finanzen.net

Lexam VG Gold...vom Chaos zum Produzenten

Seite 1 von 148
neuester Beitrag: 16.05.17 18:39
eröffnet am: 05.01.11 08:20 von: Riddim_mann Anzahl Beiträge: 3691
neuester Beitrag: 16.05.17 18:39 von: ma483 Leser gesamt: 598953
davon Heute: 7
bewertet mit 17 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 148   

05.01.11 08:20
17

401 Postings, 4709 Tage Riddim_mannLexam VG Gold...vom Chaos zum Produzenten

da ich ja einen kleinen Zeitvorteil von 6 Stunden zu Deutschland habe werde ich jetzt mal die Gunst der Stunde nutzen und mich mit einem neuen Threat zu Lexam VG Gold verewglichen...

Die Geschichte von Lexam VG Gold Corp ist sehr lange und mit vielen Höhen und Tiefen verbunden....fast so spannend wir ein guter Krimi....

seit ich seit 2006 nun dabei bin gabs...zum größten teil tiefen....die jetzt aber in nie geahnte Höhen übergehen...ein kurzer Rückblick

2006 - Vedron Gold - gute aussichten als anfänglicher explorer
2008 - Namenänderung und TSX Listing zu VG Gold Corp. - We are Gold - dies war wohl die unangenehmste Zeit dieser Aktie...keine Richtige Strategy erkennbar, nicht transparent und von allem ein bisschen aber nichts Richtiges....

Jetzt 2011 - Lexam VG Gold Corp. was ist anders?

- Keyinvestor Rob McEwan
- Paymaster West als Hauprgebiet da angrenzend an Goldcorps DomeMine
- baldige Resourcen erhöhung erwartet
- große Bohroffensive in 4 gebieten mit 2 Bohrern
- Infrastruktur for Ort
- alle Genehmigungen sind vorhanden

Die Frage?

Produzent oder Verkauf.....das steht noch offen...aber egal wie es ausgeht der Erfolg ist zu größten Teil garantiert...wieveil für jeden am ende jedoch rausspringt hängt vom Einstieg ab....und ein bisschen Risiko hat man ja eh immer...

Mein Tip zum Jahresende:

3 Euro plus...und der plan zum eigenen Produzenten....

Auf ein gutes Jahr und viel Spaß im Threat...
-----------
Irgendwann scheint die Sonne auch einmal in mein Fenster

05.01.11 08:57

7448 Postings, 5201 Tage 2teSpitzeDa ist er ja schon!

Der neue Thread!!!
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

05.01.11 09:14

245 Postings, 3648 Tage SuborbitLEXAM VG Gold - Top-Manager Rob McEwen

Sehr sauber dokumentiert - kein cash-flow absehbar. Doch ernsthaft aufgebaut.

Kurs ist deshalb am 5.1.2011 bereits auf $ 1.22 gesprungen !
Bei einem Volumen von ca. 860'000 Aktien.


Price $ 1.03
52 Week Range $0.21Ͳ$1.08
Market Capitalization $232 million
Shares Outstanding 225 million
Average Volume 956,249
Cash $16 million
Rob McEwen Ownership 28%
Warrants and Options 8 mio.
http://www.vggoldcorp.com/
http://www.robmcewen.com/biography/

Track record von Rob McEwen sowie die Transparenz sind absolut 1a.
Auch die Bewertung scheint aktuell mit unter $ 300 Mio. für das Potential moderat.
Auf diesem Niveau darf man ein paar Dollar investieren.  

05.01.11 09:35

16387 Postings, 6076 Tage harry74nrwgehandelt zu 1 EURO 5.000 Stk in Berlin

05.01.11 09:41

378 Postings, 4798 Tage pappnassedann

komme ich auch mal rüber vom vg-thread  

05.01.11 09:51

41 Postings, 3578 Tage upperguten morgen

dann komme ich auch mal rüber - aber was nützt es wenn ich da bin, aber mein depot noch nicht... hat von euch schon jemand etwas gehört wie consors es macht - wie lange es dauert usw.? nicht das ich verkaufen möchte - aber ich hätte schon gern die gewalt über mein depot zu 100%

 

 

 

05.01.11 09:51

4148 Postings, 4800 Tage al56hgGlückwunsch!

05.01.11 09:58

446 Postings, 4642 Tage Taypan1ole ole

hoffe mal das alle (vorallem Pilgi Lusianer, Paimei, Harry, Mathi und alle alte rüberkommen.

Mathi lass die Hosen runter ich will endlich nen steak aufm grill legen^^.

Also allen Vglern ein super jahr mit Lex VG.  

05.01.11 10:07
4

251 Postings, 4736 Tage jw72@upper

bei consors dauert es ein wenig, es wird auch Frankfurt als Handelsplatz noch nicht angezeigt.....

harry wäre schön wenn Du auf die neue WKN wieder eine neuen Faktenthread eröffnen würdest, Du hast Deine Qualitäten dafür ja bestens unter beweis gestellt :-)
Wäre auch schön wenn wir uns auf eine  gemeinsamen Thread einigen könnten


Gruß JW und auf ein erfolgreiches Jahr.  

05.01.11 10:11
5

245 Postings, 3648 Tage SuborbitRob McEven - Garant für eine stabile Kursentwicklu


MINERA ANDES INC. auch ein Invest von McEwen seit seinem Einstieg anfangs 2009 solide Kursenwicklung. So sollte es sein.
Wird es auch bei LEXAM VG so sein?
Die Chartes beantworten es. Kein Pump and dump - sondern nachhaltiges Wachstum.
Er gilt als der Warren Buffet der Minenszene.
Er gibt allen von ihm betreuten Projekten grosses Potential.


www.daf.fm/video/...-usd-englische-version-50139552-CA6029101012.html

Rob McEwen gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten in der Bergbau-Branche. Für viele ist er die ´Gold-Legende´. Wenn McEwen spricht, lauschen seine Anhänger ihm zu. So auch auf der diesjährigen Internationalen Edelmetall- und Rohstoffmesse in München. Das DAF hatte im Anschluss seines Vortrags die Möglichkeit mit Rob McEwen zu sprechen.

McEwen ist bereits seit knapp 30 Jahren in der Branche tätig. Er gründete damals Goldcorp. Inc, die er von einem Börsenwert von 50 Millionen US-Dollar auf 10 Milliarden US-Dollar brachte. "Goldcorp war eine großartige Firma und ist es auch noch. Ich habe den Konzern 19 Jahre lang geführt. Wir haben eine Reihe wichtiger Schwellen überschrittem [...] Ich denke, das gab mit einen Geschmack von dem, was wir noch einmal schaffen können." Mittlerweile ist Rob McEwen CEO und Chairman bei US Gold, Minera Andes und Lexam Explorations. Drei Firmen, die seiner Meinung nach großes Potential besitzen. McEwen besitzt ein ganz eigenes Verhältnis zu Gold. Denn für ihn ist Gold Geld. "Meiner Meinung nach ist es die ultimative Währung. Jeder sollte einfach sein Bankkonto in Gold umsetzen - zumindest einen Teil". Warum Gold das Metall der Zukunft bleiben wird, wie es um das Chance-Risko-Verhältnis beim Silber steht und wie der Privatanleger sein Depot strukturieren sollte, das verrät der Experte im DAF Interview.

Siehe auch der Trackrecord von Goldcorp, Inc.
http://www.usgold.com/share-information/

Goes the show on ??  With LEXAM VG ?
Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 02.11.12 10:14
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegens einer Doppel-ID

 

 

05.01.11 10:43

47 Postings, 5891 Tage hodi1 Euro

Cool. Augenblicklich genau 1 Euro. Das sieht sehr schick aus.  

05.01.11 10:50
1

560 Postings, 4822 Tage hohesClange ist es her

dass ich hier ein paar zeilen geschrieben habe. ich muss gestehen ich hatte mein geld schon abgeschrieben und mich auf andere dinge im leben konzentriert ... erst bei der 1 euro marke so hatte ich mir vorgenommen würde ich wieder ein wenig hier beitragen

glückwunsch an all die durchgehalten haben und danke an all die ... die geholfen haben druch zu halten :)

Riddim_man wie kommst du auf 3€ ?? 

 

 

05.01.11 11:09
2

114 Postings, 4088 Tage ma483Servus, Gruezi und Hallo..

trotz aller Euphorie, den VG Gold Thread werde ich vermissen. Wie wir alle gelitten haben, gestänkert haben, gegenseitig aufgepuscht. Ach ja.....  

05.01.11 11:15
2

1047 Postings, 4833 Tage bernd_41deAuf ein erfogreicher

Jahr mit der "neuen" Vedron.
Schon geil, der 1 Euro in Berlin ist geschafft.
Vielleicht kriege ich ja auch ne Bratwurst bei Mathi0304  

05.01.11 11:20
1

258 Postings, 5162 Tage sandlerfan74Consors

hat noch keine Infos, die wissen lediglich dass ein Tausch stattfindet. Haben aber keine Infos zwecks Tauschverhältnis bzw. Bezugsrechten etc. Der nette Herr am Telefon sagte ich solle nächste Woche nochmal anrufen, das dauert immer bis alles über den Großen Teich geschwappt ist....  

05.01.11 11:22
2

7827 Postings, 5161 Tage louisanerprivate placement

December 30, 2010

EVANACHAN LIMITED FILES EARLY WARNING REPORT IN CONNECTION WITH PRIVATE PLACEMENT IN LEXAM EXPLORATIONS INC.
DECEMBER 30, 2010, TORONTO, ONTARIO, CANADA. Evanachan Limited ("Evanachan"), an entity wholly owned by Robert R. McEwen, Chairman and CEO of Lexam Explorations Inc. ("Lexam"), has subscribed, by way of a private placement for 4,960,318 units (the "Units") of Lexam at a price of $1.008 per Unit for an aggregate amount of $5,000,000. Each Unit consists of one Lexam common share ("Share") and one-half of one Lexam purchase share warrant, with each full warrant exercisable at an exercise price of $2.10 per Lexam common share for a period of two years following the closing of the private placement (the
"Transaction"). The Common Shares purchased represent 9.3% of the number of currently outstanding Common Shares of Lexam. The Shares were issued from Lexam's treasury. The Transaction was subject to Lexam shareholder and Ontario Superior Court of Justice approval.
-----------
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de

05.01.11 11:58

65 Postings, 3711 Tage WhiteLabelBezugsverhältnis 1:1 ...

...hat mich meine Bank mitte Dezember 2010 informiert.  

05.01.11 12:14

7448 Postings, 5201 Tage 2teSpitzeIch habe bis heute

von der Targobank nix gehört!
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

05.01.11 12:20
4

99 Postings, 3405 Tage FuGuiRE:McEwen -Garant für eine stabile Kursentwicklung

Lexam VG Gold hat aussichtsreiche Explorationsgebiete und McEwen bringt Solidität und Finanzkraft, was bei vielen Explorationswerten nicht immer gegeben ist.

Die weitere Lexam VG Gold Kursentwicklung wird aber von den Bohrergebnissen, dem Nachweis von Ressourcen nach NI 43-101 sowie in einem gewissen Umfang auch von der Goldpreisentwicklung bestimmt.

Mit anderen Worten: Es zählen Fakten. Die vergangene und zukünftige Kursentwicklung sollte nicht mit irgendwelchen "Kurs-Manipulations-Therien" begründet werden.

Dafür gibt es meiner Meinung nach keine Anhaltspunkte, was ich in diversen Beiträgen auch begründet habe. Leider habe ich von den Anhängern der Manipulations-Theorie noch keine richtige Antwort auf meine Argumente erhalten. Ein deutliches Zeichen für mich, was von dieser Theorie zu halten ist.

Erst schreibt Pilgervater, das der Kurs ab 04.01. (erster Handelstag) stark ansteigt, da der Kurs ab diesem Zeitpunkt nicht mehr manipuliert wird. Jetzt schreibt er, das die "alten Markt-Mechanismen" noch greifen und der Kurs erst am 05.01. stark ansteigen wird. Begründung: Für eine gute Performance in 2011 sei ein niedriger Kurs am ersten Handelstag von Vorteil. Wir werden sehen...

Pilgervater's Beitag:
http://www.ariva.de/...SIN_CA9182161021_t300193?page=793#jumppos19843

Auch wenn ich mich mit diesem Beitrag bei einigen Personen unbeliebt gemacht haben sollte, halte ich es doch für wichtig, die Situation auch einmal von einer anderen Seite zu betrachten, die für mich realistischer ist, als übersteigerte Euphorie und Manipulations-Theorien.

Ich sehe auch in Zukunft eine positive Kursentwicklung bei LEX (jedoch unter starken Schwankungen) und bin auch weiterhin in LEX investiert. Wann ich meine ersten LEX Aktien verkaufe hängt von der weiteren Entwicklung bei LEX ab. Ein festes Kursziel habe ich nicht, sondern werde je nach aktueller Situation entscheiden.  

05.01.11 12:30

147 Postings, 4364 Tage IBU..... zukünftiger Kurs

... ich denke der zukünftige Kurs wird wie so oft von der story und dem Glauben daran getrieben, bislang war dieses die Fusion, dieses sollte nun eingepreist sein.

Was jetzt folgt ist die Fantasie und die Hoffung auf das Neue, was entstehen könnte.
Meiner Meinung nach wird diese nur anhalten, wenn bald wenigstens eine kleine Katze aus dem Sack gelassen wird.

i hope so
-----------
Wer nicht vom Weg abkommt, der bleibt auf der Strecke.

05.01.11 13:09

245 Postings, 3648 Tage SuborbitChancen und Risiken


Bilden wird doch eine Peers Group. Dann kommt Timmins dem Wert LEX am Nächsten.
Chart und Facts zu Timmins stimmen ebenfalls.
Timmins ist aktuell ähnlich bewertet wie LEX.

Nicht zu unterschätzen: Das grösste Risiko einer Aktie ist immer die ausreichende Finanzierung bis zur Produktionsaufnahme. Mit Rob McEwen als CEO und Grossaktionär wird dieses Risiko gewaltig reduziert. McEwen hat zahlreiche Möglichkeiten, die Finanzierung sicherzustellen.

Zudem wird McEwen in seiner heutigen Position nicht auf ein lahmes Pferd setzen.
Gesichert scheint, dass LEX ins Ziel kommt. Ob als Erster oder Zehnter spielt aktuell keine Rolle.
Wichtig ist, dass LEX vorderhand sehr gut positioniert im Rennen ist.

LEX wird sicher keine Kursrakete. Aber für eine nachhaltige Kursentwicklung ist die Positionierung augenblicklich recht gut. Ein angesagtes Kursziel von ? 3 kurzfristig doch etwas euphorisch. Allerdings spielt hier auch der Goldpreis eine Rolle.
Wobei die von McEwen genannten Can$ 5000 pro Unze scheinen mir auch viel zu euphorisch. Die Rechnung geht aber auch auf bei Preisen > Can$ 1000.
Moderation
Moderator: swa
Zeitpunkt: 06.01.11 09:05
Aktion: Nutzer-Sperre für 4 Tage
Kommentar: Regelverstoß - Wiederholtes Anlegen einer Doppel-ID, angelegte Doppel-ID Iolaos

 

 

05.01.11 13:40
1

2565 Postings, 4730 Tage PaiMeiFugui

Ich glaube, dass ich gestern Abend eindeutig mit einigen Screenshots dokumentiert habe, was sich bzgl. Kursstellung etc. abgespielt hat. Mehr will ich dazu nicht sagen.
Der Beitrag von PV belegt das ebenfalls. Siehe auch den Beitrag von "hecktick", der sich auf einen "freien" Handel freut.
Nach meinem Verständis kommst Du aus der "Bankbranche" und solltest die Kursstellungen objektiv beurteilen können.
PaiMei
-----------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

05.01.11 13:53
2

2565 Postings, 4730 Tage PaiMeiFuGui

Noch ein kleiner Nachtrag: Mit Deinem Beitrag machst Du Dich sicherlich nicht unbeliebt, solange Du Objektivität walten lässt. Es lohnt sich übrigens auch, einmal in den älteren Threads etwas nachzulesen. Dort findest Du ausführliche Dokumentation.
Mit besten Grüssen,
PaiMei
-----------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

05.01.11 14:34

378 Postings, 4798 Tage pappnassebei der comdirekt

stehen die vg gold nun bei 0.78 (schlußkurs gestern 0,807)
von lexam vg gold noch nichts zu sehen  

05.01.11 14:36

378 Postings, 4798 Tage pappnassebei der comdirekt

steht vg gold nun bei 0.78 (schlußkurs war ganz normal 0,807) warum die veränderung ???
von lexam vg gold noch nichts zu sehen  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 148   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Carnival Corp & plc paired120100
Airbus SE (ex EADS)938914
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Allianz840400
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
NEL ASAA0B733
BayerBAY001