finanzen.net

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 474 von 670
neuester Beitrag: 07.04.20 06:09
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 16739
neuester Beitrag: 07.04.20 06:09 von: na_sowas Leser gesamt: 2863586
davon Heute: 616
bewertet mit 48 Sternen

Seite: 1 | ... | 472 | 473 |
| 475 | 476 | ... | 670   

26.01.20 16:10
1

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79#11824 man kann sich am Markt den Realitäten

nicht verwehren... die sind da.

Hab einen Freund, der ist derzeit noch berufl. in China...
muss aber morgen das Land verlassen.

Keine Ahnung was die da unten ausbrüten... aber es scheint dramatisch zu sein.

Natürlich hoffe ich auch, dass die Märkte das einpreisen...
nur ist China nicht irgendein Land...

Ich bitte nur, das zu bedenken...
ich bashe nicht.. und ich pushe nicht.  

26.01.20 16:12
1

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79#11824 obwohl die Musik noch gespielt hat...

hat sich die Lage an Bord der Titanic nicht verbessert.

Also, immer realistisch aufs ganze schauen.  

26.01.20 16:20
1

64 Postings, 78 Tage H2Future@Lucky69

Du sprichst von Realität und führst dann die Metapher/Vergleich der Titanic an?

Betrachten wir mal die Realität! In Europa scheint nach Medienberichten - eingeschlossen Frankreich - die Lage im Griff zu sein. Des Weiteren sagen die Mehrzahl der Experten und Virologen, dass selbst bei einem Ausbruch in Deutschland keine übermäßig erhöhte Gefahr für die Durchschnittsbevölkerung ausgeht. Ich will nicht einmal sagen, dass du nicht recht hast. Es kann natürlich sein, dass aufgrund von Angst die Märkte nachgeben. Aber ich denke momentan können wir noch von keinem sinkenden Schiff sprechen.....  

26.01.20 16:26

361 Postings, 307 Tage RudiKNegatives Aktuelles

Schreibe ich hier nach einigen Aufforderungen nicht mehr.
Hoffen wir das es gut weiter geht mit NEL.  

26.01.20 16:38
1

32647 Postings, 7214 Tage RobinLucky79:

was die Medien in China wiedergeben , ist alles geschönt und viel Lügerei von der PArtei . Wahrsceinlich ein sehr großes Problem mit dem Virus , was sich auch auf das Wirtschaftswachstum in China negativ auswirken wird . Diese Meldungen werden noch kommen .
Für die Börsen sehr schlecht  , zumahl die Börse in USA viel zu heiss gelaufen ist und nach einer Korrektur schreit .
Was meint ihr morgen früh  asiatische Märkte stark im minus ???  

26.01.20 16:59

462 Postings, 2714 Tage winhelBerichtigung zu meinem o. Post:

26.01.20 17:00
1

462 Postings, 2714 Tage winhelnochmal

"""""""""""Commonwealth angesehen, 54 Staaten mit ca. 2,5 Millionen Einwohnern."""""""""""""

Das sind natürlich 2,5 Milliarden!  

26.01.20 17:26
1

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79#11830 Du hast einen Sinn für Realität...

und genau so werden es morgen die Investoren des Großkapitals
morgen auch sehen.

Wir können jetzt nur auf GoodNews in Form von "Impfstoff gefunden"
oder " Epidemische Zahlen rückläufig" hoffen.

Ich mach mir für morgen keine allzu großen Hoffnungen.

Was nicht heißt, dass ich am Erfolg von NEL zweifle... im Gegenteil ich erwarte ihn.  

26.01.20 17:29
1

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79#11828 ich hatte auch nicht NEL mit der

Titanic verglichen... sondern die Märkte allgemein...

NEL ist alles andere als eine Titanic...!!!

Vielleicht hab ich es nicht deutlich genug beschrieben...! Sorry.  

26.01.20 17:47

361 Postings, 307 Tage RudiKbezüglich Virus

Nehme ich hier keine Stellung mehr.
Jeder der Börsenerfahrung hat, kann sich ausrechnen was so was für Auswirkungen auf die Börse hat.
Ich will hier nichts negativ reden.
Aber die Realität läßt sich halt nicht ausblenden.

NEL ist Top und wird es auch bleiben.
Bin hier auf Long investiert und solange der Kurs nicht unter 0,75 ? fällt sehe ich alles Grün.
:-)))
 

26.01.20 17:47

626 Postings, 1188 Tage RerrerHeute überall positive Berichte

Zu Wasserstoff.
Bin gespannt auf morgen.  Wer gewinnt? Wasserstoff oder corona?  

26.01.20 18:43

963 Postings, 4330 Tage zakdirosaH2 wird sich durchsetzen

nicht nur gegen Corona. Alles nur eine Frage der Zeit. Allerdings werde ich morgen Tencent aus meinem Depot nehmen und einen Teil in Ceres investieren.
Etwas Cash für NEL ist standby, je nach Kursentwicklung.  

26.01.20 18:50

422 Postings, 868 Tage MK1978Behandlungserfolg bei Corona

Morgen werde ich mir etwas Geld generieren um hier und da nachzulegen. Die Bundesregierung wird sich dazu demnächst auch äußern.
Corona kann uns beim kaufen nur nützlich sein.
 

26.01.20 19:03

1321 Postings, 150 Tage Aktiensammler12Zakidosa,

Tencent hab ich am Freitag schon verkauft. Irgendwann muss auch mal Kasse gemacht werden. Die Umschichtung in H2 Werte ist glaube ich sinnvoll. Hier geht die nächsten Monate mehr meine ich...  

26.01.20 19:11

963 Postings, 4330 Tage zakdirosa@aktiensammler

Bin schon länger in Sachen H2 dabei und bleibe  Long.
Mein Depot ist sehr H2 lastig.
Es geht eigentlich nur etwas "Pflege"  

26.01.20 19:30

104 Postings, 224 Tage salukizakdirosa - umschichten

mache ich ähnlich:
bei H2 Werten  - Linde als Stammbaum, Nel mit stabilem Wachstum auch dabei und bei den kleinen  Firmen nur diejenige wo die Marktführer beteiligt sind.
ITM ist hier nicht zu übersehen. Der Kursverlauf hat das bestätigt.
Ceres Power ist neulich äusserst interessant. Bosch-Beteiligung vor paar Tagen von 3 % auf 18 % aufgestockt.
Weichai ist auch beteiligt.
Der chinesische Markt hat unbegrenzte Möglichkeiten.  

26.01.20 19:47
2

918 Postings, 293 Tage effortlessLucky und Robin.....

Ihr solltet Euch vielleicht mal auf chronische Depressionen untersuchen lassen. Oder einfach es lassen, hier n Virus Bashing zu starten. Zockt mit Euren Scheinchen, genießt die Gewinne, tragt die Verluste. Und wenn Ihr Produktiv, konstruktiv etwas zu NEL oder H2 zu schreiben habt: gerne.

In der Zwischenzeit lest mal den ersten Beitrag des Thread-Starters und dann entscheidet, ob ihr euch ne neue Plattform suchen wollt.  

26.01.20 19:56
2

626 Postings, 1188 Tage RerrerInfo

Bei der Behandlung von Patienten mit dem neuen Coronavirus haben chinesische Ärzte erste Erfolge gemeldet.  

26.01.20 22:15

40094 Postings, 2143 Tage Lucky79Good news sind da...

Behandlungserfolge erzielt.

Das wird den asiatischen Börsen Auftrieb geben.

@ effortles.. das hat nix mit Depressionen zu tun... Markteinschätzung nennt man das.

Es hängt für mich als daytrader davon ab, welche news in der Pipeline sind. Entsprechend investiere ich.
Di bis Fr letzte Woche hab ich gar nix auf long gekauft. Morgen früh. .. um 4...5 uhr
nach den asiatischen Börsen weiß ich dann was zu tun ist.

Gute Nacht. ... die Nacht ist heute kurz. !!!  

27.01.20 07:28
2

4741 Postings, 943 Tage Air99Einspeisung von 20% Wasserstoff

Erstmalige Einspeisung von 20% Wasserstoff in das Gasnetz in einem bahnbrechenden britischen Versuch. Alle Geräte, die nach 1996 verkauft werden, müssen nach den geltenden Vorschriften 23% Wasserstoff aufnehmen können.

https://twitter.com/Sustainable2050/status/1221095361919488000?s=20  

27.01.20 07:46
1

1635 Postings, 1033 Tage franzelsepMoin

was ist hier los, L&S schon 5% im Plus!  

27.01.20 07:49

4365 Postings, 777 Tage na_sowasNEL HP mit Aktionärsliste überlastet?

27.01.20 08:17

4741 Postings, 943 Tage Air99@na_sowas

27.01.20 08:19

4365 Postings, 777 Tage na_sowasAktionärsliste, noch nichts neues nach der KE

Clearstream legt um weitere 20 Mio Aktien zu.
Für den Rest werden wir uns eine weitere Woche gedulden müssen.



456 784 867 34.84 Clearstream Banking SA
35.835.315 2,73 Bank of New York Mellon SA / NV
33.153.671 2,53 Verdipapirfondet ALFRED BERG GAMBA
25.234.723 1,92 UBS SCHWEIZ AG
20.336.894 1,55 Nordnesgutt BANK AB
14.291.048 1,9 Verdipapirfondet DNB NORWEGEN
11.821.970 0,9 AVANZA BANK AB
11123211 0,85 SIX SIS AG
8986276 0,69 STATE STREET BANK AND TRUST COMP
8141073 0,62 DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT
8016309 0,61 BARCLAYS CAPITAL SEC. LTD FIRM
7743930 0,59 Nordnesgutt Livsforsikring AS
7.459.786 0,57 JP MORGAN SECURITIES PLC
7.079.551 0,54 Nordea Bank ABP
7.073.322 0,54 Verdipapirfondet ALFRED BERG NORWEGEN
7.032.870 0,54 HSBC BANK PLC
6.545.622 0,5 Danske Bank A / S
6.019.505 0,46 FÖDERIERTE International Equity FND
5.979.534 0,46 EQUINOR Pensjon
5.826.943 0,44 Credit Suisse AG, DUBLIN BRANCH-

Aktionäre von NEL ASA 27.01.2020  

27.01.20 08:26

626 Postings, 1188 Tage RerrerUiii Gesamtmarkt sieht böse aus

Mein Depot aber noch recht gut gehalten. Dank Wasserstoff und Wirecard. Hoffe mal das sich der Wind noch dreht.
Alles dem Virus geschuldet  

Seite: 1 | ... | 472 | 473 |
| 475 | 476 | ... | 670   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001