Sirona Biochem - der Durchbruch ?

Seite 9 von 10
neuester Beitrag: 24.04.21 23:49
eröffnet am: 18.09.19 09:31 von: maxmansell Anzahl Beiträge: 238
neuester Beitrag: 24.04.21 23:49 von: Ursulaayiza Leser gesamt: 45288
davon Heute: 95
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ...  

08.03.21 17:44
1

328 Postings, 170 Tage 1234567uDie Spannung steigt,

denke daher, dass heute Abend und speziell morgen der Kurs noch mal kräftig anzieht, so gegen 45 Cent. Und dann geht's entweder richtig nach oben oder aber die Enttäuschung ist extrem. Letzteres schließe ich praktisch aus, wird doch aktuell extrem viel seitens Sirona und auch Rodan & Fields getwittert. Und das riecht praktisch nach dem Launch und damit verbundenen News. Und was dann kommt ist nicht vorherzusagen. Fakt ist aber, dass dann auch zeitnah seitens CEO Verrico weitere Meilenstein News kommen. Und eins wissen wir spätestens am Mittwoch, auf Sirona ist Verlass.  

08.03.21 18:42

2579 Postings, 5162 Tage maxmansellja wäre schön....

wenn Sirona nun endlich liefert und neue Aussichten präsentiert zum eigentlich schon vorhandenen Ablaufplan....Zielerreichung...  

08.03.21 19:50

2579 Postings, 5162 Tage maxmansellin Kanada heute...

über 837000 Stück gehandelt, das hatten wir schon lange nicht mehr, tja mal sehen was nun endgültig für News kommen werden...  

08.03.21 20:22
1

3563 Postings, 4269 Tage JoeUpaus W:O



Sirona ist nun auf dem von mir in meinem letzten Post skizzierten Weg. Eines soll nochmal betont werden: ein möglicher Launch durch R+F rechtfertigt rein quantitativ (Umsatz) m.E. keine signifikant höhere Bewertung, wenn man es eben auf diesen einen Deal bezieht. ABER es wird dennoch dazu kommen, denn durch eine Markteinführung wird
- Sirona unweigerlich bekannter werden (bei Investoren, Fachpresse, möglichen Partnern)
- bewiesen, dass Sirona eine Entwicklung vom Labor bis zum Produkt führen kann
- hat Sirona gezeigt, dass sie eine globale Produktion organisieren können
- erhöht sich die Chance dafür, dass TFC-1067 Hydrochinon sukzessive ersetzt
- das ist ein Multimilliardenmarkt!
Dazu kommt, dass weitere Meilensteine anstehen. News zum SGLT2-Hemmer sind ja bereits avisiert und ein möglicher Deal im Tierdiabetes-Bereich wurde ja jüngst hier ausreichend diskutiert. Auch das dürfte eine signifikante Neubewertung ermöglichen.
Aber wirklich spannend werden m.E. die Ergebnisse aus der neuen abgeschlossenen Studie zu TFC-1067 mit höherer Dosierung sein. Denn wenn diese wieder so überzeugend ausfallen, dann dürfte es recht schnell zu einer Vereinbarung mit dem globalen Pharmaunternehmen kommen UND TFC-1067 würde sowohl für den Einsatz im Bereich Kosmetik wie eben auch Pharma weitere fundierte Unterstützung bekommen.
Die restliche Pipeline ist ebenfalls spannend und es wurde ja mal angedeutet, etwas besseres als Botox in petto zu haben. Das ist indes noch weit entfernt
- ABER sollte Sirona in den o.g. Punkten weiterkommen, dürfte eben auch mehr Geld für die schnellere Entwicklung zur Verfügung stehen. Wenn man dies nun in den Kontext des Börsenwerts von aktuell 75 Mio. EUR setzt, dann denke ich, dass hier noch SEHR VIEL Luft nach oben ist. Und da Sirona voraussichtlich keine Finanzierung mehr durchführen muss, wird es auch keine Verwässerung mehr geben.
Also eines dürfte ja wohl klar sein: wenn das Pharmaunternehmen das Potenzial von TFC-1067 erkennt, wäre es da nicht eventuell klüger Sirona zu kaufen statt eines Deals zu machen? Zu einer ähnlichen Idee könnte auch Wanbang kommen...
Ergo: So wie man im letzten Jahr "hart" bleiben musste als es runter ging, muss man nun beharrlich halten - egal ob es zu einer kurzfristigen Spitze nach oben kommt. Es sind ja de facto mehrere News in Aussicht, d.h. hier kann nun ein richtig schöner Run entstehen, der ständig neu genährt wird.

Sirona Biochem | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...irona-biochem#u:283573
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

08.03.21 22:28

2905 Postings, 1405 Tage Bullish_HopeDanke JoeUp

für den Post aus W:O

Da könnte man glatt überlegen nochmal aufzustocken.
Für meinen Teil hoffe ich das keine Übernahme "droht".
Nach dem langen Ausharren hier in dem Invest möchte man schließlich an den Kurssteigerungen partizipieren und nicht mit "kleinem Geld" abgespeist werden.  

09.03.21 18:33

328 Postings, 170 Tage 1234567uEine Übernahme

hätte keine schlechten Folgen, da Sirona bestimmen kann zu welchen Konditionen das abläuft, siehe PP. Doch ich denke, dass es dazu nicht kommt, Sirona möchte vielmehr langsam aber stetig eigenständig wachsen. Die Kursentwicklung heute ist völlig normal, das Volumen ist zudem wieder hoch. Die kommende Nacht kommt etwas, nur ob es das ist, was wir uns alle wünschen weiß niemand. Doch wir wissen, dass es insgesamt das Jahr für Sirona wird. Ende des Jahres wären viele froh den heutigen Kurs als EK zu haben, denn dann ist die Penny Bedeutung Geschichte bei Sirona.  

10.03.21 09:09
1

2579 Postings, 5162 Tage maxmansellNews heute....

Vancouver, British Columbia ? March 10, 2021 ? Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM) (FSE: ZSB) (US-OTC: SRBCF) (?Sirona?) is pleased to announce the launch of the first commercial product containing the Company?s proprietary ingredient, TFC-1067. TFC-1067 will debut as the active ingredient in New Rodan + Fields REVERSE Targeted Dark Spot Corrector. It will precisely target stubborn discoloration for a brighter, even-looking skin tone.

Rodan + Fields licensed TFC-1067 from Sirona in 2019.

In Rodan + Fields clinical trials*, REVERSE Targeted Dark Spot Corrector had the following results:

After 4 weeks: 77% had less visible dark spots
After 8 weeks: 72% didn't feel their dark spots were the first thing people noticed
Rodan + Fields additional claims:

Diminishes the appearance of stubborn dark spots without leaving a halo
Stubborn dark spots look smaller, less defined, less intense
Skin tone looks more uniform and even
Stubborn dark spots are less visible, less noticeable
Skin looks clearer, more translucent
Sirona also recently partnered with a top-ten pharmaceutical company to conduct a European clinical trial to assess the efficacy of TFC-1067 at .4%. The 12-week study was completed successfully in February. Results are being consolidated into a final report to be released within the next few weeks.

?Rodan + Fields? use of TFC-1067 in their new REVERSE Targeted Dark Spot Corrector after extensive testing is the strongest validation of our technology to date. Rodan + Fields demand product excellence and innovation for their customers. TFC-1067 is the basis for a product that can uniquely brighten dark spots without leaving a halo effect,? said Dr Howard Verrico, CEO of Sirona Biochem. ?Our long-term goal is to provide an effective alternative to hydroquinone for those seeking a solution for skin discoloration. With this launch, we have proven that we can take a compound from the laboratory through clinical trials to large-scale production and integration into a commercial product. This validates our business model and we aim to follow the same path exactly for our entire pipeline. This transformative event is only the beginning as Sirona Biochem evolves into a profitable broadly diversified large company."



*Based on an 8-week U.S. clinical and consumer study. Results may vary depending on multiple factors: age, gender, skin type and condition, concomitant products used, health history, location, lifestyle and diet.


About TFC-1067

TFC-1067, Sirona?s proprietary compound, is proving to be superior to current actives on the market, safe and free of hydroquinone. The compound has undergone extensive testing, both clinical and preclinical, including a double blinded study for dyschromia in the USA and a recent trial in the EU for higher dose. Clinical results have shown the compound to be superior to hydroquinone in the treatment of dyschromia with no adverse side effects.

About Rodan + Fields

Founded by Stanford-trained dermatologists Dr. Katie Rodan and Dr. Kathy Fields, Rodan + Fields was launched in 2002 with the mission of giving consumers the best skin of their lives. The brand is a result of the Doctors' belief that healthy skin empowers people to feel confident. Born in the digital era and designed to directly reach consumers where they live and shop via mobile and social networks, Rodan + Fields is disrupting the industry with its regimen-based skincare and powerful Independent Consultant community.
For more information, please visit www.rodanandfields.com.



Neither TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.
 

10.03.21 09:09
2

374 Postings, 487 Tage LannigstaLaunch von RF bestätigt! t

Kam eben per Newsletter. Auf der Homepage ist es noch nicht veröffentlicht.
Mehr als gute News und laut dem CEO erst der Anfang... Der erste Schritt ist getan.

Vancouver, British Columbia – March 10, 2021 – Sirona Biochem Corp. (TSX-V: SBM) (FSE: ZSB) (US-OTC: SRBCF) (“Sirona”) is pleased to announce the launch of the first commercial product containing the Company’s proprietary ingredient, TFC-1067. TFC-1067 will debut as the active ingredient in New Rodan + Fields REVERSE Targeted Dark Spot Corrector. It will precisely target stubborn discoloration for a brighter, even-looking skin tone.  Rodan + Fields licensed TFC-1067 from Sirona in 2019. In Rodan + Fields clinical trials*, REVERSE Targeted Dark Spot Corrector had the following results: After 4 weeks: 77% had less visible dark spots After 8 weeks: 72% didn't feel their dark spots were the first thing people noticed Rodan + Fields additional claims: Diminishes the appearance of stubborn dark spots without leaving a halo Stubborn dark spots look smaller, less defined, less intense Skin tone looks more uniform and even Stubborn dark spots are less visible, less noticeable  Skin looks clearer, more translucent  Sirona also recently partnered with a top-ten pharmaceutical company to conduct a European clinical trial to assess the efficacy of TFC-1067 at .4%. The 12-week study was completed successfully in February. Results are being consolidated into a final report to be released within the next few weeks. “Rodan + Fields’ use of TFC-1067 in their new REVERSE Targeted Dark Spot Corrector after extensive testing is the strongest validation of our technology to date. Rodan + Fields demand product excellence and innovation for their customers. TFC-1067 is the basis for a product that can uniquely brighten dark spots without leaving a halo effect,” said Dr Howard Verrico, CEO of Sirona Biochem. “Our long-term goal is to provide an effective alternative to hydroquinone for those seeking a solution for skin discoloration. With this launch, we have proven that we can take a compound from the laboratory through clinical trials to large-scale production and integration into a commercial product. This validates our business model and we aim to follow the same path exactly for our entire pipeline. This transformative event is only the beginning as Sirona Biochem evolves into a profitable broadly diversified large company."   *Based on an 8-week U.S. clinical and consumer study. Results may vary depending on multiple factors: age, gender, skin type and condition, concomitant products used, health history, location, lifestyle and diet. About TFC-1067 TFC-1067, Sirona’s proprietary compound, is proving to be superior to current actives on the market, safe and free of hydroquinone. The compound has undergone extensive testing, both clinical and preclinical, including a double blinded study for dyschromia in the USA and a recent trial in the EU for higher dose. Clinical results have shown the compound to be superior to hydroquinone in the treatment of dyschromia with no adverse side effects. About Rodan + Fields Founded by Stanford-trained dermatologists Dr. Katie Rodan and Dr. Kathy Fields, Rodan + Fields was launched in 2002 with the mission of giving consumers the best skin of their lives. The brand is a result of the Doctors' belief that healthy skin empowers people to feel confident. Born in the digital era and designed to directly reach consumers where they live and shop via mobile and social networks, Rodan + Fields is disrupting the industry with its regimen-based skincare and powerful Independent Consultant community. For more information, please visit www.rodanandfields.com.   Neither TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.  

10.03.21 10:18
2

3563 Postings, 4269 Tage JoeUpR+F ist bereits abgearbeitet

das ist der nächste interessante Step!  Teile der 0,4 % Studie können bereits publiziert werden, bevor der Top-Ten-Pharmapartner insgesamt fertig ist.

"In Zusammenarbeit mit einem Top-Ten-Pharmaunternehmen hat Sirona kürzlich eine klinische Studie in Europa durchgeführt, um die Wirksamkeit von TFC-1067 in einer Konzentration von 0,4 % zu untersuchen. Die 12-wöchige Studie wurde im Februar erfolgreich abgeschlossen. Die Ergebnisse werden derzeit in einem Abschlussbericht zusammengefasst, der in den nächsten Wochen veröffentlicht wird."

Unsere zweite klinische Prüfung zu TFC-1067 mit einer höheren Dosis wurde erfolgreich abgeschlossen und die vorläufigen Ergebnisse wurden von Dermscan vorgelegt. Wir erwarten den Abschlussbericht innerhalb von 4 Wochen und werden dann die Ergebnisse mit unserem Pharmapartner prüfen (siehe News Oktober 2020 - https://bit.ly/3kip9Vm) Wir gehen davon aus, dass wir einen Teil der Ergebnisse, die von unserem Partner unabhängig sind, nach einer Due Diligence-Phase veröffentlichen können.

--------------------------------------------------
"Mehrere multinationale Unternehmen mit Interesse an TFC-1067 haben Kontakt zu Sirona aufgenommen. Sobald das erste Produkt zum Kauf bereitsteht, und wir die neuesten Daten veröffentlichen können, gehen wir davon aus, dass diese Zahl noch wächst. Das Datenpaket enthält jetzt viele In-vitro-Studien, klinische Sicherheitsdaten, zwei klinische Prüfungen und die Herstellung. Darüber hinaus haben wir einen Partner, der das Produkt unabhängig getestet hat, was seine Wirksamkeit weiter untermauert."
https://www.onvista.de/news/...iches-update-des-ceo-q1-2021-436532621
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

10.03.21 18:23

328 Postings, 170 Tage 1234567uFreude und Verwunderung zugleich,

da der Kurs zwar am Morgen kräftig zugelegt hat, am Nachmittag wie so oft eingeknickt ist. Woran liegt das immer, dass die Kanadier so schnell wieder verkaufen? Ich denke, dass nun bei weiteren News, die kommen wahrscheinlich schon Ende März zum Ergebnis der Studie mit höherer Konzentration, dann wird der Top10 Partner weltweit präsentiert. Dann, ja dann könnte ich mir eine große erste Steigerung vorstellen. Im Anschluss etwas zum Tier Diabetes Deal, schon könnte der erste Euro geschafft sein. Dass nicht unbedingt ein Nasdaq Listening erforderlich ist, zeigen auch andere Werte, siehe Sernova. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass bei nun folgenden News in den kommenden 8 Wochen auch schnell Kurse zwischen 1 und 3 Euro erreicht werden. Der Anfang, mit dieser Mega News der zurückliegenden Nacht ist getan. Jetzt braucht man einfach nur Geduld, der Kurs wird sich nachhaltig Stück für Stück nach Norden schieben.  

10.03.21 20:21

3563 Postings, 4269 Tage JoeUpda werden in den kommenden 8 Wochen

KEINE Kurse in den von Dir genannten Dimensionen zu sehen sein. Sollten wir 50 Cent sehen,
wäre das bereits viel. Die kommenden Vereinbarungen, Verpartnerungen, Studien werden zwar
Potential für die Zukunft erkennen lassen,  aber daraus resultierende Zahlen können erst im
2. Halbjahr bis Ende des Jahres einen Hinweis geben. Also ja, Geduld .  
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

10.03.21 21:59

328 Postings, 170 Tage 1234567uVerstehe ich alles,

doch wie konnte Sernova auf 1,99 Euro klettern, auch dort gibt's keine Umsätze...  

11.03.21 16:23

2905 Postings, 1405 Tage Bullish_HopeKurs

Ich für meinen Teil fände es schon erfolgreich wenn wir-kurzfristig-die 0,30? als "Boden" stabilisieren könnten.  

11.03.21 17:18

3563 Postings, 4269 Tage JoeUpKurs

der Kurs stand lange bei .30 ?, dann kam der kleine 100er und hat die 20er Option eröffnet!
Der GD38 verläuft bei 26 ?-Cent - ist doch eine gute Basis für eine Trendumkehr!

13:54:51    0,2985 ? 20.000 5.970 164.145 49.264
  13:54:35§ 0,295 ? 10.000 2.950 144.145 43.294
13:39:17 0,295 ? ... 100 ... 30 134.145 40.344
13:33:42 0,30 ? 1.750 525 134.045 40.315
12:52:56 0,30 ? 35.845 10.754 132.295 39.790
12:41:41 0,30 ? 3.000 900 96.450 29.036
11:04:23 0,3055 ? 3.200 978 93.450 28.136
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

11.03.21 18:26

328 Postings, 170 Tage 1234567uDenke, dass

wir nächste Woche noch mal 22 Cent sehen könnten, dann müsste es Ende März langsam wieder nach oben gehen  

12.03.21 10:47

326 Postings, 3368 Tage wurlyhier wurde die letzten Tage

mehr in DE an Aktien gehandelt wie an der Heimatbörse, ein Vielfaches mehr

Aus meiner Sicht Abzocke ... man hat halt die Spekulation mit der Produkteinführung  sehr geschickt ausgenutzt

und zu Sernova, der Unterschied ist ja dass ein Insulin-Produkt bzw. eins das Zur Vermeidung von Insulin aus meiner Sicht sehr viel höher zu bewerten ist (meine Meinung) ... da geht es um das Überleben

bei einem Produkt das nur ein paar Hautflecken ein bisschen blasser macht ... da geht es nur um die Eitelkeit

aber da kann sich ja jeder selbst seine Sichtweise dazu bilden  

12.03.21 10:48
1

326 Postings, 3368 Tage wurlymehr wie 5 cent ist der Laden nicht wert

und das ist wahrscheinlich noch zu viel  

12.03.21 10:54
1

4677 Postings, 2583 Tage Guru51W.

pro aktie oder insgesamt  ?????  

12.03.21 11:01

326 Postings, 3368 Tage wurly???

12.03.21 12:07

28 Postings, 3015 Tage usman1@wurly

l o l  ......sehr witzig,    die Aktie müßte bei den Nachrichten und den Zukunftsaussichten längst über
?1,00 notieren.
......Abwarten und Tee trinken  

12.03.21 12:13

326 Postings, 3368 Tage wurlyso hat halt jeder seine Meinung

meine Meinung steht weiter oben  

12.03.21 13:20

28 Postings, 3015 Tage usman1Meinung

Meinung ist unwichtig.  Es zählen Fakten und Zahlen  

12.03.21 13:30

326 Postings, 3368 Tage wurly42

12.03.21 17:18
1

3563 Postings, 4269 Tage JoeUpmensch

jetzt hat er aber eine Analyse rausgehauen und das verteilt auf 5 Posts!
Aber seis drum!  Leider vernachlässigt der gute wurly die Möglichkeiten der
Eitelkeit. Es gibt so ungefähr 7,5 Mrd. ( - wurly ) Menschen auf der Welt, die
durch die Bank eitel sind.  In den verschiedensten Ausdrucksformen!
Sei es der Habitus, die Kleidung, das AUUUTTOOO, Schmuck, Frisur usw usf
und natürlich die Kosmetik. Und wenn ca. 2,5 Mrd. Menschen auf der Welt unter
ihrer Hautfarbe leiden, weil sie ihnen Chancen im Leben nimmt, und die deshalb
dubiose Mittel nehmen wie das giftige Hydroquinone (u.a.), so trifft das TFC-1067
als Mittel ohne Nebenwirkungen auf einen 25 Mrd. Dollar Markt.
R+F macht daraus eine Salbe gegen dark spots. Anderen Kosmetikhersteller werden
mit der 0,4 % Dosis mehr anfangen wollen. Aber Sirona ist mehr als RFC-1067!
Wurly, solltest Du einmal dunkle Flecken bekommen (ist gerade im Alter gut möglich),
so weißt Du, wonach Du greifen kannst!
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

12.03.21 19:36

3563 Postings, 4269 Tage JoeUpaso wurly

hatte ich fast vergessen zu fragen!
WARUM hast Du Deine Meinung hier gepostet???
-----------
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ...  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln