Biotest WKN 522720

Seite 19 von 19
neuester Beitrag: 20.05.11 09:53
eröffnet am: 21.11.04 16:02 von: permanent Anzahl Beiträge: 459
neuester Beitrag: 20.05.11 09:53 von: aspead Leser gesamt: 76939
davon Heute: 6
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
 

09.12.07 09:54
1

8001 Postings, 6162 Tage KTM 950Biotest schließt Übernahme von Nabi Biologics ab

05.12.2007 17:11
Biotest schließt Übernahme von Nabi Biologics ab

Boca Raton / Dreieich (BoerseGo.de) - Die Biotest AG (Nachrichten/Aktienkurs) (Nachrichten/Aktienkurs) hat den ersten Schritt des Erwerbs der Plasmaprotein-Aktivitäten von Nabi Biopharmaceuticals (Nachrichten) erfolgreich abgeschlossen. Die Aktionäre von Nabi hatten dem Verkauf bereits vor einigen Wochen mit sehr großer Mehrheit zugestimmt. Auch von der US-Fusionskontrolle wurde die Transaktion nicht beanstandet.

Biotest hat die Zulassung von Produktion, Marketing und Vertrieb bei der U.S. Food and Drug Administration (FDA) sowie dem Florida Department of Health beantragt. "Wir erwarten, dass die erforderlichen Lizenzen innerhalb von sechs bis acht Wochen vorliegen und Biotest dann als komplett ausgestatteter Anbieter von Plasmaproteinen auf dem US-Markt agieren kann", teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Der Kaufpreis beläuft sich auf 185 Millionen US-Dollar oder umgerechnet 127 Millionen Euro. Aufgrund der Entwicklung des Wechselkurses von US-Dollar und Euro hat sich die Summe damit gegenüber den ursprünglich veranschlagten 133 Millionen Euro um rund 6 Millionen Euro verringert. Entsprechend reduzierte sich die für die Finanzierung des Erwerbs erforderliche Nettokreditaufnahme.

"Wir erwarten, dass die neuen US-Aktivitäten bereits im ersten Geschäftsjahr ein positives operatives Ergebnis erwirtschaften", kommentiert Finanzvorstand Dr. Michael Ramroth. "Trotz des höheren Zingsaufwands aufgrund der Akquisition streben wir für 2008 unverändert eine weitere Steigerung des Konzernergebnisses an."
(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Gansneder Thomas, Redakteur)

-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

09.12.07 09:56
1

8001 Postings, 6162 Tage KTM 950Biotest Vorzüge werden in den SDax aufgenommen

Deutsche Börse: GILDEMEISTER ersetzt Techem im MDAX

09:12 06.12.07

Eschborn (aktiencheck.de AG) - Die Deutsche Börse AG (ISIN DE0005810055/ WKN 581005) gab am Mittwochabend nach Börsenschluss die zum 27. Dezember in Kraft tretenden Veränderungen innerhalb der einzelnen Aktienindices bekannt.

Demnach wird die Aktie der Techem AG (ISIN DE0005471601/ WKN 547160) im MDAX durch die Anteilsscheine des Werkzeugmaschinenherstellers GILDEMEISTER AG (ISIN DE0005878003/ WKN 587800) ersetzt.
Im SDAX wird Highlight Communications AG (ISIN CH0006539198/ WKN 920299) für GILDEMEISTER nachrücken. Außerdem ersetzt die Vorzugsaktie der Biotest AG (ISIN DE0005227235/ WKN 522723) die Anteilsscheine von cash.life AG (ISIN DE0005009104/ WKN 500910).

Neu in den TecDAX wird im Rahmen der Fast-Entry-Regel die Aktie von centrotherm photovoltaics AG (ISIN DE000A0JMMN2/ WKN A0JMMN) aufsteigen, wo sie die Anteilsscheine von GPC Biotech AG (ISIN DE0005851505/ WKN 585150) ersetzen wird.

Die Aktie von GILDEMEISTER notierte zuletzt bei 17,25 Euro. (06.12.2007/ac/n/d)

Quelle: aktiencheck.de
-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

09.12.07 10:32

8001 Postings, 6162 Tage KTM 950GodmodeTrader zu den Vorzügen

  06.12.2007 09:55  

BIOTEST - Rücksetzer beendet, Rallye startet wieder

  

Biotest (Nachrichten/Aktienkurs) (Nachrichten/Aktienkurs) VZ.  - WKN: 522723 - ISIN: DE0005227235

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 35,98 Euro

Rückblick: Die BIOTEST - Aktie startete nach einem Tief bei 2,79 Euro im März 2003 zu einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese führte die Aktie bis April 2007 auf ein Hoch bei 33,49 Euro. Danach startete eine Seitwärtskonsolidierung, welche die Aktie Anfang Oktober 2007 nach oben auflöste. Bis 40,00 Euro kletterte die Aktie daraufhin. Von dort aus kam es zu einem minimal überschießenden Pullback. Am langfristigen Aufwärtstrend kam es wieder zu Käufen. Dieser liegt heute bei 32,40 Euro. In dieser Woche zieht die Aktie mit einer langen weißen Kerze über 33,49 Euro an, was sich aber bis zum morgigen Schlusskurs noch ändern könnte. Wenn die Kerze aber in ihrer Substanz bestehen bleibt, dann ist die Ausgangslage für die Aktie sehr gut.

Charttechnischer Ausblick: Die BIOTEST . Aktie sollte in den  nächsten Wochen deutlich anziehen. Gewinne bis ca. 40,00 Euro und später sogar ca. 50,00 Euro sind möglich. Sollte die Aktie aber unter 32,15 Euro per Wochenschlusskurs abfallen, verschlechtert sich das Chartbild der Aktie deutlich. Abgaben bis ca. 26,58 Euro wären zunächst wahrscheinlich

Kursverlauf vom 29.07.2005 bis 04.10.2007 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

BIOTEST - Rücksetzer beendet, Rallye startet wieder


(© BörseGo AG 2007, Autor: Paulus Alexander, Charttechniker, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)

-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

08.01.08 06:44

8001 Postings, 6162 Tage KTM 950GodmodeTrader zu den Vorzügen

  07.01.2008 14:43  

BIOTEST - Da ist noch deutliches Potenzial auf der Oberseite

  

Biotest (News/Aktienkurs) (News/Aktienkurs) VZ.  - WKN: 522723 - ISIN: DE0005227235

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 34,75 Euro

Rückblick: Die BIOTEST VZ . befinden sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. In den letzten Jahren fließt also unter gewissen Schwankungen Geld in die Aktie. Diese führte dazu, dass die Aktie von 2,79 Euro im März 2003 bis auf 40,00 Euro im November 2007 anzog. Seitdem konsolidiert die Aktie leicht. Sei fiel zunächst zügig auf das Vorgängerhoch aus dem April 2007 bei 33,49 Euro zurück. Seit einigen Wochen bewegt sie sich knapp oberhalb dieser Marke seitwärts.

Charttechnischer Ausblick: Solange die BIOTEST VZ. per Wochenschlusskurs über 33,66 Euro notieren, besteht berechtigte Hoffnung auf eine baldige Rallye bis ca. 40,00 und später ca. 50,00 Euro. Sollte es aber zu einem Wochenschlusskurs unter 33,46 Euro kommen, wäre mit einer Stopp Loss Welle zu rechnen. Longpositionen würden dann also zunächst geschlossen werden, was zu einem Verkaufsdruck führen würde. Abgaben bis ca. 26,58 Euro wären dann zu erwarten.

Kursverlauf vom 02.09.2004 bis 07.01.2007 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

BIOTEST - Da ist noch deutliches Potenzial auf der Oberseite


(© BörseGo AG 2008, Autor: Paulus Alexander, Charttechniker, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)

-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

24.02.08 11:25

20752 Postings, 6796 Tage permanentIch bin nicht mehr dabei

Schönes Wochenende

Permanent  

16.04.08 02:14
1

51343 Postings, 8046 Tage eckichart

Im Bereich jenseits 40 wurden jetzt schon mehrfach die Anstiege ausgebremst.
Reicht diesesmal die Kraft? Die zurückliegenden Wochen waren wieder sehr stramm im Anstieg.  
Angehängte Grafik:
_1.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
_1.png

20.04.08 18:47

804 Postings, 5985 Tage DoppelDBiotest kam am Freitag ins Priordepot

Und wers nicht weiß, was das bedeutet: Schnell einsteigen, auf Sicht von 3-6 Monaten, auf jeden Fall aber von 6-12 Monaten sind 30-40 % drin. Häufig auch eine Verdoppelung. Ich weiß von was ich rede, ich hab den Prior schon lange abonniert.  

06.05.08 11:21
1

51343 Postings, 8046 Tage eckiDer extrem steile Anstieg wurde eingebremst

Der Bereich um 40 sollte jetzt möglichst halten....  
Angehängte Grafik:
_1.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
_1.png

20.05.11 09:53

175 Postings, 4425 Tage aspeadschon hohe umsätze.Rentiert sich da noch ein kauf?

Seite: 1 | ... | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln