AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 489
neuester Beitrag: 12.06.21 22:39
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 12216
neuester Beitrag: 12.06.21 22:39 von: GlaubeVerse. Leser gesamt: 1432535
davon Heute: 22718
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489   

19.03.21 15:15
52

67 Postings, 85 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489   
12190 Postings ausgeblendet.

12.06.21 20:21

116 Postings, 13 Tage DerNeulingWaahh wo ist T_U

Wo ist The_Uncecsorer?
Euphoriebremse benötigt.
Jetzt werde ich doch tatsächlich ein bisschen nervös. Wie lange soll ich wirklich halten, wann ist es sinnvoll/ratsam zu verkaufen? Gleich alles, oder step by step? Fühle mich doch irgendwie ein bisschen ratlos :D  

12.06.21 20:26
1

26 Postings, 3 Tage Heinz_Hartz@DerNeuling

das muss jeder für sich entscheiden, lass dir aber von nem Ape sagen, je länger die Affenbande hält und die HFs kaufen müssen, desto höher geht der Preis. Dass nicht alle Affen dermaßen starke Diamond Hands haben, ist klar, aber stell dir einfach die Frage, bei welchem Aktienpreis würde sich dein Leben grundlegend verändern? Und dann kannst du dein Limit setzen ^^

Keine Verkaufsempfehlung, ich bin nur nen Ape auf der Suche nach dem Tendieman.  

12.06.21 20:27
1

98 Postings, 30 Tage GlaubeVersetztBerg.@DerNeuling

da wirst Du weder von T-U noch von sonst wem einen Rat zu hören. Mach das doch so wie ich. Ich bin seit Februar hier eingelesen, interessiert, informiert, begeistert....ich fühle mich bestens versorgt mit Informationen und weiß genau, das die Gemeinschaft der Apes zusammenhält, und keinen vergessen wird. Ich mache mir überhaupt gar keine Gedanken den Moment oder sonst irgendetwas zu verpassen. Wenn er da ist werden wir es alle merken - warum? Weil wir uns gemeinschaftlich dahin begleitet und unterstützt haben. Trust in the process, und nicht vergessen: Geduld ist der Schlüssel zum Ziel

APES TOGETHER STRONG

Keine Handels- oder Handlungsempfehlung - keine Finanzberatung - nur meine Meinung.  

12.06.21 20:27
8

59 Postings, 45 Tage SeewölfinHa ha ha

Fundstück aus dem Nachbarforum. Achtung ...scharf gewürzt!

?So ihr Affen und die die es noch werden wollen-einen wunderschönen guten Abend und hütet euch von Usern, die euch vor Fehlern schützen wollen und nur euer Bestes wollen.Ist bei Pfaffen, anderweitigen Kirchenvertretern,Seelentröstern,Versicherungsvertretern,Bankern,­Soziologen,Grünen usw. auch immer dasselbe-alle wollen wissen, was für einen das Beste ist und versuchen mit mehr oder weniger Nachdruck, unausgeglichene Seelen in ihr Spinnennetz zu locken.
Bei AMC und den wirklichen Affen beißen die aber auf Granit, weswegen da ganz andere Mittel und Tiefenpsychologie versucht wird anzuwenden.
Derweilen wir nur wollen, das kriminellen Netzwerken und ihren Andienern nur der Saft ausgeht. Und da sind wir wohl kurz davor, bzw. haben ins berühmte Hornissennest gestochen.
Die SEC und ihre Handlanger stecken da sicher genauso mitdrin, wie Broker, Banken, der Rest der elenden Hedgefonds,Medien-und Marketingschmieden samt ihren Protagonisten auf den Bildschirmen. Der Darkpoolhandel an sich ist schon anrüchig, allerdings nicht verboten. Morgan, Schwab und BoAmerica haben sich nicht umsonst schon mal sicherheitshalber aus dem Shortselling von AMC verabschiedet-was ich allerdings ebensowenig glaube, da zu offensichtlich öffentlich verkündet. Wird halt in den Hinterzimmern via Darkpool illegal mitgezockt.4,2 Millionen "offizielle" Retailtrader besitzen 80% des freefloats. Welchem Freefloat denn?? dem offiziellen, dann hat jeder im Schnitt 120 Shares, oder dem nicht ausgesprochenen wie der Teufel das Weihwasser gescheutem Dark-bzw. Synthetikpool, in welchem wohl 1,5 bis 2 Milliarden Shares rumschwirren und verzweifelt ihren Besitzer suchen. Die illegalen Tricks der hedgefonds, um einen Margin Call zu entgehen dürften sich immer neue wege suchen und führen mE immer tiefer in den Sumpf. Der Handel über Finra mit sog. Naked Shorts nimmt vermutlich immer abstrusere Ausmasse an. Verschiedene Abrechnungsbücher an der Nasdaq vorbei sorgen dafür, das diese weiterhin im Dunkeln bleiben und sogar noch zunehmen. Rein rechnerisch dürfte für Griffin/Citadel bereits Game Over sein, aber die Verschlagenheit, die Beziehungen und die kriminelle Energie der Protagonisten ist scheinbar noch immer keine Grenze gesetzt. Die SEC macht sich von Tag zu Tag und Stunde zu Stunde immer unglaubwürdiger und lächerlicher. Der eigentliche Gegner in den Wolkenkratzertürmen bleibt derweilen unangetastet, während Wallstreetbets ,Reddit und Kleinanleger unter die Lupe genommen werden sollen.
Tja, was machen wir eigentlich?? Nix-ausser am legalen Aktienmarkt über reale Börsen Aktien zu kaufen und gekauft zu haben, die es eigentlich gar nicht geben dürfte. Die Verursacher für solche Betrügereien sind im alten Wilden Westen geteert und Gefedert worden-heutzutage sitzen sie in Nadelstreifen vor Computern und algorythmen und spielen sich als Götter auf.
Bis vor kurzem eben die Millionenheere von Affen aufgetaucht sind, und diesen falschen Götzen eben nicht mehr huldigen, nix mehr glauben und sich des gesunden Menschenverstandes besinnten, und in Massen Dinge kauften die es eigentlich gar nicht geben dürfte, Dinge, die mehrfach verliehen worden sind und für die mittlerweile Milliarden Teure Leihgebühren anfallen,Dinge, die der gemeine Affe unter 1000, 10000 oder 100000 Dollar nicht mehr zum Verleiher zurückbringt, damit dieser dem anderen verleiher diese zurückbringen kann ,der wiederum wieder einem Verleiher Dinge schuldet, die es gar nicht gibt. Und dewswegen spricht auch niemand diese Ungeheuerlichkeit an der Börse aus, weil die alle noch beten, das irgendeine höhere Kraft diese nichtexistenten Shares irgendwie aus der welt schafft.
Derweilen die Lösung so einfach wäre-einfach den Durchsatz der offiziellen Shares von 500 Millionen ungefähr 6-7fach an der Börse zurückkaufen und vernichten, bis wieder der offiziell zur Abstimmung an der HV erforderliche Beschlußfähige Stand von 500 Millionen bereitsteht. Daran glaube ich aber nicht, weswegen die HV wohl wieder kurzfristig abgesagt werden wird und das ganze Spiel von vorne losgehen wird-diesmal dann wahrscheinlich ab einem Kurswert von mehreren Hundert Euro, bevor es to the Moon geht. Danach liegen wahrscheinlich ganze Teile der wallstreet, des Kongresses, der SEC usw. in Trümmern, aber ein vielfacher ausgewogener Reichtum verteilt sich auf ein Millionenheer von Feuerwehrmännern,Krankenschwestern, Truckern,Angestellten usw.
Sollte es anders kommen, wird aus diversen anderen gründen wahrscheinlich die Wallstreet ebenfalls in Trümmern liegen, aber dies wünscht sich keiner, weswegen die vermutlich die Milliarden und Abermilliarden jetzt schon im Hintergrund locker machen.
Nicht vergessen-wir brauchen nur zu hodln,hodln,hodln, wer kann sogar nachkaufen und die Ignoreliste hier im Board immer länger werden zu lassen, den die meisten Basher sind dermassen unterbezahlt, wie sie unterbelichtet rüberkommen.
Thanks, euer Rosaärschiger Pavianbulle?  

12.06.21 20:33
1

116 Postings, 13 Tage DerNeuling@GlaubeVersetztBerge

Nein ich wollte von ihm keinen Rat, sondern lediglich seine Königsdisziplin: die Euphorie bremsen *g*  

12.06.21 20:38

98 Postings, 30 Tage GlaubeVersetztBerg.@SeeWölfin

also was Du da gefunden hast: eine Meisterwerk. Man sollte es sich ausdrucken und ins engliche übersetzen und 4.2 millionenfach an die SEC schicken. Ein Hmmer Text- ich libe diese Wort-und Sprachgewandheit und es bringt die Sache auf den Punkt. Ich finde, auch wenn es ja da nicht um fundamentales Basiswissen geht, sollte dieser Text ins Nachbarforum Basiswissen kopiert werden. THE BEST EVER!
Nach dem Vid. von Trey, den tollen informativen Beiträgen hier in unserem Thread und auch wiederum diesem von Dir eingestellten weiß ich genau was ich am Montag morgen machen werde: Guess what? BUY AMC STOCK - APES are not Leaving.
Danke fürs Weiterleiten - bin begeistert.

Keine Handels- oder Handlungsempfehlung - keine Finanzberatung - nur meine Meinung.  

12.06.21 20:55

96 Postings, 3874 Tage dullekcall und Put

laut diesem Video hat Citaled (und andere) sowohl calls als auch puts für AMC
https://www.youtube.com/watch?v=mwknNMR6T0s, angeblich wollen sie wohl bei steigenden als auch bei fallendeb Kursen profitieren.
Aber für mich ergibt das wenig Sinn, kann es Sinn machen sowohl auf steigende als auch fallende Kurse zu setzen? Macht man damit nicht unterm Strich immer Verlust?  

12.06.21 21:00
3

866 Postings, 894 Tage untitled1USA...

https://www.reddit.com/r/amcstock/comments/nyabc2/...?utm_name=iossmf

Und wir bekommen es nicht mal hin, den Flieger zu starten. Wahrscheinlich fliegt er wenn er wenn der Squeeze vorbei ist :D  

12.06.21 21:03
2

246 Postings, 1288 Tage Tiron21Dieses

Video!
https://www.youtube.com/watch?v=ybJIyDn0LgM mit der Musik im Hintergrund gibt mir ein unglaublichen Push!
 

12.06.21 21:11

3 Postings, 0 Tage MooncamperSuper Video.

Schöner Trailerausschnitt für den Film in 2022  

12.06.21 21:16
3

866 Postings, 894 Tage untitled1@dullek

Ist eine andere Möglichkeit, sich zu hedgen. Kann sein, dass sie verlieren, aber dann vielleicht etwas weniger. Aber die werden das gut ausgerechnet haben.

Das sind übrigens nicht 3 Mio Optionen wie er im Video sagt, sondern die Optionen von Citadel entsprechen 3 Mio Aktien.

Citadel ist vermutlich gar nicht der größte "Bösewicht" in der Geschichte, sondern eher Virtu, vermutet man.  

12.06.21 21:23

98 Postings, 30 Tage GlaubeVersetztBerg.@untitled

Lieber Untitled, weil Du das mit Virtu erwähnst...wie ist dann deren Käufe die Du gepostet hast über Darkpool einzuordnen?  

12.06.21 21:26
1

643 Postings, 738 Tage Lino8888Die Luft wird immer dünner

Habe den Text gerade gefunden- egal wieviel Wahrheit da jetzt drin steckt- merkt ihr wie messerscharf und analytisch mittlerweile diese Herde an dummen Affen sind?
Finde das mittlerweile wahnsinnig, was alle in dieser Bewegung beisteuern um diesen Schwindel auffliegen zu lassen.
Zum Text:

Entfernung von DTC-2021-005 und des Interessenkonflikts.
Diskussion

DTC-2021-005 soll den Markt vor nackten Shorts schützen, aber kurz nach seiner Veröffentlichung durch den DTCC wurde er "entfernt, um innerhalb ZWEI WOCHEN wieder zu formatieren". Das war vor mehr als einem Monat.
Wer kann für seine Entfernung verantwortlich sein und dafür gesorgt haben, dass es nie wieder das Licht der Welt erblickt?
Ich kann eine Person sehen, die das Motiv und die Fähigkeit hat: David Inggs, der Global Head of Operations bei Citadel und Citadel Securities ist und rate mal, er ist auch Vorstandsmitglied des DTCC.
Als Vorstandsmitglied des DTCC hat David also die Kontrolle über die DTCC-Regeln, die Citadel regeln, und als Global Head of Operations für Citadel unterliegt er diesen Regeln.
Ich habe nirgendwo ein besseres Beispiel für einen Interessenkonflikt gesehen.

https://www.reddit.com/r/Superstonk/comments/...p&utm_name=iossmf  

12.06.21 21:28
1

866 Postings, 894 Tage untitled1@glaube

Keine Ahnung! Virtu ist halt ein Market Maker, ich hab doch schon geschrieben, dass es möglicherweise zum Hedgen der ITM Optionen benötigt wurde.  

12.06.21 21:34
1

99 Postings, 2803 Tage h0h018AMC Werbetruck

https://youtu.be/ImzYY5LgRZs

am 19.06 fährt ein kleiner Werbetruck/Bus durch Frankfurt.In diesem Video wird es in den ersten 3 Minuten etwas erklärt.  

12.06.21 21:37
2

866 Postings, 894 Tage untitled1@Glaube

Hier ein Screen von vorgestern, angeführt von Virtu. LowTouch ist Handel über Darkpool bzw. Algorithmen und Crossed ist wenn derselbe Broker auf beiden Seiten den Handel abgewickelt hat. High touch sind große Blöcke. Screen ist von ca. halbe Stunde vor Handelsschluss.

Virtu, CSFB, JPM, UBS sind MM bzw. "Broker" der Hedgefonds.  
Angehängte Grafik:
bb_amc_ioia_061021_1504.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
bb_amc_ioia_061021_1504.jpg

12.06.21 21:38
1

178 Postings, 45 Tage DePartUre@Tiron21

12.06.21 21:57
2

866 Postings, 894 Tage untitled1Wer oder was ist dieser Virtu?

In den letzten Tagen ist Virtu immer häufiger aufgetaucht und hat entsprechendes Interesse geweckt bei den Apes.

Virtu ist einer der größten Market Maker und Hochfrequenzhändler.

Hier 2 DDs bei reddit dazu:

https://www.reddit.com/r/amcstock/comments/n54nbe/...?utm_name=iossmf

https://www.reddit.com/r/amcstock/comments/nao7ap/...;utm_name=iossmf

Wurde eigentlich je so viel DD für eine Aktie betrieben?!  

12.06.21 21:59

246 Postings, 1288 Tage Tiron21@DePartUre

Top! Ich muss aufhören solche Videos zu schauen! :D  

12.06.21 22:17
1

26 Postings, 3 Tage Heinz_HartzLang & Schwarz

ich wusste gar nicht, dass heute getradet werden konnte, und da steht der Kurs bei 43?... das wird teuer am Montag für mich :D

Hier noch ein interessanter Link:

https://www.reddit.com/r/amcstock/comments/nyeyzj/...e_vs_usa_volume/

Die Amis wundern sich, warum der Deutsche Markt die Aktie pusht.  

12.06.21 22:19
3

830 Postings, 368 Tage Flo2389L&S Kurs Stockwits

Ich weiß, viele hier belächeln den Handel auf L&S immer als Kindergarten. Psychologisch aber sehr wichtig! Die Amis freuen sich, Ich Teil das immer auf Stockwits. Hier ein paar Reaktionen.  
Angehängte Grafik:
dcac8698-7166-444f-b9d3-73646cbce2ea.jpeg (verkleinert auf 84%) vergrößern
dcac8698-7166-444f-b9d3-73646cbce2ea.jpeg

12.06.21 22:19

830 Postings, 368 Tage Flo2389Reaktion 2

 
Angehängte Grafik:
e7700e7a-73c0-414a-ad19-9a7935a18bf7.jpeg (verkleinert auf 89%) vergrößern
e7700e7a-73c0-414a-ad19-9a7935a18bf7.jpeg

12.06.21 22:25

1930 Postings, 3361 Tage cromwelleso langsam

könnte man glauben die werden einen Preis anbieten um die Geschichte loszuwerden.

Aus der Nummer kommen sehr viele hier nicht mehr Heil raus. das ganze würde einen riesigen Schaden anrichten.

Deswegen könnte ich mir vorstellen das man den Kurs schneller hochlaufen lassen wird als wir es uns vorstellen.

Dann verkaufen alle, alle sind Glücklich.

Jetzt muß man nur überlegen ab wann man Schluß machen möchte, denn bis dahin werden sie es laufen lassen.

Nur meine Meinung, keine Handelsempfehlung !!  

12.06.21 22:30

830 Postings, 368 Tage Flo2389@Tiron21: das Video wird erst gut

Ab dem Zeitpunkt wo Trey einsteigt ;) so viel Energie der Typ, Wahnsinn.!  

12.06.21 22:39
ich möchte Dir mal sagen wie klasse ich es finde wie Du Dich für das Thema einstzt. Du bist echt ein richtiger Ape von dem man sich ne Scheibe abschneiden kann. Danke!
@APES : Together we are strong

Keine Handels- oder Handlungsempfehlung - nur meine Meinung!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, RichyBerlin, Stadtaffe80, StuggiFrank, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln