ?

"Scherzer habe durch eine 100-prozentige Tochtergesellschaft eine Machbarkeitsstudie über die Möglichkeiten der Durchführung eines Insolvenzplanverfahrens über das Vermögen von Arcandor in Auftrag gegeben. Ziel sei gegebenenfalls die finanzielle Sanierung von Arcandor und die Revitalisierung der Gesellschaft als werbendes Unternehmen. Dazu habe Scherzer Kontakt mit dem Insolvenzverwalter Hans-Gerd Jauch, dem Bruder von TV-Moderator Günter Jauch, aufgenommen."
https://www.manager-magazin.de/unternehmen/handel/...n-a-1304627.html
 

10.02.20 14:58

695 Postings, 1172 Tage FlipsoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.02.20 11:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

11.02.20 11:06

547 Postings, 607 Tage marrybArcandor AG

Warum steht da heute überall so wenig im Brief ? Gestern konnte man wenigstens noch 500k en bloc erwerben. ;-)  

11.02.20 11:32

695 Postings, 1172 Tage FlipsoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.02.20 13:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

11.02.20 11:36

547 Postings, 607 Tage marrybScherzer Stimmrechte

https://www.4investors.de/nachrichten/...=stock&ID=139601#ref=rss

Demnach hält Scherzer dann insgesamt 24,52% der Stimmrechte. Also müsste Scherzer nur noch ca.  1,22 Mio. Aktien zukaufen, um die 25%-Schwelle zu erreichen. Diese widerum müsste per Stimmrechtsmeldung gemeldet werden.

Ab 30% Stimmrechte wird dann lt. WpÜG ein Pflichtangebot an die Aktionäre fällig. ;-)  

11.02.20 11:45

695 Postings, 1172 Tage FlipsoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.02.20 13:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | ... | 322 | 323 |
| 325 | 326 | ... | 329   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln