finanzen.net

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 5 von 334
neuester Beitrag: 04.04.20 00:08
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 8349
neuester Beitrag: 04.04.20 00:08 von: Shearer1892 Leser gesamt: 602791
davon Heute: 168
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 334   

02.06.19 14:34

3440 Postings, 4725 Tage maverick77Ist es euch auch aufgefallen

dass Dr Lisa Su bei Computex Rede schwer geatmet hat. Der Stress der letzten Jahre scheint nicht spurlos an ihr vorbeigegangen zu sein. Hoffentlich hat sie keine gesundheitliche Probleme  

02.06.19 15:46

161 Postings, 4841 Tage huerdler@maverick

Dass man im Umfeld einer großen Messe und der dort nicht unbedingt optimalen Luft oder wegen zuvor nötiger Terminhetzerei vom Limo-Service zur Presskonferenz und weiter zum PR Termin mal etwas schwerer atmet, erfordert keine 'jahrelang verschleppte' Stresskrankheit.  

02.06.19 16:14

3440 Postings, 4725 Tage maverick77GPU Computersystem mit Epyc 3000

https://www.anandtech.com/show/14453/...-compute-system-with-amd-epyc

Junge Junge damit kann man in kürzester Zeit ein ganzes Dorf wegschaufeln.

 

02.06.19 19:12

1415 Postings, 3321 Tage PlattenulliHandelsstreit USA-China + seltenerdmaterialien

Die US-Mine hat zum Ziel, Chinas Griff auf Seltenerdmaterialien zu lockern
https://finance.yahoo.com/news/...rare-earth-materials-235039417.html

China macht die USA für Handelsstreitigkeiten verantwortlich und sagt dass sie nicht nachlassen werden.
https://finance.yahoo.com/news/...asserts-desire-talks-021632934.html


 

02.06.19 20:41
2

3440 Postings, 4725 Tage maverick77Noch eine Rakete: Google Stadia

https://www.google.com/amp/s/sparkchronicles.com/...presentation/amp/

Google Stadia enthüllte detaillierte Preise für Spiele, die am 6. Juni veröffentlicht wurden. AMDs PPS-Sprung ist herausragend. Google hat das Serverdesign taiwanesischen ODMs (Original Design Manufacturers) für Motherboards und Kühlung übergeben. Der EPYC-Box-Balg mit Sapphire 10-GPUs kann für Google Stadia sowie für den Abbau von Krypto und Hochleistung verwendet werden. Kein Zufall.
"Laut Liam Robertson von DidYouKnowGaming wird die Präsentation von Google Stadia am 6. Juni 2019 stattfinden."
 

02.06.19 21:10
1

3440 Postings, 4725 Tage maverick77Baldurs Gate 3 Could Be Presented with Google Sta

02.06.19 21:24
3

3440 Postings, 4725 Tage maverick77Mindfactory: AMD bei 66%

https://www.google.com/amp/s/www.techquila.co.in/...-cpu-share/%3famp

Mindfactory Stats: Intel?s CPU Share Continues to Decline, Down to 34%, AMD @ 66%  

02.06.19 21:56

3440 Postings, 4725 Tage maverick77Jun 4, 2019 at 8:00 AM PDT AMD at Bank of America

http://ir.amd.com/upcoming-events

Jun 4, 2019 at 8:00 AM PDT AMD at Bank of America Merrill Lynch 2019 Global Technology Conference  

03.06.19 08:14
2

1415 Postings, 3321 Tage PlattenulliProzessorfahrpläne von AMD und Intel

03.06.19 08:58
2

345 Postings, 2990 Tage Butch Cassidy#Ulli .... Fahrpläne AMD:Intel ...

... wenn diese Fahrpläne tatsächlich so kommen wie gezeigt, dann bestehen nur zwei Fragen:

Wieviel von den guten Aussichten auf Marktanteilsgewinne sind heute schon eingepreist ?
Und wie gross ist die Zuversicht, das es AMD ab 2022 gelingen wird diese Performance aufrecht zu erhalten ?

Meine "innere Stimme" sagt mir:
1. Eingepreist ist noch lange nicht alles.
2. Die Verunsicherung am Markt drückt momentan den Kurs
3. Die nächsten Umsatz/Gewinnzahlen (Fakten) sollten passen, als Fundament für weiteres Vertrauen in AMD
4. Möglicher Kurskorridor 2019: 30-40 und weitere Tendenz in Richtung Norden



 

03.06.19 09:03

21524 Postings, 2520 Tage Max84Prozessorfahrpläne von AMD und Intel:

hammer guter Artikel, perfekt zusammengefasst! Danke für den Link  

03.06.19 09:05

1415 Postings, 3321 Tage PlattenulliInfineon will US-Konkurrenten Cypress schlucken

Für neun Milliarden Euro
Infineon will US-Konkurrenten Cypress schlucken
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...1270489-1333864.html  

03.06.19 09:30

21524 Postings, 2520 Tage Max84so ein Blödsinn mit diesen Übernahmen gerade:

Bayer hat sich auch bei Monsanto übernohmmen...

Irgendwie sehe ich diese DE --> US Übernahmen als Fallen  

03.06.19 09:37

1415 Postings, 3321 Tage PlattenulliÜbernahmen DE-US gibt es fast immer probleme

Ja Max da gebe ich Dir recht. Ihre Gerichte und die Gesetzgebung findet im Nachhinein irgendwelche vorige Fehler der übernommenen Firmen. Danach wird es für die Unternehmen meist sehr teuer.  

03.06.19 09:57

21524 Postings, 2520 Tage Max84deshalb sollte man die Führung der deutschen

Konzerne mal gesetzlich in die Zange nehmen. Denn diese Fehlgriffe kosten unseren Kindern krasse Summen an Steuereinnahmen und somit, Gesundheitswesen, Kindergärten, Schulen und Infrastrukturinvestitionen!

Unerhört so was!  

03.06.19 12:17

1415 Postings, 3321 Tage PlattenulliBeunruhigender Trend für AMD, Intel & Nvidia

Max ich gebe Dir recht das die Manager nur das Wachstum sehen und die Restrisiken auf die Allgemeinheit abwälzen. Dieses Verhalten ist im jeden Bereich vorhanden. Ich finde dass es Gesundheitsbereich noch viel häufiger vorkommt. Dieses Verhalten gibt es in allen Ländern. Je Korrupter der Staat desto rücksichtloser die Eliten. (das ist mein empfinden)

Beunruhigender Trend für AMD, Intel & Nvidia
wenn man den Artikel bis zum Ende liest kommt folgendes - AMD überzeugt durch starke Prozessoren, die neue Marktanteile gewinnen könnten.
http://www.deraktionaer.de/aktie/...er-amd--intel---nvidia-487370.htm  

03.06.19 12:18
1

21524 Postings, 2520 Tage Max84einer der Gründe warum man bei PS5 keine zu

hohe Taktraten erwarten soll:



Ich glaube der Stromverbrauch wird bei den Konsolen immer überschätzt. Ob die Konsole nun 50 Watt mehr oder weniger verbraucht, interessiert eigentlich niemanden.

Der Grund weshalb man hier immer ähnliche Größenordnungen sieht hängt wohl hauptsächlich damit zusammen, das es einen Zusammenhang zwischen Stromverbrauch und höheren Herstellungskosten gibt.
Ein größerer Chip ist nicht nur teurer, sondern verbraucht auch mehr Strom.
Höhere Taktraten erhöhen nicht nur den Stromverbrauch, sondern erhöhen auch den Ausschuss. Jeden Chip, der den Takt nicht schafft, kann man wegwerfen.

Deshalb sehe ich die Chiplets in einer Konsole immer positiver.
Sie sind wahrscheinlich billiger, da man keine eigene Maske anfertigen muss.
Man hat auch kaum Ausschuss, da das Chiplet fast ausschließlich aus Kernen und Cache besteht, kann AMD teildefekte Chips anderweitig verwenden. Die paar mm² gleichen das wahrscheinlich nicht wieder aus.
Man kann auch deutlich höhere Taktraten fahren.
Bei einem Spezialchip traut man sich vielleicht nicht viel mehr als 3Ghz zu takten, da sich sonst der Ausschuss zu stark erhöht. Und dann ist das nicht nur ein kleines 75mm² Chiplet, sondern ein 250-300mm² Monster. Bei einem Chiplet kann man hingegen 4Ghz fahren, da AMD sich um die langsameren Chips kümmert. Das bringt in Spielen dann viel mehr als irgendeine Secret Sauce.
Ein weiterer Vorteil wäre, das man viel leichter die Konsole immer wieder "modernisieren" kann. Den eigenen Monster-Chip auf eine neue Fertigung anzupassen wäre sehr teuer, bei den Chiplets macht AMD das automatisch. Auch hätte man so mehr Leistung zur Verfügung, falls man später eine schnellere Pro-Version plant.

 

03.06.19 16:49
2

3440 Postings, 4725 Tage maverick77Samsung lizensiert RDNA Graphics IP von AMD für Sm

https://amp-tomshardware-com.cdn.ampproject.org/v/...-ip%2C39563.html

AMD gab heute bekannt, dass eine "mehrjährige strategische Partnerschaft" mit Samsung angestrebt wird. AMD lizenziert seine neu angekündigte RDNA-Architektur für Gebühren und Lizenzgebühren an Samsung. Die beiden Unternehmen sagten, die Partnerschaft werde sich auf mobile Geräte konzentrieren, vor allem auf Smartphones. Dr. Lisa Su, CEO von AMD, sagte: ?Diese strategische Partnerschaft wird die Reichweite unserer leistungsstarken Radeon-Grafik auf den Mobilfunkmarkt ausweiten und die Nutzerbasis und das Entwicklungs-Ökosystem von Radeon erheblich erweitern.?

AMD konzentriert sich seit vielen Jahren darauf, die Radeon-Grafik auf jede erdenkliche Weise voranzutreiben. AMD kämpfte um die Vorherrschaft in der PC-Grafik, wo sein langjähriger Rivale Nvidia viel Erfolg hatte, und so übernahm AMD Anfang der 2010er Jahre die Semi-Custom-Strategie, bei der AMD maßgeschneiderte Computer- und Grafikprodukte an Partner verkaufte. Daraus entstanden Produkte wie die Xbox One und PS4.

AMDs Geschäft mit Samsung ist zwar technisch gesehen kein Semi-Custom-Geschäft, sondern eine IP-Lizenzvereinbarung, aber es ist immer noch ein ähnliches Konzept. AMD verkauft Samsung den Zugang zu seiner grafischen Architektur wie bei Semi-Custom. Der große Unterschied besteht darin, dass Samsung die Prozessoren im Gegensatz zu AMD mit Semi-Custom-Produkten selbst herstellen wird, da Samsung auch eines der weltweit führenden Gießereiunternehmen ist. Samsung wird AMDs RDNA IP für Hochleistungsgrafiken mit extrem geringem Stromverbrauch verwenden.

Die Samsung-Partnerschaft ist nur eine von vielen ähnlichen Partnerschaften für AMD. Sony und Microsoft arbeiten seit fast einem Jahrzehnt mit AMD zusammen, PlayRuyi in China bestellte eine benutzerdefinierte Zen- und Polaris-APU für seinen Konsolen-PC-Hybrid, Intel bestellte sogar eine Vega-basierte GPU für seine Kaby Lake G-Architektur, und zuletzt entschied sich Google für diese AMDs Vega-Grafik für den neuen Stadia-Streaming-Service.

Obwohl es den Anschein hat, dass AMD grafisch Probleme hat, basierend auf seiner Leistung auf dem Desktop, insbesondere für Spiele, ist AMD bei der Etablierung dieser Partnerschaften sehr erfolgreich, sei es beim Verkauf von benutzerdefinierten GPUs an Partner oder beim einfachen Entwerfen und Anfertigen wollen. Es wird interessant sein, die Früchte dieser Partnerschaft zwischen Samsung und AMD zu sehen, da dies das erste Mal seit langer Zeit ist, dass AMD für mobile Geräte eingesetzt wird.

Es ist bemerkenswert, dass die Vereinbarung auf mehrere Rechtsstreitigkeiten von AMD folgt, bei denen ARM-Anbieter gegen ihre Patente verstoßen. In beiden Fällen reagiert die Börse positiv auf die Nachrichten, wobei AMD zum Zeitpunkt des Schreibens um ~ 7% zulegte.

RDNA Architektur scheint es in sich zu haben. Höchstwahrscheinlich sehr gut skalierbar. Infinity fabric lässt grüßen.



 

03.06.19 16:59
3

40 Postings, 381 Tage EinheitspreiAppel

jetzt noch ne Meldung von Appel und dann gibt es zu Weihnachten eine Jacht.  

03.06.19 21:05
2

3440 Postings, 4725 Tage maverick77Apple stellt neuen Mac Pro vor

https://www.tomshardware.com/news/mac-pro-wwdc-specs,39568.html



Apple revealed a new Mac Pro at its Worldwide Developers Conference (WWDC) in San Jose, California. It will be available this fall starting at $5,999. The starting configuration has an 8-core Xeon procesor, 32GB of memory, a Radeon PRo 580X and a 256GB SSD.

There will also be a model with a 28-core Intel Xeon processor powered by 300 watts with a "massive" heatsink. There's six channels of 2933 MHz ECC memory in six DIMM slots with up to 1.5 TB of system memory.

It has a new connector for GPUs called an MPX module which has an x16 PCIe connector, DisplayPort and power, along with a heatsink for thermals. The Mac Pro will start with a Radeon Pro 580X GPU, but can be configured with up to a Radeon Pro Vega II with 14 teraflops of compute and 32GB HBM2 memory. There will also be a version with two Radeon Pro Vega II GPUs, which Apple called "the world's most powerful graphics card."

Two MPX modules with dual Radeon Pro Vega II GPUs can be connected to have the power of four in a single workstation. The Mac Pro has eight PCIe slots for expansion - four double-wide slots and three single-wide slots, as well as an I/O card with two Thunderbolt 3 ports and two USB Type-A ports, as well as a headphone jack.
Apple also has a card for video editors called Afterburner with an ASIC that processes 6 billion pixels per second for ProRes and ProRes RAW codecs. With Afterburner, Apple claims it can play back 3 streams of 8K ProRes Raw video (or 12 streams of 4K).

Each Mac Pro has a 1.4 kW power supply. The cooling system has three fans in the front and a large blower.
Apple's new workstation uses a stainless steel frame with handles to move the system around. There are also optional wheels.

Adobe, Autodesk, Serif and BlackMagic have announced support for the Mac Pro with apps, as have SideFX, Red and Avid. Otoy is designing a version of Octane to work with the desktop.

In a demo on stage, Apple showed over 1,000 tracks playing in Logic without a hiccup. With AfterBurner, Apple demoed three ProRes RAW videos in 8K on the one computer - over 100 million pixels.

The company had first promised the redesigned desktop in 2017. Apple had lost the confidence of some creatives with a need for desktop-class power with its last Mac Pro, which it released in 2013. It was an innovative design, for sure, but it sealed in components and was almost impossible to upgrade.

Apple also announced a display to go with the Mac Pro, the Pro Display XDR, which will start at $4,999. It has a similar cheese grater design. It has a 32-inch, 6016 x 3384 display with HDR, P3 wide color and 10-bit with a reference mode. Apple is also claiming it pushes 1000 nits of brightness indefinitely, with 1,600 nits peak. The lattice design on the back acts as a heatsink to keep the display cool.

 

03.06.19 21:32

1415 Postings, 3321 Tage PlattenulliRadeon Pro Vega II mit 14 Teraflops

Da bin ich gespannt wann die verfügbar ist. Aber hört sich sehr gut an. Ich kann mit die Karte auch bei Google Stadia und Microsoft Azure verstellen.
Radeon Pro Vega II mit 14 Teraflops Rechenleistung und 32 GB HBM2-Speicher  die Apple als "die leistungsstärkste Grafikkarte der Welt" bezeichnet.  

03.06.19 21:43

5763 Postings, 3907 Tage tagschlaefernee, bei googles stadia landen immer die alten

kryptomining gpus, nachdem der xyz krypto-hype mal wieder abflaut ^^ google muss nicht so mit remote-gaming pushen wie m$ & $ony...
gottseidank kann amd seine radeon VII zu höchstpreisen an apple verticken :D
dass intel weiterhin die xeons für den macpro liefert war eig. auch klar - weil epyc2 eine zu hohe latenz zwischen den cores hat durch das 'billigere' chiplet design.
für latenzkritische rechenleistung kommt man wohl noch an großen monolithischen chips vorbei...

mfg
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, Nvidia, SafeBulkers, Singulus, UMC

04.06.19 08:50

345 Postings, 2990 Tage Butch Cassidy... zugegeben, ein sehr geiles Teil....

04.06.19 10:00

3440 Postings, 4725 Tage maverick77AMD Samsung Deal

Bin da etwas enttäuscht hätte mehr Cash gewartet.

Denke dass da uns noch was positives erwartet und zwar in Bezug auf Fertigung bei Samsung.

Jetzt arbeitet AMD mit allen Tech Giganten zusammen wow.  

04.06.19 10:29

687 Postings, 663 Tage Stakeholder89Was freue ich mich auf 3700X + 5700-RDNA

Das wird der Knaller!
Dieses Jahr gibt es dann ein VR 2.0 System Powered by Advanced Micro Devices für mich.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 334   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
Amazon906866
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
BayerBAY001