(Süd)zucker fürs Depot, ausgebombt und lecker

Seite 1 von 323
neuester Beitrag: 20.07.21 21:39
eröffnet am: 13.07.06 12:49 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 8063
neuester Beitrag: 20.07.21 21:39 von: dome89 Leser gesamt: 1774498
davon Heute: 96
bewertet mit 34 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
321 | 322 | 323 | 323   

13.07.06 12:49
34

17100 Postings, 5860 Tage Peddy78(Süd)zucker fürs Depot, ausgebombt und lecker


Südzucker verbucht Ergebnisanstieg im ersten Quartal  

09:18 13.07.06  

Mannheim (aktiencheck.de AG) - Die Südzucker AG (ISIN DE0007297004/ WKN 729700) verbuchte im ersten Quartal trotz höherer Restrukturierungsaufwendungen einen Ergebnisanstieg.

Wie der im MDAX notierte Konzern am Donnerstag erklärte, lag der operative Gewinn im Berichtszeitraum bei 127,6 Mio. Euro, nach 126,0 Mio. Euro. Wesentlichen Anteil an der operativen Verbesserung hatte dabei die erstmalige Vollkonsolidierung der Atys-Gruppe sowie DSF im Segment Frucht, wodurch das operative Ergebnis in diesem Geschäftsfeld von 0,2 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum auf 5,1 Mio. Euro zulegen konnte. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit lag mit 120,2 Mio. Euro unter dem Vorjahreswert von 122,2 Mio. Euro, während der Vorsteuergewinn von 90,9 Mio. Euro auf 91,7 Mio. Euro verbessert werden konnte. Beim Konzernjahresüberschuss verbuchte Südzucker einen Anstieg von 69,7 Mio. Euro auf 75,4 Mio. Euro.

Der Konzernumsatz verbesserte sich von 1,25 Mrd. Euro auf 1,47 Mrd. Euro, wobei der Konzern in allen Segmenten einen leichten Umsatzanstieg vorzuweisen hatte.

Für das laufende Fiskaljahr erwartet Südzucker durch die zweistelligen Wachstumsraten in den Segmenten Spezialitäten und Frucht trotz des leichten Umsatzrückgangs im Segment Zucker einen Anstieg des Konzernumsatzes um rund 5 Prozent von 5,3 Mrd. Euro auf 5,6 Mrd. Euro. Beim operativen Ergebnis sowie dem Betriebsergebnis erwartet Südzucker für das Gesamtjahr eine Verbesserung.

Die Aktie von Südzucker notierte zuletzt bei 17,01 Euro. (13.07.2006/ac/n/d)



Moderation
Zeitpunkt: 06.04.07 20:50
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: der Thread ist im Börsenforum besser aufgehoben ;-)

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
321 | 322 | 323 | 323   
8037 Postings ausgeblendet.

08.07.21 09:48
1

618 Postings, 2098 Tage ValCap...

Unterstützung jetzt auch durch, next Stop 11 - 12 ?..

Was für ein Saftladen  

08.07.21 11:39
1

24 Postings, 77 Tage Sonne-123ValCap: ...

Du bist im falschen Forum ..............

Südzucker produziert keine Säfte !!!  

08.07.21 13:02
1

618 Postings, 2098 Tage ValCap@Sonne-123

08.07.21 13:06
1

618 Postings, 2098 Tage ValCap...

Naja Zahlen sind wie gewohnt mal wieder unter aller Sau, die Frage wann Sie dann wieder die Jahresprognose kappen.

Denke dies wird der Vorstand dann Ende Q2 oder Q3 wieder spontan in einer Adhoc raushauen.
Wahnsinn wie hier das Eigenkapital der Aktionäre vernichtet wurde und wird. Jetzt sind grad mal noch 2 Mrd. da :(

Kursziel erstmal 11-12 ?

Wenn der Vorstand die Jahresziele wieder kappt würd ich auf Kurse von 7-9 ? tippen.



 

08.07.21 14:03

741 Postings, 291 Tage Oskar2020Naja

wird ja keiner gezwungen die Aktie jemals zu kaufen.  

08.07.21 15:12
2

618 Postings, 2098 Tage ValCap...

Natürlich nicht, wieso auch :D

Haben die 12 heute schon erreicht, denke man kann den Müll jetzt gut bis 11 durchshorten.

Dann einfach warten bis Jahresprognose gekappt wird und wieder short bis 9 gehen.  

08.07.21 16:37
1

41 Postings, 440 Tage anti1703lustig

ist die tatsache dass kaum volumen gehandelt wurde  

09.07.21 10:20
1

24 Postings, 77 Tage Sonne-123ValCap: ...

Deine Vorschläge solltest du für dich anwenden.
Kein "normaler Anleger" würde bis 9 Euro short gehen bei Südzucker..
Kursziele setzen sollte man Analysten überlassen
Wer in den letzten 30 Jahren mit dieser Aktie keinen Gewinn gemacht hat ist eigentlich selbst schuld.
Wenn doch: Keine Ahnung, keine Geduld usw.
Schau dir mal den 30 Jahres Chart an.  

09.07.21 10:56

618 Postings, 2098 Tage ValCap...

"Deine Vorschläge solltest du für dich anwenden."

Gerne und du beschäftige dich bitte mal mit SZ, dann wüsstest du vll. auch was die Firma alles produziert und was nicht.

"Kein "normaler Anleger" würde bis 9 Euro short gehen bei Südzucker.."

2009 waren  EK und der Gewinn und Dividende höher und wir hatten Kurse von 9 ?.
Mit 12 ? ist SZ wohl grad ein bisschen überbewertet m.M. nach.
 

11.07.21 18:25

341 Postings, 3747 Tage trader2011Aktie


Rein Charttechnisch werden wir Kurse um die 11 Euro sehen.

 

11.07.21 19:25

191 Postings, 2616 Tage t223Kurs

Die Frage ist auch was die Hauptversammlung diese Woche bringt?  

11.07.21 20:22

41 Postings, 440 Tage anti1703kurs

der kurs ist ohne großes volumen abgestürzt was meiner ansicht nach eine klare shortattacke gewesen sein muss.
daher denke ich dass wir weiterhin zwischen 12,5 und 14 bleiben werden  

11.07.21 21:14

191 Postings, 2616 Tage t223Kurs

Das sehe ich anders

Wenig Volumen bedeutet keine Käufer.
Als Leerverkäufer will ich doch großes Volumen zu einem stabilen Preis verkaufen und dannach soll der Kurs abstürtzen.

Wenn der Kurs mit kleinem Volumen abstürzt besteht die Gefahr, dass er ebenso schnell wieder steigt.  

12.07.21 09:05

41 Postings, 440 Tage anti1703timing

naja das timing mit den schlechten quartalszahlen sehe ich schon als mögliche short attacke die einen panik verkauf erzwingen wollte und dann sang und klanglos untergegangen ist,da zu wenig verkaufdruck entstanden ist,und sie danach wieder eingedeckt haben?  

12.07.21 21:04

191 Postings, 2616 Tage t223Dividende

Eine Frage zur Dividende,
Reicht es, am Tag der Hauptversammlung die Aktie zu kaufen?
Was ist entscheidend? Tag der HV 00:01Uhr oder 23:59 Uhr?

Danke  

13.07.21 03:49

3307 Postings, 1253 Tage Carmelitadividende

23:59:59  

13.07.21 03:49

3307 Postings, 1253 Tage Carmelitaweil sonst

wär ja einfach  

13.07.21 14:20
1

341 Postings, 3747 Tage trader2011Techniker - was sonst!

ing.de

Technische Chartanalyse 12,20 EURO  

15.07.21 13:28
1

290 Postings, 5429 Tage ThomasZuernAntwort für t223

Ja, es genügt die Aktie noch am Tag der Hauptversammlung zu kaufen.  Bei einem Kaufpreis
von 12,73 ? würde die Rendite brutto 1,57 % betragen. Gutgeschrieben wird die Dividende am
20. Juli 2021, und der Kaufpreis würde am 19. Juli 2021 belastet werden. --- Ich würde die Aktie im Verlauf des Tages im Xetra-Handel oder im Parketthandel (in Stuttgart bis ca. 21.00 Uhr) kaufen. Beim Späthandel von Lang & Schwarz oder Tradegate bin ich mir nicht sicher, wann dort der Dividendenschein abgetrennt wird.  

15.07.21 19:38
1

419 Postings, 2706 Tage 308winHalte etwas Pulver trocken...

sollte tatsächlich die 12er Marke kurzfristig unterschritten werden. Südzucker war bei niedrigen Kursen der letzten zehn Jahre schon öfters als hoch riskanter Titel eingestuft gewesen. Genau da habe ich jedesmal meinen Bestand aufgestockt. Vielleicht komme ich der nächsten Wochen noch mal zum Zug. Eines werde ich nicht, nämlich zu Einkaufskurs verkaufen. Das hätten manche gerne die dann glattstellen könnten.
308win  

19.07.21 23:04
1

618 Postings, 2098 Tage ValCap...

wie gesagt bis 11 kann man den saftladen locker durchshorten...

wenn die fällt könnte man auch bis 9 mitgehen :)  

20.07.21 08:15
1

2 Postings, 4248 Tage DruidenarschFreefloat

bei Freefloat nur von 30,00% sollte man sich fragen wer dort über die "Jahre" rauf und runter spekuliert.
Ich habe mit diesem Lang-weiler gutes Geld verdienen können.    

20.07.21 14:32
2

341 Postings, 3747 Tage trader2011Suedzucker AG

Technisches Chartbild:

Ziel 11,90 Euro

Quelle: ing.de  

20.07.21 18:11

290 Postings, 5429 Tage ThomasZuernSuedzucker ist unterbewertet

Im Oktober 2020 stand die Suedzucker-Aktie bei 16 Euro. Damals waren alle anderen Aktien wesentlich billiger zu haben. Im Oktober 2020 kostete eine K+S -Aktie nur 5,70 oder 6,30 Euro. Pro 7 stand bei unter 11 Euro, und Kloeckner kostete unter sechs Euro. Diese Liste liesse sich fortsetzen. Wie hoch war der Dax im Oktober und im November 2020 ?   Wie stehen die aufgelisteten Aktien heute? K+S = 11,70 Euro;
Pro7 = 16,50 Euro; Kloeckner = 10,99 Euro.  Nach wie vor pumpen die Zentralbanken jeden Monat eine Unmenge an Geld in den Bargeldumlauf. Die Fed kauft jeden Monat fuer 120 Milliarden US-Dollar Anleihen auf, und die EZB macht das selbe. Im Prinzip muessten alle Aktien steigen, sofern die Unternehmen wirtschaftlich einigermassen gesund sind. - Eine Kapitalanlage in Suedzucker ist besser als das Geld auf einem Termingeldkonto anzulegen. Suedzucker ist um gut 23 oder 25 Prozent billiger als im Herbst 2020.  

20.07.21 21:39

5003 Postings, 1719 Tage dome89als val das letzte mal sowas

Gepredigt hat ging es bis hoch zu 17 Euro haha. dieses Kurs dahahin gebrabbel ist echt witzig  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
321 | 322 | 323 | 323   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln