3M

Seite 7 von 10
neuester Beitrag: 18.11.21 18:54
eröffnet am: 21.12.09 11:44 von: storm 30001. Anzahl Beiträge: 235
neuester Beitrag: 18.11.21 18:54 von: Bilderberg Leser gesamt: 111628
davon Heute: 4
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ...  

24.02.20 21:23

151 Postings, 2517 Tage Buggi62Heute nochmal nachgelegt

 

25.02.20 09:30
1

829 Postings, 4281 Tage bobby21Atemschutzmaske auf Idealo

Schaut mal auf Idealo nach :)
Dort ist die 3M Medica Atemschutzmaske FFP3 mit Cool-Flow Ventil 9332 auf Platz 2 der meistgesuchten Artikel.  

25.02.20 16:54

1722 Postings, 5416 Tage ZyzolDie Richtung

passt um die Überbewertung zu egalisieren.  

26.02.20 09:10

41 Postings, 3998 Tage ScorpionseunDie Richtung gefällt mir schon mal

warte auf den richtigen Moment zum Einsteigen, den die Corona Situation lässt die Aktie nun endlich in die richtige Richtung fallen. Ich denke so bei 115? werde ich zuschlagen.  

26.02.20 11:59

1722 Postings, 5416 Tage ZyzolNach meiner

Berechnung wäre die 3M bei ca. 130$ attraktiv Bewertet das sind noch ca. 10 %  die abgebaut werden müssen. Bei 115? wären es ca. 125$ dann ist die Aktie auf jeden Fall ein Kauf.Mal sehen

Und nicht vergessen. Es ist keine Empfehlung  

26.02.20 12:58

41 Postings, 3998 Tage ScorpionseunIch stimme dir absolut zu Zyzol!

Corona hilft uns.... hoffen wir das Beste für uns, aber auch für die Weltwirtschaft. Eine Weltwirtschaftskrise wünsche ich mir trotzdem nicht.  

28.02.20 09:23

4860 Postings, 7788 Tage BiomediGenau die befürchte ich allerdings

 

28.02.20 12:57

41 Postings, 3998 Tage Scorpionseunja mir wird unwohl...

und wenn wir das fühlen, dann fühlen es Millionen andere auch....  

29.02.20 12:07

154 Postings, 1006 Tage finanzhansLangsam wird 3M interessant

Habe mir vor einigen Wochen mal die Fundamentaldaten zu 3M angesehen und von einem Kauf Abstand genommen, da mir die Aktie - wie im Grunde alle US-Aktien - überbewertet vorkam. Gestern wurde in meiner Watchlist der erste Kursalarm für 3M ausgelöst, es geht in die richtige Richtung, um über einen Einstieg nachzudenken. Werde mich auf jeden Fall näher mit der Aktie befassen, sollte der Kurs weiter nachgeben. Wer mutig ist und auf eine baldige Erholung und Fortsetzung der Überbewertung (!) des US-Aktien setzt, kann m. E. schon beim aktuellen Niveau zuschlagen, immerhin ist der KGV bereits rd. 15% unter dem 5-Jahres-Schnitt, der Gewinn 2019 jedoch nur rd. 3% unter dem Durchschnitt. Für mich zählen jedoch eindeutig mehr Daten als der Blick in die Bewertung in der Vergangenheit.  

29.02.20 13:32

393 Postings, 4766 Tage ShakenHallo zusammen

ich habe hier bei 139 EUR diese Woche den Einstieg gewagt. Wie vielleicht manche aus Posts von vor langer Zeit in diesem Thread wissen hatte ich das Unternehmen schon sehr lange auf meiner Watchlist. Auf dem aktuellen Niveau mit knapp 4% Dividendenrendite und den aktuellen Gewinnprognosen für 2020/2021 finde ich das Unternehmen fair bewertet. Natürlich kann es bei weiterer Panik am Aktienmarkt noch weiter runtergehen. Jedoch wurde die Aktie über die letzten 1-2 Jahre schon derart abgestraft und ist im Vergleich zu anderen Unternehmen günstiger bewertet, sodass ich von einer "Outperformance" auf dem Weg nach unten ausgehe, d.h. die Aktie sollte weniger stark sinken als andere. Ist aber nur meine persönliche Meinung.  

01.03.20 17:04
2

474 Postings, 1084 Tage Regenzapfer803M wird vermutlich profitieren

in der PK von Trump wurde gesagt, dass die Regierung mit 3M zusammenarbeitet und 3M mehr Schutzmasken pro Monat herstellt:

http://m.startribune.com/...mments-about-making-more-masks/568354132/

Geht um die Maske N95 von der 3M 35 Mio pro Monat mehr herstellen soll. 3M sagt, dass es diese Vereinbarung (noch) nicht gibt. Trotzdem sehr gute Werbung. Wird dem Kurs helfen...  

05.03.20 20:05

9010 Postings, 4047 Tage doschauher3M

könnte ein Gewinner der Krise werden.  

13.03.20 19:38

1722 Postings, 5416 Tage ZyzolEs fehlt

noch ein wenig.  

14.03.20 09:51

3737 Postings, 1348 Tage neymar3M

17.03.20 11:19

9 Postings, 641 Tage Scorpion2020Ich warte noch

Die Krise hat Amerika noch nicht erreicht...  

17.03.20 11:42

132 Postings, 1489 Tage reisender1967...kommt aber so langsam

auch dort an.  

19.03.20 22:55

1833 Postings, 2990 Tage BilderbergSauerei bei 3M

Kam im heute journal.
Atem Masken aus deutschem Werk sollten illegal in die Schweiz und die USA geschickt werden.
Ist aber aufgefallen, dumm gelaufen.  

20.03.20 17:52

12 Postings, 702 Tage BenDerWeiseMike Pence bei 3M am 5.03.20


hmm... am 5.03. war Mike Pence bei den Kopfnicker von 3M zu Besuch (siehe video: https://www.youtube.com/watch?v=j8w6oxjVACE) und schon wird america first operativ gelebt...  

20.03.20 21:14

829 Postings, 4281 Tage bobby21Komisch oder

Hätte ich die Coronakrise vorhersehen können, ich würde auf eine wesentlich bessere Performance bei der 3M Aktie setzen. Aber irgendwie passiert nur wenig hier.  

20.03.20 22:38

5082 Postings, 1843 Tage dome89siehe meinen KOmmentar #111

da hatte ich schon geschrieben, dass wir die 125 Dollar bald sehen dürften aufgrund der allgemeinen Zyklen. Der Viurs ist nur Auslöser eines Problems, was wir seit einem Jahrzehnt haben. Sobald in US Ausganssperre ist wird es evtl noch weiter runter gehen S&P ist nachwievor das Ziel die HOchs von 2015 als 2150 rum da werde ich dann US Aktien welche günstig und gut sind zukaufen. Kann natürlich auch komplett Crashen 1500/1600 Bereich im S/P. Aber das weiß keiner  

23.03.20 16:21

Clubmitglied, 623661 Postings, 2712 Tage youmake2223M baut Produktion von Atemschutzmasken massiv aus

Der US-Mischkonzern 3M will seine Produktion hochwertiger Atemschutzmasken vom Typ N95 innerhalb eines Jahres auf eine Stückzahl von zwei Milliarden verdoppeln. 23.03.2020
 

23.03.20 16:58
1

12 Postings, 702 Tage BenDerWeisedas fällt denen ja wirklich früh ein -

ein echtes unternehmerisches Spürnäschen dieser CEO...  

23.03.20 17:32

5082 Postings, 1843 Tage dome89vom chart alleine echt grauenhaft

halt dürfte es umm 100 DOllar rum geben hochs aus  2007 und 2011. Wobei man jetzt für 5 Porzent divi schon mal aufbauen könnte.  

23.03.20 19:03
verstehe nicht warum es gerade heute so runter ging. Weiss einer von euch warum? Corona an sich hat ja bislang 3m verhältnismäßig nicht sehr runtergeprügelt.  

23.03.20 19:44

971 Postings, 992 Tage Revil1990mal den ersten

zeh in den teich gehalten mit 25 stck.  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | ...  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln