Überrollt NIO bald Tesla?

Seite 1 von 217
neuester Beitrag: 28.07.21 17:20
eröffnet am: 12.09.18 12:45 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 5421
neuester Beitrag: 28.07.21 17:20 von: BigMöp Leser gesamt: 1344175
davon Heute: 791
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
215 | 216 | 217 | 217   

12.09.18 12:45
18

3931 Postings, 1935 Tage BaerenstarkÜberrollt NIO bald Tesla?

Ich eröffne mal einen Thread zu der NIO Aktie die heute in den USA Ihr Börsendebüt feiert.

Überschattet von Problemen bei Tesla wird NIO deutlich weniger beim IPO wert sein als Sie sich es eigentlich vorgenommen haben. Ursprünglich hoffte man auf eine IPO Bewertung von 20 Milliarden Dollar. Davon bleiben jetzt gerade mal 6,4 Milliarden übrig.

Ist NIO deshalb jetzt ein Schnäppchen beim IPO?

Es wird spannend sein die Entwicklung der 2ten Elektroauto-Aktie zu beobachten in Zukunft denke

https://www.teleboerse.de/...berschatten-Nio-IPO-article20619244.html  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
215 | 216 | 217 | 217   
5395 Postings ausgeblendet.

19.07.21 18:25
3

68335 Postings, 7945 Tage KickyNIO kauft sich m.Beteiligung i.d.Chip-Markt ein

https://www.it-times.de/news/...iligung-in-den-chip-markt-ein-139402/
"Eine Tochtergesellschaft von Nio Ltd. (NYSE: NIO) investiert in Zeiten der weltweiten Chip-Engpässe in einen Chiphersteller und erwirbt eine kleine Beteiligung an einer Einheit des in Shanghai notierten KI-Chipunternehmens Cambricon. Cambricon hatte am Freitag mitgeteilt, das eingetragene Kapital seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft Cambricon Xingge um 170 Mio. Yuan oder rund 26 Mio. US-Dollar) zu erhöhen und neue Investoren einzubringen.
Die Nio-Tochtergesellschaft Weiran (Jiangsu) Investment Co. Ltd. erwarb nun zwei Prozent der Anteile an Cambricon Xingge für vier Mio. Yuan."  

21.07.21 07:48

68335 Postings, 7945 Tage KickyRachad Youssef verlässt Nio für General Motors

Aktie fiel nachts hatte sich aber am Dienstag wieder erholt
https://www.nasdaq.com/articles/...nd-then-recovered-today-2021-07-20
"The initial drop might have been in response to news that the company's vice president for software product management was leaving to work for General Motors (NYSE: GM). Rachad Youssef has become chief product officer for GM's BrightDrop EV subsidiary, effective immediately. GM already has a significant presence in China, and the poaching of a NIO executive might have concerned some investors. But BrightDrop isn't currently direct competition for NIO, which could explain the reversal that moved shares back in the black today....There's no doubt that NIO will be facing more and more competition in its home market. Much of that will initially be from fellow Chinese EV makers. But global automakers will also grow sales of EVs there. GM already has a large business there for traditional internal-combustion vehicles and new energy vehicles. In the second quarter of 2021, GM said it delivered more than 750,000 vehicles in China, including more than 90,000 EVs through joint venture partnerships. For perspective, NIO delivered just under 22,000 of its EVs in the same time period."  

22.07.21 09:29
2

68335 Postings, 7945 Tage KickyNIO hat die ersten ES8 nach Norwegen eingeschifft

https://cnevpost.com/2021/07/22/nio-sends-first-es8s-to-norway/
"..Previously, ES8 received European Whole Vehicle Type Approval (EWVTA) and rolled out of the production line in Hefei Advanced Manufacturing Center.The ES8, NIO House, the chargeable, swappable and upgradable NIO Power system, NIO Service and Delivery Center, NIO App and NIO Life will all be available to Norwegian users, the company said.

NIO Norway User Advisory Board has been established. It has received applications from more than 650 Norwegian users, of which the first 200 members have formed the advisory board .....  

23.07.21 17:25

6 Postings, 183 Tage AzzuroRichtung Süden

Ist das der ausverkauft der Shortseller, oder warum bewegt sich das in die falsche Richtung?

Sorry ich denke logisch, würde mich freuen über eine These euerseits.

Lg stai Long  

23.07.21 17:29

68335 Postings, 7945 Tage Kickywieder Crackdown der Regulatoren befürchtet

wie bei DIDI heute alle chinesischen Aktien
https://www.benzinga.com/trading-ideas/...ares-getting-hammered-today

ich erinnere an die Stellungnahme der deutschen Bank ,die es für höchst unwahrscheinlich hielt, dass China derartiges gegen die EV plane, die es für die Erreichung der Klimaziele braucht
https://cnevpost.com/2021/07/23/...-of-the-best-relative-safe-havens/
Deutsche Bank reiterates China EV stocks could be one of the best relative safe havens.With Bloomberg reporting that China is set to dramatically reform the education tutoring sector, stocks of US-listed Chinese companies generally fell early in Friday's session, as did electric car companies.
But in the view of Deutsche Bank analyst Edison Yu's team, the Didi debacle and the latest reforms suggest that China EV stocks could be one of the best relative safe havens.  

23.07.21 17:37

68335 Postings, 7945 Tage Kickyinvestorplace

https://investorplace.com/2021/07/...s-markets-hit-an-all-time-high/?

"....Nio delivered 21,896 vehicles in the second quarter, a new quarterly record representing a strong increase of 111.9% year-over-year. On a trailing twelve months (TTM) basis, the top line has grown 202.3%, and the momentum shows no signs of slowing down.
NIO also enjoys Chinese government support, a key determinant of future success in the region. In China?s central Anhui province, the local government of Hefei provided an injection of over $1 billion to NIO, alleviating concerns the EV maker was running out of cash.
In exchange for the cash injection, NIO Holding and state-backed JAC Motors established a new subsidiary. And it built a facility in Hefei to serve as headquarters for the subsidiary..."  

23.07.21 20:20

68335 Postings, 7945 Tage Kickyhat überhaupt nur mit Ausbildungsfirmen zu tun

https://www.it-times.de/news/...education-sowie-gaotu-techedu-im-frei
https://www.zerohedge.com/markets/...ijing-said-plan-edtech-crackdown

also einfach gelassen bleiben
zerohedge schreibt, die Regierung macht das, weil die Leute wegen der hohen Schulgebühren keine Kinder mehr wollen  

24.07.21 08:38

329 Postings, 337 Tage Sergio44Wenn Sie jetzt 5.000 US-Dollar

Wenn Sie jetzt 5.000 US-Dollar hätten, würden Sie es auf Tesla, Nio, Ford, GM oder Workhorse setzen?

https://markets.businessinsider.com/news/stocks/...rkhorse-1030640067

Meinung: in den USA notierte chinesische Aktien  sind gefährlich zu halten

https://www.google.com/amp/s/www.marketwatch.com/...-hold-11626978306  

24.07.21 09:01
1

329 Postings, 337 Tage Sergio44NIO verstärkt die Einstellung in Europa

NIO verstärkt die Einstellung in Europa und bestätigt Amsterdam als EU-Hauptsitz

https://cnevpost.com/2021/07/23/...irms-amsterdam-as-eu-headquarters/

Was ist los mit Nio-Aktien?

https://www.google.com/amp/s/www.benzinga.com/amp/content/22125747

 

25.07.21 22:05

329 Postings, 337 Tage Sergio44NIO EP9 Elite-Supersportwagen ...

26.07.21 10:12
1

34 Postings, 1193 Tage Night777Was ist denn jetzt schon wieder los?

NIO -Aktie geht mal wieder auf Tauchstation  -6% ...
 

26.07.21 10:13

68335 Postings, 7945 Tage KickyNIos Robotaxis in Israel u. Mobileye

https://www.nasdaq.com/articles/...botaxis-as-tesla-delays-2021-07-24
...."Mobileye hat, unterstützt durch Intels großzügige finanzielle Ressourcen, Partnerschaften mit mehr als zwei Dutzend Autoherstellern und seine Fahrerassistenztechnologie ist in mehr als 60 Millionen Fahrzeugen weltweit installiert. Die meiste Anwendung findet sich heute in der Fahrerassistenztechnologie, die die Fahrzeuge sicherer machen soll, und nicht im echten autonomen Fahren, aber jedes neue Tool ist ein Sprungbrett in Richtung des Robotaxis der Zukunft.

Investoren sollten in den nächsten 18 Monaten einen besseren Eindruck von der Stärke der autonomen Technologie von Mobileye bekommen. Das Unternehmen hat eine Partnerschaft mit dem chinesischen Autohersteller NIO (NYSE: NIO), um 2022 eine Flotte von Robotaxis in Israel einzuführen. Außerdem arbeitet Mobileye mit dem Elektro-Lieferwagen-Start-up Udelv zusammen, um ab 2023 selbstfahrende Lieferwagen einzusetzen."

Übersetzt mit www.DeepL.com  

26.07.21 10:22
1

995 Postings, 3484 Tage minskyDie Angst

vor einem Delisting geht um-------------  

26.07.21 10:40

68335 Postings, 7945 Tage KickyDeutsche Bank wiederholte Kaufempfehlung EVs

https://cnevpost.com/2021/07/23/...-of-the-best-relative-safe-havens/
Deutsche Bank bekräftigt, dass Chinas EV-Aktien einer der besten relativ sicheren Häfen sein könnten
In einer Research-Note, die am Freitag an Investoren verschickt wurde, wiederholte Yus Team seine Ansicht von letzter Woche:....
Im Bildungsbereich zum Beispiel ist das Aufkommen von Online-Nachhilfe und -Kursen sicherlich eine positive Entwicklung, aber die Regierung möchte die Qualität der Dienstleistungen und niedrige Preise sicherstellen, da es kulturell wichtig ist, Ressourcen in die Bildung zu investieren, und auch, um eine höhere Geburtenrate zu fördern.

Die jüngsten Nachrichten "bestätigen unsere Überzeugung, dass chinesische EV-Aktien einer der besten relativen sicheren Häfen für Wachstumsinvestoren sein könnten", sagte Yus Team und fügte hinzu, dass sie steigende Fondsströme erwarten, die durch die Börsennotierungen in Hongkong und die zukünftige Aufnahme in den SH-HK Connect-Mechanismus weiter unterstützt werden.
In der Notiz heißt es weiter: "In unseren Gesprächen macht die Regierung einen klaren Vorstoß in Richtung Hardware-Tech ("harte" Tech anstelle von Software/Internet) wie EVs, Batterien, Halbleiter und Luft- und Raumfahrt.Einzig bei Elektrofahrzeugen sehen wir eine anhaltend starke Unterstützung durch die Regierung sowohl auf zentraler als auch auf lokaler Ebene aufgrund der Schaffung von Arbeitsplätzen in der Produktion, der Förderung einer saubereren Umwelt und dem Wunsch, in ausländische Märkte zu exportieren.

Letztlich strebt die Regierung eine globale Führungsposition in der EV-Technologie über die gesamte Wertschöpfungskette an. Wir stellen außerdem fest, dass die Konzentration der Marktmacht im Automobilsektor sehr gering ist (größter OEM ist <15%).NIO, XPEV und LI werden zusammen wahrscheinlich auch 2021E nur einen Anteil von <10% an den EVs haben.....

offenbar lässt ariva nach kurzer Zeit die Links nicht mehr funktionieren !
Übersetzt mit www.DeepL.com/  

26.07.21 10:44
2

180 Postings, 330 Tage SoIsses01Delisting

mal wieder geht die Angst um.....irgendwann wird auch das aufhören. Die China Regierung schießt sich doch nicht selber ins Bein, nicht bei diesem Marktteilnehmern. EVs Firmen sind viel zu wichtig auch für China selber. Die Beruhigung kommt bald wieder und dann geht es weiter nach oben.....  

26.07.21 10:53
1

68335 Postings, 7945 Tage KickyLois Navellier says NIO will beat out Tesla

"Ich bin davon überzeugt, dass ein anderes Elektrofahrzeugunternehmen Tesla als größten Hersteller von Elektrofahrzeugen in China ablösen wird. Ich spreche von Nio, Inc. (NIO)."

Der legendäre Wachstumsinvestor Louis Navellier brachte dieses Argument in einem am Montag veröffentlichten Artikel vor und sagte, dass NIO kurz davor stehe, den EV-Markt auf dem chinesischen Festland und in Hongkong zu dominieren, weshalb er NIO im Februar in sein Platinum Growth Club Model Portfolio aufnahm.

Mit der Unterstützung der chinesischen Regierung sind einige Wall-Street-Firmen bestrebt, NIO zu helfen, indem sie neue Schulden oder Aktien ausgeben. "Daher würde es mich nicht überraschen, wenn NIO in den kommenden Jahren Tesla, die derzeitige Nummer zwei in China, beim Marktanteil überholt", schrieb Navellier.
https://cnevpost.com/2021/06/29/...stor-says-nio-will-beat-out-tesla/

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

26.07.21 12:29
1

329 Postings, 337 Tage Sergio44Pekings Vorgehen

Pekings Vorgehen gegen Nachhilfeschulen löst Kurssturz aus 

https://www.comdirect.de/inf/news/...315a8c130288f6fb3fb6b&RANGE=  

26.07.21 13:58
1
muss eine chinesische ( gilt für alle Länder  ) Firma an der Börse sein  um weltweit erfolgreich zu sein ?

Die Börse ist doch für den Erfolg einer Firma völlig unbedeutdend ,  unsinnig und belanglos ....

China ist hier gar nicht so dumm , wie es den Anschein hat.
Das Börsen-Geschehen drumherum und Aktienkurse sind doch China VÖLLIG egal ,
die können den Firmen endlose Kredite zur Verfügung stellen  und feindliche Angriffe sind damit auch vom Tisch.

Grüße

Harald
 

26.07.21 14:39

3472 Postings, 596 Tage NoCapPolitische Börsen

?verschrecken Investoren!

Ich hoffe, dass bei Nio, aber auch bei Tencent, AliBaba und Co. zeitnah ein Boden gefunden wird!  

27.07.21 14:32
2

181 Postings, 181 Tage Neuronales NetzNio erhält TÜV Zulassung für Akkuwechsel

27.07.21 16:36

49 Postings, 3214 Tage drlange0Toll

?das sieht man am Kurs  

27.07.21 16:40

403 Postings, 700 Tage Jürgen1964@NoCap

Ich denke nicht, dass das nur mit verschreckten Investoren zu tun hat. Da haben sicher wieder einige Investmentfonds und Shortseller ihre Freude/ihren Anteil am auf und ab und lassen ihre Kassen klingeln.

Ich schau' mir das entspannt an. Meine NIO's bleiben noch einige Jahre im Depot  ;-)

 

27.07.21 19:36
1

537 Postings, 513 Tage Bennyjung17Ärgerlich

Dieser krasse Kurseinbruch. Politische Börsen haben ja bekanntlich kurze Beine. Mal sehen ..:  

28.07.21 17:20

2 Postings, 1 Tag BigMöp@benny: Wie man heute sieht...

Kann das nur bestätigt werden :) Alle China-Werte haben sich heute etwas mehr oder weniger erholt.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
215 | 216 | 217 | 217   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln