finanzen.net

Ifex ( ehemals LBC )

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 13.02.04 03:01
eröffnet am: 22.12.03 12:08 von: Thorsten Me. Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 13.02.04 03:01 von: calexa Leser gesamt: 4118
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

22.12.03 12:08

124 Postings, 6989 Tage Thorsten MeyerIfex ( ehemals LBC )

Hallo zusammen,..

Wie sieht Ihr die Chancen von Ifex ( ehemals LBC ) für die Zukunft ?

Thorsten  
Seite: 1 | 2  
7 Postings ausgeblendet.

20.01.04 14:46

539 Postings, 6015 Tage calyritterKeine Ahnung

Dadrauf warten wir jeden Tag ! Eigentlich sollte es diesen Monat kommen.










www.heinertreff.de  

20.01.04 14:51

539 Postings, 6015 Tage calyritterHehe

Im Xetra hat einer 8 Ifex Aktien verkauft, ich lach mich krum.  

24.01.04 12:16

54 Postings, 5862 Tage mike_nrwob sich die nochmal regen...

ich habe von ehemals LetsBuyIt.Com noch einiges im Depot. Aber ein Verkauf kommt mit den Gebühren und Spesen fast teurer als der Wert der Aktien. Ein Schandfleck im Depot. Ob die nochmal hochkommen? Was meint ihr?  

24.01.04 12:23

9278 Postings, 5791 Tage Happydepot@mike

ich habe mir kürzlich davon 200 000 Aktien ins depot gelegt ,würde ich Dir auch raten ,sind schlappe 400 ? ,die tuen keinem weh .Ich glaube das die irgentwann wieder steigen ,oder glaubst Du sonst eine Bank hätte die sonst aufgekauft wenn die nicht mehr auf die Beine bringen würde.Ach überings Kostolany hat früher auch sich so Aktien ins Depot gelegt und 5 - 10 Jahre geschlafen ,so ist er zu seiner ersten Million gekommen.Mein Rat kauf dir für 400 ? oder mehr welche zu 0,002 cent welche und lass sie liegen tuen Dir doch nicht weh .Wenns aufwärts geht dann biste dabei ,dat is Prima.....
Gruß Happydepot  

24.01.04 20:12

54 Postings, 5862 Tage mike_nrw@happydepot und Kostolany

Nun, Du hast ja recht. 400 Euro tun nicht sonderlich weh, besonders wenn man es vervielfachen kann. Es gibt aber auch Abschreibungsobjekte die sich Unternehmen halten um Steuern zu sparen etc. Ich glaub kaum, dass Kostolany sich heute (wenn er denn noch leben würde) eine IFEX ins Depot legen würde. Der Internethype ist ja wohl vorbei. Und DAS SHOPPINGPORTAL ist Letsbuyit.com ja wohl auch nicht (mehr).

Gruss
Mike  

25.01.04 10:53

55 Postings, 5971 Tage JopseKaufen

Hallo Leute

Ich hab noch lächerliche 800 Stück im Depot
und kaufe jetzt 100000 Stück für 0.0020 nach.
Das sind gerade mal 200 Euro
Frage Wo bekommt mann sonst noch Informationen zur Aktie

Bis bald
Jopse
 

25.01.04 15:47

196 Postings, 5806 Tage SeaPeaceIch hab mir damals


im Dez. 02, als sie noch bei 1 cent standen 10000Stk. gekauft. Für nur 100?.
Heute sind sie zwar nur noch 20? wert, aber ich lass die auf jeden Fall liegen!!!
Was wil man bei ein paar hundert Euro schon falsch machen. die können in 10 oder 20 Jahren wieder 1? wert sein. Man weiß ja nie was kommt.....

 

25.01.04 15:50

196 Postings, 5806 Tage SeaPeaceNachtrag:


wollte nur darauf hinweisen, wie schnell solche Aktien wieder 1? wert sein können:

Schaut euch z.B. Advanced Lumitech an! Ist zwar eine andere Branche, aber darum geht es

ja nicht! die war vor ein paar Monaten noch 0,2 Cent wert. Und in der letzten Woche

stand sie bei 2$!!!!! Das sind 100000%!!!

Nichts ist unmöglich!!!

SeaPeace  

26.01.04 07:55

55 Postings, 5971 Tage JopseKaufen

Hallo

Ich habe jetzt die Aktie geordert
Wer geht mit ?
Drückt mir die Daumen  

30.01.04 14:41

25951 Postings, 6719 Tage PichelNotierung wird eingestellt zum 30.1.

es erlöschen alle Aufträge!
die HV hat u.a. beschlossen die Zusammenlegung der Aktien im Verhältnis 100:1
Neues Kürzel ist IFQ1 NL0000210532 ab 2.2.04
Quelle: Deutsche Börse



Gruß Pichel ariva.de  

30.01.04 14:59

3988 Postings, 6105 Tage hippelandNa endlich...

Da liegt sie dann wieder bei 2 Cent und es kann endlich mal wieder weiter runter gehen.
Habe gerade festgestellt, dass ich auch noch 20.000 Stücke im Depot schlummern habe.
Wenigstens wird die Anzahl wieder auf ein überschaubares Maß reguliert.
Nach dem nächsten Reverse-Split werden es dann wohl nur noch 20 oder 2 Stück sein.
Vielleicht bieten sie ja dann die Auslieferung von effektiven Stücken an?!
Wäre doch was für die Wand im Arbeitszimmer.

Grüße
hippeland  

30.01.04 15:04

4328 Postings, 6573 Tage GuidoDer Chart:

       ariva.de
     

Ich hatte ja zuerst gedacht das wäre ne Bildstörung :-O  

30.01.04 15:22

54 Postings, 5862 Tage mike_nrwtja... ein Flopp in meinem Depot... o.T.

30.01.04 15:24

3988 Postings, 6105 Tage hippelandNaja...

...ich habe selten eine Aktie gesehen, die sich so lange so stabil gehalten hat.

;-)  

30.01.04 15:40

813 Postings, 6552 Tage EURO-HasserIFEX: Herabsetzung des Grundkapitals

IFEX: Herabsetzung des Grundkapitals im Verhältnis 100:1
29.01.2004  (14:17)

Die außerordentliche Hauptversammlung der IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV hat am 4. September 2003 hat u.a. beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 15.220.909,00 eingeteilt in 1.522.090.900 auf den Inhaber lautende Stammaktien mit einem Nennwert von EUR 0,01 durch Zusammenlegung der Aktien im Verhältnis 100:1 sowie durch nachfolgende Herabsetzung des Grundkapitals von EUR 15.220.909,00 im Verhältnis 10:1 um EUR 13.698.818,10 auf EUR 1.522.090,90 herabzusetzen. Die Herabsetzung erfolgt um Wertminderungen auszugleichen und sonstige Verluste zu decken. Die Kapitalherabsetzung erfolgt in der Weise, dass jeweils hundert auf den Inhaber lautende Stammaktien zu einer auf den Inhaber lautenden Stammaktie zusammengelegt werden.

Die Herabsetzung des Grundkapitals wurde ordnungsgemäß nach niederländischem Recht durchgeführt und am 31. Dezember 2003 in das Handelsregister in Amsterdam eingetragen. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt nunmehr EUR 1.522.090,90 und ist eingeteilt in 15.220.909 auf den Inhaber lautende Stammaktien mit einem Nennwert von je EUR 0,10.

Der Anspruch der Aktionäre auf Einzelverbriefung ihrer Anteile ist satzungsgemäß ausgeschlossen. Das Grundkapital unserer Gesellschaft ist in Form von Globalurkunden verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG zentral hinterlegt wurden. Die Miteigentumsanteile an den Globalurkunden sind den Aktionären durch ihre Depotbanken in Form von girosammelverwahrten Anteilen gutgeschrieben.

Am 30. Januar 2004 nach Börsenschluss werden die girosammelverwahrten Anteile durch die Depotbanken im Verhältnis 100:1 zusammengelegt. Für je 100 Stammaktien mit einem Nennwert von je EUR 0,01 (ISIN NL0000233989) erhalten unsere Aktionäre eine neue konvertierte Stammaktie mit einem Nennwert von EUR 0,10 (ISIN NL0000210532). Soweit sich aufgrund des Zusammenlegungsverhältnisses Aktienspitzen ergeben, werden sich die Depotbanken auf Weisung ihrer Kunden um einen Spitzenausgleich für die Aktienspitzen (ISIN NL0000210524) bemühen. Sollte ein Ausgleich von Aktienspitzen nicht erfolgen können, werden verbleibende Aktienspitzen von der Abwicklungsstelle verwertet. Etwaige Gebührenerstattungen von Seiten der Emittentin sind nicht vorgesehen.



http://www.financial.de/newsroom/fn.php?rubrik=news_d&ID=18584
 

31.01.04 15:15

539 Postings, 6015 Tage calyritterComdirect Bank !

In meinem Depot szeht Ifex mit 212% im Plus und kostet 1 Euro !!!!!! Wahrscheinlich ein Fehler kann mir das nicht vorstellen. Wenn doch beis ich mir in den Arsch das ich nicht mehr gekauft habe.

MfG
Der Ritter




www.heinertreff.de  

02.02.04 09:23

25951 Postings, 6719 Tage Pichelbei der DAB is auch noch nicht umgestellt

kann kein VK eingeben


Gruß Pichel ariva.de  

02.02.04 10:00

327 Postings, 5807 Tage DiddiBoerse - online Kurs 0,23

Bei Boerse online finde ich einen Kurs von 23 cent +21 %. Volumen 5960.

Diddi  

03.02.04 07:56

824 Postings, 6031 Tage jertlmein depot zeigt schlusskurs gestern bei 0,28

onvista unter der neuen WKN A0BLX3
Xetra 0,28
FSE 0,27

so kanns weitergehen  

04.02.04 09:07

813 Postings, 6552 Tage EURO-HasserDeutlicher Jahresfehlbetrag bei IFEX in 2002

Deutlicher Jahresfehlbetrag bei IFEX in 2002

04. Februar 2004, 07:17

Im Geschäftsjahr 2002 erzielte die IFEX Innovation Finance & Equity Exchange N.V. Erlöse in Höhe von 0,283 Mio Euro nach 4,741 Mio Euro im Jahr 2001. Der Jahresfehlbetrag in dieser Periode belief sich auf 5,311 Mio Euro nach 50,456 Mio Euro im Jahr zuvor. Das Unternehmen entschuldigt sich für die Verzögerung der Veröffentlichung des Jahresabschlusses. Die Vorbereitung und Sammlung der notwendigen Daten war mit erheblichem Aufwand verbunden, da die gegenwärtigen Vorstände nicht Direktoren der Gesellschaft während der Berichtszeit waren. Der Vorstand freut sich bekannt zu geben, dass die Veröffentlichung des Geschäftsberichts mit Jahresabschluss für das am 31. Dezember 2003 abgeschlossene Geschäftsjahr fristgerecht verfügbar sein wird.


 

04.02.04 09:09

25951 Postings, 6719 Tage Pichelfür 02 wars klar!

Gruß Pichel ariva.de  

04.02.04 09:53

813 Postings, 6552 Tage EURO-Hasser2003 geht dann die Post ab!? o. T.

12.02.04 13:14

1 Posting, 5761 Tage fknstuttgartIfex gute möglichkeit Geld zu verdienen.

Sicher ist die Aktie "Ifex" nichts für Warmduscher.
Ich Persönlich sehe aber kein Problem darin diese ins Depot aufzunehmen.
Habe Selber für 2500? zum Kurs 0,002 gekauft und bis jetzt gehalten.
Bin damit zufrieden hat sich ja auch schon ein bisschen gelohnt. (rechnen)
Sollte bei euch immer Spielgeld bleiben sonst ärgert man (n) sich. :-)

Ich denke bei Ifex geht noch was... . Zockt halt ein bissl.
 

13.02.04 00:57

2577 Postings, 6526 Tage uhujifex ,da gibts was zu verdienen

tja die schwaben liegen hier mal wieder richtig, aber eher gibts was mehr als man  einst hoffte.  

13.02.04 03:01

4691 Postings, 6637 Tage calexa@ Happydepot

Ich glaube, Du verwechselst da etwas bei Kostolany. Der hat niemals so einen Schei..... gekauft. Zwar ist es richtig, daß er enorm Geld gemacht hat, als er Aktien von Unternehmen kaufte, die bei einem Dollar notierten. Aber das waren Qualitätsunternehmen, deren Vermögenspositionen in keinem Verhältnis zum Kurs standen. So etwas mit IFEX zu vergleichen ist eine Beleidigung der Intelligenz von Kostolany.

Es ist schon erstaunlich, für welchen Blödsinn Kostolany immer herhalten muß. Meine Lieblingsdummheit ist es, wenn Leute sich auf Kostolanys AUsspruch "Kaufen, wenn die Kanonen donnern" berufen, wenn die Aktienkurse nachgeben. Denn Kostolany hat diesen Satz gepräft für den Fall eines Krieges, und nur für diesen Fall......

So long,
Calexa
www.investorweb.de  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Allianz840400
EVOTEC SE566480
Plug Power Inc.A1JA81
TeslaA1CX3T