finanzen.net

Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 1 von 115
neuester Beitrag: 02.07.20 10:29
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 2854
neuester Beitrag: 02.07.20 10:29 von: VicTim Leser gesamt: 494335
davon Heute: 630
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115   

29.05.19 10:51
15

1629 Postings, 702 Tage VicTimEvotec - es kann los gehen! - Teil2

" es kann los gehen! " ist tot lang lebe " es kann los gehen! " !

Hallo zusammen, hier ist nun die Fortsetzung des Threads "es kann los gehen!". Wer Interesse hat, den ersten Teil weiterleben zu lassen, der schreibe bitte hier.

Vielen Dank!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115   
2828 Postings ausgeblendet.

24.06.20 13:31
1

1629 Postings, 702 Tage VicTimDiese Kooperation ist ...

... auf lange Sicht gelegt. Es dauert sicherlich bis Früchte sichtbar sind.

Ein Trost (?): Man ist in Hamburg wahrlich nicht untätig!  

24.06.20 13:36

3561 Postings, 973 Tage AMDWATCHVictim

Hat sich... WERNER... Wieder 40 Kilo ins Körbchen gelegt.....(24,24 ?  außerboerslich)

Böser Junge  

24.06.20 13:40
1

1629 Postings, 702 Tage VicTimDer Mann denkt langfristig!

Sozusagen für den Ruhestand ... :)

(Der hoffentlich noch lange auf sich warten lässt!)  

24.06.20 13:49
1

1629 Postings, 702 Tage VicTimEvotec: Klare Aussage beim Start der Coverage

"[...] Die Analysten von Baader starten die Beobachtung der Aktien von Evotec. Bei der ersten Coverage der Aktien von Evotec sprechen die Experten das Rating ?add? aus. Das erste Kursziel für die Papiere sehen die Analysten bei 28,00 Euro.

Die Analysten beschreiben das Geschäftsmodell von Evotec als einzigartig. Man hat in den vergangenen Jahren mit vielen Unternehmen Allianzen abgeschlossen. Dazu zählen Bayer, Pfizer, Novo Nordisk aber auch Sanofi und Takeda. Einerseits ist man Dienstleister für andere Gesellschaften, andererseits ist man selber in der Entwicklung aktiv. Dabei kann man Synergien erzielen und die Risiken verringern. [...]"

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=143768  

24.06.20 13:50

3561 Postings, 973 Tage AMDWATCHWelche Ironie

Wie oft hat man Dr. WL vorgeworfen, sich nicht aktiv gegen die LVS zu wehren oder zu äußern.

Und ausgerechnet ein Dr. M. BRAUN, machte dies zu seinem... Primären... Tagesgeschaeft... Lol

Schuster bleib bei deinen Leisten

Das Sprichwort stimmt :
Quelle :SCHMIDTEINANDER,
Wer die Sendung noch kennt

Harald Schmidt /Herbert Feuerstein
 

24.06.20 16:02

1629 Postings, 702 Tage VicTimNachfolgend ein paar Meinungen ...

... zu den heutigen News

1. NEBENWERTE MAGAZIN:

MDAX | Evotec's Zukunftssicherung: Frühphasen-Wirkstoffforschung wird gefördert, schafft der Aktie langfristige Phantasie

"[...] Zur Abrundung des Gesamtbildes: Evotec, Samsara BioCapital, ein führendes Life-Science-Investmentunternehmen und KCK Ltd., ein Familien-Investmentfonds, gaben heute den Start von Autobahn Labs, einem virtuellen Inkubator bekannt. Autobahn Labs wird mit führenden akademischen Einrichtungen sowie Forschungsinstitutionen kooperieren, um frühphasige Wirkstoffforschung und -entwicklung effizient zu beschleunigen. Zudem gab Autobahn Labs heute eine erste strategische Partnerschaft mit der UCLA Technology Development Group ("UCLA TDG") bekannt, deren Ziel es ist, die vielversprechendsten Bereiche wissenschaftlicher Forschung mit dem größten Potenzial für therapeutische Ansätze zu identifizieren.

"Autobahn Labs wurde mit dem Ziel gegründet, ein Inkubator für translationale Forschung zu sein, und in der Zusammenarbeit mit akademischen Wissenschaftlern und Institutionen schnellere Entwicklungspfade für transformative neue Therapien zu finden und zu beschreiten", sagte Thomas Novak, PhD, Chief Scientific Officer von Autobahn Labs. "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit der UCLA, einer Universität mit einer exzellenten Reputation für Innovation in den Life Sciences, mit der wir gemeinsam das Innovationspotenzial zugunsten der Patienten realisieren möchten."[...]"

https://www.nebenwerte-magazin.com/m-dax/item/...ngfristige-phantasie

2. DER AKTIONÄR:

Evotec erhält kräftiges Lob: ?Einzigartiges Geschäftsmodell?

"[...] Gerade hatte die Aktie des Hamburger Biotech-Unternehmens Evotec etwas Fahrt aufgenommen, wird sie auch schon wieder ausgebremst. Schlechte Unternehmensnachrichten sind daran allerdings nicht schuld ? im Gegenteil. Evotec konnte man heutigen Mittwoch durchaus wieder mit interessanten News aufwarten. Zudem gab es einen äußerst optimistischen Analystenkommentar der Baader Bank. [...]"

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0203009.html?feed=ariva

3. AKTIENCHECK:

Evotec: Wieder interessante News - Aktienanalyse

"[...] Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec SE (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) unter die Lupe.

Gerade habe die Aktie des Hamburger Biotech-Unternehmens Evotec etwas Fahrt aufgenommen, werde sie auch schon wieder ausgebremst. Schlechte Unternehmensnachrichten seien daran allerdings nicht schuld - im Gegenteil. Evotec habe am heutigen Mittwoch durchaus wieder mit interessanten News aufwarten können. Zudem habe es einen äußerst optimistischen Analystenkommentar der Baader Bank gegeben.

Wie Evotec bekannt gegeben habe, habe man gemeinsam mit Samsara BioCapital und KCK Autobahn Labs gegründet, einen neuartigen virtuellen Inkubator. Autobahn Labs werde mit führenden akademischen Einrichtungen sowie Forschungsinstitutionen kooperieren, um frühphasige Wirkstoffforschung und -entwicklung effizient zu beschleunigen, heiße es.

"Autobahn Labs ist ein einzigartiger Inkubator, der auf unserem etablierten Fundament der akademischen Partnerschafts-Modelle aufbaut um zahlreiche akademische Institutionen parallel unterstützen zu können", habe Dr. Werner Lanthaler, Chief Executive Officer von Evotec, gesagt. [...]"

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...nte_News_Aktienanalyse-11494930  

25.06.20 11:32

597 Postings, 816 Tage crossoveroneEvotec

hat wieder, in einem jetzt AT Regel konform nach oben gedreht,
so dass man jetzt sagen kann, es geht so weiter m. M.  

25.06.20 11:37
2

597 Postings, 816 Tage crossoveroneNoch etwas

Ab Heute, werde ich im Byblos Thread nicht mehr schreiben, weil
hier jetzt auch ständige Unverschämtheiten gegen Einzelne und
insgesamt allen Drecks-Longies gefahren werden.
Byblos hält seinen Thread wohl nicht sauber, weil die Ratten zu ihm
übergewechselt sind.

crosso  

25.06.20 13:20
1

453 Postings, 616 Tage evotradervielversprechend

Autobahn Labs gründet neue Unternehmen, die den
beteiligten Parteien gemeinsam gehören, und investiert bis zu 5 Mio. $ pro
Projekt. Dieses Modell unterstützt Forscher mit wissenschaftlicher und
operativer Strategie und bietet einen direkten und sofortigen Zugang zu
Evotecs hochmoderner Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsplattform.  

25.06.20 13:34

1629 Postings, 702 Tage VicTimHoffentlich werden dessen Früchte ...

... noch in diesem Jahrzehnt köstlich schmecken!  

26.06.20 10:09

168 Postings, 1226 Tage BuruburumenInsidertrade

zur Info falls noch nicht gesehen: Insidertrade Lanthaler am 23.06, Kauf 40.525 Stück  

26.06.20 15:29

168 Postings, 1226 Tage Buruburumen@VicTim

sorry, mein Beitrag war jetzt doppelt gemobbelt :) Du hast den Insidertrade ja oben schon wunderbar
mit Grafik versehen... Danke  

26.06.20 20:24

3561 Postings, 973 Tage AMDWATCHWieder gerinde Volumen

Immer das gleiche Spiel... Sk über 24 Euronen....
Wenn E  

26.06.20 20:27

3561 Postings, 973 Tage AMDWATCHWenn EVOTEC

Ein katastrophalen Wert wäre, wären wir... Locker unter 12 Euro.... 10/2017...

Sind wir aber nicht......!!!!!  

26.06.20 20:36
2

168 Postings, 1226 Tage Buruburumen@AMDWATCH

hatte mir ehrlich gesagt heute viel mehr erhofft. Charttechnisch hatte es am Vortag gut ausgesehen aber :(
Sehr wenig Bewegung heute, obwohl am Morgen Kauflaune bestand und dann, na ja öffneten die Amis, was
letztendlich wieder den Dax runtergezogen hat und Evo auch. Das hängt alles mit Corona zusammen. Leute
kriegen sofort die Panik wenn es heißt: nächste Welle, Infektionszahlen steigen und und und.... ab was soll den passieren?
Wir wissen, dass wir eine Rezession bekommen und welche Folgen diese haben wird
Wir wissen aber auch, dass früher oder später ein Impfstoff zur Verfügung steht, also wird es  normal weiter gehen...

Traurig diese überemotionalen Börsen wie wir sie derzeit erleben.... aber auch das wird vergehen ;)

und wenn die Welt untergeht, dann brauchen wir keine Aktien und Geld mehr :) also keine Sorge, wird schon wieder

schönes Wochenende  

26.06.20 21:01

3561 Postings, 973 Tage AMDWATCHBuru

Bleib cool.....!!!!  

26.06.20 21:04

3561 Postings, 973 Tage AMDWATCHDer Gesamtmarkt

Ist sehr... Fravgil.....

Die Nerven bewahren....
Normaler Weise müsste der Kurs, deutlich unter 20 stehen......

TUT ER ABER NICHT..

FINDE DEN FEHLER  

26.06.20 21:09

936 Postings, 483 Tage DampflokFinde den Fehler

das ist das einfachste was es gibt, Notenbanken. :D  

01.07.20 12:44

1629 Postings, 702 Tage VicTimEvotec -Stimmrechte

Angehängte Grafik:
20200701_-_stimmrechte.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
20200701_-_stimmrechte.jpg

01.07.20 13:36

696 Postings, 2733 Tage milkyFinde ich

Gut. T. Rowe Price agiert nicht spekulativ sondern sicherheitsorientiert, soweit ich weiß also ein seriöser Laden. Über 10% sind eine Hausnummer!
 

02.07.20 09:26

1629 Postings, 702 Tage VicTimEvotec-Aktie: Charttechnische Analyse!

02.07.20 09:36
1

168 Postings, 1226 Tage Buruburumen@VICTIM

ich sehe es eigentlich auch bullish, war aber etwas verwirrt, dass der Kurs heute gleich so stark zurückging.
Charttechnisch schien gestern alles auf grün. Heute war noch Down Gap close. Eigentlich sollte der Kurs steigen.

abwarten, ich bi dennoch bullisch gestimmt (meine Meinung, keine Handelsempfehlung)  

02.07.20 10:29
1

1629 Postings, 702 Tage VicTimKurs Evotec

Für mich sieht es - wenn auch nur laienhaft betrachtet - nach einem Aufwärtstrend seit Mitte März aus, sofern der Kurs nicht deutlich unter 24? fällt:  
Angehängte Grafik:
20200702_-_kurs_evotec.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
20200702_-_kurs_evotec.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bigtwin, Fishi, geierwalli, potti, Rayko78, Weltenbummler, zaster

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TUITUAG00
Amazon906866
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11