finanzen.net

Orocobre: Manipuliert oder nur unterbewertet?

Seite 25 von 27
neuester Beitrag: 12.11.19 09:17
eröffnet am: 28.05.18 19:32 von: calligula Anzahl Beiträge: 675
neuester Beitrag: 12.11.19 09:17 von: Gost Leser gesamt: 149216
davon Heute: 44
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27  

24.08.19 10:19

625 Postings, 1112 Tage Optimist 2020Litiumpreis

Ich glaube wir sin sehr nah am Tiefstpunkt mit dem Litiumpreis.
http://www.asianmetal.com/LithiumPrice/Lithium.html
 

24.08.19 11:53

625 Postings, 1112 Tage Optimist 2020Lithium Herstellkosten

Die Herstellkosten kann man nicht pauschal nennen, es kommt ja ganz auf die Verarbeitungsqualität an, hierfür sind die Präsentationen und auch die Meetingsgespräche sehr wertvoll. Ich denke Ore weiß genau was sie machen müssen, das sieht man auch in der jetzt im Bau befindlichen Weiterverarbeitungsanlage in Japan. Ausserdem haben sie noch eine Verdampfungsanlage in Untersuchung, wie in dem Meetingsgespräch angesprochen.
Und wie ja jeder weiß, ist die Gewinnung aus Hartgestein erheblich aufwändiger und Umweltschädlicher, somit auch teuerer.  

24.08.19 17:12

625 Postings, 1112 Tage Optimist 2020Noch ein paar Argumente zum Meeting call

Sie haben die niedrigste Verdunstungsrate für jeden Monat in den letzten 3 Jahren genommen, um eine sehr konservative Verdunstungsposition abzuleiten.Sie haben die fertiggestellten Teiche nur für einen Teil des Jahres berücksichtigt.Die Reaktoren wurden im August und Februar umfangreich gewartet.1 & 2 haben das Potenzial, einen Aufwärtstrend zu verzeichnen - es ist wahrscheinlich sicher, 5% als "under promise" -Szenario einzustufen.   

26.08.19 07:49

1520 Postings, 2432 Tage Leerverkauf@ MarketTrader: die news sind aus may 2019

Der Autor (Sebastian) in dem von dir verlinktem Artikel ist nicht ernst zu nehem. Der Autor schreibet " Aktuell rangieren die internationalen Preise für Lithium oft zwischen 12.000 und 20.000 US-Dollar pro Tonne; meist im Bereich von 14.000 US-Dollar platziert"

Fakt ist, der Preis für Lithium war im Mai 2019 schon wesentlich  niedriger als der angegebene Mittelwert von 14.000 Dollar.    

Für den genanten Artikel hat sich der Autor (Sebastian) einer weiteren Quelle bedient:  Electrek.co ? China claims new breakthrough cuts lithium production costs to record low, EVs look to benefit





Zum einen waren zu dem Zeitpunkt (Mai 2019
Sebastian

 

26.08.19 09:39

287 Postings, 1240 Tage ElonMuskkeine Angst..

dich nimmt auch keiner ernst,,,,  

26.08.19 10:27

167 Postings, 708 Tage BananaJoe75China streicht Subversionen

26.08.19 11:41

625 Postings, 1112 Tage Optimist 2020@banajoe75

26.08.19 11:52

167 Postings, 708 Tage BananaJoe75@optimist2020

Mir ging es um die Streichung der Subventionen.

Nicht um pro und contra oder E-Mobilität oder Brennstoffzellen Auto.  

26.08.19 12:16

1497 Postings, 2253 Tage fritz123vermutlich...

kommt der 1? schneller als gedacht!  

26.08.19 12:32

625 Postings, 1112 Tage Optimist 2020@banajoe75

Subventionen nur noch für große Reichweiten über 250km, dafür Einsatz der Quoten von 10%, sonst sind Strafen fällig.
9  

28.08.19 10:18

1520 Postings, 2432 Tage LeerverkaufDie Volksrepublik kündigte an,

dass die Autokonjunktur im Reich der Mitte gestärkt werden soll. Das chinesische Kabinett rät Regionalregierungen, Restriktionen beim Autokauf schrittweise zu lockern oder abzuschaffen. Gleichzeitig sollen verstärkt Anreize zum Kauf von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben geschaffen werden.

Quelle:
https://markteinblicke.de/139877/2019/08/...kursgewinne-bei-rwe-e-on/

 

29.08.19 17:41

1520 Postings, 2432 Tage LeerverkaufChinesische BYD steht kurz vor

Batterieliefervertrag mit Audi.  Wenn dem so sein sollte dürfte es dem Kurs von ORE sicher nicht viel bringen.

https://www.welt.de/newsticker/bloomberg/...efervertrag-mit-Audi.html  

30.08.19 19:06
1

547 Postings, 4834 Tage inokDirektorenbeteiligung

https://www.orocobre.com/wp/?mdocs-file=6073

Leanne Heywood kauft sich 5000 Papierchen zu AUD 2.29.
Ja, ist nicht gerade die Welt, aber vom argentinischen CEO liest man nicht mal von solcher Miniunterstützung; für den ist der Kurs wohl immer noch zu hoch bei seinem "Minisalär"
Beruhigend, dass  wenigstens am 27.08. der Verwaltungspräsident Hubbard noch gut AUD 56000 für ORE übrig hatte. ;-)  

06.09.19 20:28

2634 Postings, 1782 Tage Feodor@Inok . . .



. . . die haben sicher für ihre Enkel ein paar Aktien nachgekauft. So macht man das ;-)  
Selber halten sie ja schon erstaunlich viele shares!
Aber das wirst du ja sicher wissen!
 

07.09.19 17:03

1520 Postings, 2432 Tage LeerverkaufVolkswagen hat sein geplantes

Gemeinschaftsunternehmen mit dem schwedischen Batteriehersteller Northvolt gestartet.
Der Aufbau einer eigenen Batteriezellfertigung ist eines der wichtigsten Themen der Autobranche in Europa, bisher sind die Hersteller hier weitgehend von Lieferanten in Asien abhängig.

Quelle: https://www.abendblatt.de/region/niedersachsen/...orthvolt-steht.html

Ob hier in absehbarer Zeit für ORE etwas abfällt, wohl eher nicht, Toyota wird's schon richten.

 

09.09.19 00:04

547 Postings, 4834 Tage inok@ Feodor

Date of change
26 August 2019
No. Of securities held prior to change
14,050
Class
Ordinary Shares
Number acquired
5,000

Mit dieser Grossmutter kannst in dem Fall sogar Du mithalten ;-)
 

09.09.19 08:43

3552 Postings, 4838 Tage brokersteveDer Kurs dreht deutlich......kommt jetzt der

Aufschwung?

Ich denke ja, die Aktie ist deutlich unterbewertet.
Bald wird Lithium eher knapp werden.  

09.09.19 09:32

2775 Postings, 739 Tage MarketTraderkleine erholung der li-peer-group geht weiter

weiss jemand warum? finde keine hinweise im netz!  

09.09.19 10:25

1520 Postings, 2432 Tage LeerverkaufDie meisten Aktien

laufen mit dem Markt, so auch die li-peer-group. Ob sich eine nachhaltiger Aufwärtstrend einstellt hängt von vielen Faktoren ab, an erster Stelle wie sich die chinesischen Wirtschaft weiterentwickelt.

Ob sich die Elektromobilität, wie von einigen erhofft, schnell durchsetzten wird steht in den Sternen. Elektroautos und autonomes Fahren haben in Deutschland einen schweren Stand, und daran wird sich in absehbarer Zeit nicht viel ändern.

https://t3n.de/news/umfrage-e-autos-autonomes-fahren-iaa-2019-1196007/

 

09.09.19 11:00

625 Postings, 1112 Tage Optimist 2020Am Elektro Auto geht kein Weg vorbei

Auch in Europa brauchen wir das E-Auto um die EU-Vorgaben ab 2020 einhalten zu können, sonst sind erhebliche Strafen zu bezahlen.  

10.09.19 10:51

3387 Postings, 2138 Tage Bezahlter Schreiber.Erinnert mich irgendwie...

an den Seltene-Erden-Hype von vor ein paar Jahren.  

10.09.19 20:29

2634 Postings, 1782 Tage FeodorBezahlter Sch...


... so ein Unsinn!  

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
Plug Power Inc.A1JA81
Infineon AG623100
BASFBASF11
CommerzbankCBK100