Uniqa strong buy?

Seite 16 von 18
neuester Beitrag: 15.10.20 18:33
eröffnet am: 03.02.16 14:46 von: Belerofon Anzahl Beiträge: 430
neuester Beitrag: 15.10.20 18:33 von: Michael_198. Leser gesamt: 129143
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18  

09.03.20 14:07

455 Postings, 1453 Tage RogerFverkaufen

werd ich jetzt sicher keine einzige Aktie
in 15 Jahren wird abgerechnet  

09.03.20 14:53

437 Postings, 1495 Tage daniela9876da hast du aber einen langen Atem

ich habe keine Lust 15 Jahre zu warten bis ich auf Null bin..  

09.03.20 15:19

1904 Postings, 491 Tage Michael_1980Gedanken

Ich warte mal ab, wo der Boden gefunden wird.
Bleibe ohne sorgen dabei, nat?rlich kann noch druck kommen.
Aber die Story lebt hier, Wachstum, Solide Divi., ?berschaubares Risiko.

Gegenfragen:
Warum Aktie gekauft?
Warum jetzt Verlust realesieren?
Was mit dem Geld machen?  

09.03.20 19:11

455 Postings, 1453 Tage RogerFich warte 15 Jahre

weil ich dann in Pension gehe, sollte ich noch leben  

10.03.20 06:50

437 Postings, 1495 Tage daniela9876also

Sitzt du 15 Jahre auf nem Minus um zur Pension bei Null zu sein?
Na Gratulation..  

10.03.20 08:45

29 Postings, 1057 Tage Kostolany10UNIQA

Eines Vorweg - ich seh den Abverkauf bei d. Uniqa absolut irrational. Ich sehe beinahe keinen Grund warum die Uniqa jetzt schlechter darstehen sollte als nach der Meldung der Milliarden Zukäufe.

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und wage die These, dass ein Versicherungsunternehmen in Zeiten der emotionalen Unsicherheiten sogar profitieren kann (Verkauf zusätzlicher Krankenversicherungen). Die Leute drehen doch teilweise gerade komplett am Rad, bei geschickter Verkaufsmaschinerie dürfte da bestimmt was gehen.

Wie seht ihr die Situation? Glaubt ihr z.B. an eine Dividenenkürzung?  

10.03.20 10:03

437 Postings, 1495 Tage daniela9876naja

ich sags mal so..
als der Kurs von Uniqa bei ~5 eur war, war das auch nicht wirklich sachlich begründet, Emotion ist hald die Hauptkomponente bei einer Aktie  

10.03.20 19:29

455 Postings, 1453 Tage RogerF@daniela

wer sagt dass ich im Minus bin..  

10.03.20 19:51

437 Postings, 1495 Tage daniela9876naja

Dann sagen wir mal so.. du könntest viel mehr im Plus sein wenn du verkauft hättest..  

10.03.20 21:01

455 Postings, 1453 Tage RogerFwenn ich immer richtig

gekauft und verkauft hätte, wäre ich schon in Pension
Hätti wari bringt nix an der Börse  

11.03.20 13:54

437 Postings, 1495 Tage daniela9876stimmt natürlich

aber so wie jetzt wenn man eh weiß dass es weiter fällt..
 

11.03.20 14:15

437 Postings, 1495 Tage daniela9876Jetzt

hat sogar unser Beruhigungskanzler schon die Bitte: ?Verharmlosen wir die Situation nicht!?  

11.03.20 14:23

455 Postings, 1453 Tage RogerFfür den Fall dass es weiter fällt

mein Sparplan läuft und läuft und läuft  

11.03.20 19:49

437 Postings, 1495 Tage daniela9876So

Jetzt ist es als Pandemie eingestuft.. Glaube nicht dass morgen die 7 hält...  

11.03.20 19:55

1904 Postings, 491 Tage Michael_1980Gedanken

was ändert sich jetzt ...  

11.03.20 19:58

437 Postings, 1495 Tage daniela9876Die Panik

geht so richtig los  

11.03.20 22:38

1904 Postings, 491 Tage Michael_1980gedanken

12.03.20 08:38

437 Postings, 1495 Tage daniela9876Schlimmer geht immer

Man muss ja bedenken dass >7eur noch Harlekin schlechter Kurs ist...  

12.03.20 10:17

45 Postings, 387 Tage Gus_Werde wohl länger halten müssen

Hoffentlich rettet die Dividende langfristig die Performance so irgendwie  ...  

12.03.20 10:44

437 Postings, 1495 Tage daniela9876kommt drauf an

wo dein Einstiegskurs ist.
Aktuell glaub ich aber schon dass die Reise nach unten mindestens bis 5.0 weitergeht

bin in verschiedenen Firmen Österreichweit unterwegs, und was ich da so mitbekomme an Maßnahmen die bald anlaufen.. ist ein Weltkriegsszenario..  

12.03.20 12:38

1904 Postings, 491 Tage Michael_1980gedanken

zu tode gefûrchtet ist auch verstorben.

in spätestens 12 monaten erinnert man nur noch im q2 an die krise ...

divi rendite von ?ber 6%
die 0,55? halte ich ziehmlich stabil.

das einzige was ich ? erlege ob ich auf uniqa voest agrana oddr lemzing umschichte

was soll die panik?

wir erleben ähnliches wie 2008  

12.03.20 13:02

437 Postings, 1495 Tage daniela9876Panik ist relativ

wenn man ganz entspannt ist wenn man grade 30% verloren hat und man wartet gemütlich auf -50% dann kann ich nur zum Gleichmut gratulieren  

12.03.20 13:04

437 Postings, 1495 Tage daniela9876Morgen schwarzer Freitag

vorm Wochenende will niemand halten, da könnt ihr euch wieder von 8% verabschieden  

12.03.20 13:43

437 Postings, 1495 Tage daniela9876jetzt

sagt auch schon der Allianz Risikochef dass es Versicherer hart trifft.. auf Versicherungs- und Investmentseite..  

12.03.20 14:08

1904 Postings, 491 Tage Michael_1980gedanken

Wenn man ein Minus nicht aushält sollte man nicht in Aktien investiere ;-)

Darum soll man vor Investionen sich gedanken machen ?ber das WARUM

Denke auch das morgen Druck kommen könnte, weil viele kein Risiko ?bers WE wollen.

Das sind jetzt Tage wie 2008 & 2014 wo man sich ein jahr drauf ärgsrt nich mehr zugekauft hat.

habe jetzt mal Shell gekauft
2 Positionen stehen vor dem verkauf um Umzuschichten.

 

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln