Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN

Seite 1 von 112
neuester Beitrag: 16.01.21 10:25
eröffnet am: 21.01.17 11:17 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 2778
neuester Beitrag: 16.01.21 10:25 von: Wndsrf Leser gesamt: 252650
davon Heute: 238
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112   

21.01.17 11:17
10

539219 Postings, 2390 Tage youmake222Mallinckrodt Pharmaceuticals Aktie - Wkn: A1W0TN

WKN: A1W0TN

ISIN: IE00BBGT3753

Symbol: MNK

Typ: Aktie

Aktie & Unternehmen:

Branche: Pharmazie  
Herkunft: Irland  
Website: www.mallinckrodt.com  
Indizes/Listen: S&P 500  
Aktienanzahl: 107,7 Mio. (Stand: 29.11.16)  
Marktkap.: 4,96 Mrd. $  
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112   
2752 Postings ausgeblendet.

17.12.20 15:48

338 Postings, 504 Tage WndsrfHmmm

Einerseits gefallen mir die 20% nicht ganz,  andererseits bedeutet das, dass die Instis immerhin so zwischen 70-80% halten müssen. Sind sie vollkommen passiv.  Warum? Haben die mehr duch die Verleihung an die Shrorties verdient als die Shares Wert waren und warten ob sie zurückkommen, oder nicht?

Sehr interessant finde ich auch das Timing von Insiderverkäufen.  Zum Niedrigstpreis. Vorläufig zumindest.  
Soll das danach aussehen, dass sie nicht von bevorstehenden Erreignissen profitieren egal was jetzt passiert? Vor wem wollen sie gut dastehen? Neuen Eigentümern um Jobs zu behalten? War das ein Signal an uns wir sollen echt nichts mehr erwarten, oder einfach hinschmeißen und verschwinden? (#Tiefstpreis). Schadensminimierung war das kaum. Unproblematisch wäre der Vefkauf nach CH11 eigentlich immer. Vor CH11 zumindest teilweise auch. Es ist klar, dass im CH11 es zumindest einige rebounds geben muss. Also warum im Bereich 8-10c?
Sollte ich tippen, wäre ich nicht überrascht wenn im CH11 Verfahren ein Übernahmeangebot fällt. Bereinigte Pseudohaftungen.  Kaum Privatinvestoren. Bereitschaft Schulden zu regeln...  oder alles nur Wunschdenken von mir und die Securedbondholder bekommen die bereinigte Firma für Peanuts?    

22.12.20 03:15

5125 Postings, 4270 Tage kbvlerWND

Chapter 11 wird die nächsen 12 Monate massighaft in US kommen - mein Gefühl.

GM, AAL, gibt ja viele - gerade wo viele Ausländer ausgebootet werden können - tippe auf Boeing und diverse andere die Chapter 11 anmelden in den nächsten 24 MOnaten.


Boeing komme ich mir vor , wie ein WIrecard shorty der seit 2017 short war und wartet und wartet und nur Infos gegen sich bekommt und die Welt nicht versteht.

Der Laden ist keine 50 MRd Wert - verglichen mit AIrbus und die sind zur SItuation schon hoch bewertet - dürfte der BA Kurs keine 100 DOllar sein - eher 50.

über 10 MRD NEGATIVES Eigenkapital - keinen aktuellen neuen FLieger ausser Triple 777 wo der Markt im Moment voll mit Langstreckenflieger ist . sozusagen übersättigt

eine MAX die eine Gefälligkietswiederzulassung bekommen hat.
787 Problemen
ENDE - 747 eingestellt - alte 777F kann man noch 10 im Jahr verkaufen.


Schulden über 30 MRD und jetzt kommt es

über 10 MRD DOllar an cash als ANzahlungen schon vor Jahren erhalten, wo sie noch nicht ausgeliefert haben für die über 4000 Jet Festbestellungen.

Klagen - man findet nichts aber einen Arsch voll - anscheinend hilft google das fern zu halten

Die " Flugzeugabstürze mit ENtschädigungen - peanuts.

380 ausgeliefterte MAX die 2 Jahre rumstanden und schon voll bezahlt waren - Warentwert 30 MRD!

Betrug - klagen von Feuerwehrpensionsfond und anderen
Klagen von ANlegern und da gibt es genug.

Da bleibt nur Chapter 11 für die commercial sparte - defense und technik macht ja Geld  

22.12.20 03:20

5125 Postings, 4270 Tage kbvlerNachtrag

Das betrogen wurde bei BA..........genug mit Senatsermittlung ect vorhanden


VW hat für keine 10 MRD Warentwert ( die verkauften Diesel) über 20 MRD allein in USA zahlen müssen und die EIgentümer konnten aber ihre Diesel die ganze Zeit nutzen.

Vorstand macht nach erstem Crash im Dez 18 was........ARP in Q1/19 über 2 MRD DOllar und welch ein WUnder  - Vorstand und Aufsichtsrat - siehe SEC Meldungen haben ordentlich bei über 350 DOllar im Februar 2019 AKtien verkauft


Deutlicher geht es nicht

 

22.12.20 03:31

5125 Postings, 4270 Tage kbvlerLustig

FInanzen und diverse Seiten liegen keine Insidertraes für BA nun vor. Habe sie aber noch auf der SEC Seite gefunden

https://sec.report/CIK/0000012927/6#documents  

22.12.20 17:57

116 Postings, 5968 Tage boersenmuradabgewiesen

kann den Inhalt des Tweets jemand bestätigen?  

kam eben

Jim
@Jim32872358
·
44 Min.
The motion to appoint an equity committee in the Mallinkrodt bankruptcy case has been denied.  

22.12.20 19:07

338 Postings, 504 Tage WndsrfJa

Die Kleinaktionäre werden nicht vertreten.
Schaut euch die Insiderverkäufe an, sind Zeitpunkte denkbar, die noch frustrierender gewirkt hätten?  

24.12.20 10:07

10 Postings, 23 Tage TriveriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 15:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

24.12.20 14:52

5125 Postings, 4270 Tage kbvlerAllen schöne Festtage

das ihr alle ein glückliches Händchen nächstes Jahr habt und vor allem gesund bleibt!  

25.12.20 00:46
1

5125 Postings, 4270 Tage kbvlerWeihnachten 2020 und die Presse

Nur mein Gefühl:

Sonntag - ENglang werden die Grenzen zu gemacht wegen Virus Mutation.......hmm wirklich?

War mir nicht sicher was das sollte

1. Diese Mutation gab es vorher auch schon in anderen Ländern - so what?

Presse: LH Cargo bringt 40 T frisches Obst und Gemüse nach England..........meine ersten Verdachtsmomente kommen - warum Obst und Gemüse in der Headline und keine medizinischen Güter ect?

Presse über Tage zum Brexit: DIe Fischerei....ja ein ganz wichtiger Punkt den man in 4 Jahren nicht abklären kann und von den anderen 2000 Seiten HAndelsabkommen wird nichts berichtet.

Heute die Auflösung:

Handelsabkommen ENgland DEAL

und dann Mutation Corovid auch in D - welch ein WUnder - wer hat den geglaubt, das die Schliessung am SOnntag zeitgemäss war.


Mein Verdacht:
Schöne Verarschung - mit Sonntag ENgland Grenzschliessung, gleich 2 fliegen mit einer Klappe geschlagen.
1. Die Leute, welche trotz Lockdowns in Europa sich nicht vom Reisen über Weihnachten abhalten liessen - hat man ein paar "bekehrt"
2. In Verbindung mit dem LH Frischobst und Gemüsejet hat man eine schöne Ausrede, warum man den ENgländern so sehr entgegen kam


Danke an Berlin und Brüssel für dieses wunderbare Weihnachtsgeschenk!  

25.12.20 07:18

10 Postings, 22 Tage PhonazanaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.12.20 11:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

01.01.21 07:47

2983 Postings, 22 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

02.01.21 01:40

1649 Postings, 22 Tage CiencelyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

03.01.21 04:24

1794 Postings, 22 Tage GgiercaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 07:10

1614 Postings, 17 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

07.01.21 06:18

1416 Postings, 11 Tage AngeliriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

07.01.21 15:39

116 Postings, 5968 Tage boersenmuradVerständnis

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum die Aktien immer noch bei 25 - 30 US Cent notieren, das entspricht einer MK größer 20 Mio $.
Nachdem der Antrag des Equity Commitee abgewiesen wurde, ist eine wertlose Ausbuchung in absehbarer Zeit doch unumgänglich. Oder spiegelt der Kurs die Hoffnung wieder, dass eine Klage in Irland zum Erfolg führt? ( das halte ich nach der Ablehnung in USA für vollkommen aussichtslos )  

07.01.21 18:44

338 Postings, 504 Tage WndsrfBoersenmurad

IPO wird nicht wesentlich billiger und Instis halten noch immer ca. 80%, und es ist unklar wieviele Shorts sich noch eindecken müssen und equity commitee war nur für Kleinaktionäre gedacht und die Trudeau-Bande will mit der Performance trotzdem 15% der neuen Firma (was wesentlich mehr als die 20mio MK), und FDA Fenehmigung in 3 Wochen und...
ich will nicht 20% retten. Entweder 0, oder buyout (mit Verwässerung). Sie sind die einzigen in den USA mit echter Produktion von aktiven Substanzen. Worstcase ich war bei der Geschichte welche in die Geschichtsbücher der Wirtschaftskriminalität kommen wird.  

07.01.21 21:52

338 Postings, 504 Tage WndsrfPasst nicht hierher

da wir aber auf Verlusten sitzen ein gut gemeinter Rat. Schaut euch nevada copper an.  Erzwungene Kapitalerhöhung (0.14) nach covid Verzögerung, war unklar ob sie ohne ch11 überleben. Nun Finanzierung ist gesichert. Jetzt läuft volle Produktion an.  Immense Vorräte. In U.S.. Hautpaktionär mit Durchnittspreis um 0.55 $. Kein Insider hat seit 10J etwas verkauft.    

08.01.21 06:42

1937 Postings, 11 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

08.01.21 11:05

5125 Postings, 4270 Tage kbvlerWND

ich schaue mir was anderes an.

ANders als ich dachte, hat BIden beide Sitze in Georgia gewonnen und kann nun VOllgas geben mit firschem Geld.

Allerdings , wo soll es hinführen? - D über 1000 Tote - US über 4000 TOte am Tag.....und die Impfung ist das Allheilmittel, wo keiner die Nebenwirkungen kennt.

Das wissen die Spezialisten - Ohio die Nurses wollen zu 60% keine Impfung.

Berlin macht Biontech verantwrotlich um abzulenken - CEO Sahin von Biontech hat "gekontert" - hätte Berlin mehr bestellen sollen im SOmmer.

Nur Berlin will nicht alles auf eine Impfstoffkarte setzten - sprich Biontech und die anderen haben noch keine Zulassung.

Weil das 5 Imfstoffe alle Nebenwirkungen haben ist unwahrscheinlich - erwischt man den mit den meisten Nebenwirkungen und ordert 80% wird es verheerend  

10.01.21 05:16

1383 Postings, 9 Tage NatalesaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

11.01.21 02:20

1082 Postings, 8 Tage CarolletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.01.21 07:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

12.01.21 02:16
1

740 Postings, 6 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 06:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

13.01.21 04:14

1221 Postings, 5 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 | 112   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Tum Biktu

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln