GENESIS INVEST AG, Ein Unternehmen für die Zukunft

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.12.12 08:47
eröffnet am: 19.05.09 11:48 von: Oekonom Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 19.12.12 08:47 von: Heik-o96 Leser gesamt: 21002
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

19.05.09 11:48
3

4 Postings, 4547 Tage OekonomGENESIS INVEST AG, Ein Unternehmen für die Zukunft

GENESIS INVEST AG SF -02 (WKN: A0REQT))

Bin gerade auf dieses Unternehmen im Rahmen einer Roadshow in Frankfurt aufmerksam geworden.
Die Präsentation war sehr überzeugend und die Produkte und Lösungen sind absolut zukunftsorientiert. Das Unternehmen Vertreibt Produkte für den Bereich Wasseraufbereitung, grüne Energie, Windenergie und Düngemittel auf 100% oekologischer Basis.

Wenn man bedent das genau solche Lösungen die Gewinner in der Zukunft sein werden kann hier das Fazit nur lauten: KAUFEN!

was ist eure Meinung?

--------------------------------------------------
18.05.2009 10:02
Genesis Invest AG: Partnerschaft mit EAL EuroAsia Leasing AG
Die AEWS AG, 100-prozentige Tochter der Genesis Invest AG (News) (FWB:GN0), ist im Zuge der Markteinführung ihrer technischen Produktpalette eine Partnerschaft mit EAL EuroAsia Leasing AG (EAL) eingegangen. Die Partnerschaft betrifft namentlich die Produkte ?Mobile Cube?, ?Tassa Windgeneratoren? und ?Gruenbeck Wasserreinigungsmodule?.

Ziel der Partnerschaft ist die Strukturierung von begleitenden Finanzierungsangeboten für Leasing und Mietkauf an weltweite potentielle Kunden und Abnehmer der AEWS AG. Die Finanzierungslösungen der EAL sollen nachhaltig soziale und technologische Innovationsanreize setzen und die Entwicklung dieses Marktes sowie den Absatz der Produkte der Genesis Invest in ökologischem Sinne vorantreiben. ?In der EAL haben wir den idealen Partner zur Absatzförderung unserer Produkte mittels innovativer Finanzierungslösungen gefunden.?, freut sich Wolfgang Goese, CEO von Genesis Invest AG.

Die EAL mit Sitz in Zug ist eine von Geräteherstellern und Banken unabhängige eurasische Gruppe, die sich auf das Leasing von Hightechgeräten im Bereich der ökologisch nachhaltigen Rohstoff- und Energiegewinnung und -Verarbeitung spezialisiert hat. EAL engagiert sich mit ihren innovativen Finanzierungslösungen gezielt im Bereich umweltschonender Entwicklungen und Verfahren.

Über Genesis Invest

Genesis Invest AG engagiert sich gezielt als Innovationspromoter und nachhaltiger Förderer alternativer ökologischer Produkte und Lösungen sowie der Erschliessung und Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Zudem unterstützt die Genesis Invest AG neue Entwicklungen und erfolgversprechende Produkte und Unternehmen.

Genesis Invest AG ist Inhaber der Patente von Mobile Cube®, BioNova I® und TerraFit® sowie von Vertriebslizenzen für Tassa-Windgeneratoren und Gruenbeck Wasseraufbereitungesmodulen. Das Unternehmen bietet Spitzenleistungen in der Verwaltung internationaler Lizenzierungen und im Vertrieb innovativer Technologien für die dezentrale Wasseraufbereitung und Trinkwasserversorgung, die Produktion und Lieferung von Energie aus dem regenerierbaren Energiebereich und ökologische Produkte und Verfahren.


--------------------------------------------------  

19.05.09 12:19
1

1 Posting, 4540 Tage bestcaseIst ja überall in den Medien

Welt der Wunder:
http://www.mobilecube.ch/English/Film%203.html

Abenteuer Leben auf Kabel Eins:
http://www.kabeleins.ch/doku_reportage/...os/sonstiges/artikel/19214/

Galileo auf Pro 7:
Kann hier den Link nicht mehr finden. Kam aber vor zei Wochen..

Was hält ihr von dem Unternehmen? Ich überleg da mal was zu kaufen..  

25.05.09 11:18
1

4 Postings, 4547 Tage OekonomIst ja überall in den Medien

ganz schön beeindruckend die Medienpräsenz, besonders gefällt mir der Mobile Cube.

Habe mich auch gerade auf der Website über das Produkt TerraFit etwas genauer erkundigt. Ist ja höchst Interessant, der Bereich Agrar wird in den nächsten Jahren noch massive Zuwächse erleben, wenn das Unternehmen diesen Bodendünger auf 100% oekologischer Basis platziern können ist das ein Milliarden-Markt!

Trinkwasser, Agrar, Windenergie...  Das ist ein Investment für die Zukunft!  
Angehängte Grafik:
logo.jpg
logo.jpg

15.06.09 12:11
1

33 Postings, 6261 Tage siobaneue Mitglieder - wenig Postings

Jeder fängt mal neu an. Aber dass man sich wie Oekonom und bestcase dann mit den ersten Postings ausgerechnet zu einer umsatzschwachen Aktie mit Schweizer WKN äußert, die erst  seit kurzem im Freiverkehr gelistet ist, ist schon verdächtig!  

22.06.09 10:46

4 Postings, 4547 Tage OekonomIst ja überall in den Medien

Genesis Invest AG vergibt Mandat an PricewaterhouseCoopers
ZÜRICH--(BUSINESS WIRE)--Die Genesis Invest AG hat im Zuge der Komplettierung ihrer Strukturen die PricewaterhouseCoopers Schweiz (PwC) als Revisionsstelle mandatiert. Diese wurde heute ins Handelsregister eingetragen. Darüber hinaus wurde PwC damit beauftragt, eine Plausibilitätsprüfung der bereits vorliegenden Unternehmensbewertung durchzuführen.

Da Genesis Invest international ausgerichtet ist, war es dem Unternehmen wichtig, eine angesehene Revisionsstelle gewinnen zu können, die ihre Prüfungs- und Beratungs-dienstleistungen ebenfalls weltweit anbietet. ?Die Wahlannahme der PwC hat uns einmal mehr in unserer Strategie und unserer Ausrichtung bestätigt?, freut sich Wolfgang Goese, Geschäftsführer von Genesis Invest.

Unabhängig vom Revisionsmandat wird PwC eine Plausibilitätsprüfung der durch einen Wirtschaftsprüfer vorgenommenen Unternehmensbewertung der Genesis Invest AG durchführen. Im Vordergrund stehen insbesondere die Bewertung der in die Genesis Invest AG eingebrachten immateriellen Wirtschaftsgüter wie Patente und Vertriebsrechte. Die Ergebnisse dieser Prüfung dürften bereits in wenigen Wochen vorliegen.

Über Genesis Invest

Genesis Invest AG engagiert sich gezielt als Innovationspromoter und nachhaltiger Förderer alternativer ökologischer Produkte und Lösungen sowie der Erschliessung und Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Zudem unterstützt die Genesis Invest AG neue Entwicklungen und erfolgversprechende Produkte und Unternehmen.

Genesis Invest AG ist Inhaber der Patente von Mobile Cube®, BioNova I® und TerraFit® sowie von Vertriebslizenzen für Tassa-Windgeneratoren und Gruenbeck-Wasseraufbereitungesmodulen. Das Unternehmen bietet Spitzenleistungen in der Verwaltung internationaler Lizenzierungen und im Vertrieb innovativer Technologien für die dezentrale Wasseraufbereitung und Trinkwasserversorgung, die Produktion und Lieferung von Energie aus dem regenerierbaren Energiebereich und ökologische Produkte und Verfahren.  

01.07.09 16:42
1

4 Postings, 4547 Tage OekonomDie Genesis Invest AG hält neu 51 Prozent an der G

Green Eco Sys und Genesis Invest arbeiten seit rund neun Monaten erfolgreich zusammen. Erst kürzlich traten die beiden Unternehmen gemeinsam an diversen Messen im grünen Bereich auf. Die Resonanz auf diese kooperativen Messeauftritte war durchwegs positiv und führte bereits zu ersten Bestellungseingängen bei der Green Eco Sys LLC. Green Eco Sys steht derzeit in Verkaufsverhandlungen mit namhaften Unternehmen sowie potentiellen Abnehmern wie der FEMA, Federal Emergency Management Agency und Home Depot.

Mit dem Erwerb der Mehrheit an dem in Miami (Florida, USA) ansässigen Vertriebs-spezialisten sichert sich Genesis Invest langfristig für sämtliche Produkte und Lösungen den Zugang zum amerikanischen Markt. ?Dieser Absatzmarkt ist für Genesis von zentraler Bedeutung. Der Einstieg bei Green Eco Sys ist deshalb strategisch sehr wichtig für uns?, betont Wolfgang Goese, Geschäftsführer von Genesis Invest.

Weitere Informationen zu Green Eco Sys unter: http://www.greenecosys.com

Über Genesis Invest
Genesis Invest AG engagiert sich gezielt als Innovationspromoter und nachhaltiger Förderer alternativer ökologischer Produkte und Lösungen sowie der Erschliessung und Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Zudem unterstützt die Genesis Invest AG neue Entwicklungen und erfolgversprechende Produkte und Unternehmen.

Das Unternehmen bietet Spitzenleistungen in der Verwaltung internationaler Lizenzierungen und im Vertrieb innovativer Technologien für die dezentrale Wasseraufbereitung und Trinkwasserversorgung, die Produktion und Lieferung von Energie aus dem regenerierbaren Energiebereich und ökologische Produkte und Verfahren.


Genesis Invest AG
Wolfgang Goese, Geschäftsführer
Tel:                +41 (0) 44 208 2535        
E-mail: w.goese@genesis-invest.com
www.genesis-invest.com  

04.11.09 22:18

33 Postings, 6261 Tage siobagepushte Aktie?

mal sehen wie lange der Kurs noch so aufwärts geht bevor die Blase platzt!  

09.11.09 14:27

4 Postings, 5252 Tage trader_floorBeta Faktor Emfpehlung

Hallo

Habe gerade gesehen das BetaFaktor den Titel vorgestellt hat: Hier dazu den Text:

Genesis Invest: Grün ist das Unternehmensmotto
Wenn Sie ein Unternehmen suchen, das sich ausschließlich um grüne
und umweltverträgliche Technologien und Produkte kümmert, dann liegen
Sie bei der Genesis Invest AG mehr als richtig. Das Unternehmen
hat sich 2008 mit exakt dieser Firmenphilosophie gegründet, um als
Sammelbecken für viele grüne Technologien zu fungieren, und daraus
schließlich vermarktbare und umweltverträgliche Systemlösungen zu
generieren.
Der Start ist bislang außerordentlich gut gelungen. Obwohl noch keine
zwei Jahre auf dem Markt, wird man in diesem Jahr voraussichtlich
rund 6 Mio. EUR Umsätze einfahren. Dabei wird es unter dem Strich
noch ein Minus von rund 1,7 Mio. EUR geben. Aber die Pipeline ist so
voll von neuen Produkten und Vertriebsvereinbarungen, dass sich die
Umsätze im nächsten Jahr versechsfachen sollen, und sogar ein erklecklicher
Gewinn von 8,6 Mio. EUR hängen bleiben soll.
Unterwegs ist Genesis Invest mit den Produkten »Mobile Cube« (ein
BetaFaktor.de 44/09b Seite 4 mobiles Minikraftwerk, das selbst Solarstrom und sauberes Trinkwasser
Unternehmen: B+S
ISIN: DE0001262152
Kurs: 1,30 EUR
Aktienzahl: 6,2 Mio.
Börsenwert: 8 Mio. EUR
Internet: www.bs-ag.com
Aktie scheint angemessen
bewertet
generiert), »Tassa« (Windenergieanlagen mit vertikalen Rotoren; Vorteil:
da absolut geräuschlos und wesentlich kleiner können sie auch in Wohngebieten
aufgestellt werden), ein von Grünbeck lizenziertes Trinkwasser-
Aufbereitungssystem (basiert auf Ultrafiltration und Umkehrosmose),
»TerraPot« (neues biologisches Pflanzenpflegesystem) sowie »TerraFit«
(eine Art rein biologisches Düngemittel, das auch den Wasserbedarf bei
bepflanzten Böden um bis zu 50% reduziert).
Vor allem der Mobile Cube scheint besser als erwartet anzukommen.
Noch Anfang des Jahres plante man mit einer so genannten Nullserie
mit nur zehn Einheiten. Doch mittlerweile geht das Management davon
aus, dass es bis Jahresende >100 Stück werden könnten. In dieser
Woche gab es den Kickoff für den Mobile Cube in Miami, USA. Der
Zuspruch dafür war so, dass man im Hause Genesis Invest nun über ein
einzelnes Paket von 1.000 Stück für den Katastrophenschutz in den
USA verhandelt. Bedenken Sie: Jeder Mobile Cube bedeutet Umsätze
von rund 30.000 EUR (Personal Edition) bzw. 60.000 EUR (Community
Edition). Im Business-Plan stehen bis 2012 ca. 2.100 Einheiten. Für die
Tassa-Windenergieanlagen meldete Genesis Invest kürzlich, dass man
sich endlich vom deutschen Patentinhaber die exklusiven Vertriebsrechte
für die USA gesichert hat.
Vor dem Hintergrund, dass man in absehbarer Zeit kein Smallcap mehr
ist, und man vielmehr mittelfristig in Midcap-Größenordnungen hineinwachsen
will, hat Genesis Invest ganz offiziell den Antrag zur Aufnahme
in den Entry Standard gestellt. Ein Prospekt wird dazu derzeit erstellt.
Wie wir hören, soll er im Laufe des Dezember fertig sein. Dann
wird er an der Deutschen Börse eingereicht. Die Aufnahmeentscheidung
dürfte dann drei bis sechs Wochen später fallen. Dann hofft man, dass
sich auch größere »Green«-Fonds beteiligen; bislang sind erst kleinere
Institutionelle mit Öko-Feeling investiert.
Der Kurs hat sich denn auch seit Listing-Aufnahme bei 2,00 EUR Anfang
dieses Jahres ganz passabel entwickelt. Seit Sommer nahmen auch die
Umsätze ansehnlich zu. Ausstehend sind 20 Mio. Aktien, wobei allerdings
der Großteil vom Management langfristig gehalten wird. Investiert
hat man bislang rund 11 Mio. EUR. Für 2010 und 2011 gibt es noch
einen Finanzierungsbedarf von rund 7,5 Mio. EUR. Hier rechnet man
sich gute Chancen aus, die Platzierung bei ökoorientierten Fonds und
Institutionellen hinzubekommen. Der Wechsel an den Entry Standard
BetaFaktor.de 44/09b Seite 5 soll übrigens mit mindestens einer Studie begleitet werden.
Die Marktkapitalisierung von rund 50 Mio. EUR ist freilich schon knackig.
Aber das Portfolio an grünen Produkten und Technologien nebst
größtenteils weltweiten Vertriebsrechten ist in dieser Form nahezu einmalig.
Kein Wunder, dass sich Öko-Investoren hier engagieren. Für sie
scheint die Bewertung kein Problem zu sein. Wir erwarten in der nächsten
Zeit weitere Vertriebserfolgs-News. Außerdem könnten wir uns
(Überkreuz-)Beteiligungen von/an Vertriebspartnern vorstellen, die von
den Produkten ebenfalls mehr als überzeugt sind.  
Angehängte Grafik:
bild1.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
bild1.jpg

17.11.09 09:32
1

1017 Postings, 4986 Tage Tom74Wie kann es denn bitte sein...

das ich von einer bezahlten Pusherbande genau diesen Bericht gestern nachmittag (16 Uhr) per Email bekommen habe und dieser offiziell erst heute um 9 Uhr raus kam.

http://www.ariva.de/news/...st-sich-den-Mobile-Cube-erklaeren-3131470

Wenn das kein Insiderhandel ist, was denn dann?
Gruss Thomas.  

19.01.10 09:53

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Hoher Hebel

19.01.2010 Performaxx - Neue Trendstock Research
http://www.trendstock-research.de/pdf/genesis-invest_100119_p.pdf
-----------
Geld macht mich nicht reich !

08.03.10 06:52

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Kursrutsch !

Weiß eigentlich jemand wieso es in den letzten Tagen zu diesen elementaren Kursrutschen gekommen ist ? Es gibt leider sehr sehr wenige Infos ...  
-----------
Geld macht mich nicht reich !

07.03.11 07:42
1

1 Posting, 3883 Tage TiegelmannGENESIS INVEST engagiert sich auf dem Wassermarkt

Schon gehört? GENESIS INVEST AG GOES IOTRONIC GMBH

http://www.iotronic.de/pdfs/news/Water_treatment_plant_flyer_en.pdf

http://www.youtube.com/watch?v=rrmVUfxLLpQ

http://ifat.b2bmatchmaking.com/...action=detail&params%5Bid%5D=93

Dem Vernehmen nach soll die GENESIS INVEST AG schon eine Kleinserie von 10 Ultrafiltrationsanlagen bestellt haben ... Übernahme der Lizenzrechte wird angestrebt.

Sherlock Holmes  

12.08.11 13:31

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Genesis Invest

Ist hier eigentlich noch irgendwer investiert ???
Man hört nichts, man liest nichts ... keiner spekuliert etwas, nischts !
... l-a-n-g-w-e-i-l-i-g
-----------
Geld macht mich nicht reich !

18.10.11 11:21

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Reversed Split

Ankündigung: siehe Newsboard auf HP http://www.genesis-invest.de/
-----------
Geld macht mich nicht reich !

08.11.11 13:54

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Xertra Newsboard

07.11.2011 | 11:43

Fuer folgendes Geschaeft in der ISIN CH0047734857, GENESIS INVEST AG, wird
ein Mistradeantrag geprueft:
Datum Zeit Vol. Preis
07.11.2011 08:00:58 11.000 0,65 EUR
Fair Value lt. Antragsteller : 2,50 EUR


07.11.2011 | 14:19
Folgende Geschaefte werden in der ISIN CH0047734857; WKN A0REQT; GENESIS
INVEST AG,von Amts wegen aufgehoben:

07.11.2011; 08:00:58 Uhr; 11.000 St; 0,65 EUR
07.11.2011; 08:32:59 Uhr; 2.100 St; 0,602 EUR
07.11.2011; 08:48:01 Uhr; 10.000 St; 0,60 EUR



-----------
Geld macht mich nicht reich !

24.11.11 11:27

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Silberstreif am Horizont

19.11.2011
Genesis AG hält an ihrem Projekt fest

Die Genesis Solartec (Schweiz) AG teilt in einer Medienmitteilung mit, dass ihr Projekt in Raron unbestritten sei. Aufgrund restriktiver Kreditpolitik hätten die finanzierenden Banken noch keine Auszahlungen vorgenommen.

Aufgrund neuer Erkenntnisse würden die Verhandlungen mit der Gemeinde Raron und diversen kantonalen Stellen in gutem gegenseitigem Einvernehmen weitergeführt, wie es im Communiqué heisst.

Vereinbarung bis Ende 2011 abschliessen? Die finanzierenden Banken, deren Identität nach wie vor nicht bekannt gegeben wurde, hätten aufgrund der aktuellen Marktsituation und der seit mehr als sechs Monaten zunehmend restriktiveren Kreditpolitik noch keine Auszahlungen vorgenommen. «Wir sind zuversichtlich, dass die notwendigen Vereinbarungen vertragsgemäss bis Jahresende 2011 abgeschlossen
werden können», lässt sich Jürgen König, COO der Genesis Solartec (Schweiz) AG,
im Communiqué zitieren. Die Produktion im italienischen Werk der Genesis bei Mailand
verlaufe planmässig. Bis Ende 2011 seien weitere bedeutende Aufträge zugesagt, heisst es in der Medienmitteilung.

Das Solarmodul von Genesis hätte die hohen Leistungserwartungen bisher zu
hundert Prozent erfüllt und unter besonders anspruchsvollen Voraussetzungen sogar
überschritten. Die CE-Zertifizierung durch den deutschen TÜV Süd sei im Oktober 2011
erfolgt. Die Scuola Universitaria Professionale della Svizzera Italiana (SUPSI) in Lugano
werde ab Januar des kommenden Jahres mit einem Langzeittest beginnen, der eine 50-
jährige Betriebszeit simuliert. Der Test über eine 20-jährige Betriebszeit sei im Rahmen
der CE Zertifizierung bereits erfolgreich absolviert worden, wie es in der Mitteilung weiter heisst.
-----------
Geld macht mich nicht reich !

06.03.12 10:51

6 Postings, 3518 Tage jol22Insolvenz??

...hat jemand irgendwelche info zu der Firma,

ich habe gelesen, dass die Tochter: Solartec insolvent ist,

oder besitzt schon keiner mehr die Aktien???

 

 

06.03.12 11:11

6 Postings, 3518 Tage jol22Insolvenz!?

...ich habe die Infos in der Basler Zeitung gelesen, Danke!
soll man das so verstehen, dass Genesis Invest auch insolvent ist??? Meine Befürchtung ja,
die Aktien sind sowieso nichts mehr wert!!

 

30.05.12 10:50
1

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Im Moment nicht durchführbar

Quelle: www.1815.ch

Das Solarprojekt der Genesis Solartec AG in Raron wurde seit Beginn in Frage gestellt. Nun bestätigen die Promotoren, dass eine Realisierung derzeit nicht möglich ist.
...
Doch aus dem Umfeld des Unternehmens sind eindeutige Signale hörbar. «Das Projekt, das in Raron geplant war, ist im Moment nicht durchführbar», so die klare Botschaft. Die gesamte Solarbranche leide, was sich nun auf das Vorhaben in Raron auswirke.
Hintergrund: Die einst erfolgsverwöhnte Zukunftsbranche litt im letzten Jahr als Folge der Billigkonkurrenz aus China und angesichts staatlicher Förderkürzungen zunehmend unter Preisverfall, Überkapazitäten und Finanzproblemen.

Für die Öffentlichkeitsarbeit der Genesis Solartec AG ist die Klaus J. Stöhlker AG zuständig. Fidel S. Stöhlker sagt auf Nachfrage einzig: «Die Firma Genesis gibt es nicht mehr. Sie heisst jetzt Triple Green.» Die Firma Genesis sei liquidiert worden. Das Produkt sei indes die in die neue Firma Triple Green integriert worden. «Denn das Produkt ist nach wie vor absolute Spitze. Für Genesis war es aufgrund des wirtschaftlichen Umfelds einfach schwierig, Geld für das Projekt in Raron aufzutreiben.»

Jürgen König von Triple Green könne Auskunft über das Projekt geben, sagt Fidel S. Stöhlker weiter. König war bereits bei der Genesis Solartec AG als COO aktiv. König war für eine Stellungsnahme nicht erreichbar. Auf der Website der Firma Triple Green steht: Für Anleger von Solaraktien ging mit 2011 ein weiteres Horrorjahr zu Ende.
...

-----------
Geld macht mich nicht reich !

19.12.12 08:47

547 Postings, 4722 Tage Heik-o96Handelsregister-Meldung

SHAB: 247 / 2012 vom 19.12.2012 (Seite 31)  Genesis Invest AG in Liquidation, in Wädenswil, CH-020.3.032.647-7, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 177 vom 12.09.2012, Publ. 6844518).
Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Valsecchi Remo, von Brig-Glis und Visp, Visp, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien.
-----------
Geld macht mich nicht reich !

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln