finanzen.net

▶ Der Dividendenthread

Seite 6 von 13
neuester Beitrag: 14.02.19 19:50
eröffnet am: 12.07.06 17:10 von: a.z. Anzahl Beiträge: 319
neuester Beitrag: 14.02.19 19:50 von: Nobody II Leser gesamt: 167738
davon Heute: 4
bewertet mit 59 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 13   

13.01.07 12:26

3881 Postings, 7017 Tage Nobody IIPrimion

40 cent angekündigt, nehme jedoch Teilverkauf zu Limit 9 ? vor. Ist sehr gut gelaufen und KGV kommt an meine kritische Grenze. Deswegen Teilverkauf.

Divrendite immer noch sehr gut.

Gruß
Nobody II
 

20.01.07 11:15
4

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 22. - 26.01.07:

HV?s in der nächsten Woche mit überdurchschnittlicher zu erwartender Dividendenrendite:
Di. 23.01.:   PRETORIA PORTLD CEMENT  WKN: 867572  DIVe: 4,3%
Do. 25.01.:  Washington Federal            WKN: 896421  DIVe: 3,51%
Do. 25.01.:  TIETO-X OYJ                    WKN: 928185  DIVe: 4,7%
Do. 25.01.:  BARLOWORLD LTD              WKN: 854646 DIVe: 3,9%
Fr. 26.01.:  Citycon Oyj                       WKN: 918589  DIVe: 3,2%
Fr. 26.01.:  ARTWORK SYSTEMS GROUP N.V.  WKN: 904235  DIVe: 6,3%
Quellen: comdirect, boerse-online, onvista

Wie immer handelt es sich um Information, nicht um Empfehlungen.
Vor Anlageentscheidungen: unbedingt noch mal recherchieren und die Angaben verifizieren!
Und falls jemand andere/zusätzliche Informationen zu bieten hat, bitte posten!

Gruss und viel Erfolg - az  

21.01.07 06:38
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Artwork Systems N.V. 904235

       ariva.de
     
sieht vom Chartbild her nicht uninteressant aus. Der GD 200 wurde soeben überwunden. Damit sollte Luft nach oben sein. Ca. 12,- ? würde ich in absehbarer Zeit erwarten wollen.

Die finanzielle Situation der Firma scheint nicht unsolide (s.u.), eine Dividende in ähnlicher Höhe wird auch für die Zukunft erwartet (comdirect.de). Das sollte den Kursen gut tun.

Meine Meinung - az

 
Angehängte Grafik:
artworx1.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
artworx1.png

22.01.07 16:08
1

1093 Postings, 6966 Tage utimacoSecuritieEuropas Konzerne schütten mehr Geld aus


von Mark Böschen (Frankfurt)

Europäische Unternehmen geben 2007 mehr Geld als zuvor an die Anleger zurück. Mit Aktienrückkäufen und Sonderdividenden reagieren sie auf den steigenden Druck der Investoren, urteilen die Analysten der Schweizer Großbank UBS.

"Auszahlungen an die Aktionäre durch Aktienrückkäufe und Dividenden sind ein beherrschendes Thema. Unsere Analysten glauben, dass Unternehmen hierfür zunehmend Kapital verwenden werden", ergab die halbjährliche Befragung unter UBS-Analysten, bei der diese Markttrends benennen sollen. Unternehmen reagierten damit auf die Forderung der Anleger nach mehr Rendite, so die Bank.

Die steigenden Ausschüttungen verwundern angesichts positiver Konjunktureinschätzungen vieler Volkswirte. Wenn die Wirtschaft stark wächst, investieren Unternehmen gewöhnlich in Wachstum.

Höhere Ausschüttungen seien ein Signal, dass Investitionsziele fehlten, sagte Rolf Elgeti, Leiter europäische Aktienstrategie bei der niederländischen Bank ABN Amro. "Es ist so viel Cashflow da, dass die Unternehmen nicht mehr wissen, was sie mit dem Geld tun sollen", sagte er. In Europa habe das Volumen der Rückkäufe bereits die Hälfte des Dividendenvolumens erreicht, was viel sei, sagte Elgeti.

Dass die mächtigen Großanleger mehr Geld zurückfordern, zeigte in der vergangenen Woche auch die Fondsumfrage der US-Bank Merrill Lynch: Höhere Ausschüttungen seien derzeit das beherrschende Thema bei Fondsmanagern, ergab die Erhebung für Januar. Mehr als die Hälfte der Fondsmanager verlangt, dass Unternehmen die starken Kapitalzuflüsse nutzen, um Kapital an Aktionäre zurückzugeben - "sei es durch Dividenden, Aktienrückkäufe oder bar finanzierte Übernahmen".

Zwar sorgten sich 43 Prozent der Befragten, dass zu geringe Investitionen künftig die Erträge schmälern könnten, berichtete Merrill Lynch: "Aber viele Fondsmanager unterstützen auch schuldenfinanzierte Rückkäufe, weil dadurch die Aktienrendite steigt." ABN-Stratege Elgeti und die UBS-Analysten sehen ebenfalls den Trend zu höherer Verschuldung als einen Grund für steigende Ausschüttungen.

Gruß

uS  

27.01.07 09:09
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 29.01. - 02.02.07:

Banken und Genussmittel sind die Dividendenrenner der nächsten Woche:

Mo. 29.01.: HV Mediobanca                                 WKN: 851715  DIVe: 3,8%
Di.  30.01.: HV NATIONAL AUSTRALIA BANK LTD   WKN: 853802  DIVe: 4,4%
Di.  30.01.: HV Imperial Tobacco                          WKN: 903000  DIVe: 3,3%


Gruss - az

 

27.01.07 09:12

981 Postings, 4956 Tage a.z.was ich vergass zu erwähnen

ist wie immer:
1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista.
2. Vor Investitionen bitte unbedingt noch mal selber recherchieren (und das Ergebnis vielleicht hier posten?) - in jedem Fall bitte nicht mich für was-auch-immer verantwortlich machen!!!!!

Gruss und viel Erfolg - az

 

27.01.07 11:01
1

258 Postings, 5754 Tage lea99Südzucker AG

Der Filter dieses Forums steht immer noch auf Südzucker, daher mal ein Chart dazu. Vom jetzigen Kurs sollte es wieder aufwärts gehen. Die Dividende ist zwar mit 3,51% nicht besonders dick, aber der Kursgewinn käme ja auch noch in Frage.
ariva.de

ariva.de Gruß Lea

 

30.01.07 09:27
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Renk AG 785000 - mal anschauen

Fakten in Fundamental's Posting von heute:
http://www.ariva.de/board/280919#jump3058154

Hier ist neben einer ganz netten Dividende auch noch ein relevanter Kursgewinn in nächster Zeit zu erwarten!
       ariva.de
     

Gruss und viel Erfolg - az

 

03.02.07 14:07
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 05.02. - 09.02.07:

Zwei Werte mit ansprechender Dividende hab ich diese Woche gefunden:
Mo. 07.02.: HV Atmos Energy  WKN: 868746  DIVe: 4,1%
Mo. 07.02.: HV JD Group        WKN: 875557  DIVe: 5,1%
wie immer:
1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista.
2. Vor Investitionen bitte unbedingt noch mal selber recherchieren (und das Ergebnis vielleicht hier posten?) - in jedem Fall bitte nicht mich für was-auch-immer verantwortlich machen!!!!!

Gruss und viel Erfolg bei der Dividendenjagd!
az  

10.02.07 06:59
3

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 12.02. - 16.02.07:

Zwei Werte sind - was die Dividendenrendite angeht - in dieser Woche interessant:
Di. 13.02.:   HV D Carnegie       WKN: 676101  DIVe: 6,2%
Do. 15.02.:  HV Premier Foods   WKN: A0B7GL  DIVe: 4,0%

wie immer:
1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista.
2. Vor Investitionen bitte unbedingt noch mal selber recherchieren (und das Ergebnis vielleicht hier posten?) - jedenfalls macht bitte nicht mich für was-auch-immer verantwortlich.

Gruss, schönes WE und viel Erfolg bei der Dividendenjagd!
az  

10.02.07 11:33
4

454 Postings, 4860 Tage cindianenel zahlt fette dividenden

im november gibt es meistens eine akonto zahlung und dann im juni ordentliche auszahlung, letztes jahr gab es im juni 0,44cent und im november nochmal 0,19cent vorauszahlung, macht 0,63 cent und das bei einem kurs von nun 8,30 Euro. wie es aussieht werden die gewinne bei enel weiter sprudeln. macht also eine dividendenrendite von 7,5% da können sich Eon und RWE zum vergleich noch ganz schön anstrengen.Wenn man bedenkt dass letztes jahr der kurs der enel aktie noch bei 7 euro war war das eine dividendenrendite von sogar 9%.
also bestimmt interessante anlage für dividendenfreunde.
grüsse cindian

angaben sind zu überprüfen
und stellt keine kaufsempfehlung dar.  

17.02.07 12:33
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 19.02. - 23.02.07:

Die Ausbeute an dividendenträchtigen HVen ist diesmal etwas mager:

Fr. 23.02.: HV  Peoples Energy  WKN: 857018  DIVe: 4,7%

wie immer:
1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista.
2. Recherchiert bitte vor Investitionen unbedingt noch mal selber und macht nicht mich für was-auch-immer verantwortlich.

Gruss, schönes WE und viel Erfolg bei der Dividendenjagd!
az  

24.02.07 08:21
3

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 26.02. - 02.03.07:

Die Dividendenstars der nächsten Woche:

Mi. 28.02.:  HV  Cosmote               WKN: 578945  DIVe: 3,6%
Do. 01.03.: HV  'new' I.M. Skaugen (IMS) ASA Navne-Aksjer  WKN: 905633  DIVe: 3,6%
Do. 01.03.: HV Bank Of Montreal     WKN: 850386  DIVe: 3,7%
Fr. 02.03.:  HV  Banche Pop. Unite  WKN: 813518  DIVe: 4,0%
Fr. 02.03.:  HV Portugal Telecom     WKN: 895464  DIVe: 4,8%

wie immer:
1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista.
2. Recherchiert bitte vor Investitionen unbedingt noch mal selber und macht nicht mich für was-auch-immer verantwortlich.

Gruss, schönes WE und viel Erfolg bei der Dividendenjagd!
az  

24.02.07 13:28
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Lloyds TSB 871784

Kursverlust nach Zahlen im prognostizierten Bereich - Dividende bleibt konstant:
                    §
Lloyds TSB verbucht Ergebnisplus

09:56 23.02.07

London (aktiencheck.de AG) - Die britische Bankgesellschaft Lloyds TSB Group plc (ISIN GB0008706128/ WKN 871784) verbuchte im Jahr 2006 einen Ergebnisanstieg.

Wie das Kreditinstitut am Mittwoch bekannt gab, verringerten sich die Gesamteinnahmen auf 19,67 Mrd. Britische Pfund (GBP), im Vergleich zu 22,73 Mrd. GBP in 2005.

Bereinigt um Währungswechselkurse und Sonderposten kletterte der Vorsteuergewinn auf 3,71 Mrd. GBP, nach 3,45 Mrd. GBP im Vorjahreszeitraum. Das unverwässerte Ergebnis je Aktie erhöhte sich von 44,6 Pence auf nun 49,9 Pence.

Ferner beabsichtigt das Unternehmen, eine unveränderte Dividende in Höhe von 34,2 Pence an die Anteilseigner auszuschütten.

In London fielen die Aktien bisher um 2,36 Prozent und notieren aktuell bei 596,12 Pence. (23.02.2007/ac/n/a)

Quelle: aktiencheck.de

Vom Chartbild her könnte ich mir nach zunächst abwartender Haltung einen möglichen Nachkauf bei 8,50 ? vorstellen.
Wie ist Eure Meinung dazu?

Gruss - az

 
Angehängte Grafik:
Lloyds_TSB.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
Lloyds_TSB.png

24.02.07 20:05

258 Postings, 5754 Tage lea99Nachkauf Lloyds

Hi a.z.,

den Nachkauf bei Werten unter 8,50 Euro sehe ich genau so:

Bei etwa 8,30 verläuft eine up-Linie vom Mai 2006 und darunter bei 8 Euro die up-Linie vom Oktober 2005 und die Widerstandslinie - die sollten spätestens die Trendwende bringen. Ein Nachkauf auf diesem Niveau ist langfristig eine solide Anlage in ein dividendenstarkes Papier.

ariva.de Gruß Lea

 

04.03.07 10:40
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 05.03. - 09.03.07:

Drei interessante Werte habe ich gefunden:
Mo. 05.03.:  HV Pöyry Oyi  WKN: 910865  DIVe: 3,7%
Do. 08.03.:  HV Axfood      WKN: 907525  DIVe: 7,1%
Do. 08.03.:  HV CIBA         WKN: 905373  DIVe: 3,7%

wie immer:
1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista.
2. Recherchiert bitte vor Investitionen unbedingt noch mal selber und macht nicht mich verantwortlich für die Folgen...

Gruss, schönes Rest-WE und viel Erfolg bei der Dividendenjagd!
az  

04.03.07 10:52
2

981 Postings, 4956 Tage a.z.Axfood 907525

Die Dividende ist ja extrem verlockend - verwertbare Informationen hab ich allerdings nicht viele gefunden. Wikipedia meint:
"Die Axfood AB ist ein schwedischer Supermarkt-Konzern, der 2000 aus der Fusion von Hemköpskedjan AB, Willys, D&D Dagligvaror, Spar Sverige, Spar Inn Snabbgross und Spar Finland hervorgegangen ist. Axfood hat rund 8600 Mitarbeiter, davon etwa 7800 in Schweden. Haupteigner ist die Axel Johnson Gruppen, die 45 Prozent der Aktien hält."

Die Website der Firma:
http://investor.axfood.se/index.php?lang=en

Der Jahreschart sieht auf den ersten Blick nicht unsolide aus.

Hat jemand zusätzliche Informationen dazu?

Danke vorab und Gruss - az

 
Angehängte Grafik:
axfood.png (verkleinert auf 92%) vergrößern
axfood.png

06.03.07 16:11

981 Postings, 4956 Tage a.z.Frontline 885094 heute ex-Dividende!

FRO - Dividend information

09:29 06.03.07

We refer to the fourth quarter report released on February 27, 2007.
Frontline Ltd. is trading ex-dividend of a cash dividend of $2.05 per
share and a share distribution of three shares in Ship Finance
International Limited for every 28 shares held in Frontline Ltd.
today March 6, 2007. The record date for both is March 8, 2007, and
both will be paid/distributed on or about March 22, 2007.

For further information about the company please visit our web-site:
www.frontline.bm.


Oslo, March 6, 2007

       ariva.de
     

Gruss - az

 

10.03.07 12:14
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 12.03. - 16.03.07:

Die HV-Dividendensternchen der nächsten Woche:

Di. 13.03.:  HV Schlott      WKN: 504630  DIVe: 3,9%
Mi. 14.03.:  HV Elektrobit   WKN: 916295  DIVe: 3,8%
Mi. 14.03.:  HV Wartsila     WKN: 881050  DIVe: 3,9%
Mi. 14.03.:  HV Nordea AB  WKN: 911244  DIVe: 4,2%
Do. 15.03.:  HV Banco Bilbao Vizcaya  WKN: 875773  DIVe: 4,1%
Do. 15.03.:  HV Uponor                     WKN: 897947  DIVe: 4,5%
Fr. 16.03.:  HV Lemminkaeinen           WKN: 918594  DIVe: 3,6%

wie immer:
1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista. Die Angaben differieren teilweise.
2. Recherchiert bitte vor Investitionen unbedingt noch mal selber und macht nicht mich verantwortlich für die Folgen...

Gruss, schönes Rest-WE und viel Erfolg bei der Dividendenjagd!

az  

10.03.07 12:22
2

981 Postings, 4956 Tage a.z.Wartsila WKN: 881050

Schaut charttechnisch ganz flott aus:
Intakter Aufwärtstrend, hat soeben im Rahmen eines Rücksetzers einen Doppenboden ausgebildet und die W-Formation vollendet. Könnte noch gut nach oben gehen ...

Bei Interesse: streng limitiert kaufen, der Wert scheint in D recht markteng!

       ariva.de
     

Gruss - az

 

17.03.07 10:10

981 Postings, 4956 Tage a.z.Relevante HV-Termine 19.03. - 23.03.07:

19.03.:  HV Elisa Comms           WKN: 615402  DIVe: 3,7%
20.03.:  HV Huaneng Power       WKN: 911541  DIVe: 4,0%
20.03.:  HV Stockmann             WKN: 870557  DIVe: 3,8%
21.03.:  HV Union Bank HK         WKN: 861465  DIVe: 4,3%
22.03.:  HV Ixonos OYJ            WKN: 928185  DIVe: 5,5%
22.03.:  HV Nordea AB             WKN: 911244  DIVe: 4,2%
22.03.:  HV Fastweb SPA         WKN: 936298  DIVe: 9,0%
23.03.:  HV BCO Edwards         WKN: 164698  DIVe: 5,5%
23.03.:  HV Banche Pop. Unite  WKN: 813518  DIVe: 4,2%
23.03.:  HV DNB Holding ASA    WKN: 939940  DIVe: 4,9%

wie immer:

1. Die üblichen Quellen der Angaben sind comdirect, boerse-online und onvista.
2. Recherchiert bitte vor Investitionen unbedingt noch mal selber und macht nicht mich verantwortlich für die Folgen...

Gruss, schönes WE und viel Erfolg bei der Dividendenjagd!
az  

24.03.07 08:22
1

981 Postings, 4956 Tage a.z.Jede Menge Hochprozenter

in der HV-Woche 26.03. - 30.03.:
Mo. 26.03.: HV Angang Newsteel WKN: 908236 DIVe: 5,3%
Di. 27.03.: HV OKO Bank              WKN: 884882 DIVe: 4,9%
Di. 27.03.: HV Talentum                WKN: 902563 DIVe: 4,4%
Mi. 28.03.: HV Holmen                   WKN: 856389 DIVe: 4,3%
Mi. 28.03.: HV Fortum WKN: 916660 DIVe: 4,2%
Mi. 28.03.: HV Kopenh Lufthavne WKN: 890262 DIVe: 4,5%
Mi. 28.03.: HV Outokumpu WKN: 885421 DIVe: 4,2%
Do. 29.03.:HV PKC Group WKN: 908331 DIVe: 4,7%
Do. 29.03.: HV Wereldhave WKN: 853289 DIVe: 4,2%
Do. 29.03.: HV Okmetic WKN: 501413 DIVe: 5,2%
Do. 29.03.: HV Capman B WKN: 657298 DIVe: 5,5%
Do. 29.03.: HV Aspo WKN: 929400 DIVe: 5,9%
Do. 29.03.: HV D Carnegie WKN: 676101 DIVe: 6,6%
Do. 29.03.: HV Etteplan WKN: 938050 DIVe: 4,5%
Do. 29.03.: HV Norddt. Affinerie WKN: 676650 DIVe: 4,5%
Fr. 30.03.: HV Eniro AB WKN: 579941 DIVe: 5,2%
Fr. 30.03.: HV Anglo Platinum WKN: 856547 DIVe: 4,4%

Die Quellen: wie immer comdirect, Boerse-Online, OnVista.
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bevor Ihr Euch zu einer iNvestition entschliesst, überprüft bitte noch mal genau die Angaben.

Gruss - az

 

26.03.07 17:09

114 Postings, 5044 Tage jairuseine Frage:

Bei amerikanischen Aktien ist es üblich, daß die Dividendenberechtigung sich aus einem früheren  Haltedatum der Aktie ergibt. Wenn das bei den von Dir genannten Aktien genauso sein sollte, guckt man ganz schön dumm aus der Wäsche.
Weißt Du, in welchen Ländern außer den USA diese Dividenpolitik üblich ist?
Ciao, jairus  

26.03.07 17:49

981 Postings, 4956 Tage a.z.@jairus

Kann ich Dir leider nicht umfassend beantworten weil die Lage von Fall zu Fall unterschiedlich ist.

Es ist halt unbedingt nötig, sich vor einer Investition noch mal detailliert zu informieren und sich vor allem darüber klar zu werden was genau man will.
Die Homepages der Unternehmen bieten in der Regel unter "Investor Relations" ganz brauchbare Hinweise - auch zur Dividendenpolitik.

Oft ist es bei sehr interessanten Werten so, daß die Dividende quartalsweise gezahlt wird (Frontline oder Ship Finance sind gute Beispiele dafür). Da sollte man sich gut überlegen, ob kurze Haltedauern denn überhaupt sinnvoll sind.

Gruss - az

 

30.03.07 10:04

981 Postings, 4956 Tage a.z.Norddt. Affinerie WKN: 676650

Heute Ex-Dividende (1,05? = 4,2% von 24,90? SK).

War heute früh auf Xetra mit 5,5% Abschlag für 23,51 ? zu haben!

Gruss - az

 

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
XiaomiA2JNY1
Amazon906866
BASFBASF11
Allianz840400
BayerBAY001
EVOTEC SE566480