finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 2802 von 3010
neuester Beitrag: 04.06.20 23:19
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 75228
neuester Beitrag: 04.06.20 23:19 von: The_Writer Leser gesamt: 5747445
davon Heute: 408
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | ... | 2800 | 2801 |
| 2803 | 2804 | ... | 3010   

02.04.20 12:02

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

Die "Postschlange" ist keine "Gewinnschlange" sondern eine Verlustschlange!!!;))
 

02.04.20 12:02
1

1881 Postings, 4788 Tage herrmannbAktienkauf Källenius

das ist ein Auftrag, der an @Stuttgart_0711 geht, der arbeitet bei Daimler. Källenius ist sicher auf den Gedanken noch gar nicht gekommen, und ist dankbar, wenn ihn einer in die richtige Richtung schubst.
Eigentlich ist es so klar wie sonst nichts, dass eine Kauf des Chefs Vertrauen schafft und den Kurs stabilisiert. Rückkauf Daimler eigene Aktien, warum nicht, Volumen muß gar nicht so hoch sein, Ausführender Källenius. Eigentlich gar nicht schwer.  

02.04.20 12:04
1

1929 Postings, 448 Tage GrandlandBankhaus Lampe

Kaum kauf ich Telekom Aktien schon hilft mir das Bankhaus Lampe
Lampe senkt Kursziel für Deutsche Telekom von €19 auf €18. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Ja dann mal her mit dem Kurs - bitte schnell!

Theodors und mich freut es.  

02.04.20 12:09

1432 Postings, 101 Tage The_Writeraugust 2019

wusste er damals schon, das bunga bunga ihm zum Chef "befördert" ?

https://www.finance-magazin.de/finanzierungen/...er-beaujean-2043681/
Rainer Beaujean, neuer CFO von ProSiebenSat.1, hat einen Monat nach seinem Amtsantritt für 1,5 Millionen Euro Aktien des Medienkonzerns erworben
Gekauft hat Beaujean, dem das Mediengeschäft aufgrund seiner Zeit bei T-Online nicht fremd ist, die Papiere am Donnerstag vergangener Woche zu einem durchschnittlichen Preis von 11,55 Euro je Aktie
---
Davon beirren lässt sich aber auch Konzernchef Max Conze nicht. Dieser hatte Ende April wieder einmal für knapp 1 Million Euro nachgekauft und dabei sogar noch 13,64 Euro je Aktie bezahlt.
Im Jahr 2018 investierte der CEO bereits für rund 3 Millionen Euro in Titel des Unternehmens.  

02.04.20 12:09

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

Ola verzichtet auf Teil seiner Gage! Das reicht. Er muss keine eigenen Aktien kaufen.
Das könnte wieder gegen ihn vorgetragen werden. "Krisengewinnler....."  

02.04.20 12:13

1432 Postings, 101 Tage The_Writerkosto

hatte ja einen Zwiespalt was Insiderkäufe angeht . Hermann

Man kann aber auch  der einfachen Meinung sein:
Wer der Chef schon nicht an seine eigene Arbeit glaubt,  
warum soll ich es dann tun ?????  

02.04.20 12:36

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

Es wäre sehr naiv, aus 100.000 Euro Bewegungen Schlüsse abzuleiten,
bei 25 Mrd Volumen!
 

02.04.20 12:41
1

1881 Postings, 4788 Tage herrmannb@Schreiber : Na klar

mir fällt kein Grund ein, warum der Unternehmenschef keinen eigenen Aktien kaufen sollte. Wegen Insiderwissen ? A geh, da laufen doch ganz andere Sachen, von denen nie einer was erfährt. Ich würde das zur Pflicht machen, nach dem Wertpapiergesetz, dann wäre jeder CEO privat mit drin, und sein finanzielles Schicksal hängt zum Teil davon ab, wie gut er für das Unternehmen arbeitet. Jetzt ist doch der Zustand so, dass auch noch Mißerfolge gut bezahlt werden. Zetsches Rente ist eigentlich unmoralisch, auch der sollte für Mit haftbar gemacht werden. Genau so, wie er für Erfolge bezahlt worden ist, die er auch hatte.
Da ist nichts Falsches dran, die Eigenhaftung ist doch Kernbestandteil unserer Gesellschaftskultur, jeder kleine Dackel kriegt die ab, wenn was schief läuft.  

02.04.20 12:50

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann Der Verräter von Schottland, war der schottische König!;))
Der hat genug schottische Anteile gehabt, hat sich aber trotzdem zu Verrat
entschieden. Ola ist kein Verräter und hat unser volles Vertrauen.
30 Silberlinge beweisen nichts!!!!
 

02.04.20 12:54
1

1432 Postings, 101 Tage The_Writerich leite da gar keinen Schluß

ab Damir , und mit 100.000 braucht er gar nicht erst kommen,
wenn schon der jetztige CFO da 1,5 Mio damals in P7 rein butterte,
erwarte ich von nem DAI-Ceo da entschieden mehr.

Ich seh das auf meine naive Pfälzer Art einfach so:
Wenn er es nicht macht, dann kommt noch ein Hammer,
Er hat ja den Info-Vorsprung vor mir
Was weiss denn ich, was ihm der Chinese oder Trump zugeflüstert hat.
Ich bewerte das an seinem Insider-Verhalten

Das Thema hatten wir auch bei Kurs 48
Da hast du es auch herunter gespielt ,
Eben  Ola hat damals nicht investiert ,  der Kurs sagt warum !
Und ich sags dir auch: die 90 Cent Divi, im Gespräch waren damals  1,.8
ER WUSSTE es ABER

 

02.04.20 13:00
1

1929 Postings, 448 Tage GrandlandCorona Erkrankung mit Tuberkulose Impfung

In vielen Medien wird ein Zusammenhang festgestellt zwischen Länder die immer noch gegen Tuberkulose impfen und Länder die das nicht machen.

Deutschland ha damit vor Jahrzehnten aufgehört.
https://www.bloomberg.com/news/articles/...es-that-mandate-tb-vaccine

Interessant auch: Portugal und Spanien.
Osteuropa Länder und Westeuropa Länder
Ostdeutschland und Westdeutschland.

Das erklärt zumindest verringerte Risiken.
 

02.04.20 13:01

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

@Schreiber Es wäre ein leichtes dich auszutrixen!;)) Ein Kauf lässt sich mit einem
Put x100 überkompensieren. D.h. sein Kauf hätte 0 Aussagekraft.
Vielleicht sogar im Gegenteil, um Naive zu überzeugen, könnte man ein Kauf spielen!
Die Wahrheit liegt auf dem Platz!  

02.04.20 13:06

1432 Postings, 101 Tage The_Writernix da

auch ein Put wird gemeldet     "indirekte Positionen"
immer gleich oben rechts  in der gleichen zeile  wie die Aktien

Auch Zerties  "sonstige  Finanz-Instrumente"

und wenn du  aktien verleihst , steht das auch weiter unten
Sonst  hätt der Bericht ja keinen Wert








 

02.04.20 13:09

1881 Postings, 4788 Tage herrmannb@Schreiber : Allerdings

und das ist eine Aktion, die Signale aussendet, keine Finanzoperation. Der Effekt auf das Gefühl, was im Markt vorherrscht, wäre lang anhaltend, nämlich so lang, wie Källenius die Aktienhält. Warum macht der das  nicht ? Ist der zu blöd dazu, oder braucht der jemand, der ihm das sagt ?

Damir, Du bist ein treues Hundele, läßt auf niemanden was kommen, den Du akzeptiert hast. Wenn Du es übertreibst damit, dann passieren solche Sachen wie Massen an Daimler Aktien, die tief im Minus sind. Es gibt eine Treue Punkte bei der Dividende, auch Du kriegst nur 90 kleine Kupfermünzen, Källenius juckt das nicht, wenn Moni zu Ostern keine diamantbesetzten Zareneier kriegt, weil die Dividende zu wenig ist. A propos, die hätte doch ursprünglich gestern sein sollen, oder ? Man soll halt kein Scherzdatum zur HV nehmen.  

02.04.20 13:14

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

@Schreiber ;))))))  

02.04.20 13:16

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

@Herrmann ;)))))  

02.04.20 13:20

2503 Postings, 538 Tage xotzilÖl

Nach Minus Zinsen, Minus Öl Preise?
Preise sind ja schon unten. Fördern alle weiter und keiner kann's mehr lagern.

Holt den1959 Cadillac Coupe de Ville aus dem Schuppen. Egal auf die 30 l pro 100 Km. Das Zeug muß weg.

https://edition.cnn.com/2020/04/01/business/...orage-space/index.html  

02.04.20 13:21

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

Sollten Spieler Spiele manipulieren, geht nicht der Tormann ins Wettbüro,
und sagt, er wird 3 Tore in der 35, 40 und 88 Minute bekommen!!!;))  

02.04.20 14:05

1432 Postings, 101 Tage The_Writervorbörse usa

deshalb nochmal der gleiche Öl-Nachkauf

10000 Stück   DGM4XM    18,48

ich müsst den eig. übers WE halten ,
Trump wird Druck auf die Saudies machen  

02.04.20 14:15

1432 Postings, 101 Tage The_Writerin 15 min gehts wieder rund

dann 6 mio  neue US-Arbeitslose  ?  (wenn man letzte Woche dazu addiert)

14:30 Wirtschaftsdaten USA US: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe Vorwoche in Tsd ?
 erw.  3.000,00    letzte Woche  3.283,00   Zahl in Tsd
-----------------------
14:30 Wirtschaftsdaten USA US: Fortgesetzte Anträge auf Arbeitslosenhilfe
Vorwoche in Mio ? ? 1.803,00  

02.04.20 14:33

1432 Postings, 101 Tage The_WriterHammer der Erst-anträge

doppelt so viel , wie erwartret,  damit innerhalb 8 Tagen
10 Mio Arbeitslose mehr

USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der Vorwoche bei 6.648.000. Erwartet wurden 3.500.000 nach 3.283.000 in der Woche zuvor. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

02.04.20 14:34

1432 Postings, 101 Tage The_Writerusa

exportiert mehr im Verh. zu den anderen
müsste euro den Rückwärtsgang einlegen

USA: Handelsbilanzsaldo im Februar $-39,9 Mrd. Erwartet wurden $-43,6 Mrd, nach $-45,5 Mrd im Vormonat. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

02.04.20 14:36
1

1432 Postings, 101 Tage The_Writernach den Daten

erst mal winke winke  zu meinem Öl-Call  

02.04.20 14:37

23706 Postings, 982 Tage damir25 ArDAI

Wenn man bei Daimler arbeitet sind Daimler Aktien doppeltes Risiko.
Wenn was schief geht, was Daimler auch nicht in der Hand haben muss,
1. Man verliert sein Job!
2. Man verliert sein Geld!
Dabei hilft auch kein BMW/VW oder eine andere Dax Aktie!

 

02.04.20 14:41

1929 Postings, 448 Tage GrandlandDai unter 25

Daimler unter 25 wer traut sich.


Ich momentan nicht, denn es greift meine Regel: nicht zuviel auf einmal an einem Tag.

Heute schon bei Telekom engagiert.  

Seite: 1 | ... | 2800 | 2801 |
| 2803 | 2804 | ... | 3010   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
Carnival Corp & plc paired120100
TUITUAG00
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB