Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 10808 von 11104
neuester Beitrag: 23.11.20 18:24
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 277577
neuester Beitrag: 23.11.20 18:24 von: Solo1337 Leser gesamt: 37621460
davon Heute: 23603
bewertet mit 263 Sternen

Seite: 1 | ... | 10806 | 10807 |
| 10809 | 10810 | ... | 11104   

01.10.20 16:32
2

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFIch habe herausbekommen

Dass meine Frau das Geld, Dass ich ihr für Roland Kaiser Konzertkarten gab,
In Steinhoff Aktien investiert hat.
 

01.10.20 16:32
3

10 Postings, 53 Tage JoptzoplDie 0,46 ?

selbst wenn es so wäre. Dem Buchwert von 0,58 ist auch der Kurs nicht gefolgt. Genau das ist es ja weshalb Börse so irrational ist. Man kann sich noch solange mit einem Invest auseinander setzen und meinen es verstanden zu haben. Das alles hat so gut wie keine Relevanz, geschweige ein Erfolgsgarantie. Es gleicht demnach immer wie einer Lotterie. Da wo das Geld sitzt, da werden die Kurse gemacht. Und wenn nun mal short die gewählte Richtung ist, dann läuft es halt rückwärts.

Genau wie hier gut zu beobachten ist. Was willst du gegen 150mio Aktien machen? Und wenn sich alles noch so gut entwickelt, wenn die entsprechenden Parteien kein Interesse daran haben, die Position zu wechseln, wer zwingt Sie dann dazu? Börse und Aktien sind spannend, aber leider wird nicht mit fairen Mitteln agiert.  

01.10.20 16:35

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFjopzopl

Danke, jetzt habe ich Börse verstanden.  

01.10.20 16:41

10 Postings, 53 Tage JoptzoplLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.10.20 20:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich

 

 

01.10.20 16:45

2435 Postings, 1284 Tage gewinnnichtverlustKonzertkarten

Wer braucht einen Roland Kaiser wenn man Steinhoff haben kann?

Und das auch noch zu günstigen 3,6 Cent.  

01.10.20 16:55
11

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.10.20 20:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 17:17
1

14430 Postings, 2963 Tage silverfreakyKommst du da bezüglich der Namen

bei Streitereien nicht durcheinander?  

01.10.20 17:21
2

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.10.20 20:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 17:32

10 Postings, 53 Tage JoptzoplL&S?

01.10.20 17:36

1637 Postings, 619 Tage ShoppinguinL&S = kaputt

Wenn keine Aktien am Markt verfügbar sind, entstehen Fantasiepreise...  

01.10.20 17:37

10 Postings, 53 Tage JoptzoplLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.10.20 20:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

01.10.20 17:47
7

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFjopzopl

Mach dir keine Sorgen, du darfst trotzdem
bleiben, bist hier keine Ausnahme  

01.10.20 18:40

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFZurück

Zum Thema, wenn es denn eins gäbe.
3 Jahre, vor und zurück und hoch und runter, Da hast du keinen Bock mehr auf Analysen.  

01.10.20 18:41
10

989 Postings, 2511 Tage NeXX222hat sich jemand mal die Mühe gemacht

die Zahlen der Steinhoff Investment anzuschauen?

Da gibt es einige interessante Hinweise, wie z.B.:

"The proposed terms of the settlement provide for payments materially in excess of the permission granted by  nancial creditors in 2019 and will require fresh consent from  nancial creditors. The  nancial creditors are being asked to make additional concessions including the extension to the maturity of their loans to the Group."

"Steinhoff N.V. has the right, at its option, to settle the settlement consideration in a greater portion, or in full amount, in cash and in accordance with the Settlement Term Sheet.
In addition to achievement of the necessary levels of support by claimants to the Steinhoff N.V. Group?s proposal, the settlement will be conditional on, among other things:
? Consent of the Steinhoff N.V. Group?s  nancial creditors under the terms of the Steinhoff N.V. Group?s
restructured debt  nancings. A request for consent from the Steinhoff N.V. Group?s  nancial creditors will
be launched shortly."


Sehr interessant ist z.B. dass Steinhoff nach eigenem Ermessen das Recht hat die Vergleichszahlung zu einem größeren Teil oder in voller Höhe in bar zu begleichen. Damit könnten wir vielleicht doch noch mehr Pepkor Anteile behalten.

Darüber hinaus (Stand des Dokuments ist der 03.09.2020) sollten die Gläubiger in Kürze gefragt werden ob sie zustimmen oder nicht.

Merkt ihr was? D.h. Steinhoff hat ca. ab dem 07.09.2020 (also der Tag als alle hier erwartet haben, dass die 6 Wochen vorbei sind und jetzt News kommen müssen) seine Gläubiger gefragt ob sie Zustimmen oder nicht. Das heißt also, man liegt voll im Zeitplan.

Weiter so Steinhoff!
 

01.10.20 19:01
2

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFÜbermorgen

Ist der dritte Zehnte, Vor einem Monat würden die Gläubiger in Kürze gefragt.
Na prima, Jetzt brauchen wir eigentlich nur noch eine Antwort, oder?
 

01.10.20 19:02

5605 Postings, 2075 Tage Taylor1in der Kürze liegt die Würze

01.10.20 19:03

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.10.20 20:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 19:04

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.10.20 20:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 19:05

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.10.20 20:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 19:08

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.10.20 20:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 19:10
1

5509 Postings, 905 Tage BobbyTH@Steinhoff - 19:03 Uhr

Wir brauchen keine 90 Antworten.

Nach NL Recht wären es 45 und nach SA Recht 68.
Möchts nur mal erwähnt haben nicht das irgendeiner wieder Panik schiebt weil er deinen Post nicht kapiert.  

01.10.20 19:11

6175 Postings, 997 Tage STElNHOFFLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.10.20 20:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 19:53

10 Postings, 53 Tage Hans Harald KLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.10.20 20:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel ID

 

 

01.10.20 19:53

270 Postings, 263 Tage JG73SteinhoffLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.10.20 20:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

01.10.20 20:02
1

2435 Postings, 1284 Tage gewinnnichtverlustHansi Harald

Wir stecken Dich gleich in den Sack und klopfen kräftig drauf. Da erwischen wir nicht den falschen.

Alle Neuanmeldungen in einen Sack. Guter Scherz, als ob es so einen großen Sack geben würde.

Und jetzt ab ins Ignore.  

Seite: 1 | ... | 10806 | 10807 |
| 10809 | 10810 | ... | 11104   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln