Drillisch AG

Seite 15 von 1074
neuester Beitrag: 16.09.21 01:51
eröffnet am: 23.07.13 13:31 von: biergott Anzahl Beiträge: 26832
neuester Beitrag: 16.09.21 01:51 von: Diskussionsk. Leser gesamt: 6665591
davon Heute: 620
bewertet mit 76 Sternen

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 1074   

09.08.13 10:03

1772 Postings, 3159 Tage wahnalarmwas ist...

... denn jetzt los?

 

09.08.13 10:05

24 Postings, 3123 Tage SandrenicoIch versteh die Börse nicht...

Die Zahlen waren doch gut, es geht runter...

Mal ehrlich, was wäre passiert, wenn die Zahlen nicht so gut wären.

Ist im Prinzip alles in Ordnung, aber ich möchte gerne verstehen, warum es so ist.

 

09.08.13 10:08

1772 Postings, 3159 Tage wahnalarmmir geht es genauso...

... da kauft man gestern nach den zahlen noch schnell ein paar nach, weil man denkt nache den zahlen kann es eig nur hiochgehen, wenn man die zahlen mit frn vergleicht und dann wäre es heute 50cent günstiger gegangen! kranke welt!

 

09.08.13 10:10
1

621 Postings, 3396 Tage soulrebelDas ist hier eben keine Aktie

Für Zocker. Ruhig Blut ;-)  

09.08.13 10:12
1

1772 Postings, 3159 Tage wahnalarmja das verstehe...

... ich ja auch, aber was ich nicht verstehe ist, wie man auf solche zahlen mit solchen verkäufen reagieren kann! ich meine fast 4% finde ich schon krass bei gutem marktumfeld und guten bis sehr guten zahlen!

 

09.08.13 10:13
3

14003 Postings, 4648 Tage RoeckiIch weiß gar nicht, was ...

Ihr habt? Ist doch heutzutage völlig normal, daß bei diesen ausgezeichneten Zahlen von Drillisch der Abfahrtslauf beginnt.

Ist für mich genauso logisch, wie daß die Comm(tschm)erzbank gestern über 15% im Plus war!

Das ist doch völlig gerechtfertigt oder seht Ihr das anders?
 

09.08.13 10:13

151 Postings, 4476 Tage ReskoJa der Kurs

 Die Erklärungen kommen doch immer erst hinterher, wenn sich  Richtung gebildet hat. Dann war es meist logisch weil.........!

Mich interessiert wer verkauft da?  -   Gut, weiß ja auch keiner, woher auch!

Gruß 

 

 

09.08.13 10:13
2

2368 Postings, 4548 Tage Lettin29siehe Posting 345

Kursverlauf :-D

Diesmal halt 1 Tag Zeitverzögerung... - keine Sorge in den darauf folgenden Tagen ist der Kurs dann immer deutlich gestiegen :-D

also erst mal alle locker bleiben.  

09.08.13 10:14
1

621 Postings, 3396 Tage soulrebelJep, eine Schlampe eben

09.08.13 10:16

1772 Postings, 3159 Tage wahnalarmes ist ja auch nicht so,dass...

... ich nicht locker bleibe, aber mich ärgert es halt, dass ich heute noch günstiger dran gekommen wär. und versuche zu verstehen, warum jemand jetzt verkauft!

 

09.08.13 10:18

406 Postings, 3503 Tage aurelius1963cool bleiben

Sk Heuteabend über 14 .  

09.08.13 10:23

912 Postings, 3775 Tage ManikoIch glaube das war der Übeltäter


Drillisch: Umsatz und operativer Gewinn gesunken


Freitag, 9. August 2013 um 08:53


(Instock) Im zweiten Quartal vervielfachte der Mobilfunkprovider Drillisch (TecDax) den Überschuß dank der Reduzierung der Freenet-Beteiligung von 3,93 auf 17,56 Millionen Euro. Der Vorsteuergewinn (EBT) zog von 3,97 auf 21,95 Millionen Euro an. Dagegen schrumpfte der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 17,64 auf 15,49 Millionen Euro. Der Umsatz sank von 83,44 auf 72,27 Millionen Euro. 2013 soll der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) nun das obere Ende der bisherigen Prognosespanne von 67 bis 70 Millionen Euro erreichen. Im ersten Halbjahr stieg das EBITDA von 33,2 auf 34,1 Millionen Euro.


http://www.instock.de/index.php?aid=30227  

09.08.13 10:24

1772 Postings, 3159 Tage wahnalarmtolle überschrift!

:P

 

09.08.13 10:25
2

40174 Postings, 5663 Tage biergottgestern hätten sich viele so nen Nachkaufkurs

gewünscht, kaum isser da zieht wieder die Angst ein.... naja, eigentlich alles wie immer.  ;)  

09.08.13 10:26

680 Postings, 3081 Tage Prater80Commerzbank KZ 13,50....?!

09.08.13 10:34
2

24 Postings, 3123 Tage SandrenicoAngst...

Angst habe ich nicht. Spätestens nach dem ARP gehts in neue Höhen.

Möchte nur die Entwicklung verstehen. Bin quasi noch Börsenneuling.

Also ist es immer noch so wie in den 80ern, dass die Umsatzzahlen so sehr ins Gewicht fallen.

Alles andere war ja von den Zahlen her top.

 

09.08.13 10:37

621 Postings, 3396 Tage soulrebel#366 sell on good news

09.08.13 10:37
1

40174 Postings, 5663 Tage biergottIs ja aber nix neues....

Die Umsätze sind schon immer leicht rückläufig. Zumal in 2012 noch die Umsätze aus den verkauften Prepaid-Teilnehmern enthalten waren.

Interessant ist was aus der Kuh hinten rausfällt. Und der Haufen liegt am oberen Ende der Prognose und wird in 2014 dann um 10-15% größer. So what?  ;)  

09.08.13 10:39
1

399 Postings, 3879 Tage kuddl43Highbridge

läßt grüßen !!

 

09.08.13 10:47
3

399 Postings, 3879 Tage kuddl43Und Heike

plädiert für "halten" KZ 13,50.......... Schuldenabbau kommt voran.......

 

09.08.13 10:55

10246 Postings, 4386 Tage Astragalaxiana ja

sell on good news...macht idr nur sinn, wenn vorher schon einiges eingepreist war...wenn man sich den kursverlauf ansieht, ist das definitiv nicht der fall...ueberraschungen, wie der markt (kurzfristig) mit manchen news umgeht, gibts immer wieder wieder...vor kurzem noch wieder bei fabasoft festgestellt...

 

09.08.13 10:56
3

912 Postings, 3775 Tage ManikoSo kann man es natürlich ausdrücken .....

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat die Einstufung für Drillisch nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 13,50 Euro belassen. Die Fortschritte beim Schuldenabbau sollten das Vertrauen in die in Aussicht gestellten Dividendenzahlungen wieder hergestellt, schrieb Analystin Heike Pauls in einer Studie vom Freitag. Die Dividendenperspektive sei attraktiv, allerdings fehlten Kurstreiber. Die Aktien erschienen fair bewertet./fri/mis

..... wenn man's unbedingt negativ sehn will und sich nicht so richtig mit der Sache befasst hat!  

09.08.13 10:57
7

40174 Postings, 5663 Tage biergottdie Frau ist doch das Kloppholz vor dem Herrn....

also ehrlich. Unzurechnungsfähigkeit muss leider neu defininiert werden.....  

09.08.13 10:58
5

278 Postings, 3571 Tage HandymanNeue Präsentation ist online

09.08.13 11:01
2

2954 Postings, 5874 Tage cidarso isses

kuddlund biergott und deshalb konnte man es fast so erwarten - und mein Abstauber zu 13,49 hat tatsächlich gegriffen.

Die Schwankungen können 1000 Gründe haben, trotzdem sind wir nach unten bestens abgesichert und wenn nicht heute oder morgen, aber - wie immer bei dem Teil - dann halt im Oktober oder Februar 14 zur Divrallye und nach Einzug /ARP sind wir deutlich weiter vorne und nur das interessiert.

Braxter #347  hats kurz und schmerzlos berechnet und dier Zahlen sind absolut realistisch, entsprechen sie doch nur schlicht den Prognosen plus kleines x !!

So weit sehen die Anals leider - oder gottlob ? - nicht. Aber da werden auch noch positive Stimmen kommen mit Kurszielen zw. 14.50 und 17. For sure. Gerade bei dem Abstand zu der hoch verschuldeten Freenet.

Für longies einfach eine wundervolle Aktie und wegen nem Euro rauf und runter macht sich hier schon seit langem keiner mehr Gedanken , außer für Abstauber.

Und Highbridge wird beim ARP kassiert; da kann es mal ganz schnell gehen, zumal die schon genug haben dürften. Wird ein schöner Herbst.
 

Seite: 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 1074   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln