finanzen.net

Achtung, jetzt kommen die SPD-Frauen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.11.19 22:26
eröffnet am: 22.11.19 20:59 von: wongho Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 22.11.19 22:26 von: wongho Leser gesamt: 204
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.11.19 20:59

3710 Postings, 3355 Tage wonghoAchtung, jetzt kommen die SPD-Frauen

Die wollen auch mal was loswerden oder einen reinlassen.
Der Schutz vor sexuellen Krankheiten dürfe nicht vom Geldbeutel abhängen. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen will, dass Kondome künftig kostenlos sind.
 

22.11.19 21:17

96052 Postings, 7347 Tage seltsamprima Idee...

wir haben angeblich zu wenig Kinder in Deutschland, aber wollen kostenlose Verhütungsmittel.
Gut, hier geht es zwar um Schutz vor sexuellen Krankheiten, aber vielleicht sollte man sich seine Vergnügungspartner vorher genauer anschauen?
Und, ich habe wirklich keine Ahnung, wieviel kostet Pariser??  

22.11.19 22:11
1

3710 Postings, 3355 Tage wonghoIch denke die SPD-Frauen sind bereit

Und wollen sich nichts einfangen.
Da bei der SPD alles der Staat zahlen muss, warum nicht auch die Pariser, oder das Klopapier, die Zahncreme oder Intimcreme.
So tickt die SPD.



Und die Reichen sollen das gefälligst bezahlen.  

22.11.19 22:26

3710 Postings, 3355 Tage wonghoWobei, gibt es bei der SPD hübsche Frauen?,

Die Pariser brauchen?  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
OSRAM AGLED400
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
Infineon AG623100
BASFBASF11
BayerBAY001