finanzen.net

ITMPower

Seite 1 von 60
neuester Beitrag: 28.01.20 23:08
eröffnet am: 24.11.13 09:17 von: 228291027A Anzahl Beiträge: 1492
neuester Beitrag: 28.01.20 23:08 von: IceLeek Leser gesamt: 303961
davon Heute: 11
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60   

24.11.13 09:17
12

40 Postings, 2309 Tage 228291027AITMPower

Hallo,
ich denke, dass nicht nur Amerika und Kanada interessante Hydrogen-Future Unternehmen haben.
ITM Power halte ich für ein interessantes europäisches Beispiel dafür.

Was denk ich davon?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60   
1466 Postings ausgeblendet.

27.01.20 08:21
1

3484 Postings, 1468 Tage aktienpower........



ITM Power (AIM: ITM), das Unternehmen für Energiespeicherung und saubere Brennstoffe, gibt die Halbjahresergebnisse für den am 31. Oktober 2019 endenden Sechsmonatszeitraum bekannt. Vergleichbare Zahlen beziehen sich, sofern nicht anders angegeben, auf den entsprechenden Zeitraum im Jahr 2018.    Kommerziell:  - Gründung eines Joint Ventures mit Linde Engineering, ITM Linde Electrolysis GmbH ("ILE"), das sich auf die Lieferung von grünem Wasserstoff für industrielle Großprojekte konzentriert.  - Transformative £58,8 Mio. Spendensammlung an:  o Erleichterung des Umzugs in den Bessemer-Park  o die Weiterentwicklung des 5MW-Elektrolyseur-Moduls zu finanzieren o zunächst das Joint Venture ILE zu finanzieren  o für eine starke und flexible Bilanz sorgen    Operativ:  - Pachtvertrag für neue 1GW-Fabrik unterzeichnet, wobei der Hauptauftragnehmer für die Ausstattung im Rahmen eines 30-Wochen-Programms ernannt wurde  - US Business Development MoU mit der Iwatani Corporation America  - Zum heutigen Tag beläuft sich der gesamte Rückstand auf 42,4 Mio. £ (2018: 33,6 Mio. £), wobei 16,3 Mio. £ (2018: 23,2 Mio. £) an Projekten unter Vertrag stehen und weitere 26,1 Mio. £ (2018: 10,4 Mio. £) in der Endphase der Verhandlungen stehen.  - Die Pipeline für qualifizierte Ausschreibungen beläuft sich jetzt auf über 248 Millionen Pfund (2018: 240 Millionen Pfund), was 37 Projekten mit einer durchschnittlichen Größe von 6,7 Millionen Pfund entspricht.    Finanziell:  - Die Gesamteinnahmen von £3,8 Millionen (£5,0 Millionen), die um 24% gesunken sind, bestehen aus:  o Einnahmen von £2,4 Mio. (£1,2 Mio.), plus 100%.  o Zuschusseinnahmen plus Zuschüsse für Investitionsprojekte in Höhe von 1,4 Mio. £ (3,8 Mio. £), 79% weniger  - Verlust aus dem operativen Geschäft £9,8 Mio. (£5,3 Mio.), um 85% erhöht  - Der EBITDA-Verlust von £8,3 Millionen (£4,5 Millionen) stieg um 84%.  - Barguthaben (ohne gebundene Guthaben) von £56,9 Millionen (£15,6 Millionen) am Ende der Periode   - Barmittelverbrauch (ohne Geldbeschaffung) von £6,2 Mio. (£4,8 Mio.), plus 29%.  - Nettoumlaufvermögen von £9,0 Mio. (£9,4 Mio.), Rückgang um 4%    Korporativ: - Sir Roger Bone tritt nach vier Jahren im Vorstand zum Vorsitzenden auf  - Martin Green tritt dem Vorstand als nicht-exekutiver Direktor bei  - Juergen Nowicki zum nicht-exekutiven Direktor ernannt, von Linde nominiert  - Ernennung von Andreas Rupieper zum Geschäftsführer der ITM Linde Electrolysis GmbH  - Nicola Ham Edmonds zum Sekretär des Unternehmens ernannt  - Prof. Roger Putnam und Lord Roger Freeman scheiden aus dem Vorstand aus     Graham Cooley, CEO, kommentierte: "Die Gründung des Joint Ventures mit Linde und die damit einhergehende strategische Investition ist für ITM Power transformativ. Die Vereinbarung ermöglicht es ITM Power, sich auf seine Kernkompetenz, die Entwicklung und Herstellung von Elektrolyseanlagen, zu konzentrieren. Das Unternehmen ist nun in der Lage, eine vollständige schlüsselfertige Lösung im industriellen Maßstab mit der EPC-Kompetenz eines weltweit führenden Unternehmens der Wasserstoffindustrie anzubieten. Die Möglichkeit, Elektrolyseausrüstungen von Bessemer Park bis zu 1 GW pro Jahr anzubieten, ermöglicht dem Unternehmen eine starke Kostenreduzierung. Ich bin zuversichtlich, dass ITM Power und unser Partner Linde ein Angebot von Weltklasse haben".    Roger Bone, fügte hinzu: "Ich freue mich, Roger Putnam als Chairman von ITM Power zu ersetzen und die Integration der Aktivitäten des Unternehmens mit Linde Engineering in ein erfolgreiches Joint Venture zu überwachen. Ich danke Roger für seinen Beitrag und sein Engagement für das Unternehmen während seiner Amtszeit und freue mich darauf, unsere Unternehmensführung weiter zu entwickeln, um ITM Power voranzutreiben.    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.itm-power.com oder kontaktieren Sie uns:    ITM Power plc (0)114 244 5111 Graham Cooley / Andy Allen      Investec Bank plc (Nominierter Berater und Makler) (0)20 7597 5970 Jeremy Ellis / Chris Sim / Ben Griffiths / Tejas Padalkar     Tavistock (Finanz-PR und -IR) (0)20 7920 3150 Simon Hudson / Edward Lee / Barney Hayward     Über ITM Power plc:  ITM Power plc. stellt integrierte Wasserstoff-Energielösungen für den Netzausgleich, die Energiespeicherung und die Produktion von grünem Wasserstoff für den Verkehr, erneuerbare Wärme und Chemikalien her. ITM Power plc wurde 2004 zum AIM-Markt der Londoner Börse zugelassen.  Im Oktober 2019 kündigte das Unternehmen den Abschluss einer Spendenaktion in Höhe von 58,8 Millionen Pfund an, einschließlich einer Zeichnung von 38 Millionen Pfund durch Linde, sowie die Gründung eines Joint Ventures mit Linde, das sich auf die Lieferung von grünem Wasserstoff für industrielle Großprojekte weltweit konzentrieren soll.  ITM Power unterzeichnete im September 2015 eine Standortvereinbarung mit Shell für Wasserstofftankstellen (die im Mai 2019 auf Busse, Lastwagen, Züge und Schiffe ausgeweitet wurde) und im Januar 2018 eine Vereinbarung über die Bereitstellung eines 10-MW-Elektrolyseurs in der rheinischen Raffinerie von Shell. ITM Power kündigte im Juli 2019 die Vermietung der weltweit größten Elektrolyseur-Fabrik in Sheffield mit einer Kapazität von 1GW (1.000MW) pro Jahr an. Zu den Kunden und Partnern gehören unter anderem Sumitomo, Ørsted, National Grid, Cadent, Northern Gas Networks, Gasunie, RWE, Engie, BOC Linde, Toyota, Honda, Hyundai und Anglo American.  

27.01.20 08:38

28 Postings, 54 Tage RickJamesBWPositive Zahlen hatte man nich erwartet oder?

Financial:

·    Total income of £3.8m (£5.0m), down 24%, comprising:

o Revenue of £2.4m (£1.2m), up 100%

o Grant income plus grants receivable for capital projects of £1.4m (£3.8m), down 79%

·    Loss from operations £9.8m (£5.3m), increased by 85%

·    EBITDA Loss of £8.3m, (£4.5m), increased by 84%

·    Cash balance (excluding restricted balances) of £56.9m (£15.6m) at period end

·    Cash burn (excluding fundraise) of £6.2m (£4.8m), up 29%

·    Net working capital of £9.0m (£9.4m), down 4%  

27.01.20 09:18

101 Postings, 386 Tage Rudolfoesdas problem sind nicht immer die Zahlen...

sondern die Erwartungen der Shareholder :-)  

27.01.20 09:32
2

7 Postings, 12 Tage IceLeekGute Infos

Die Zahlen sind wie gesagt uninteressant, aber die Infos die sich daraus ergeben, werden die Aktie diese Woche aufjedenfall gut kommen lassen  

27.01.20 10:07

3484 Postings, 1468 Tage aktienpowerIceLeek

...
Genau so ist es  

27.01.20 10:15

28 Postings, 54 Tage RickJamesBWBei den schlechten Zahlten

btrauchts nur eine Short-Attacke und es geht ab wie bei Nel gerade.  

27.01.20 11:24

12822 Postings, 2350 Tage deuteronomiumnach den schlechten Zahlen

zu hohe MK. Da warten wir mal die nächsten Tage ab. Der IFO Geschäftsklimaindex trübt sich überraschend ein.  

27.01.20 12:53
2

1080 Postings, 324 Tage ClearInvestITM Linde Electrolysis GmbH

Da steht schwarz auf weiß die Zukunft von ITM. Was scheren mich Zahlen vom letzten Jahr bei einem solchen Ritterschlag!  

27.01.20 13:16

1738 Postings, 333 Tage KornblumeDas ist ja heute

ein Husarenritt.  

27.01.20 14:15
3

3 Postings, 9 Tage EarlGrau@ClearInvest

>>> Da steht schwarz auf weiß die Zukunft von ITM. Was scheren mich Zahlen vom letzten Jahr bei einem solchen Ritterschlag!  

Das sehe ich prinzipiell auch so. Allerdings ist das Problem, dass manch andere die Zahlen vom letzten Jahr scheren.
Und deswegen ist es mir bei solchen Werten ganz recht, wenn die Zahlen veröffentlicht wurden und einigermaßen verdaut wurden.
Und das Verdauen ist nun hoffentlich schon passiert. Was nicht heisst, dass die Aktie nicht noch kurzfristig unter Druck geraten könnte.

Bei ITM wie auch bei anderen H2-Werten ist die mittel- und langfristige Story viel wesentlicher als Zahlen. Umso mehr wundert es mich, dass heute morgen einige Tradegate-Anleger offensichtlich auf sehr positive Zahlen gesetzt haben. Hat hier jemand erwartet, dass ITM jetzt schon profitabel ist und Dividenden auszahlt? Das verstehe ich nicht ...

 

27.01.20 14:51

7 Postings, 12 Tage IceLeekZocker raus !

Es ist gut das die langfristigen Anleger von den Zockern sich früher oder Später trennen werden. Somit stabilisiert die Aktie sich nach & nach und wird von Quartal zu Quartal stärker. Die Verkaufswelle von heut morgen mit ca -10% ist schon verdaut wurden & ich bin der Meinung das wir heute mit Grün abschließen werden.  

27.01.20 14:51

3484 Postings, 1468 Tage aktienpowerEarlGrau

...
Genau so ist es  

27.01.20 14:52

3484 Postings, 1468 Tage aktienpowerIceLeek

....
Genau so ist es auch ......  

27.01.20 15:00
1

497 Postings, 734 Tage Tresor.Ja,

trotz der Zahlen und dem Umfeld ist es schon saustark wie sich die Aktie hält.  

27.01.20 15:16

12822 Postings, 2350 Tage deuteronomiumdie ganze H2

Palette tief rot.  

27.01.20 16:14
1

7 Postings, 12 Tage IceLeekHyperSolar ??? Hahaha

Bevor ich in soetwas Investiere kaufe ich ITM Power nach :-)  

27.01.20 17:05

6573 Postings, 1587 Tage AnonymusNo11485

Super Idee.... wird au GANZ SICHER kei LupenRainer Rohrkrepierer

LoL  

27.01.20 17:09

12822 Postings, 2350 Tage deuteronomiumITM ist stark

ob es so bleibt ? Mir macht die MK etwas Sorge, zumindest im Moment. Kurs kann die nächsten Tage . . . . (?) keiner weiß es.

Es fehlen Aufträge.  

28.01.20 09:01
2

4941 Postings, 4871 Tage LapismucDie weltweit größte Fabrik für erneuerbaren Wasser

28.01.20 20:10

497 Postings, 734 Tage Tresor.Up

Was geht denn nun ab!?  

28.01.20 20:12

3766 Postings, 3408 Tage wonghoIst doch erstaunlich, ohne Meldung

Solch ein Ruck?  

28.01.20 23:08

7 Postings, 12 Tage IceLeekStabile Aktie

Die Leute sehen das potenzial und viele Legen meiner Meinung nach jetzt Ihre Gelder langfristiger an und somit ist die Aktie Stärker & Stabiler als je zu vor. Die Short Attacke vom Montag ist Überstanden und man hat sich komplett davon erholt. Somit kann man von kleinen Zugewinnen von Zeit zu Zeit rechnen. Die Kunst ist es nur, die Aktie zu halten, nicht wenn man 20k Plus hat zu verkaufen. Man, also ich bin so, ich investiere, um nicht zu zocken, sondern weil ich Wirklich Potential in der Aktie sehe und diese Niemals in den nächsten Jahren verkaufen würde. Auch nicht wenn die Aktie auf 10? hoch geht. Genau an diesen Punkten muss man sich von der Masse trennen und hervorstechen und Aktien halten können. Man Investiert ja um etwas zu verändern, weil man Träume hat. Man soll an seine Träume Glauben..  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
thyssenkrupp AG750000