Hornbach: interessant !

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 15.09.21 12:43
eröffnet am: 22.12.04 19:00 von: lancerevo7 Anzahl Beiträge: 62
neuester Beitrag: 15.09.21 12:43 von: Barti67 Leser gesamt: 36060
davon Heute: 8
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 |
| 3  

28.06.19 11:13

117 Postings, 3915 Tage full_bullschaut gut aus

Zahlen sind positiv und bis zur HV geht es weiter rauf.  

26.09.19 12:08

117 Postings, 3915 Tage full_bullUmsatz- und Ertragsprognose wird leicht angehoben

"Der Vorstand hat jedoch aufgrund der stark gegenläufigen operativen Ergebnissteigerungen im zweiten Quartal und ersten Halbjahr 2019/20 die Ertragsprognose für das Gesamtjahr 2019/20 moderat angehoben. Demnach wird nunmehr damit gerechnet, dass das bereinigte EBIT um mehr als 40% (zuvor: ?mehr als 30%?) über dem Niveau des Geschäftsjahres 2018/19 (81,9 Mio. ?) liegen wird. "  

09.10.19 13:11
1

695 Postings, 4705 Tage anon99Weiß jemand warum die

Hornbach Holding steigt aber die Baumarkt AG stagniert?  

10.12.19 22:55
1

3963 Postings, 1253 Tage AhorncanGutes Ergebnis in Q3

 
Angehängte Grafik:
4f9506f9-e19a-457b-8b76-15928b287f7f.jpeg (verkleinert auf 38%) vergrößern
4f9506f9-e19a-457b-8b76-15928b287f7f.jpeg

10.12.19 22:59
1

3963 Postings, 1253 Tage AhorncanAusblick

 
Angehängte Grafik:
cdc6361a-f01b-4aed-afab-af4a62934205.jpeg (verkleinert auf 41%) vergrößern
cdc6361a-f01b-4aed-afab-af4a62934205.jpeg

11.12.19 11:59

70 Postings, 1003 Tage MikeyMasterund nu? vkeruafen oder nicht

ist jetzt ein guter moment für den aussieg?

https://bouvier-investiert.net/glosse-zu-hornbach/

was meint ihr

wo liegt der faire wert

 

12.12.19 10:43

4276 Postings, 4305 Tage JulietteWarburg Research

erhöht Kursziel für Hornbach Baumarkt von ?24 auf ?27. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

13.04.20 12:39

152 Postings, 4057 Tage uwel26Urlaub!!

Ich selber fliege jedes Jahr in den Urlaub.Dieses Jahr wohl nicht!Und was tue ich?
Ich fahre ins Bauhaus,kaufe ordentlich ein, um die Terasse und den Garten mal wieder auf zu Möbeln.
Darum dachte ich bei mir,Hornbach Baumarkt Atien sollte man haben.Jetzt habe ich welche.
Mal sehen wir viele Leute so denken wie ich?  

21.04.20 13:30

23 Postings, 925 Tage stksat|229187823Heimwerker

werden dieses Jahr sicher mehr werden, nachdem der Aktionsradius für Fernurlaube drastisch gesunken ist. Da ward es dieses Jahr maximal den Baggersee geben. Ergo werden viele daheim längst aufgeschobene Projekte umsetzen. Daher wahrscheinlich ein richtiges Investment.  

19.05.20 08:27

3566 Postings, 1303 Tage neymarHornbach: Yippie jaja yippie yippie yeah!

19.05.20 13:46

603890 Postings, 2667 Tage youmake222HORNBACH rechnet trotz Corona mit starkem ersten Q

Der Baumarktkonzern HORNBACH rechnet trotz der wegen Corona vorübergehenden Schließung vieler Filialen mit einem insgesamt guten ersten Geschäftsquartal. 19.05.2020
 

04.07.20 14:49

36 Postings, 1738 Tage MetalmanVersuch einer Kurszielberechnung

Die Zahlen zum Q1 (März,April,Mai) waren ja super, 3,45 eur / Aktie.
Selbst wenn es in den anderen 3 Quartalen schlechter liefe (jeweils nur 1,00 eur/aktie) käme man auf ein EPS20/21 von 6,45 eur.
Bei einer KGV Spanne von 8-12 also auf ein Kursziel von 51,60-77,40.

Hat jemand eine Meinung dazu ?
 

07.07.20 10:13
2

25 Postings, 5017 Tage tifantiAktienrückkauf

Vom 1.08. bis 31.12. werden 60.000 Aktien zurückgekauft für insgesamt 2 Millionen EUR, das ergibt ein Kauf-Preis von 33,33 EUR. Dieser Preis wäre der untere, quasi immer erreichbare Preis ab August bis Ende des Jahres. Ausbrüche nach oben, durchaus möglich. Der Buchwert der Aktie ist ohnehin 33,60 EUR. Allerdings prallte bisher der Preis um den Buchwert immer wieder ab.  

08.07.20 09:12
1

25 Postings, 5017 Tage tifantiErgänzung

Duch den Aktienrückkauf sind 33,33 EUR quasi gesichert, plus die Dividende 0,68 EUR, sind's 34,01 EUR, wer hier noch unter diesem Preis jetzt verkauft, der ist selber schuld...  

14.07.20 12:30

1 Posting, 463 Tage bart9719Nicht ganz richtig

1. Kauf bis Ende des GJ nicht Kalenderjahr. Bedeutet 28.02.2021

2. Rückkauf von bis zu 60000, nicht zwangsläufig 60000  

16.07.20 12:04

25 Postings, 5017 Tage tifantiKorrekt! GJ Hornbach ist nicht gleich Kalenderjahr

Hier hatte ich mein Steuer-Jahr im Visier... :-)
Korrekt auch mit den 60 000 Aktien, das ist nur ein Zielwert, nicht ein Muss. Die Bedingungen für den Kauf sind schon beeindruckend, die sorgen für die Stabilisierung des Kurses ab August, Ausbrüche nach unten und oben sind nicht erwünscht.  

07.08.20 16:21

36 Postings, 1738 Tage MetalmanHornbach (Holding) bei Echtgeld.tv

14.12.20 08:55

36541 Postings, 7775 Tage Robingeht

runter wegen Lockdown . EMA 200 bei ? 31,90  

14.12.20 11:02

23 Postings, 925 Tage stksat|229187823Heimwerker

Beim letzen Lockdown ist sie geradezu explodiert, das war aber im Frühjahr wo alle im Garten begonnen haben rumzubauen. Jetzt scheint ein bißchen die Luft draußen zu sein. Bin gespannt auf die Zahlen nächste Woche.  

14.12.20 12:50

6050 Postings, 1153 Tage S3300Die Aktie

Hatte sich ja verdreifacht in diesem Jahr, verständlich das bei einem Lockdown mal Gewinnmitnahmen kommen.  

05.01.21 14:33

792 Postings, 2974 Tage Homer_Simpsonengere WL

bei ARP bei 33,33 EUR und Dividende von 0,68 EUR sowie einem KGV von ca. 8 definitiv ein Fall für die engere WL.
Vielleicht kann man nochmal günstig was abfischen.  

08.01.21 07:48

792 Postings, 2974 Tage Homer_SimpsonARP

Gestern hat vielleicht mal wieder das ARP gegriffen. Kurse um 34 Eur bei einem laufenden ARP, einem KGV von 8 sowie einer Dividende von >2 % bei einem stark wachsenden Unternehmen findet man aktuell wohl auf den deutschen Kurszetteln kein zweites Mal.  

12.01.21 13:48
2

183 Postings, 509 Tage _HajoCorona

Ich denke wir sehen deutlich steigende Kurse wenn die Nachricht kommt, dass Baumärkte wieder öffnen dürfen. Für mich sind diese ohnehin systemrelevant und ich glaube nicht, dass sich viele mit Maske im Baumarkt anstecken.

Hajo  

12.01.21 19:21
1

792 Postings, 2974 Tage Homer_SimpsonHornbach

Mit der Annahme, dass der Kurs unter den Lockdown leidet, dürftest du Recht haben.
Wobei ich die Auswirkungen des Lockdown speziell auf Hornbach für gar nicht so gravierend negative Auswirkungen haben dürfte.
Professionelle Handwerksbetriebe dürfen weiterhin vor Ort einkaufen und die Privaten weichen eben auf den Online Shop aus.  

Seite: 1 |
| 3  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln