finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3916
neuester Beitrag: 04.08.20 13:43
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 97888
neuester Beitrag: 04.08.20 13:43 von: Charly007 Leser gesamt: 15383493
davon Heute: 3681
bewertet mit 170 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3914 | 3915 | 3916 | 3916   

23.06.11 21:37
170

24614 Postings, 7030 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3914 | 3915 | 3916 | 3916   
97862 Postings ausgeblendet.

03.08.20 16:39

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicooperChina puscht digitale währungen

03.08.20 17:35

5550 Postings, 4397 Tage Motox1982Ich

nehm auch die 2. Variante ;)  

03.08.20 17:39

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicooperyep motox :-)

-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 17:40

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicooperbtc ausbruch, eth on fire


https://www.youtube.com/watch?v=juoY36rwzqw
-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 17:42

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicooperbtc confirmed now. 550K dollar :-)


https://www.youtube.com/watch?v=fm1MgYJbYvY

-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 17:43

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicoopermit 500 k wäre ich auch zufrieden. man will ja

nicht zu gierig rüber kommen, gelle ;-)
-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 17:49
2

44 Postings, 57 Tage Charly007leute btc exakt in der spur

heute nacht noch die 12k?
 
Angehängte Grafik:
btc.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
btc.png

03.08.20 18:08

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicoopereth prediction 18K...why not :-)


https://www.youtube.com/watch?v=tLf88UdXt6w

defi und eth werden eth pumpen in den nächste monaten  
-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 18:45

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicooperin usa ist ein kompltter lock down im gespräch

das ist der wahnsinn.
was das bedeutet ist wohl allen klar.
die fiatgeldpumpen werden noch weiter hochgefahren. die märkte exponentiell mit billigem dollar geflutet. die arbeitlosenzahlen gehe durch diemdecke.
die insolvenzen auch.
die lieferketten reissen komplett ab.

die fed wird helikoptergeld übers ganzen amiland regnen lassen.
wahnsinnnnnnnnn



-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 18:45

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicooperich sag nur gold und kryptos

-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 19:17

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicooperus notenbanker fordert harten lock down

Wie sollen die USA auf die Corona-Pandemie reagieren? Präsident Trump hat zuletzt zum Maskentragen aufgerufen, doch die Zahlen steigen weiter. Von einem Notenbanker kommt nun ein drastischer Vorschlag.
https://www.tagesschau.de/ausland/corona-usa-159.html
-----------
Schlauer durch Aua

03.08.20 21:38

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicoopereth in 7 tagen bei 500?

03.08.20 21:47
1

332 Postings, 968 Tage Marty McFly 00Warum ich mich

gegen klassische Währungen entschieden habe?

Fiat-Geld ($, £, ¥, €)
Unbegrenzt
Basierend auf Schulden, Wahnsinn, Druckmaschine
Die ganze Zeit in der Geschichte fehlgeschlagen!
Du verdienst es.
Deine Bank besitzt es.
Deine Regierung nimmt es.

Bitcoin
Begrenzt
Basierend auf einem Naturgesetz namens Mathematik.
Nie versagt.
Du verdienst es.
Es gehört dir.
Niemand kann es dir weg nehmen.

Ich habe fertig  

03.08.20 22:02

932 Postings, 552 Tage johe7@mini

Nochmal die gaps,
ich hab keine Ahnung davon, wie hat sich das am WE, bzw. heute ausgewirkt?
Wo kann man die Futures nachverfolgen; realtime?
 

03.08.20 22:11

5550 Postings, 4397 Tage Motox1982der nächste kracher!

https://news.bitcoin.com/putin-signs-law-cryptocurrency-legal-russia/

nach der US-News ziehen nun die Russen nach!

Wie ich nach der US News geschrieben habe, ein neues BTC Zeitalter bricht an!

Early Adopter darf man sich großzüigigerweise noch bis Ende 2020 nennen, dann isses vorbei, m.M.n ;)

Bitcoin wird in den Mainstream kommen, die Adoption wird nun in nächster Zeit große Schübe erfahren.

Wir dürfen uns auf sehr hohe Kurse einstellen, den das wird unausweichlich werden, kleiner Markt trifft auf die globale Weltbevölkerung, um es mal sehr überspitzt dar zu stellen.

 

03.08.20 22:13

932 Postings, 552 Tage johe7Zeitlang ging das

auf CME z.B.:
https://www.cmegroup.com/trading/equity-index/us-index/bitcoin.html
bin ich da richtig, welche Futures gibst noch?
Quellen?  

03.08.20 22:16
1

5550 Postings, 4397 Tage Motox1982geht

in 1-2 Jahren mal zur Bank und lasst Euch beraten was Sie für Alternativen empfehlen die ins Depot gehören um sich abzusichern.

nicht dass die Bank dann für Euch schön Bitcoin kauft, nein, die decken sich vorher ein um damit noch ein lukratives Geschäft machen zu können.

das zukünftige vorher ist das jetzige bald ;-)

#enjoy_and_relax  

03.08.20 22:20

5550 Postings, 4397 Tage Motox1982mein tipp:

einfach mal ein wenig in fomo geraten! ;-)  

03.08.20 22:39

932 Postings, 552 Tage johe7@motox

Die "witzig" Bewertung, nur, weil, es könnte so kommen, einfach in Fomo geraten?
Fomo wäre ganz schlecht für BTC, wir brauchen diese Hypes nicht mehr.
Bitcoin ist angekommen, Hypes zerstören die Vertrauenswürdigkeit.  

04.08.20 00:32
1

Clubmitglied, 23467 Postings, 5244 Tage minicoopermotox...super news!

kryptos sind im mainstream angekommen, sind nicht mehr aufzuhalten.
-----------
Schlauer durch Aua

04.08.20 10:37

5550 Postings, 4397 Tage Motox1982Mini

Finde ich auch, mittlerweile ist eine no return schwelle überschritten.

Und denkt mal drüber nach, gerade jetzt mit corona, wo lagere ich mein geld am sichersten?

Ist es nicht so das btc immer mehr das gefühl der Sicherheit vermittelt?

Bitcoin wird immer mehr erwachsen und ich finde auch die vola wird nicht mehr soo negativ an bitcoin gesehen.

Für mich einfach das asset mit dem höchsten potential und ich weis zu jeder sekunde was sache ist, hashrate und nodes, mehr muss ich nicht wissen.
 

04.08.20 11:19

1694 Postings, 7496 Tage Vmaxja da es keine vola mehr gibt - leider !

04.08.20 13:33

5550 Postings, 4397 Tage Motox1982Heute auch auf BTC-Echo

Russland: Putin erklärt Bitcoin und Co. zum legitimen Investment

https://www.btc-echo.de/...t-bitcoin-und-co-zum-legitimen-investment/

"Die Einstellung des Präsidenten Putin zum Thema Kryptowährungen bleibt zwiegespalten. Ein neues Gesetz erlaubt es zwar, Kryptowährungen zu besitzen, die offizielle Akzeptanz als Zahlungsmittel bleibt aber aus."

Ist halt perfekt für Bitcoin, den momentan ist der Usecase einfach "nur"  diesen zu besitzen als Wertaufbewahrung und nicht als Zahlungsmittel, Status Quo zumindest.  

04.08.20 13:35

5550 Postings, 4397 Tage Motox1982120Mio USDT gedruck

wahrscheinlich ein Russe ;-)

 
Angehängte Grafik:
11.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
11.jpg

04.08.20 13:43

44 Postings, 57 Tage Charly007beim bitcoin die luft erstmal raus?

 
Angehängte Grafik:
btc.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
btc.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3914 | 3915 | 3916 | 3916   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750
Plug Power Inc.A1JA81