finanzen.net

QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 12430
neuester Beitrag: 09.07.20 10:07
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 310734
neuester Beitrag: 09.07.20 10:07 von: Salzsee Leser gesamt: 18496503
davon Heute: 2322
bewertet mit 195 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12428 | 12429 | 12430 | 12430   

26.12.12 22:48
195

85937 Postings, 3622 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12428 | 12429 | 12430 | 12430   
310708 Postings ausgeblendet.

07.07.20 22:29

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterDie haben eben nichts besseres zu tun...



als irgendwelchen Gehirn-Käse aufzuschreiben...
.................................................................­...................

Wirtschaftsbuch ?Zukunft? : Die Welt wird besser ? dank Kapitalismus

   Von Jan Schnellenbach
   -Aktualisiert am 07.07.2020-18:51

Auch wenn viele immer pessimistischer auf die Welt blicken ? eigentlich wird sie immer besser. Der Ideengeschichtler Johan Norberg belegt das in seinem Buch ?Zukunft? und liefert Argumente gegen Schrumpfkuren.

Karl Popper warnte davor, in der Geschichte nach Gesetzmäßigkeiten zu suchen, mit denen wir uns einfach abfinden und denen wir uns deshalb unterwerfen müssen. Die Zukunft ist offen. Aber wir können zurückblicken und uns fragen, wie die Entwicklung der letzten Jahrhunderte verlaufen ist. Obwohl wir nicht daraus schließen können, dass es immer so weitergehen wird, können wir aus der Vergangenheit doch einige Lehren ziehen. Was hat funktioniert, was hat nicht funktioniert?

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...-kapitalismus-16846983.html
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

07.07.20 22:31

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterNoch ein MäuseVideo...



-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

08.07.20 01:00

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterAlles verstaatlichen... zack...


>
"Wir wollen einen möglichen Kompromiss auf internationaler Ebene in den Verhandlungen über eine Reform der internationalen Besteuerungsprinzipien erreichen, einschließlich einer effektiven Mindestbesteuerung", schrieb Scholz.
<

aus:

08.07.20, 00:00 | Von Dow Jones News
Scholz fordert politischen Mut von allen EU-Mitgliedstaaten

https://news.guidants.com/#!Artikel?id=8524704
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

08.07.20 01:08

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterOder doch nicht alles...



was will man mit  "Gurken"...

man sieht schon => rießen Problem...

ABM kostet GELD...

und wie`s aussieht wird mittelfristig weniger generiert d.h zirkuliert langsamer...

weil`s an den Stellen fehlt...

NACHT...

Küsschen...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

08.07.20 01:12

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterAber Witz komm raus...



dann machen die Firmen aus heiterem Himmel nur noch Verluste...


und dann "Mindestbesteuerung"...


was soll das...


NACHT...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

08.07.20 08:54

10 Postings, 1 Tag JullilicaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 08.07.20 11:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

08.07.20 09:10
2

1737 Postings, 3377 Tage tickMoin Moin,

der Dax hat es mit einem Gap übersprungen, ob der Dow nun auch sein Gap vom Wochenende zu macht? Bis dahin leicht short, ab dort long.

fetten Profit @ll  

08.07.20 10:44

1737 Postings, 3377 Tage tickSchau an, da muss wohl mit Macht das Nachthoch

angesteuert werden. Der Dax mal wieder klassisch; schwupps eine Kelle obendrauf.  

08.07.20 11:22
1

2397 Postings, 3871 Tage ElCondorDa soll mir

doch einer erzählen das dies mit rechten Dingen geschieht. Lieferservice Dalivery Hero, Hello Fresh.
Könnte man zum Verschwörungstheoretiker mutieren. Geldwäsche, oder wo kommt woher kommt das ganze Kapital. Ankeraktionäre wie Black Rock und andere Big Player im Boot. Ähnelt der Kebap Schwemme im großen Stil.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf
Angehängte Grafik:
hellofresh.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
hellofresh.png

08.07.20 11:25
2

85937 Postings, 3622 Tage erstdenkendannlenke.beschäftigt ihr euch immer noch mit dem fake?

mit ist meine lebenszeit zu schade für so was ...  

08.07.20 11:26
1

1737 Postings, 3377 Tage tickDa hat sich der Algo mal wieder veraten.

Los Gap zu und gut isses.
 
Angehängte Grafik:
200708-dow03.png (verkleinert auf 83%) vergrößern
200708-dow03.png

08.07.20 11:27

1737 Postings, 3377 Tage tickverraten natürlich

 

08.07.20 12:11
2

2397 Postings, 3871 Tage ElCondorda zickt er immer noch an der unteren Grenze des

Trendkanals. Daxi man muss auch loslassen können, gib auf, und stell dich der Realität.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf
Angehängte Grafik:
dax_30_mini_hourly.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
dax_30_mini_hourly.png

08.07.20 13:39

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterDer AMI drückt hier rein...



USD vielerorts schwach...

das findet der AMI geil und investiert in fremde Aktien...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

08.07.20 15:00
1

2397 Postings, 3871 Tage ElCondorKellermeister

würde bedeuten das er weniger Anteile für seine Greenbacks bekommt.  
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

08.07.20 15:13
1

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterJa das stimmt... ist aber ne Korrelation...


zwischen schwachem USD Index und steigenden Gesamtmärkten zu erkennen...

HIER das Beispiel USD/CNH ( Chin. Yuan)...

Spiegelte sich im Hang Seng und China 50 wieder...

Im Prinzip erwartet der ne stetige Abwertung des USD...

Nur meine Meinung
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
Angehängte Grafik:
usd_cnh.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
usd_cnh.png

08.07.20 15:22
1

2397 Postings, 3871 Tage ElCondorhatte vor ein paar Tagen auch den EUR/USD

Einstieg bei 1,07, Ziel war  1,15 nach Chart. Hab dann doch bei 1,12 realisiert. Man muss nicht alles verstehen

Gruß
ElC
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

08.07.20 15:29
1

2397 Postings, 3871 Tage ElCondorKeller jetzt wo du es sagst

schau mir gerade EUR/USD an.Wieder im Trendkanal. Long mit SL 1,12, 38er Fibo ?
MACD Nullinie gekreuzt,EMA100 knapp über die 200er.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf
Angehängte Grafik:
eur_usd.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
eur_usd.png

08.07.20 16:43

8003 Postings, 7557 Tage bauwiDer Euro wird doch nicht etwa

nun erstarken?  Das käme mir sehr ungelegen. Halte Rangebuilding für wahrscheinlicher.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

08.07.20 16:52

16793 Postings, 4939 Tage KellermeisterBei mir ist der USD schon länger bereit...


Hab aber nicht gedacht, dass der AMI vorher die WELT kauft...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
Angehängte Grafik:
usd.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
usd.png

08.07.20 16:56

391 Postings, 1124 Tage HansiSalamiAuch wieder short.

Duerfte wieder zu den Tiefs laufe.  

09.07.20 00:22

4613 Postings, 1553 Tage köln64Hoffentlich...

Kleine Korrektur wäre gut.  

09.07.20 08:53
1

145 Postings, 565 Tage ProtonproBesser eine

große Korrektur. DAX, DOW, NAS, alles aufgeblasen.  

09.07.20 10:03
1

463 Postings, 385 Tage NutzlosWarten auf die Bescherung

S & M Caps mit ihren Problemen beginnen jetzt in ihren Indizes sich vom DAX abzusetzen. Eigentlich habe ich schon lange darauf gewartet. Leider habe ich immer noch keine Vorstellung wohin die Reise geht und wer den Evolutionsdruck überlebt und sich als Invest aufdrängt. Werden die Zombies wirklich aussortiert?  

09.07.20 10:07

1484 Postings, 2252 Tage SalzseeDAX

WANN Jetzt endlich neue Höchstkurse im Dax? Es ist total langweilig das ewige hin und her gezuckle - einfach mal richtig ab die Post! Der Dax sollte doch die Zukunft spielen!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12428 | 12429 | 12430 | 12430   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: gekko823, Laterne, Zabatta, DerED, SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Daimler AG710000
NikolaA2P4A9
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
SAP SE716460