TECO 2030 ASA - Wasserstoff für Schiffe

Seite 1 von 91
neuester Beitrag: 27.07.21 11:03
eröffnet am: 11.12.20 08:43 von: Justachance Anzahl Beiträge: 2267
neuester Beitrag: 27.07.21 11:03 von: sonnenschein. Leser gesamt: 333515
davon Heute: 774
bewertet mit 11 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 91   

11.12.20 08:43
11

3033 Postings, 4984 Tage JustachanceTECO 2030 ASA - Wasserstoff für Schiffe

Hier ein interessanter neuer Player aus Norwegen , der wie im Namen enthalten zukunftsorientiert  bis 2030 und darüber hinaus im Wasserstoffsektor  ein gehöriges Wort auf den Weltmeeren und Flüssen mitreden möchte mit seinen  aussichtsreichen Technologien

https://teco2030.no/

Freue mich auf spannende Diskussionen

 

11.12.20 10:33

31 Postings, 330 Tage shearer9Investiert

Seit heute in der Früh bei 5,3 eingestiegen. Ganz viel Infos findet man noch nicht aber die ich so gefunden habe finde ich schon sehr spannend.
Hoffentlich bricht der Kurs nicht wieder ein nach den fast 30% von gestern.  

14.12.20 23:19

627 Postings, 769 Tage maxen90Teco

wurde im Aktien Report vom Aktionaersmichel näher beleuchtet. Danach zog der Kurs an. Bei einer MK von 66 mio ? ist das hier für ein Wasserstoffwert ein "No brainer". Die Partnerschaft mit AVL stimmt mich positiv.  

15.12.20 10:42

31 Postings, 330 Tage shearer9Aktien Report

Was wurde da so alles geschrieben was sonst auf den Plattformen nicht zu finden ist?
Wie kann ich das verstehen für einen Wasserstoffwert ein "No brainer"?  

15.12.20 17:21

627 Postings, 769 Tage maxen90shearer

ich hab den report nicht gelesen. 100? ist mir dann doch etwas zuviel.

https://www.boersenmedien.de/produkt/...sserstoff-hot-stock-1996.html

Es wurde nur in einigen Foren darüber geschrieben. Ich meine mit "No Brainer", dass dieser Wert hier verglichen mit anderen H2 Werten zu günstig ist und man hier vermutlich wenig falsch macht, wenn man sich ein paar Stücke sichert und dem ganzen etwas Zeit gibt.  

16.12.20 19:38

136 Postings, 621 Tage PonyexpressKZ von irgendeinem Analyst

In dem Report wurde mit 3.75 EUR beziffert.
Wurde an dem Tag, aber schon pulverisiert. Meine am Ende standen 75% + auf der Uhr  

17.12.20 08:38

627 Postings, 769 Tage maxen90News


TECO 2030 launches stationary fuel cell concept
17.12.2020 06:30:00 | TECO 2030 ASA
Lysaker, Norway, 17 December 2020: TECO 2030 ASA (OSE: TECO) today announced its new concept for stationary fuel cell utilization.

The world needs more energy from renewable resources such as offshore wind in order to decarbonize our planet and meet the goals of the paris agreement.

To contribute to the rising market demand for renewable energy solutions, TECO 2030 now launches its energy concept for stationary installations. TECO 2030 Marine Fuel Cell can be used as a solution to ensure stable supply of energy to a large variety of applications when the renewable resource is not capable.

?TECO 2030 Marine Fuel Cell can secure stable power supply generated from renewables in many stationary applications. We are pleased to present new use-cases for our products, and expect a large potential in the stationary energy sector. The fuel cell used for this application will be based on the same design as our marine models giving the customer a highly competitive and compact solution? says Tore Enger, CEO of TECO 2030 ASA.

https://m.youtube.com/watch?v=pf7MnnzCMkc

 

17.12.20 21:33

136 Postings, 621 Tage PonyexpressRekapitulation

Positiver Cashflow 2021 angestrebt
Kapazität 80 Türme unweit Düsseldorf
Intensive Forschung mit AVN an Brennstoffzelle - Markktreife 2023. Deren patente stehen zur Verfügung.  

18.12.20 12:15

3033 Postings, 4984 Tage JustachanceNur knapp 1 Million

Aktien sind im Umlauf, die restlichen 11 Millionen  in diesen festen Händen Stand 18.12.

https://teco2030.no/investors/share-information

Der Kurs kann sehr schnell zweistellig werden, meiner Meinung, da viele institutionelle Investoren sich hier rasant strategisch positionieren  

18.12.20 15:40

627 Postings, 769 Tage maxen90justachance

jup, wer hier gerade verkauft wird sich ordentlich in den a... beißen :)  

18.12.20 17:03

3033 Postings, 4984 Tage JustachanceZieht wieder an

23.12.20 11:06

1960 Postings, 1509 Tage uranfaktsja

da geht was  

23.12.20 11:56

627 Postings, 769 Tage maxen90Analysten

23.12.20 13:06

1960 Postings, 1509 Tage uranfaktsnaja

vielleicht der nächste Highflyer  

28.12.20 18:38

91 Postings, 252 Tage InvestresponiblyMaxen90

Das Kusziel könnte tatsächlich schneller erreicht werden als gedacht.
Ich werde kein Stück aus der Hand geben. Habe den "Fehler" bereits bei Everfuel gemacht
und zu früh verkauft aus "Angst" vor einer überkauften Aktie.

Ich lese deinen Namen in letzter Zeit öfters hier in den Foren.
Was hast du den sonst noch so als "Top-Picks" für 2021 am Start?

Viele Grüße und steigende Kurse ;-)  

28.12.20 21:31
1

627 Postings, 769 Tage maxen90investresponibly

ich habe den fehler noch viel öfter begangen :) plug, mcphy, greenlane renewables, gevo inc... könnte dir noch ne hand voll weitere aufzählen, die ich zu früh abgegeben habe.
everfuel hab ich verpennt, bin da aber über nel und saga pure asa investiert. das reicht mir.
sehr viel potential seh ich ausser bei unsrer teco noch bei hydrogen pro. die haben aktuell auch noch relativ wenige auf dem schirm.
ich denke aber 2021 wird ein top börsenjahr für alle unsere wasserstoffwerte.
 

29.12.20 00:02

495 Postings, 4407 Tage FinalCountdown@Maxen

Hydogen pro? Welche Aktie meinst du damit?  

29.12.20 08:21

627 Postings, 769 Tage maxen90die hier

A2QD5A /  NO0010892359
marktkapitalisierung bei gerade einmal rund 340 mio ? und mitsubishi als großaktionär.
 

29.12.20 11:46

91 Postings, 252 Tage InvestresponiblyMaxen90

Schön, dass man nicht alleine ist und sich über entgangene „Gewinne“ ärgert.
Hier in den Foren ist ja kaum jemand ehrlich und traut man den Kommentaren macht jeder krasse Gewinne und NIE Verluste  - ist klar :-P

Ich investiere nun seit 5 Jahren (habe nach der Ausbildung mit Aktienhandel angefangen) und habe seitdem von Jahr zu Jahr fortlaufende und steigende Gewinne realisiert. Da mein Investmentkapital aufgrund meines Alters eher klein ist reinvestiere ich alle Gewinne um weiter zu diversifizieren.  Diese Gewinne wurden aber auch durch einige Verluste geschmälert (Wirecard, Draganfly und Nikola).

Greenlane Renewables habe ich 10.000 Stück zu 0,20€ eingekauft und dann mit Verlust verkauft :(
Eine richtige dumme Entscheidung im nachhinein. Keine Ahnung warum ich das gemacht habe...

Aus Fehlern lernt man und wird schlauer. Ich werde nichts mehr voreilig und aus „Panik“ verkaufen.
Zudem wird nichts mehr komplett mit Gewinn verkauft, sondern lediglich Teilverkäufe, sodass weitere Gewinne weiterlaufen.
Außerdem liegen nun diverse „sichere Burggrabenaktien“ mit im Depot für Dividende und Schwankungssicherheit.

Hydrogen Pro steht auch auf meiner Watchlist. Für dich vielleicht noch Zaptec und Agilyx als Tipp für 2021 :-)

Viele Grüße und viel Erfolg beim Investieren :-)  

30.12.20 06:45

656 Postings, 215 Tage DronatiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.12.20 11:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

05.01.21 06:40

627 Postings, 769 Tage maxen90News

Lysaker, 05 January 2021): TECO 2030 (OSE-Ticker: TECO) has received an order for the TECO Ballast Water Treatment System worth approximately NOK 1 million from Wilhelmsen Ship Management, the agent for Seaboard Sun Ltd. The order was placed with TECO 2030?s US subsidiary TECO 2030 Inc.

@investresponibly: bei agilyx bin ich schon. bei zaptec bin ich mit einer kleinen position rein. danke für den tipp und viel erfolg!  

08.01.21 09:18

3033 Postings, 4984 Tage JustachanceInstitutionelle kaufen

seit Tagen dazu,  gestern Gesamtanteile 92,29 %, heute bereits 92,44 %

Nordnet Livsforsikring AS und Clearstream Banking S.A. haben ihre Anteile erhöht

Nur noch 977.000 Aktien auf dem freien Markt, da kracht es schnell nach oben, weil die Stücke knapp werden.

 

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 91   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln