Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 188 von 366
neuester Beitrag: 21.04.21 21:35
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 9129
neuester Beitrag: 21.04.21 21:35 von: larrywilcox Leser gesamt: 1519548
davon Heute: 6485
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 186 | 187 |
| 189 | 190 | ... | 366   

25.01.21 10:19

176 Postings, 1153 Tage Tacki74@martini

Ja, sehe ich auch so, ist ein weiterer Rückzug von Shortis zu vermuten. Das schöne ist, wir sind erst ganz am Anfang des Rückzugs.... ;-)  

25.01.21 10:26

28 Postings, 667 Tage ES89Ein Rücksetzer

Sollte noch kommen. Die ganz großen Fische haben noch Pulver.  

25.01.21 10:36
1

654 Postings, 1255 Tage mamajuana1968Shortseller

Abwarten: Wie ich hier schon des öfteren geschrieben habe, werden die Shortseller das Feld hier nicht so schnell räumen. Es kann ganz schnell gehen, dass der Kurs wieder unter 130,00 EUR stehen wird. Auch die mutigen Prognosen von bis zu 260, 00 EUR des Herrn  Maydorn halte ich für überzogen. Das durchschnittliche KZ der Analysten steht nicht umsonst bei 110,00 EUR.
Für eine euphorische Stimmung ist es meiner Meinung nach noch viel zu verfrüht.

PS:
ich bin hier Long investiert und wünschte auch, dass das Problem mit den Shortsellern nicht bestünde.  

25.01.21 11:12

480 Postings, 242 Tage RobinsionLV kauft zurück

wenn man mal die Käufer und Verkäufer anschaut, dann sieht man das heute früh, eine riesige Portion Aktien gekauft wurde, das kann nur ein LV gewesen sein, der weiter abbaut. Die späteren Verkaufer waren normale Trader, sprich kleine Position. Für Varta läuft es. Auch sehr gut, diese Zusammenarbeit mit IBU-tec. Da wird die asiatische Konkurrenz rausgedrückt, da IBU Patente für Batterien haben und diese nun dann  nicht mehr nutzen dürfen! Varta schlägt so die Asiaten. Wundert mich, das der Aktionär diese Top Meldung noch nicht publiziert hat.  

25.01.21 11:40
1

445 Postings, 556 Tage martini88Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.01.21 13:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

25.01.21 11:57

654 Postings, 1255 Tage mamajuana1968martini88

Lassen Sie sich bitte etwas besseres einfallen ale Ihre "FUDze" ;)  

25.01.21 12:25

480 Postings, 242 Tage Robinsionmartini

ja du hast Recht, war nach Rückfall auf 133 sofort einer da, der ein großes Paket gekauft hat. Sieht wohl wirklich so aus, das die LV zurück kaufen, zumindest schon mal einer....  

25.01.21 12:33

1581 Postings, 2786 Tage Zupetta#4680

Echt? Wow Niveau Level ziemlich niedrig gerade, oder?  

25.01.21 12:40

819 Postings, 2290 Tage Bernd-k@Zupetta

Ja, traurig!  

25.01.21 12:42

445 Postings, 556 Tage martini88Ja

das Niveau sind aus meiner Sicht immer noch attraktive Kaufkurse.  

25.01.21 12:45

445 Postings, 556 Tage martini88Ich weiß

es ging um ein anderes Niveau, aber die olle nervt mich halt. Sry  

25.01.21 12:51

1581 Postings, 2786 Tage Zupetta@Martini88

Fast egal was jemand schreibt, es rechtfertigt keine Beleidigung. Das ist ja Trump Niveau. Zumal ich inhaltlich jetzt keine verbale Entgleisungen oder fachlich hirnrissige Aussagen bei Mamajuana feststellen kann. Ich würde es sehr begrüssen, wenn wir auf einen gesitteten Umgang  zurückkehren könnten!  Danke! :-)  

25.01.21 13:04

819 Postings, 2290 Tage Bernd-kVielleicht kann er ja gar nicht.

...
 

25.01.21 13:07

41 Postings, 155 Tage EkuzzaMartin 88

Ist ja nicht die erste Entgleisung von Martin88. Hab bereits schon einen Post gemeldet. Hoffe auch dass es nicht alle 10 Tage eine Aufforderung zur Sachlichkeit bedarf  

25.01.21 13:07

445 Postings, 556 Tage martini88Dann solltest du mal

weiter oben blättern. Ihre Aussagen sind an Schwachsinnigkeit nicht zu übertreffen. Sie sei angeblich investiert, sähe den Kurs aber bei 100 Euro, Logik??? . Wenn man schon FUD verbreitet, dann doch bitte etwas geschickter.
Viele verlieren wegen solchen Leuten Geld, weil sie sich verunsichern lassen, ich erinnere nur mal an Markusinthemarked an dieser Stelle.  

25.01.21 13:11

129 Postings, 358 Tage HuberFranzAlles unter 150/160 sind gute kaufkurse

Finde ich  

25.01.21 13:14

480 Postings, 242 Tage RobinsionDeffinitiv Kaufkurse

auf Sicht von einem Jahr, sind das jetzt auf alle Fälle gute und günstige Kaufkurse, auch wenn Varta fast am AZH ist aber es zeigt doch, das der Ausbruch kurz bevorsteht und man sieht Real, das die LV Aktien zurück kaufen. Zumindest die ersten LV. Der Rest wird bald folgen.  

25.01.21 13:19

183 Postings, 2090 Tage StevenBoyNächste Zahlen

Laut Kalender von Varta IR in der 2. Hälfte Februar ... Frage in die Runde, ob Varta ggfs auch schon früher kommuniziert ?  

25.01.21 13:21

480 Postings, 242 Tage RobinsionApple

vergesst nicht, das an diesem Mittwoch die Zahlen von Apple kommen werden und die sollten Varta auch beflügeln. Eventuell sagt ja Apple was zu ihren Elektroautoplänen und wer ihnen die dazugehörige 21700 Batterie liefern wird. Sollte da Varta genannt werden, ja dann sehen wir eine 2 statt einer 1 als erste dreistellige Zahl auf dem Kurszettel.  

25.01.21 13:26
1

246 Postings, 162 Tage sg-1@Robinson

"Eventuell sagt ja Apple was zu ihren Elektroautoplänen"

Da bin ich ich sicher, dass Apple das NICHT tun wird. Selbst wenn sowas bereits verkauft würde, wäre Apple sparsam mit technischen Infos.  

25.01.21 13:31

16 Postings, 154 Tage JotheproApple

Wird am Mittwoch  mit ziemlicher Sicherheit nicht erwähnen vom wem sie ihre Batterien für ein evtl. Auto beziehen werden. Durch diese doch sehr vage Vermutung deinerseits kannst du negative Stimmungen erzeugt wenn apple, wovon man wirklich ausgehen kann, dies dann eben nicht mitteilt. Erwartungen sollten nicht zu hoch gepuscht werden...  

25.01.21 13:31

812 Postings, 1623 Tage Starlord@Robinsion

Ja, kurzfristig wird Varta durch die gestiegenen Umsätze im Bereich Wearables beflügelt werden. Was die 21700 oder Announcements angehen wird, muss ich Dich aufgrund meiner bald 10 Jährigen Erfahrung mit Apple enttäuschen. Es wirdnur Zahlen und geschätzten Ausblick, den wenn überhaupt geben. Mehr nicht- aber auch weniger. Es wird keine harte Statements zu Plänen geben, das gab es noch nie und passt nicht zur Unternehmens- und Kommunikationsweise von Apple. Lasse mich gerne überraschen, rechne aber selber zu 100% nicht damit. Sorry:-(  

25.01.21 13:33
3

1098 Postings, 302 Tage slim_nesbitIst fast fertig Chartbild

Jetzt sollte so ziemlich alles an Impulsen aus Analyse und Chart zusammenkommen. Wenn der Wert, und danach sieht es jetzt tatsächlich aus, alles zusammen gesammelt hat, was die Lehrbücher hergeben, sollte noch eine letzte cup and handle mit Knick vollzogen werden; der handle muss auch nicht mehr weit nach unten. Dann sollte der erwartete Aufwärtsmove irgendwo um 6 Wochen vor den Zahlen starten, das eindeutige Chartsignal wäre dann ca. 14 Tagen vor den Zahlen sichtbar. Das wäre auch mit den historischen Abläufen deckungsgleich.
Hier einmal was ich meine. Der prognostizierte Kanal ist prolongierend berechnet.


 
Angehängte Grafik:
varta_25-01-2021.png (verkleinert auf 25%) vergrößern
varta_25-01-2021.png

25.01.21 13:35

27 Postings, 433 Tage BexterApple Zahlen

Die Varta Aktie kann von den Veröffentlichungen der Zahlen nur dann profitieren, wenn etwas zu den Airpods gesagt wird. Sollte hier weiter rasanter Wachstum herrschen, kann sich das indirekt auf Varta   bzw. den Kurs auswirken.  

25.01.21 13:37

Für die Apfel-Fantasie gibt keinerlei Belege. Dagegen würden aber viele Fakten sprechen:

1. Varta baut die 2170-Fertigung mit DE/EU-Hilfe auf. Mit dem Ziel die DE/EU-OEMs zu versorgen. Die Übersee-Konkurenz steht da nicht im Fikus.

2. Apple hat abgeblich Pläne eine eigen Batterie-Technologie zu verwenden. Wieso soll Varta an dieser Stelle eingeschaltet werden? Damit Varta Apple-Knowhow abgreifen kann? UNwahrscheinlich.

3. Zum jetztigen Zeitpunkt ist eine Festlegung auf einen Li-Batterie-Produzenten ehe verfrüht (3 Jahre vor Produktionsstart), und aus wirtschaftlicher Sicht kontraproduktiv.

Vergießt also Apple ICar-Fantasie.

 

Seite: 1 | ... | 186 | 187 |
| 189 | 190 | ... | 366   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln