In Zukunft nur noch gedopte Weltrekorde,was´n Spaß

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.10.11 12:15
eröffnet am: 07.10.11 11:29 von: Dax-Luchs Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 07.10.11 12:15 von: Tony Wonde. Leser gesamt: 645
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

07.10.11 11:29
2

2345 Postings, 3549 Tage Dax-LuchsIn Zukunft nur noch gedopte Weltrekorde,was´n Spaß

Doping-Urteil des CAS: Die Doper können sich nun auf London 2012 freuen | Sport | ZEIT ONLINE
Der Internationale Sportgerichtshof hat die Regeln, wie Doper bestraft werden, gekippt. Für die Bedeutung von Olympia 2012 ist das verheerend.
"Juristisch war die Entscheidung zweifellos richtig: Niemand darf für ein Vergehen doppelt bestraft werden, das gilt auch für dopende Sportler. Insofern konnte der Internationale Sportgerichtshof CAS am gestrigen Donnerstag nicht anders entscheiden, als die Osaka-Regel des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) zu kippen."

"Andererseits schwächt der CAS mit seinem Urteil den Kampf gegen Doping: Die Regel sollte die Sonderrolle der Olympischen Spiele betonen und überführte Athleten von der wichtigsten Bühne des Sports aussperren. Durch das Urteil wird Olympia aus Doping-Sicht nun zu einem Wettkampf unter vielen, von einem besonderen Wert sauberer Spiele kann keine Rede mehr sein."  

07.10.11 11:35

5431 Postings, 4044 Tage Tony Wonderful .Gebt den Doping endlich frei!

07.10.11 11:37

11927 Postings, 4947 Tage demode66Tony du meinst DEN Do Ping?

-----------
Mr. Gorbatschow tear down this (Fire)wall*/**!
* außer bei Heino Liedern! ** und Roberto Blanko

07.10.11 11:38

5827 Postings, 3423 Tage wouwwwIch dacht, an Viagra kommt jeder ran

Also mit ner ärztlichen Verordnung!?  

07.10.11 11:39

5431 Postings, 4044 Tage Tony Wonderful .Genau den,

als den Halbbruder von Do Pong! :)

Den beiden Erfindern des Ping Pong!

LG Toony  

07.10.11 11:41

4048 Postings, 6154 Tage HeimatloserEs gibt schon seit 20 Jahren keine ungedopten

Weltrekorde mehr.  

07.10.11 11:43

5431 Postings, 4044 Tage Tony Wonderful .Legalize it!

Forder ich auch schon seit 20 Jahren!

Dann wär das doofe Affentheater endlich Geschichte. Macht doch eh jeder!

LG Tony  

07.10.11 11:46
1

5827 Postings, 3423 Tage wouwwwMacht nicht eh jeder

Und ich will nicht in ner Welt leben, wo Idioten sich ungestraft für zweifelhafte Erfolgserlebnisse in (bio)chemiegeladene Zombie`s verwandeln dürfen.  

07.10.11 12:09

20331 Postings, 6585 Tage adminalso ich glaube mit sicherheit,

das doping weiter verbreitet ist, als man glaubt. nur jeder im spitzensport macht es sicher nicht.

verherender finde ich das im sogenannten breitensport. ich möchte nicht wissen, wieviele läufer bei den volksläufen "gedoped" sind. absolut extrem soll es wohl auch bei dem langlaufveranstaltungen im langstreckenbereich zugehen (veranstaltungen die als jedermannrennen ausgeschrieben sind). da kenne ich leute, die mir davon geschichten erzählt haben, bei denen einem schlecht wird.

ich finde das thema zu sensibel um da eine pauschalmeinung zu haben. es sind ja auch unzählige substanzen auf der dopingliste, die auch unterschiedlich wirken. ich denke da eine phelps der gekifft haben soll. ob es einem sportler, der einen schnellen explosiven absprung haben muss, weiterhilft zu kiffen, stelle ich mal in frage.
dazu ist es für mich schwer vermittelbar, dieses vergehen, was man bei einem sportler mitte 20 auch als jugendlichen leichsinn behandeln könnte, unter die gleiche strafe zu stellen, wie ein vergeben eines gewichthebers, der sich wachstumsunterstützende mittel aus der kälbermast spritzt.
-----------
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

07.10.11 12:15

5431 Postings, 4044 Tage Tony Wonderful .Also, wenn nur noch die gewinnen,

die es am Geschicktesten machen und am Besten vertuschen können, dann ist das auch nicht das Gelbe vom Ei!

UND! Man kriegt Doping absolut nicht in den Griff! Doping ist in jedem Fall selbverständlicher, als wir uns das alle vorstellen!

So sind doch die Fakten.

LG Tony  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln