finanzen.net

BP Group

Seite 282 von 291
neuester Beitrag: 07.04.20 21:03
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 7256
neuester Beitrag: 07.04.20 21:03 von: Bigbqq Leser gesamt: 1424789
davon Heute: 287
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | ... | 280 | 281 |
| 283 | 284 | ... | 291   

23.01.20 11:49
1

3002 Postings, 678 Tage stockpicker68Ich seh das nicht als Katastrophe

BP ist ein toller Wert zum traden.
Um die 5,2? einsteigen und einfach nur warten bis wir wieder um die 6 stehen.
Und wenn man dann noch die Divi ein/zwei mal dabei kassiert, umso schöner.
Die letzten Jahren hat meine Taktik gut funktioniert.
Was die Zukunkft bringt weiß kein Mensch, besonderst wenn wir immer mehr auf Öl verzichten und uns den EE zuwenden. Aber auch da tut ja BP immer mehr investieren.
Die werden auch in 30 Jahren noch da sein, da bin ich mir sicher.  

23.01.20 17:15
1

84 Postings, 230 Tage investorBMBP ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit einem niedrigen Ölpreis bietet BP ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Die BP-Aktie hat aufgrund ihrer sicheren Dividenden eine geschätzte jährliche Gesamtrendite von 12% über einen Zeitraum von fünf Jahren

https://investorplace.com/2020/01/...nvestorPlace+%28InvestorPlace%29  

24.01.20 18:17

5172 Postings, 400 Tage Gonzodererstedie Dividende gibt es seit vielen Jahrzehnten

und das ist schon ein starkes Argument von dem ich nunmehr schon viele Jahre profitiere, wie gesagt haben Shell und BP in meinem Depot ca. 20% Volumen, und ich bin immer noch von den substanziellen Qualitäten beider Unternehmen überzeugt, aber wenn ich neu investiert wärewürde ich wie oben bereits beschrieben das Portfolio absichern, die Zeiten haben sich geändert und die Menschen sind durch viele Gretas leicht zu beeinflussen, Wasen Bezug auf Glaubwürdigkeit und Möglichkeiten der Umsetzung davoneilte ist nebensächlich, eibelastet dieKurse, weil unserePolitiker auch nur nachplappern und Zeichen setzten wollen in eigenem Interesse. Das hat keineMarktwirtschaftlichen Regeln mehr, hier werden Emotionen gehandelt und auf Teufel kommt aus manipuliert um politisch populistisch gut dazu stehen. Die Realität holt die Menschen immer wieder ein, meisten zu spät, den Politikern ist es egal, deren Rente ist sicher. nur mal so meine Gedanken zu dem Thema  

24.01.20 18:20

5172 Postings, 400 Tage Gonzodererstesorry das war grammatikalisch einwandfrei,

keine Ahnung was Schriftkorrektur oder Ariva hier aus dem Satzbau und den Verben machen  

24.01.20 21:23
es überhaupt bewiesen dass der weltweite Ölverbrauch zurück geht? Ob die auch wirklich ausreichend viele Rohstoffe für die ganzen Batterien auftreiben ist auch fraglich.
Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir noch länger auf Öl angewiesen sind als uns lieb ist. Bis z.B Wasserstoff so weit ist??  

25.01.20 01:55

115 Postings, 160 Tage PatricksFinanzenich bin

in meinem Depot sehr in Öl (Shell, BP und Exxon), als auch in Tabak (Imperial Brands, Altria und BAT) investiert.

Alles ganz schlimm und Trend rückläufig (laut Medien), aber ohne Öl, Plastik und Kippen läuft eben nichts auf dem Planeten Erde hier... und wird es meiner Meinung nach auch die nächsten 10-25 Jahre nicht.  

29.01.20 20:43

200 Postings, 2679 Tage argarargaKleines Anekdötchen

EnBW baut Ölkraftwerk am Neckar

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/...o1146636-100.html

Soll 2022 in Betrieb gehen.  

30.01.20 22:15

44 Postings, 713 Tage Trader2018Aktionärsstruktur

Habt ihr euch mal die Aktionärsstruktur von BP angeschaut:
JPMorgan Chase Bank N.A.  27,31%
Das ist nicht grade wenig. Weiß jemand warum die so viel gekauft haben?  

31.01.20 11:51

3002 Postings, 678 Tage stockpicker68Gerade noch paar eingetütet ;))

31.01.20 13:25

44 Postings, 120 Tage thesuprimerGeneigt

Bin echt geneigt nachzukaufen, der Kurs ist ja ein witz momentan  

31.01.20 13:28

5172 Postings, 400 Tage Gonzodererstenächste Woche gibt es Zahlen

die werden ähnlich wie bei Shell sein, würde ich noch abwarten, dann zukaufen. Am 13.2 ist EX Divi, bin mal gespannt wie beide Unternehmen das Quartal beenden.  

31.01.20 23:34

1837 Postings, 988 Tage LupinNächste Station 440 pence

Macht ca. 5,24... Bin ja nicht geizig und positioniere mich bei 5,25?  

02.02.20 17:32

1837 Postings, 988 Tage LupinDickes minus bei LS

Taxen die das GBP oder BP übers WE runter?  

02.02.20 17:34

5172 Postings, 400 Tage GonzoderersteZahlen am Mittwoch

der Shell Shock und Brexit belasten den Kurs  

02.02.20 18:20
1

717 Postings, 2938 Tage EvolaMinus bei LS

das hat überhaupt nicht zu sagen; die Kurse schwanken da Sonntags immer extrem. Der Nachkauf juckt bei diesen Kursen gewaltig. Wer um die 5,20 Euro nicht einsteigt bzw. nachkauft muss ein Dachschaden haben.  

02.02.20 18:25
1

5172 Postings, 400 Tage Gonzodererstetut mir leid zu Wiedersprechen

ich. bin selbst hoch investiert, und denke dass in Folge von Brexit ,Corona und Shell Zahlen die Kurse bis Mittwoch kräftig leiden werden, aber! Hier liegt die Chance, nachkaufen, am 13.2 ist ExDivi, dann irgendwann wenn die Kurse wieder stimmen das Anlagevolumen wieder  verringern, fast 8% Divi beim momentanen Kurs, und die Firma steht bombig da......Chancen wie diese sind selten!  

02.02.20 20:24

3091 Postings, 1252 Tage Tom1313Außer es wird eingepreist

dass Öl irgendwann in den nächsten 30 Jahren nicht mehr für die Mobilität gebraucht wird. Wäre etwas früh, aber Börse handelt ja die Zukunft.  

02.02.20 20:26

1131 Postings, 1162 Tage KalleZTom

Öl geht nicht nur in Mobilität ;-).
Alles um uns rum besteht aus z.T. aus Öl.  

02.02.20 20:31

1340 Postings, 152 Tage Aktiensammler12Gonzo,

Ich sehs genau so. Mittwoch könnte passen um nachzulegen..  

02.02.20 21:29

5172 Postings, 400 Tage GonzoderersteWarte bis Freitag

02.02.20 23:38

1837 Postings, 988 Tage LupinWas denn nun?

Kann mal jemand die einzelnen Nachkauf-Termine in der nächsten Woche zusammenfassen?
Ich komm da nicht mehr hinterher, vlt ist es auch nur zu spät. Gute Nacht!  

03.02.20 17:49

104 Postings, 427 Tage QwerleserTom:

Was in 30 Jahren ist weis heute niemand, vielleicht hat die Menschheit sich bis dahin auf den Weg zurück in die Steinzeit begeben.

Allerdings meine ich, dass die nächsten 10-15 Jahre ohne Öl noch wenig gehen wird.

Derzeit wird viel von E-Mobilität in D geschwafelt. Wo ist die Infrastruktur und wo soll diese herkommen?
Schau mal in die Städte und stell dir die parkenden Autos auf der Straße verkabelt mit Laternen vor.
Mal abgesehen von dem m³ Kabelsalat. Wer soll das realiesieren?
In den Kommunen fehlt Geld für fast alles, dafür soll es da sein?
Wir schaffen es nicht mal Windparks hinzustellen weil immer einer "Gegen" ist. Selbst erdverlegte Kabel scheitern am Widerstand der Betroffenen.

Ich meine es wird sich irgendwann Wasserstoff als Treibstoff durchsetzen, bis dahin fährt "die Masse" Diesel oder Benzin.

Die Chemische Industrie benötigt ebenfalls auf absehbare Zeit weiter Öl.

Aus meiner Sicht spricht nichts gegen BP.
Zumal der Konzern selbst auch Stück für Stück "grüner" wird, zwangsweise sozusagen.

 

03.02.20 17:50

104 Postings, 427 Tage Qwerleser@ Lupin

Den Kauftag der Woche verrate ich dir am Freitagabend :-).  

03.02.20 19:21
1

104 Postings, 427 Tage QwerleserChina

Allerdings wird China und Corona wohl lange nachwirken:
https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/...navirus-um-121055534.html  

03.02.20 21:04

322 Postings, 146 Tage Barracuda7BP

morgen Zahlen abwarten, dann gegebenfalls strong buy ... ! BP hat mitunter die größten Reserven im Gas und Erdölmarkt. Was etwas nachteilig wirkt ist das Frackingbusiness. Das ist bei einem zu niedrigen Ölpreis nicht ertragreich. Hier kann man man es aber auch mal eine Zeit lang mit der Dividende aushalten.

 

Seite: 1 | ... | 280 | 281 |
| 283 | 284 | ... | 291   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: FBO2019

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Amazon906866
TUITUAG00