finanzen.net

Paion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen

Seite 1 von 254
neuester Beitrag: 14.08.20 13:01
eröffnet am: 08.12.16 20:02 von: Kassiopeia Anzahl Beiträge: 6342
neuester Beitrag: 14.08.20 13:01 von: M-o-D Leser gesamt: 979042
davon Heute: 1508
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
252 | 253 | 254 | 254   

08.12.16 20:02
21

1834 Postings, 1740 Tage KassiopeiaPaion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen

Liebe Investierte , Nichtinvestierte und Interessierte in und an Paion

Ein Forum dient dazu sich gegenseitig zu informieren, sachlich, auch kontrovers,  zu diskutieren und sich dadurch gegenseitig zu helfen.
Der Thread

?Paion, eine Fledermaus lernt wieder fliegen?

hat o.g. Ziele immer mehr verloren, bis so gut wie keine sachlichen Informationen mehr zu lesen waren. Die wenigen sachlichen Beiträge konnte man in der Flut der Mitteilungen teilweise überlesen. USER mit guten Beiträgen, haben aus Frust das Forum verlassen, deren Beiträge ?mir? fehlen. Das finde ich mehr als schade !

Durch diesen Thread möchte ich den Versuch eines Neuanfanges wagen um wieder einen sachlichen informativen Meinungsaustausch in Gang zu bringen.
Freuen würde ich mich, wenn manche ehemaligen Schreiber ?reaktiviert? würden


Ich möchte dass hier folgende Regeln beachtet werden:

- respektvoller Umgang miteinander, auch bei unterschiedlichen Meinungen.

- Dasselbe gilt gegenüber Dritten (Bsp. Vorstand als Lügner bezeichnen). Was ich jemanden nicht direkt in das Gesicht sagen kann, gehört auch nicht anonym im Forum gepostet

- Beleidigungen und Anfeindungen gehören nicht in das Forum. (wer nicht anders kann ? Bordmail)

- Selbstdarsteller sollen sich an anderer Stelle produzieren, nicht hier !

Leider hat die Erfahrung gezeigt, dass solche elementaren Dinge für manche USER explizit genannt werden müssen.

Dies ist ein Angebot an alle, sich hier konstruktiv einzubringen und vom Forum zu profitieren.
Ob der Versuch gelingt und das Angebot angenommen wird, wird die Zukunft zeigen

Viele Grüße an alle Leser und Schreiber hier im Forum, und allen Investierten (Long oder Short)
viel Erfolg bei Euren Invests


Kassiopeia  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
252 | 253 | 254 | 254   
6316 Postings ausgeblendet.

12.08.20 19:45

823 Postings, 1481 Tage M-o-DNachtrag zur EU-Zulassung

in den "EMA-Minutes " wurde am 30.04.2020 veröffentlicht :
"The Committee adopted the CHMP recommendation and scientific discussion together with the list of questions."
Also war das der Beginn des 1. clock-stops => Fragen beantworten 3-6 Monate => 60 Tage EMA/CHMP bis Tag 180 => 2. clock-stop: 1-3 Monate => 30 Tage EMA/CHMP bis Tag 210 => Zulassungsentscheidung  

12.08.20 22:03

823 Postings, 1481 Tage M-o-DPräsentation der heutigen Telko:

13.08.20 10:19

823 Postings, 1481 Tage M-o-DTranscript der Telko v. gestern :

"Edited Transcript of PA8G.DE earnings conference call or presentation 12-Aug-20 12:00pm GMT"

https://finance.yahoo.com/news/...Nm&_guc_consent_skip=1597306629  

13.08.20 10:33

823 Postings, 1481 Tage M-o-Ddaraus ein Auszug ....

mit google:

".....so startet der japanische und der chinesische Werbespot. Der japanische Start, von dem wir wissen, dass er sehr erfolgreich war, fand in den letzten zwei Wochen mit sehr, sehr guten Vorbereitungsarbeiten unseres Partners Mundipharma, MKK, in Japan statt. Und [Rento], der kommerzielle Zweig von Yichang Humanwell, ist gerade in China gestartet. Die Wirtschaft ist dort etwas anders, weil sie ihr eigenes Medikament und API produzieren. Wir liefern ihnen also kein Produkt, aber wir erhalten trotzdem einen guten Prozentsatz an Lizenzgebühren aus diesen Verkäufen. Diese beiden sind also wirklich führend in der kommerziellen Arena. .."

(Quelle s. oben)  

13.08.20 10:42

823 Postings, 1481 Tage M-o-D...ein Auszug ....

noch daraus:

"........Es ist zu früh, um Ihnen Verkaufszahlen oder Feedback zur Markteinführung zu geben, aber wir wissen, dass in Japan bereits viele Universitäts- und allgemeine Krankenhäuser das Produkt am Tag der Markteinführung zur Verwendung angeboten haben. Wir freuen uns sehr über diese beiden Starts und dann natürlich über die USA, die gegen Ende des Jahres durchkommen. ...

(Quelle s. oben, mit google übersetzt)  

13.08.20 10:48

2521 Postings, 1354 Tage Renegade 71M o d 12.08.20 19.45 uhr

blick da nicht so durch,könntest du bitte ca. Daten nennen die du errechnet hast wann was fertig ist ? danke.  

13.08.20 11:12

2565 Postings, 3672 Tage nuujPreis

wird vermutlich unterschiedlich sein; je nach Menge, Bestellmenge, Konditionen etc. Frühestens mit den Zahlen zu Q3 wird man eventl. etwas genauer hochrechnen können, wenn denn expliziert da die % und die Lizenzeinnahmen bekannt sind. Alles andere ist ziemlich Spekulation. Hauptsache Paion erzielt Einnahmen.  

13.08.20 11:18

823 Postings, 1481 Tage M-o-D@Renegade


hier ist ein sehr anschauliches Ablaufdiagramm (von der EMA selbst veröffentlicht) wie der Prozess abläuft :

Abschnitt "Calendar of a medicine?s evaluation"
Seite 17-21:

https://www.ema.europa.eu/en/documents/other/...rised-medicine_en.pdf  

13.08.20 11:36
2

823 Postings, 1481 Tage M-o-DDer Start in China war wohl auch erfolgreich .....

(Quelle s. oben, google)

"..... Dann in China, auf der linken Seite der Folie, Yichang Humanwell, so dass die Genehmigung vor kurzem erteilt wurde und sehr schnell die Markteinführung von [Rento] folgte, die auch im Krankenhaus verfügbar war und die Preise sehr schnell. [Rento] hat in China rund 1.000 Mitarbeiter unterwegs. Daher ist China für uns möglicherweise ein sehr großer Markt. ....."  

13.08.20 12:39

1259 Postings, 1289 Tage KalleZmod

1000 Aussendienstler in den Krankenhäuser hatte YH bei der Lizenzierung ... Passt.
Danke für die Info.  

14.08.20 09:07
4

823 Postings, 1481 Tage M-o-DVermarktung in USA

Acacia hat ihren Halbjahresbericht veröffentlicht. Daraus ein Auszug zum Thema Vermarktung von Byfavo in den USA :

".... Wir gehen davon aus, dass wir beide Medikamente in großen Zielmärkten einführen werden, wobei wir uns in der zweiten Jahreshälfte mit einem sehr erfahrenen kommerziellen Team vor allem auf Anästhesieanbieter konzentrieren werden.  Die COVID-Pandemie hat zwar zu Arzneimittelknappheit und Verfahrensrückständen auf dem US-Krankenhausmarkt geführt, aber wir sind überzeugt, dass unser Produktportfolio den Krankenhäusern einen erheblichen Mehrwert bietet und einen verbesserten Patientendurchsatz ermöglicht. Wir beobachten aufmerksam die Rückkehr zu normalen Betriebsabläufen in Krankenhäusern und chirurgischen Zentren, sobald wir die durch die Pandemie verursachte Krise überwunden haben, und planen die Einführung von BARHEMSYS und BYFAVO in den kommenden Monaten, sobald die Krankenhäuser ihre Sitzungen des Ausschusses für die Arzneimittelformulierung wieder einberufen und sich unser Zugang zu wichtigen Entscheidungsträgern verbessert. Wir verfügen jetzt über ein erfahrenes Team von 37 Vollzeitmitarbeitern, die weiterhin die Markteinführung planen, mit den wichtigsten Einkaufsorganisationen und integrierten Liefernetzwerken zusammenarbeiten und große Zielkunden verstehen. Während die Gruppe mit ihrem Bereitschaftsplan für die Markteinführung auf Kurs bleibt, war es aufgrund des Ausbruchs der globalen Coronavirus-Pandemie notwendig, die Aktivitäten einzuschränken, was es dem Unternehmen ermöglichte, Barmittel zu sparen. ......"

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://acaciapharma.com/investors/financial-reports-and-presentations  

14.08.20 10:14

3332 Postings, 3993 Tage JoeUpM-o-D: Vermarktung in USA

das klingt so, als wüßten sie genau was zu tun ist!
-----------
Das Erleben von Krisen kann den Menschen widerstandsfähiger machen«
(Leonie Ascone Michelis)

14.08.20 10:28

823 Postings, 1481 Tage M-o-DAnästhesieanbieter

zur folgender Aussage von oben:
"....wobei wir uns in der zweiten Jahreshälfte mit einem sehr erfahrenen kommerziellen Team vor allem auf Anästhesieanbieter konzentrieren werden. ...."

In der Präsentation zur Marktzulassung hat Acacia sich zum Thema Anästhesieanbieter geäußert:

" >80% have sedation administered by an anesthesia provider" und "Anesthesia providers administer most procedural sedatives"

https://acaciapharma.com/investors/financial-reports-and-presentations  

14.08.20 10:43

2521 Postings, 1354 Tage Renegade 71jetzt

muss ich nochmal nachfragen,denke das mir jemand das schnell beantworten kann bevor ich alles absuche,byfavo ist remi in usa und barhemsys ist????  

14.08.20 10:59
1

2812 Postings, 2873 Tage schattenquelleRenegade

14.08.20 11:03

16 Postings, 31 Tage Paradox1989Wiki

14.08.20 11:03
1

823 Postings, 1481 Tage M-o-D@Renegade

BARHEMSYS ist das zweite Produkt, neben Byfavo, von Acacia, und hat ebenfalls vor kurzem die USA-Zulassung bekommen.  

14.08.20 11:05
2

4931 Postings, 5591 Tage Fortunato69wichtig ist doch

FMR-Update zu PAION: Aktueller Fair Value auf 6,64 EUR

 

14.08.20 11:25

823 Postings, 1481 Tage M-o-DWie läuft das in den USA ?

Weiß das jemand ? Ich stelle mir das so vor, hab aber keine Ahnung ob das stimmt:

In der Regel ( >80 % ) wird zu einem Eingriff mit Sedierung ein " anesthesia provider" beauftragt.
Dieser stellt dann das "Gesamtpaket Sedierung":
- stellt das Narkosemittel
- verabreicht das Narkosemittel ??????
- überwacht das Monitoring
- ist auch die im Label - Warning-Box- geforderte  Person:
"Only personnel trained in the administration of procedural sedation, and not involved in the conduct of the diagnostic or therapeutic procedure, should administer BYFAVO."
http://www.byfavo.com/  

14.08.20 11:30

2521 Postings, 1354 Tage Renegade 71danke euch

14.08.20 11:48
1

823 Postings, 1481 Tage M-o-Dsorry für die .....

blöde Frage von vorher ...... habs jetzt schnell selbst gegoogelt:
https://www.tsa.org/public/anesthesia_providers.php  

14.08.20 12:48

823 Postings, 1481 Tage M-o-DNews: Acacia investiert weiter in Byfavo........

Acacia hat heute informiert, dass sie durch eine Kapitalmassnahme 25 Mio. Eur eingenommen haben. Als Verwendungszweck geben sie an:

"Acacia Pharma intends to use the net proceeds of the Placing to:

   recruit an initial sales force of approximately 30, with an additional ten support staff;
   pay marketing costs relating to BARHEMSYS® and BYFAVO? including brand development and engagement (both virtually and, where possible, in person) with key opinion leaders, healthcare professionals, and medical conference and speaker programmes;
   implement post-approval research and development commitments including paediatric studies for BARHEMSYS® and BYFAVO? and a renal study for BARHEMSYS®;
   satisfy interest and capital payments under existing loan agreements; and
   general corporate purposes relating to ongoing commercial activities as well as supplementing existing stock of both BARHEMSYS® and BYFAVO?. "

 

14.08.20 13:01

823 Postings, 1481 Tage M-o-D.... sehr interessant daraus:

".....   -  Umsetzung von Forschungs- und Entwicklungsverpflichtungen nach der Zulassung, einschließlich pädiatrischer Studien für BARHEMSYS® und BYFAVO ? .."
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
252 | 253 | 254 | 254   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, derTurm, elbarado, ROI100, sam 55, wamu wolle

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Goldman Sachs920332
Apple Inc.865985
Shimano Inc.865682
Ahold Delhaize (Ahold)A2ANT0
CronosA2DMQY
Wienerberger AG852894
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Gesco AGA1K020