Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Seite 1 von 450
neuester Beitrag: 27.05.24 16:29
eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 11242
neuester Beitrag: 27.05.24 16:29 von: Quanten Leser gesamt: 3214753
davon Heute: 3329
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
448 | 449 | 450 | 450   

08.05.15 13:00
19

13254 Postings, 5893 Tage RichyBerlinMedigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Thread für Kurs-Kommentare, Prognosen, Charts und Gespräche über Medigene aller Art, gerne auch im Minutentakt :)  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
448 | 449 | 450 | 450   
11216 Postings ausgeblendet.

24.05.24 17:42

17 Postings, 80 Tage amarantungereimtheiten

offensichtlich war frisches Geld nötig siehe KE verstehe nicht ganz warum nicht wenigstens das angestrebte KE-Kapital bei der Partnerschaft-Verlängerung drin war. O.K. ich kann es mir denken aber na ja.  

24.05.24 21:58
1

14 Postings, 25 Tage stevemoneymaker@amarant

Inwieweit kannst du dir denken? Verstehe immer noch nicht, warum Biontech nicht die paar Milliönchen übernommen hat? Die Kriegskasse bei denen ist gut gefüllt...  

25.05.24 08:28
1

11687 Postings, 3770 Tage eintracht67Die Frage, die sich mit stellt: Ho hat sich ja

sicherlich etwas dabei gedacht, derart viele Stücke zu einem Preis um die 2,-€ zu erwerben. WARUM nutzt er nun nicht die Chance sich auf diesem derzeitigen Kursniveau weiter einzudecken und seinen Schnitt damit drastisch zu senken?

Da gibt es me. E. nur 2 Möglichkeiten:

1. Er ist nicht mehr liquide

2. Er DARF nicht mehr zukaufen, da das Zeitfenster für etwas "Bevorstehendes" zu eng wäre, und ihm nun weitere Käufe als "straffälligen Insiderhandel" ausgelegt werden könnten?

Hmm......welcher Aspekt ist wohl der wahrscheinlichere???  

25.05.24 08:52

2736 Postings, 6343 Tage micjagger..........

smileich rechne mit Letzerem

 

25.05.24 12:07

238 Postings, 4512 Tage nahkaufich rechne

Mit 1.  - der verdient ja auch nicht die Welt :-)
Nur meine Meinung  

25.05.24 13:32
4

13 Postings, 271 Tage aefuSchaut euch doch die "Managers Transactions" ...

von Medigene genauer an. Der CEO hat 77000 Aktien sowohl als Wandlung der Bezugsrechte (ca. 25.000) als auch durch  Anmeldung  eines Mehrbezugs (ca. 52.000) gekauft. Das war eine ganz legale Art Aktien zu erwerben, egal wie ggf. der Stand der Verhandlungen mit Partnern  ist.  Die Kapitalerhöhung gilt eben für alle Aktionäre gleichermaßen.

Außerdem hat Schendel eine Zeichnungspflicht der Bezugsrechte eingetragen. Also erwarte ich auch bei Ihr ein Kaufmeldung  (Einbuchung der Bezugsrechtsaktien ins Depot) in den nächsten 3 Tagen.

Die  vorübergehenden Unterschreitung der 3% Schwelle gab es nur aufgrund der Veröffentlichung über die  Erhöhung der Medigene Aktienzahl und der noch fehlenden Wandlung der Bezugsrechte in Aktien im Depot ihrer Bank.

Auch die vorzeitige Meldung zur BioNTech Forschungskooperation ohne weitreichende Angaben zur Laufzeit macht mich stutzig. Auch hier hätte man leicht einige Millionen ziehen können. Warum also diese vom Volumen  lächerliche KE mit geplanter Aktienzusammenlegung? Will man eine Fusion vorbereiten?

Wie wäre es denn damit:  BioNTech gliedert die eigene TCR Entwicklung als Neugründung aus und fusioniert mit Medigene. So kann man sich für die anstehenden Studien  als BioNTech Ableger vor allem auch in den USA frisches  Kapital  einwerben. Zudem würde eine  Due Diligence den aktuellen Wert von Medigene zeigen.

Alles nur Spekulation und vielleicht durch die rosarote Brille betrachtet .....  

25.05.24 14:53
1

9026 Postings, 6716 Tage 2teSpitzeKriegskasse

von Biontech wird nicht benötigt. Für Medigene reicht die Portokasse.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

26.05.24 11:12
2

9160 Postings, 4225 Tage iTechDachsWenn Du Recht behälst, wäre dies vermutlich

das grösste private Invest des Medigene Managements in die eigene Firma und sicher ein sehr gutes Signal.
Danke auf jeden Fall für den interessante Spekulation.  

26.05.24 22:26
2

13254 Postings, 5893 Tage RichyBerlin@aefu

Dein 1. Absatz ist bekannt, seit 2 Wochen.

Es geht um Dolores / DJS Montana.
Bisher wird immer wieder gesagt, dass der Eintrag schon noch kommen wird... Ja, wäre schön. Aber bis jetzt ist er eben noch nicht da.

Automatischer Fall unter die 3% wurde auch besprochen.
Die Überquerung der 3 % nach oben, durch gezeichnete BzR/Aktien soll noch kommen... Ja, wäre schön. Aber bis jetzt ist das eben noch nicht der Fall.

Im Raum, und damit im Kurs, steht nun mal, dass sie nicht dabei war... Wenn der Vollzug kommt, dann steigt auch der Kurs

Dass Biontech TCR in den USA als Tochter auslagert kann ich mir auch gut vorstellen. Ob mit oder ohne MDG.
Von -mit MDG- reden wir ja schon seit Jahren. Und für Dolores wäre es sicherlich auch das Richtige.

Was wohl Regeneron dazu sagt, wenn die Einnahmen/MSt. des MAGE-A4-Project plötzlich BioNTech gehört?
Dann wären wir irgendwann bei den 3 Fischen... Der mittlere (B) frisst den Kleinen (M) und dann wird der Mittlere vom Großen (R) gefressen.. Hatte vor Jahren mal ein Bild davon kreiert. Finde es aber nicht
 

27.05.24 00:09
2

13254 Postings, 5893 Tage RichyBerlinNoch vergessen,

yep, Aktienzusammenlegung geht oft einer weiteren Aktion voraus. Hatten wir natürlich auch schon festgestellt (Wo warst du in letzter Zeit ;)
Auch bei Medigene selber war das ja sogar schon so.
Dem 4:1Resplit Ende 10/2013 folgte die Trianta-Übernahme 3 Monate später.
(Eigentlich hat ja Trianta MDG übernommen...aber das ist ein anderes Thema..)

Kurz vorher hatte sich Trianta die Rechte vom Helmholtz gesichert. Mit Hilfe von  Ascension (s.auch Sachthread, wo dein Beitrag eigentlich auch hingehört. Ich sag das nur immer, weil sowas hier durch Kursgeplänkel und Charts untergeht)
https://www.ariva.de/forum/...-beitraege-414078?page=798#jumppos19962
Kurz danach dann der Deal mit MDG. Eben bei gerade geschrumpfter Aktienzahl und erhöhtem Kurs.

So könnte der jetzt kommende 2:1Resplit Vorbereitung zum nächsten, baldigen  ---?---  sein

 

27.05.24 11:45

3600 Postings, 6019 Tage JustachanceSo jetzt wirds gruselig

Bin final positioniert bei der 1 Euro Marke, hopp oder top  

27.05.24 11:52

3600 Postings, 6019 Tage JustachanceReden wir uns gerade alles schön oder

steckt wirklich ein positives System dahinter?  

27.05.24 11:56

3600 Postings, 6019 Tage JustachanceMedigene ist jedenfalls nicht zu erreichen!

Weder mobil noch per Mail.

Finde das unglaublich, irgendwas ist im Busch hier!

Die können doch nicht tagelang sich verschanzen, crazy!  

27.05.24 12:05

6540 Postings, 5052 Tage Murmeltierchennicht zu erreichen

...erst mal ab in urlaub mit dem neue KE cash....  

27.05.24 12:16

3600 Postings, 6019 Tage JustachanceJa Du kannst nicht mit Ihnen sprechen sondern

nur feindlich übernehmen!  

27.05.24 13:28

14 Postings, 25 Tage stevemoneymakerDass sie nicht telefonisch erreichbar sind,

Ist schon sehr merkwürdig. Trotz Ferien etc. sollte es eine Vertretung geben...  

27.05.24 14:35

896 Postings, 5721 Tage Jensk_2000Kann man

denn niemanden erreichen dort?
Das ist doch keine Briefkasten-Firma.

Sonst sind die Akteure auch über Xing erreichbar.  Wo ist Ho?  

27.05.24 14:56

14 Postings, 25 Tage stevemoneymaker@Jensk

Im Zweifel findest du ihn auf Linkedin...  

27.05.24 14:58
1

409 Postings, 4021 Tage verstehnixmeine meinung

also für mich sieht dass eher so aus als ob MDG einen Deal erwartet hat, und der ist Ihnen irgendwie auseinandergefallen - deswegen diese Panik-KE und die ankündigung resplit.
Meine KE aktiens sind jetzt übrigens seit heute eingebucht.....  

27.05.24 14:58

409 Postings, 4021 Tage verstehnixman kennt dass ja vom 100 meter läufer...

27.05.24 15:09
1

9026 Postings, 6716 Tage 2teSpitzeMeine sind

auch eingebucht. Ende gut, alles gut!?
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

27.05.24 15:18

896 Postings, 5721 Tage Jensk_2000Vielleicht

waren ja schon Interessenten da,  aber niemand hat aufmacht oder den Hörer abgenommen  :)  

Einfachste Dinge scheitern manchmal an Banalitäten…

Die 1,15 heute ist grauenhaft, aber passt zu MDG. Immer nach unten offen ..

 

27.05.24 15:53

182 Postings, 1977 Tage willi_nix neues Bei Medigene

das geht schon Jahre lang so....  

27.05.24 15:55

182 Postings, 1977 Tage willi_@Justachance

was isn mit dir los?....warum so nervös.....du warst doch immer der Daueroptimist hier.....  

27.05.24 16:29

118 Postings, 1230 Tage QuantenIch war bei Medigene vor einiger Zeit mal

aktiv und bin dann bei gut 4 Euro frustriert ausgestiegen.  
Nun bin ich wegen der Kooperation mit Biontec wieder aufmerksam geworden. Gibt es irgendeinen Grund, hier wieder einzusteigen?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
448 | 449 | 450 | 450   
   Antwort einfügen - nach oben